Hope Again
 - Mona Kasten - Hörbuch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

16,90

inkl. MwSt.

Lübbe Audio
Hörbuch (MP3-CD)
New Adult
744 Minuten
2 CDs
ISBN: 978-3-7857-5744-4
Ersterscheinung: 31.07.2019

Hope Again

Gelesen von Milena Karas

(79)

Die AGAIN-Reihe geht weiter!

Everly Penn hatte nie vor, sich zu verlieben – schon gar nicht in ihren Dozenten. Doch Nolan Gates ist charmant, intelligent und sexy, und er ist der Einzige, bei dem Everly die dunklen Gedanken vergessen kann, die sie seit ihrer Kindheit Nacht für Nacht wachhalten. Je näher sie ihn kennenlernt, desto intensiver wird die Verbindung zwischen ihnen – und desto mehr wünscht Everly sich, die unsichtbare Grenze, die sie von Nolan trennt, zu überschreiten. Was sie nicht ahnt: Hinter Nolans lebensbejahenden Art und seiner ansteckenden Begeisterung für Literatur verbirgt sich ein Geheimnis. Und dieses Geheimnis könnte ihre Liebe zerstören, bevor sie überhaupt begonnen hat …
 
"Lache, weine und verliebe dich. Mona Kasten hat ein Buch geschrieben, das man nicht aus der Hand legen kann!" Anna Todd über BEGIN AGAIN
 
Teil 4 der Erfolgsreihe von Platz-1-SPIEGEL-Bestseller-Autorin Mona Kasten

Rezensionen aus der Lesejury (79)

Gina_ Gina_

Veröffentlicht am 21.08.2019

Absolute Empfehlung für alle New-Adult Fans


Nachdem ich die ersten drei Bände der "Again"-Reihe nicht ganz so toll fand, wie die anderen Leser, war ich bei diesem zunächst etwas skeptisch. Da mich aber die "Maxton Hall"- Trilogie so von sich ... …mehr


Nachdem ich die ersten drei Bände der "Again"-Reihe nicht ganz so toll fand, wie die anderen Leser, war ich bei diesem zunächst etwas skeptisch. Da mich aber die "Maxton Hall"- Trilogie so von sich überzeugen konnte, wollte ich Mona Kasten noch eine Chance geben, was ich nicht bereut habe.

Was mir gut gefallen hat und mal etwas anders war, war, dass die Geschichte diesmal nicht klassisch beim Kennenlernen anfing, sondern man als Leser/Hörer fast mittendrin eingestiegen ist. Das war für mich relativ neu und unproblematisch, jedoch konnte ich dannzu Beginn manchmal nicht ganz nachvollziehen, warum Everly solche Gefühle hat. Die Gespräche, die später aber zwischen den beiden Protagonisten stattfanden, konnten mich dann doch überzeugen und die schwierige Situation, in der sich die beiden befinden, gut nachvollziehen lassen.

Zum Hörbuch kann ich sagen, dass ich finde, dass es wirklich ganz toll vertont ist und ich Milena Karas sehr gut zuhören konnte. Die Emotionen, die vermittelt werden sollten, konnten gut rübergebracht werden.

Everly gefiel mir als Protagonistin gut. Sie hatte klassischer Weise ihr "Päckchen" zu tragen und konnte mich dabei emotional mitnehmen. Genauso ging es mir mit Nolan, über den man im Laufe der Geschichte immer mehr erfährt. Die beiden haben für mich ein tolles Paar dargestellt, da man die besondere Verbindung zwischen den beiden gut spüren konnte. Zwar gab es hier nicht übermäßig viel Erotik, jedoch waren die Szenen dann gut durchdacht und so geschrieben, dass sie der Situation angemessen waren.

Was mich etwas überrascht hat, war, dass hier nicht Unmengen an Emotionen "aufgedrängt" wurden. Es war alles sehr authentisch und nicht zu gewollt, wie das manchmal bei anderen Büchern der Fall ist.

Ich muss besonders hervorheben, dass sich Mona Kastens Schreibstil wirklich unheimlich verbessert hat - im Gegensatz zu den vorherigen Bänden. Es gab nicht mehr so unauthentische Dialoge, die im echten Leben einfach so nicht stattfinden würden. Das verdient ein eindeutiges Lob.

