Trust Again
 - Mona Kasten - Hörbuch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

7,99

inkl. MwSt.

Lübbe Audio
Hörbuch (Download)
New Adult
398 Minuten
ISBN: 978-3-8387-8637-7
Ersterscheinung: 26.05.2017

Trust Again

Gelesen von Milena Karas

(241)

Sie hat mit der Liebe abgeschlossen –
Er weigert sich, sie aufzugeben.

In dem Moment, in dem sie Spencer Cosgrove zum ersten Mal gegenübersteht, weiß Dawn, dass sie ein Problem hat. Ein großes Problem. Spencer ist sexy, charmant und lustig, genau ihr Typ – und er beginnt augenblicklich mit ihr zu flirten. Doch Dawn hat sich geschworen, die Finger von Männern zu lassen. Zu tief sitzt der Schmerz, den sie empfindet, weil sie der falschen Person vertraut hat, zu groß ist die Wunde, die sein Verrat hinterlassen hat. Aber Spencer gibt nicht auf. Und als Dawn herausfindet, dass auch er ein herzzerreißendes Geheimnis verbirgt, wird ihr klar, dass sie keine Chance hat gegen die Art und Weise, wie er ihre Welt auf den Kopf stellt ...

Der zweite Teil der "Again"-Reihe

Rezensionen aus der Lesejury (241)

cbee cbee

Veröffentlicht am 22.09.2019

Wenn man Angst hat, wieder verletzt zu werden

Inhalt:

Dawn wurde das Herz gebrochen. Sie war mit dem falschen Mann zusammen, hat ihm vertraut und dieses Vertrauen wurde verraten. Deshalb hat sie beschlossen, zu studieren und keine Männer mehr in ... …mehr

Inhalt:

Dawn wurde das Herz gebrochen. Sie war mit dem falschen Mann zusammen, hat ihm vertraut und dieses Vertrauen wurde verraten. Deshalb hat sie beschlossen, zu studieren und keine Männer mehr in ihr Herz zu lassen. Allerdings wird ihr dieses Vorhaben erschwert, als sie Spencer kennenlernt. Er ist sexy, charmant und lustig, sieht gut aus, ist genau ihr Typ. Doch Dawn versucht alles, ihn nicht an sie heranzulassen. Erst als sie herausfindet, dass auch er ein schwerwiegendes Geheimnis verbirgt, kann sie sich nicht mehr dagegen wehren, dass er ihre Welt auf den Kopf stellt.

Meinung:

Nachdem mir der erste Teil der Again Reihe so gut gefallen hat, habe ich nun den zweiten Teil (wieder als Hörbuch) gehört. Auch der zweite Teil hat mich verzaubert und ich habe das Hörbuch an nur einem Tag fertig gehört. Die Sprecherin hat es auch hier wieder geschafft, durch ihre Stimme und deren Modulation Spannung zu erschaffen, Gefühle zu vermitteln und der Geschichte den letzten Schliff zu geben.

Dawn ist eine junge Frau, deren Herz gebrochen wurde. Sie spricht aber nicht darüber, nicht einmal ihre beste Freundin weiß alles darüber. Mit Spencer versteht Dawn sich sehr gut, sie mag seine Gesellschaft. Trotzdem stößt sie ihn jedesmal zurück, wenn er Annäherungsversuche macht. Im Laufe der Geschichte gibt es aber mehrere Situationen, wo die beiden für einander da sind, sich gegenseitig helfen. Beide haben ein Geheimnis, das sie bedrückt und das sie niemandem offenbaren wollen. Langsam erfahren sie voneinander mehr und mehr und Dawn lässt sich immer mehr auf Spencer ein, stößt ihn dann aber doch jedesmal wieder zurück.

Ich konnte Dawn gut verstehen. Sie hat Angst, dass ihr wieder jemand weh tut, dass ihr wieder das Herz gebrochen wird. Gleichzeitig spürt sie aber diese Anziehung zu Spencer. Da ist ihr Gefühlschaos nur allzu verständlich. Trotzdem war das ganze Hin- und Her etwas nervig, es wurde einfach zu oft wiederholt.

