netwars - Der Code, Folge 1
 - M. Sean Coleman - Hörbuch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

1,99

inkl. MwSt.

Lübbe Audio
Hörbuch (Download)
Thriller
149 Minuten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-8387-7344-5
Ersterscheinung: 16.05.2014

netwars - Der Code, Folge 1

1. Staffel
Gelesen von Rolf Berg
Übersetzt von Kerstin Fricke

Der Krieg im Netz hat begonnen - und er kann jeden treffen!
Netwars − Der Code. Ein Thriller in sechs Folgen über die dunkle Seite des Internets.
Folge 1: Willkommen im Deep Web – den Seiten des Internets, die keine Suchmaschine erfasst. Dem Ort, wo man alles kaufen kann: Drogen, Pornografie, Waffen – sogar Mord. Jeder kann es.
Anthony Prince, Chef der Sicherheitsfirma PrinceSec, die Software für die Regierung und große Unternehmen entwickelt, stirbt bei einem Absturz seines Privatflugzeugs. Verantwortlich für Prince' Tod war ein Hacker namens Strider. Unter seinem wirklichen Namen, Scott Mitchell, arbeitet er als Berater für die National Cyber Crime Unit. Als Mitchell verfolgt er die Bösen mit legalen Mitteln. Striders Mittel sind nicht ganz so legal. In derselben Nacht wird PrinceSec Opfer eines Hackerangriffs. Die NCCU wird auf den Fall angesetzt, und die Spur führt zu einer kriminellen Hacker-Gruppe namens Black Flag. Kann Mitchell seine Identität als Strider schützen und zugleich Black Flag aufhalten, bevor es zu spät ist?

Autor

M. Sean Coleman

M. Sean Coleman - Autor
© M. Sean Coleman

M. Sean Coleman begann seine schriftstellerische Laufbahn als Scriptwriter für Hitchhikers Guide to the Galaxy Online (h2g2.com). Seitdem hat er Shows für MSN, O2, Sony Pictures International, Fox, die BBC und Channel 4 geschrieben und produziert, für die er mehrfach mit Preisen ausgezeichnet wurde. Er wohnt in London und schreibt weiterhin Romane, Graphic Novels und Fernsehscripts.

Mehr erfahren

Sprecher

Rolf Berg

Rolf Berg - Sprecher
© Jan Niklas Berg

Rolf Berg ist Schauspieler, Sprecher und Kampfchoreograph. Er spielte anverschiedenen deutschen Theatern, ist regelmäßig in der WDR-Fernsehserie DieAnrheiner und in vielen anderen Fernseh- und Kinoproduktionen zu sehen.

Mehr erfahren
Alle Verlage