Doctor Who - Und stumme Sterne ziehn vorüber
 - Dan Abnett - Hörbuch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

8,99

inkl. MwSt.

Lübbe Audio
Hörbuch (Download)
Science Fiction Romane
285 Minuten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-8387-8904-0
Ersterscheinung: 26.10.2018

Doctor Who - Und stumme Sterne ziehn vorüber

Gelesen von Tobias Nath

(7)

Jahrhundertelang sind die Morphaner ganz auf sich gestellt, ernähren sich von dem, was sie anbauen können, und das ist herzlich wenig. Doch dann fallen Ernten aus, die Temperatur sinkt immer weiter ... und Leute sterben. Fast könnte man meinen, eine dunkle Macht hätte sich gegen sie verschworen - bis plötzlich drei Fremde auftauchen, von denen einer gar behauptet, ein Doktor zu sein. Bringen sie die Rettung? Oder den Untergang? Und was mag noch da draußen in der eisigen Kälte lauern, bereit, jeden Augenblick zuzuschlagen?

Rezensionen aus der Lesejury (7)

ViktoriaScarlett ViktoriaScarlett

Veröffentlicht am 12.02.2019

Ein spannendes Abenteuer mit einer guten Story

Meine Meinung zum Cover:
Das Cover zeigt Matt Smith, der den 11. Doktor der Serie spielt. Mir gefällt die blasse Gestaltung, da so das Bild von Matt Smith und der Schriftzug „Doctor Who“ zur Geltung kommen.

Meine ... …mehr

Meine Meinung zum Cover:
Das Cover zeigt Matt Smith, der den 11. Doktor der Serie spielt. Mir gefällt die blasse Gestaltung, da so das Bild von Matt Smith und der Schriftzug „Doctor Who“ zur Geltung kommen.

Meine Meinung zur Geschichte:
Ich bin mit diesem Hörbuch in eine richtig coole Geschichte hineingezogen worden, die mich richtig begeistern konnte. Der Schreibstil des Autors ist flüssig und ich konnte ihm leicht folgen. Schon nach wenigen Hörminuten konnte ich mich gut in die Welt hineinfühlen und freute mich den Doktor wieder zu sehen. In seiner gewohnt etwas eigenen Art tritt er in Aktion und die Geschichte schreitet schnell voran. Ich fand den Planeten der Morphaner sehr interessant und mich faszinierten die Gründe, die hinter allem steckten. Nach und nach trat das Motiv und vor allem die Hauptursache für das merkwürdige Geschehen auf dem Planeten zu Tage. Es gefiel mir, wie der Doktor mit seiner Herangehensweise immer mehr herausfand.

Die ganze Sache war fiel komplexer als erwartet und ich wäre wohl niemals auf diese Ideen kommen. Ich merkte gar nicht, wie schnell ich plötzlich nur noch eine Stunde zu hören hatte, da viel Spannung enthalten war. Es machte mir Spaß der Geschichte zu lauschen. Die Auflösung und die letzte Stunde waren am besten und fesselten meine Aufmerksamkeit vollständig.

Ich mag den Doktor, obwohl er etwas kompliziert denkt und gern redet. Er hat eine sympathische Art, so schloss auch diesmal den Time Lord schnell ins Herz. Aber auch so mancher Protagonist konnte mich mit seiner Art überzeugen. Einzig dem Volk der Morphaner gegenüber blieb ich kritisch und vorsichtig. Am Ende gefiel mir die Wendung richtig gut und ich freute mich über das Happy End.

Meine Meinung zum Sprecher:
Tobias Nath hat sich mit diesem Hörbuch selbst zu einem meiner Lieblingssprecher erhoben. Selten erlebe ich einen Sprecher wie ihn, der so realistisch liest. Er hat seinen Tonlagen perfekt an die Situationen angepasst und ermöglichte mir ein großen Hörvergnügen. Bei den tiefen Stimme hätte ich denken können, dass er sie gar nicht spricht, da er seine Stimme so grandios verstellt hat.

Meine Meinung zur technischen Umsetzung:
Zu meiner großen Freude war bezüglich der technischen Umsetzung alles in Ordnung und ich konnte die Stimme des Sprechers immer klar hören. Es gab keinerlei Störgeräusche. Am Ende jeder CD endete der letzte Track mit einer schönen Melodie.

