Die Beatles und die Philosophie
 - Steve Baur - Hörbuch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

11,99

inkl. MwSt.

Lübbe Audio
Hörbuch (Download)
Werte & Moral
277 Minuten
4 CDs
ISBN: 978-3-8387-6660-7
Ersterscheinung: 29.05.2010

Die Beatles und die Philosophie

Gelesen von Heike Makatsch

Endlich wird nachgeholt, was schon lange überfällig war: die Würdigung der Fab Four als Philosophen, ganz ernst von 20 waschechten Philosophen. Die beste Musikgruppe im Wettstreit mit den Meisterdenkern: rovokativ, rebellisch, spielerisch, virtuos, tief- und blödsinnig, authentisch und unverwechselbar.

»Take a sad song and make it better«: Die Beatles erkennen – gut aristotelisch – die Wirklichkeit, wie sie ist und verwandeln sie in unsterbliche Songs.

»You Want a Revolution« bis »Let it be«: die Beatles stellen die Welt vom Kopf auf die Füße und revolutionieren die Wirklichkeit.

»All you need is love«: Dachten schon Plato und Hegel theoretisch. Etwas praxisbezogener: die Beatles.

Mit den Beatles wird plötzlich sogar die Philosophie verständlich, beinahe jedenfalls.
Das Hörbuch wurde vom Informations- und Kultursender Bayern 2 mit dem Gütesiegel "Bayern 2-Favorit" ausgezeichnet.
  • Hörbuch (Download) gekürzt
    11,99 €

Sprecher

Heike Makatsch

Heike Makatsch - Sprecher
© Nela König / Roba Press

Heike Makatsch begann 1993 für den Musiksender VIVA zu arbeiten und wurde mit ihren lässigen Moderationen stilbildend für eine ganze Moderatorengeneration. 1995 gab sie in Detlef Bucks MÄNNERPENSION ihr Schauspieldebüt und erhielt für diesen Auftritt den Bayerischen Filmpreis als beste Nachwuchsdarstellerin. Seitdem überzeugt Heike Makatsch mit ihren schauspielerischen Leistungen in nationalen wie internationalen Produktionen (z.B. in NACKT, TATSÄCHLICH LIEBE oder HILDE). 2004 erhielt …

Mehr erfahren
Alle Verlage