Fazit:
Mir hat das Hörbuch wieder sehr gut gefallen, auch wenn ich den ersten Teil besser fand. Es war sehr unterhaltsam, es gab viele Emotionen, viel Gefühl und war einfach wieder total schön.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Akeyna0501 Akeyna0501

Veröffentlicht am 20.09.2019

Prickelnd und süss

Diesea Band der again Reihe von Mona Kasten war auch sehr schön und Interessant geschrieben. Ich habe es auch innerhalb 2 Tagen durchgelesen und es war ebenfalls spannend.

In diesem Buch gehts um Dawns ... …mehr

Diesea Band der again Reihe von Mona Kasten war auch sehr schön und Interessant geschrieben. Ich habe es auch innerhalb 2 Tagen durchgelesen und es war ebenfalls spannend.

In diesem Buch gehts um Dawns Geschichte die sich seit dem Vorgängerband in den attarktiven Spencer verguckt hatte. Dieser warbaich seit er das erste mal Dawn kennenlernte direkt darauf aus mit ihr auszugehen und war süss ubd charmant. Doch Dawn ist sich seit ihrer Vergangenheit mit einem Ex -Freund sowas von unsicher mit der Liebe das sie sich einfach nicht traut. U d Ihre Gefühle schreibt sie in Ihren Kurzgeschichtwn nieder von deren Exostenz keiner weiss. Aufregende und spannende Geschichte üner Mut, Gefühle und neues Vertrauen. Sehr empfehlenswert.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Dreamingbookland_ Dreamingbookland_

Veröffentlicht am 08.09.2019

Wunderschöne Fortsetzung

Zunächst ein mal gefällt mir das Cover in schwarz sehr gut. Der Teil ist diesmal in schwarz, welcher ein starker Kontrast zum Weißen Cover von Band 1 ist.
Der Schreibstil der Autorin ist wieder so ... …mehr

Zunächst ein mal gefällt mir das Cover in schwarz sehr gut. Der Teil ist diesmal in schwarz, welcher ein starker Kontrast zum Weißen Cover von Band 1 ist.
Der Schreibstil der Autorin ist wieder so toll wie beim ersten Band. Im Gegensatz zur Maxton-Hall-Reihe schreibt die Autorin nur aus einer Sicht. Im Vergleich finde ich ist die Again Reihe ohne den Perspektivenwechsel besser, da die Autorin es beim letzten Teil Save us etwas übertrieben hat.

Die Liebesgeschichte von Dawn und Spencer hat mir so gut gefallen und ist wunderschön. Wie die beiden miteinander umgehen und kommunizieren hat mir sehr gut gefallen und hat mich oft mal zum schmunzeln gebracht. Insgesamt ist die Geschichte emotional und spannend.

Fazit
Eine so wunderschöne Fortsetzung, die ich jedem ans Herz legen möchte

⭐️ 5 von 5 Sternen ⭐️

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

FrauKla FrauKla

Veröffentlicht am 08.09.2019

Ein zweiter Band, der mich mehr als überzeugt hat!!

Ich muss ehrlich sagen, dass ich super lange gebraucht habe, bis ich den zweiten Band gelesen habe. Der erste Band hat mich total umgehauen. Ich habe Allie und Kaden geliebt und war irgendwie super enttäuscht, ... …mehr

Ich muss ehrlich sagen, dass ich super lange gebraucht habe, bis ich den zweiten Band gelesen habe. Der erste Band hat mich total umgehauen. Ich habe Allie und Kaden geliebt und war irgendwie super enttäuscht, dass die Geschichte der beiden nicht weitergeht. Ganz lange konnte ich mich sogar nicht damit abfinden und wollte nicht weiterlesen, um die beiden nicht aufgeben zu müssen. Spencer und Dawn fand ich im ersten Band schon super sympathisch aber Allie und Kaden sind eben Allie und Kaden. Dennoch muss ich ehrlich zugeben, dass ich den zweiten Band geliebt habe! Vielleicht sogar noch mehr als den ersten.
Spencer und Dawn sind so unglaublich. Sie sind komplett anders als Allie und Kaden und auch ihre Geschichten unterscheiden sich total aber.. ich bin einfach sprachlos. Ich liebe dieses Buch!