Mein Fazit:
Mit dieser Geschichte konnte ich in ein spannendes Abenteuer von Doktor Who eintauchen. Mit Freude und Neugierde folgte ich dem Verlauf und war erfreut, dass meine Erwartungen nicht enttäuscht wurden. Es gab viel Spannung und eine tolle Geschichte, die komplex war und die mich lange Zeit auf die falsche Spur führte. Allerdings nur bis der Doktor die entscheidenden Hinweise findet und alles in das rechte Lichte rückte. Mit der Auflösung hatte ich nicht gerechnet und war dementsprechend überrascht. Der Sprecher Tobias Nath sorgte durch seine Stimme für ein besonderes Hörvergnügen. Er hat das Talent mit seiner Stimme meine Aufmerksamkeit vollkommen zu fesseln.

Ich vergebe 5 von 5 möglichen Sternen!

Das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflusst!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Michaswundervolleweltderbuecher Michaswundervolleweltderbuecher

Veröffentlicht am 12.02.2019

neue Abenteuer mit dem 11 Doctor

Das Hörbuch wird gelesen von Tobias Naht, der vielen Fans bekannt sein dürfte als die Deutsche Stimme von Matt Smith dem 11 Doctor.

Der Doctor lässt uns 4 Std und 45 min teilnehmen auf seiner Reise durch ... …mehr

Das Hörbuch wird gelesen von Tobias Naht, der vielen Fans bekannt sein dürfte als die Deutsche Stimme von Matt Smith dem 11 Doctor.

Der Doctor lässt uns 4 Std und 45 min teilnehmen auf seiner Reise durch die Zeit und den besuchen der Galaxien.

Der Klappentext verrät uns schon einmal wo wir diesmal landen

Jahrhundertelang sind die Morphaner ganz auf sich gestellt, ernähren sich von dem, was sie anbauen können, und das ist herzlich wenig. Doch dann fallen Ernten aus, die Temperatur sinkt immer weiter ... und Leute sterben. Fast könnte man meinen, eine dunkle Macht hätte sich gegen sie verschworen - bis plötzlich drei Fremde auftauchen, von denen einer gar behauptet, ein Doktor zu sein. Bringen sie die Rettung? Oder den Untergang? Und was mag noch da draußen in der eisigen Kälte lauern, bereit, jeden Augenblick zuzuschlagen?

Meinung:

Der Sprecher, hat es geschafft mich sofort in seinen Bann zu ziehen, die Betonungen der Geschichte wunderbar umgesetzt.

Mit seinen bekannten Begleitern Amelia Pond , Rory Williams macht Der Dr Who sich auf die Reise .

Die Spannung wie nicht anders gewohnt von der ersten bis zur letzten Seite zieht sie sich durch das Buch.

Ebenso kommt der Humor natürlich mit dem 11 Doctor nicht zu kurz .

Ein Hörbuch /Buch was ich nicht nur an Doctor Fans weiterempfehle sondern auch solche die es werden möchten.

Das Buch habe ich mir umgehend nach dem Hören bestellt, für meine Sammlung.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Lade…

Autor

Dan Abnett

Dan Abnett ist Romanautor und preisgekrönter Comicautor. Er hat über fünfunddreißig Romane geschrieben, darunter die gefeierte Gaunts-Geister-Reihe und die Eisenhorn-Trilogie. Sein letzter Horus-Heresy-Roman Prospero brennt: Die Wölfe sind entfesselT war ein New York Times Bestseller und hat die SF-Charts im Vereinigten Königreich und den USA gestürmt. Sein SF-Militär-Actionroman Planet 86 wurde 2011 veröffentlicht. Er lebt und arbeitet in Maidstone, Kent.

Mehr erfahren

Sprecher

Tobias Nath

Tobias Nath ist Schauspieler und ein vielbeschäftigter Synchronsprecher. Er ist die deutsche Stimme u. a. von Ben Whishaw in der Rolle des „Q“ in James Bond 007: Skyfall und Spectre sowie u. a. von Randall Park (The Interview) und Jack Reynor (A Royal Night). Doctor-Who-Fans ist er als Stimme von Matt Smith, dem 11. Doktor der Serie, bekannt.

Mehr erfahren
Alle Verlage