Feel me forever
 - Amy Baxter - Hörbuch
Coverdownload (75 DPI)

9,99

inkl. MwSt.

Lübbe Audio
Hörbuch (Download)
Liebesromane
499 Minuten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7540-0143-1
Ersterscheinung: 27.05.2022

Feel me forever

Ungekürzt
Teil 2 der Serie "Now and Forever"
Gelesen von Corinna Dorenkamp, Stefan Naas

(49)

Alles, was Megan immer wollte, war eine heile Welt. Als diese in Trümmern vor ihr liegt, nimmt sie all ihren Mut zusammen und macht sich auf den Weg in ein neues Leben.

Nate hat sich seinen Erfolg als Schauspielagent hart erarbeitet. Aber er kann die Intrigen und die Oberflächlichkeit der Filmbranche nicht mehr ertragen und kehrt Hollywood kurzentschlossen den Rücken.

Als Megan und Nate sich begegnen und spontan zu einem gemeinsamen Roadtrip aufbrechen, ahnen sie nicht, dass sie sich schon kennen. Und dass sich ihr ganzes Leben durch diese Begegnung ändern wird.

Rezensionen aus der Lesejury (49)

leseHuhn leseHuhn

Veröffentlicht am 02.08.2023

Die Story hat mich sehr berührt

Feel me forever - Reihe Now & Forever - Band 2, von Amy Baxter, erschienen im Lübbe Verlag am 27. Mai 2021, Taschenbuch 304 Seiten

Klappentext
Alles, was Megan immer wollte, war eine heile Welt. Als diese ... …mehr

Feel me forever - Reihe Now & Forever - Band 2, von Amy Baxter, erschienen im Lübbe Verlag am 27. Mai 2021, Taschenbuch 304 Seiten

Klappentext
Alles, was Megan immer wollte, war eine heile Welt. Als diese in Trümmern vor ihr liegt, nimmt sie all ihren Mut zusammen und macht sich auf den Weg in ein neues Leben.
Nate hat sich seinen Erfolg als Schauspielagent hart erarbeitet. Aber er kann die Intrigen und die Oberflächlichkeit der Filmbranche nicht mehr ertragen und kehrt Hollywood kurzentschlossen den Rücken.
Als Megan und Nate sich begegnen und spontan zu einem gemeinsamen Roadtrip aufbrechen, ahnen sie nicht, dass sie sich schon kennen. Und dass sich ihr ganzes Leben durch diese Begegnung ändern wird.

Meine Meinung
Der zweite Band der Now & Forever Reihe hat mir noch etwas besser gefallen als der erste Band. Hier liegt auf den 304 Seiten eine leichte Grundspannung aufgrund Megans Geschichte. Und Amy Baxter ist es am Ende gelungen, das ich zu Tränen gerührt war. Beide Protagonisten habe ich in mein Herz geschlossen. Ihre Emotionen haben mich förmlich überwältigt und wie sie getrennt, aber doch gemeinsam an Stärke gewachsen sind, hat mit sehr gut gefallen. In diesem Band hat ich auch viel Freude mit den Nebenfiguren, die für mich die Story rund gemacht haben.
Hier schafft Amy Baxter eine tolle Brücke zu Instagram und den Umgang damit. Auch die tollen eingestreuten Sprüche sind in mein Herz gewandert.
Selbst die dunkelste Nacht wird enden und die Sonne wird aufgehen. `Zitat aus Le Misérable'