Zum Inhalt:
Dawn hat die Liebe aufgegeben. Sie glaubt nicht daran und schon gar nicht, dass es für sie irgendwann mal ein Happy End geben wird. Der Schmerz, der ihr durch ihren Exfreund hinzugefügt wurde, sitzt so tief, dass sie das Vertrauen in Männer verloren hat. Sie hat sich sogar geschworen nie wieder für jemanden Gefühle zu entwicklen, nie wieder jemanden vertrauen zu schenken und sich nie wieder auf jemanden einzulassen. Doch dann trifft sie auf Spencer, einen lockeren, charmanten, lustigen und gut aussehenden Typen, der alles dafür tut, Dawns Aufmerksamkeit zu bekommen. Spencer lässt sich von Dawns abweisenden Art nicht einschüchtern, sondern gibt alles, um die wahre Dawnn kennenzulernen. Die beiden lernen sich näher kennen und es wird schnell klar, dass nicht nur Dawn eine schreckliche Vergangenheit hat.

Wie oben schon ausführlich beschrieben, habe ich mich sehr schwer getan, dieses Buch überhaupt anzufangen. Aber schon nach wenigen Seiten habe ich es geliebt. Die Protagonisten sind so bezaubern und authentisch, dass ich sie von der ersten Seite geliebt habe. Ich konnte mir echt nicht vorstellen, dass ich dieses Buch mehr mögen würde als das erste, aber es ist eingetreten. Ich liebe es, dass viele verschiedene Charaktere auftreten und man die Geschichten der anderen mitbekommt, obwohl dennoch die Liebesgeschichte von Dawn und Spencer im Mittelpunkt steht.
Durch den Schreibstil von Mona Kasten konnte man in das Buch total eintauchen. Die Gefühle, die Ängste und auch die Sorgen der beiden waren total authentisch. Gleichzeitig hat mich dieser Lebensstil von Spencer total berührt und ermutigt. Es muss mehr solcher Männer geben!
Dieses Buch war nicht nur unterhaltsam und romantisch. Es hatte soviel, dass ich für mein Leben lernen konnte. Ich bin super oft ins nachdenken und schmunzeln gekommen.
Es ist beeindruckend beschrieben, wie diese Clique Freundschaft lebt, denn sie ist total tiefgründig.
Allgemein liebe ich es in die Welt von Woodshill einzutauchen.

Zusammengefasst kann ich daher nur sagen, dass ich das Buch geliebt habe. Von der ersten bis zur letzten Seite! Jetzt freue ich mich unglaublich den dritten Teil zu lesen, weil ich Sawyer in diesem buch lieben gelernt habe.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

maechilou maechilou

Veröffentlicht am 05.09.2019

Schöne Geschichte

Meines Erachtens nach konnte man beim ersten Teil nicht mithalten. Es waren unterschiedliche Geschichten natürlich aber allie und kaden haben mich gefangen. Es war trotzdem schön zu lesen, dieser halt ... …mehr

Meines Erachtens nach konnte man beim ersten Teil nicht mithalten. Es waren unterschiedliche Geschichten natürlich aber allie und kaden haben mich gefangen. Es war trotzdem schön zu lesen, dieser halt der Freunde und auch durch die Liebe.

Die Leidensgeschichte die manche durchmachen müssen ob Trennung, Familienärger - es gibt immer jemanden der da ist und einen auffängt.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Mona Kasten

Mona Kasten - Autor
© Mona Kasten

Mona Kasten wurde 1992 geboren und studierte Bibliotheks- und Informationsmanagement, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete. Sie lebt gemeinsam mit ihrem Mann und ihren Katzen sowie unendlich vielen Büchern in Hamburg, liebt Koffein in jeglicher Form, lange Waldspaziergänge und Tage, an denen sie nur schreiben kann. Weitere Informationen unter: www.monakasten.de 

Mehr erfahren

Sprecher

Milena Karas

Milena Karas - Sprecher
© Frank Trompetter

Milena Karas, 1982 in Köln geboren, studierte am Hamburger Schauspiel-Studio Frese. Seit ihrem Abschluss 2006 hat sie in zahlreichen TV-Produktionen mitgewirkt, u.a. in Der letzte Bulle, Dr. Psycho oder Geld Macht Liebe. Zuletzt stand sie unter der Regie von Sönke Wortmann für seine neue Komödie Das Hochzeitsvideo vor der Kamera. Außerdem ist Milena Karas bei Live-Lesungen zu hören, z.B. regelmäßig auf dem Harbour Front Literatur Festival in Hamburg und auf der Lit.Cologne.

Mehr erfahren
Alle Verlage