Töchter der Sünde
 - Iny Lorentz - Hörbuch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

12,00

inkl. MwSt.

Lübbe Audio
Hörbuch (CD)
Historische Romane
409 Minuten
6 CDs
ISBN: 978-3-7857-4557-1
Ersterscheinung: 14.10.2011

Töchter der Sünde

Gelesen von Anne Moll

Auf Kibitzstein hat Marie Adler sich mit dem Würzburger Fürstbischof Gottfried Schenk zu Limburg arrangiert. Ihre Kinder sind mittlerweile erwachsen und Trudi und Lisa bereits verheiratet. Außerdem hat der Fürstbischof angedeutet, für Falko Adler eine passende Ehe stiften zu wollen. Das Leben könnte im Grunde für Marie nicht schöner sein, doch da geschehen zwei Dinge, die das Schicksal aller auf Kibitzstein verändern werden.

Pressestimmen

"Die Fortsetzung des Mittelalter-Epos ist wieder einmal brillant recherchiert und von Sprecherin Anne Moll wunderbar in Szene gesetzt. Wer das erste Kapitel gehört hat, fiebert schnell bis zur letzen Minute mit."
"Hervorgehoben sie die Leseleistung von Anne Moll, deren Sprechkunst fast ein Hörspiel kreiert."

Autor

Iny Lorentz

Hinter dem Namen INY LORENTZ verbirgt sich ein Münchner Autoren-Paar, dessen ersterhistorischer Roman Die Kastratin die Leser auf Anhieb begeisterte. Mit Die Wanderhure gelang ihnen der Durchbruch; der Roman erreichte ein Millionenpublikum. Seither folgt Bestseller auf Bestseller. Die Romane von Iny Lorentz wurden in zahlreiche Länder verkauft. 

Mehr erfahren

Sprecher

Anne Moll

Anne Moll - Sprecher
© Janine Guldener

Anne Moll wurde 1966 geboren und studierte an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch in Berlin/Rostock. Sie machte sich auf den verschiedensten Bühnen einen guten Namen. Sie ist zudem als Synchron-, Hörbuch- und Rundfunksprecherin sehr erfolgreich.

Mehr erfahren
Alle Verlage