Fazit
Amy Baxter konnte mich mit der gefühlvollen und spicy New-adult Romance einfangen. Die Protagonisten entwickeln sich authentisch und es macht viel Freude, sie dabei zu begleiten. Diesmal gibt es einen atemberaubenden Roadtrip in einem umfunktionierten First Class Schulbus auf der Route 66. Auch hier fliege ich über die Seiten und versinke mit Megan und Nate in den Polstern. Eigentlich möchte ich mich von den beiden nicht trennen, aber die Autorin streut schon kleine Teaser für den dritten Band Touch me forever. Von mir gibt es 5 🐥🐥🐥🐥🐥 , definitiv zu wenig und eine klare Leseempfehlung.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

kristall kristall

Veröffentlicht am 14.10.2022

Gefühl

Nate und Megan wollen beide einen Neuanfang. Er hasst die Hollywood-Branche und kehrt ihr den Rücken und Megan heile Welt liegt in Trümmern. Der Roadtrip, zu dem sie aufbrechen, soll ihre Welt für immer ... …mehr

Nate und Megan wollen beide einen Neuanfang. Er hasst die Hollywood-Branche und kehrt ihr den Rücken und Megan heile Welt liegt in Trümmern. Der Roadtrip, zu dem sie aufbrechen, soll ihre Welt für immer verändern. Das Buch ist eine wunderbare Wohlfühl-Lektüre und bringt Sonnenschein in den stressigen Alltag. Mir haben die Figuren sehr gut gefallen, mit denen man sich identifizieren kann und die sehr sympathisch sind, ebenso der Schreibstil und das Cover. Ich hatte viel Freude beim Lesen und empfehle das Buch deshalb gerne weiter.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Annalena810 Annalena810

Veröffentlicht am 05.07.2022

Danke für das tolle Buch

Was passiert, wenn man sich von dem Partner trennen will, dieser es jedoch nicht akzeptiert?



Meghans Leben steht in Trümmern: Ihr Partner hat versucht sie zu vergewaltigen als sie sich von ihm trennen ... …mehr

Was passiert, wenn man sich von dem Partner trennen will, dieser es jedoch nicht akzeptiert?



Meghans Leben steht in Trümmern: Ihr Partner hat versucht sie zu vergewaltigen als sie sich von ihm trennen wollte.

Gleichzeitig lernt sie Nate online kennen, schnell wird er zu ihrer Zuflucht und die täglichen Nachrichten werden ihr Highlight am Tag.

Als sie nach LA zu ihrer Freundin flüchtet bietet sich eine Gelegenheit, die sie nicht ausschlagen kann: Ein Roadtrip mit einem Fremden in ein neues Leben.



Dieses Buch ist echt schonungslos. Es zeigt in den ersten Kapiteln wie ein nahezu perfektes Leben zerbrechen kann und wie sich die Protagonisten langsam wieder in ihr Leben kämpfen.

Megan hat eine unglaubliche Entwicklung durchgemacht und es ist richtig toll zu sehen wie sie die Lust am Leben zurückgewinnt.



Das Buch hatte für mich ein unglaublich besonderes flair. Es war wie ein düsterer Liebesfilm.



Wer den Schreibstil der Autorin bereits kennt und mochte, der wird bei diesem Buch diesen Flair fühlen und genießen.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Crazy_Mone42 Crazy_Mone42

Veröffentlicht am 03.07.2022

Eine Reise in die Freiheit

Alles, was Megan immer wollte, war eine heile Welt. Als diese in Trümmern vor ihr liegt, nimmt sie all ihren Mut zusammen und macht sich auf den Weg in ein neues Leben.

Nate hat sich seinen Erfolg als ... …mehr

Alles, was Megan immer wollte, war eine heile Welt. Als diese in Trümmern vor ihr liegt, nimmt sie all ihren Mut zusammen und macht sich auf den Weg in ein neues Leben.

Nate hat sich seinen Erfolg als Schauspielagent hart erarbeitet. Aber er kann die Intrigen und die Oberflächlichkeit der Filmbranche nicht mehr ertragen und kehrt Hollywood kurzentschlossen den Rücken.

Als Megan und Nate sich begegnen und spontan zu einem gemeinsamen Roadtrip aufbrechen, ahnen sie nicht, dass sie sich schon kennen. Und dass sich ihr ganzes Leben durch diese Begegnung ändern wird

Ich liebe die Bücher von Amy Baxter . Sie hat einen Schreibstil. Der mich immer wieder aufs neue verzaubert . Man kommt direkt in die Geschichte rein .

