John Sinclair - Folge 63
 - Jason Dark - Hörbuch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

7,99

inkl. MwSt.

Lübbe Audio
Hörspiel (CD)
Horror
55 Minuten
1 CD
ISBN: 978-3-7857-4383-6
Ersterscheinung: 14.01.2011

John Sinclair - Folge 63

Tokatas Todesspur
Hörspiel
Gelesen von Joachim Kerzel, Frank Glaubrecht, Martin May, u.v.a.

Man nannte sie die Insel des Schweigens. Einsam lag sie vor der japanischen Küste. Neben einer Mülldeponie befand sich noch ein Hochsicherheitsgefängnis auf dem Eiland. Viele der Insassen starben in den kahlen Betonbauten, die meisten von ihnen auf gewaltsame Art. Die Öffentlichkeit wusste, dass das Leben dort die Hölle auf Erden sein musste. Was aber niemand ahnte war: Dass die Hölle dort erst noch entfesselt werden sollte.

 
Besetzt mit den Synchronstimmen vieler Hollywood-Stars, aufwendig inszeniert mit Musik und atemberaubenden Schockeffekten garantiert dieses Hörspiel von Oliver Döring pures Blockbuster-Kino für das Ohr.
 
VON SINCLAIR-SCHÖPFER JASON DARK PERSÖNLICH EMPFOHLEN!
 

 

 

Autor

Jason Dark

Jason Dark - Autor
© Olivier Favre

Geboren wurde Jason Dark unter seinem bürgerlichen Namen Helmut Rellergerd am 25. Januar 1945, noch in den letzten Kriegstagen. Sein Geburtsort ist Dahle, eine kleine Stadt im Sauerland. Zwei Wochen später zog es Mutter und Kind jedoch wieder in die Heimatstadt Dortmund. Dort wuchs er auf und ging zur Schule. Zuerst zur Volks-, danach zur Realschule, die er mit dem Zeugnis der Mittleren Reife abschloss.  Eigentlich hatte er Reporter werden wollen, aber seine Eltern waren dagegen, und so …

Mehr erfahren

Sprecher

Joachim Kerzel

Joachim Kerzel - Autor
© Sybille Fendt

Stephen King, Ken Follett, Philipp Vandenberg ...Was er auch interpretiert, er macht es grandios. Die Rede ist von Joachim Kerzel, dem in Berlin lebenden Schauspieler, Synchronsprecher, Regisseur und seit 1996 auch Hörbuch-Interpreten bei Lübbe Audio.Der 1941 in Oberschlesien geborene Kerzel wuchs in Augsburg auf, besuchte ab 1963 die Hochschule für Musik und Theater in Hannover und hatte seine ersten großen Theaterrollen Ende der sechziger Jahre (u. a. in Wilhelm Tell oder Von Mäusen und …

Mehr erfahren

Sprecher

Frank Glaubrecht

Frank Glaubrecht - Sprecher
© René Durand

Frank Glaubrecht ist einer der erfolgreichsten Synchronsprecher Deutschlands. Bereits 1959 spielte er in dem bedeutenden Antikriegsfilm Die Brücke von Bernhard Wicki. Trotz zahlreicher anderer Angebote entschied er sich für die Arbeit als Synchronsprecher und leiht u. a. Größen wie David Bowie, Alain Delon, Richard Gere, Pierce Brosnan und Jeremy Irons seine markante Stimme. Außerdem spricht Frank Glaubrecht seit vielen Jahren Hörbücher; für Lübbe Audio hat er u.a. Der mit dem Wolf …

Mehr erfahren

Sprecher

Martin May

Martin May - Sprecher
© Vincent Novak

Martin May, 1961 in Coburg geboren, wurde bereits mit 18 Jahren von Rudolf Noelte für den Reiner-Kunze-Film "Die wunderbaren Jahre" als Schauspieler entdeckt. Es folgten über hundert weitere Rollen bei Film und Fernsehen und am Theater, u.a. in Wolfgang Petersens Welterfolg "Das Boot". Seit vielen Jahren arbeitet der Autodidakt auch erfolgreich als Sprecher und Drehbuchautor.

Mehr erfahren
Alle Verlage