Das Nate und Megan kein umeinander rumeiern brauchen finde ich gut . Ich mag beide sehr gerne
Aber das sie länger brauchen um sich einzugestehen das sie eine Beziehung haben find ich auch OK .

Alles in allem eine sehr schöne emotionale Reise in die Freiheit

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

gremlins2 gremlins2

Veröffentlicht am 28.06.2022

Top

Feel me forever

von Amy Baxter

Ich habe schon lange nichts mehr von Amy Baxter gelesen und habe mich umso mehr gefreut das sie wieder einen Roman veröffentlicht hat.
Die Geschichte von Megan und Nate ... …mehr

Feel me forever

von Amy Baxter

Ich habe schon lange nichts mehr von Amy Baxter gelesen und habe mich umso mehr gefreut das sie wieder einen Roman veröffentlicht hat.
Die Geschichte von Megan und Nate hat mich tief berührt.
Immer wieder fasziniert die Autorin mit ihren gefühlvollen, herzerfrischenden Geschichten. Ihren Protagonisten fliegen die Leserherzen nur so zu und auch meins haben sie im Sturm erobert. Die Autorin versteht es glänzend ihren Protagonisten Leben einzuhauchen und platziert jede einzelne Figur perfekt in ihrer Rolle. Als Leser wurde ich nicht nur durch traumhafte Charaktere gefesselt, sondern auch von einem schwungvollen, modernen und fließend bildlichen Schreibstil verwöhnt. Die Geschichte ist ausgereift und stimmig, dabei mit Humor und Herz bestückt. Unglaublich emphatisch schieben sich die dargelegten Emotionen auf den Leser über. Dazu mischt sich Spannung, Wendigkeit und ein atemberaubender Plot.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Amy Baxter

Amy Baxter - Autor
© Chiara Goldmann

Amy Baxter ist das Pseudonym der Autorin Andrea Bielfeldt. Amy begann ihre Karriere als Selfpublisherin und eroberte dann mit ihren erfolgreichen Romance-Reihen SAN FRANCISCO INK und KING’S LEGACY eine große Fangemeinde. Dank ihres Erfolgs kann sie sich heute ganz dem Schreiben widmen. Zusammen mit ihrer Familie lebt und arbeitet sie in einem kleinen Ort in Schleswig-Holstein.

Mehr erfahren

Sprecherin

Corinna Dorenkamp

Corinna Dorenkamp - Sprecher
© Julia Buck

Corinna Dorenkamp, 1981 in Köln geboren und aufgewachsen, feierte 2019 ihr 30jähriges Mikrofonjubiläum, da sie schon als 8-jährige ihre ersten Rollen bekam. Neben den Hörbüchern ist sie u.a. in der Werbung zu hören, oder als Peggy Olson in „Mad Men“ oder gleich vierzehn verschiedenen Charakteren in der Emmy-ausgezeichneten Serie „Orphan Black“. Seit 2016 schreibt sie auch Dialogdrehbücher und arbeitet als Synchronregisseurin.

Mehr erfahren

Sprecherin

Stefan Naas

Stefan Naas kennen wir vor allem als warme Fernsehstimme aus Formaten wie "stern TV", "ttt" uvm. Außerdem hören wir ihn als Kommentarstimme in zahlreicher Dokumentationen: von hochwertigen Natur- und Tierfilmen, über große Geschichtsdokus bis hin zu spannenden Wissenschaftsthemen. Regelmäßig wird er auf Rollen in Synchronisationen, Hörbüchern, -spielen und Videogames besetzt. Stefan ist Vater von drei Kindern und selbst Autor des Kinderbuches „Paul und Poppy“.

Mehr erfahren
Alle Verlage