Die Message, die dem Leser hier vermittelt wurde, fand ich sehr schön und wichtig. Es ist okay manchmal länger zu brauchen, um herauszufinden was einem Spaß und Freude bereitet. Mehr möchte ich an dieser Stelle nicht dazu sagen - nur, dass es einfach toll deutlich gemacht wurde!

Handlungsmäßig und nicht unheimlich viel geschehen, was mich aber nur ein bisschen gestört hat, da es dann wieder Szenen gab, wo mir wirklich der Atem stockte.

Fazit:

Eine Empfehlung für alle New-Adult Leser, jedoch sollte man unbedingt die vorherigen Bände lesen, um sich nicht zu spoilern. Vom Schreibstil her hat mir dieses Buch am besten gefallen - von der Handlung her gab es einfach schon Geschichten, in denen mehr passiert ist.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

lauri2807 lauri2807

Veröffentlicht am 20.08.2019

Traurige Vergangenheit entwickelt sich zur emotionalen Liebesgeschichte

>》 Meine Meinung 《<

Diese Geschichte war so berührend, einfach emotional perfekt!
Die Vergangenheit der beiden Protagonisten, Everly und Nolan, haben mich sehr berührt. Allein das Thema, worauf ... …mehr

>》 Meine Meinung 《<

Diese Geschichte war so berührend, einfach emotional perfekt!
Die Vergangenheit der beiden Protagonisten, Everly und Nolan, haben mich sehr berührt. Allein das Thema, worauf das Buch aufgebaut ist, ließ mich nicht mehr aufhören zu lesen. Der Schreibstil war flüssig, sodass ich das Buch im nu beendet hatte. Auch das Cover hat mich sehr angesprochen. Die Farbe des Covers passt perfekt zu den anderen Buchteilen und ergänzt diese mit dem frischen Minz-grün.

>》 Mein Fazit 《<

Dieses Buch würde ich immer wieder lesen, weshalb ich mir noch extra eine Ebook Ausgabe gekauft habe.

Eigentlich war ,,begin again" mein Lieblingsteil der Reihe, aber ,,hope again" war so gut, weshalb die beiden sich den ersten Platz nun Teilen. :) <3

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Sparkling Sparkling

Veröffentlicht am 19.08.2019

Einfach nur schön

Was soll ich schon zu diesem Buch sagen? Die Again Reihe ist eben einfach schön und bestimmt wird Band 5 auch einfach schön sein so wie die 4 Bände zuvor.
Ich hab von Hope Again noch ein klein wenig ... …mehr

Was soll ich schon zu diesem Buch sagen? Die Again Reihe ist eben einfach schön und bestimmt wird Band 5 auch einfach schön sein so wie die 4 Bände zuvor.
Ich hab von Hope Again noch ein klein wenig mehr erwartet, aber das ist wohl mir selbst zuzuschulden.
Ich war direkt in einem angenehmen Lesefluss und hab das Buch fast in einem durchgelesen. Zudem hat es mich an einigen Stellen wirklich ergriffen. Weil ich allerdings nicht in diesen Lesebann gekommen bin, wo ich unbedingt wissen würde müssen, wie es weiter geht, gibt es keine 5 Sterne.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

paige81 paige81

Veröffentlicht am 19.08.2019

Hope again

Der Schreibstil war wie in den 3 Vorgängern der Reihe flüssig und sehr gut zu lesen...
Für mich war der 4. Teil allerdings der schwächste, ich kann verstehen warum es so ein hin und her gab zwischen ... …mehr

Der Schreibstil war wie in den 3 Vorgängern der Reihe flüssig und sehr gut zu lesen...
Für mich war der 4. Teil allerdings der schwächste, ich kann verstehen warum es so ein hin und her gab zwischen Nolan und Everly, emfand dieses ab und an aber doch als nervig.Einiges aus der Vergangenheit der beiden hätte mehr Beachtung finden können und dafür weniger von dem hin und her...
Schön ist das man schon Blake kennenlerne durfte und ich bin gespannt auf seine Geschichte im 5.Teil.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Lese_Katze7570 Lese_Katze7570

Veröffentlicht am 17.08.2019

Ersten Teile waren besser

Ich fand das der Schreibstil genauso gut war wie in den ersten drei Teilen. Jedoch konnte ich mich diesesmal nicht so gut in die Personen hineinversetzen und verstand dadurch nicht so gut warum die Personen ... …mehr

Ich fand das der Schreibstil genauso gut war wie in den ersten drei Teilen. Jedoch konnte ich mich diesesmal nicht so gut in die Personen hineinversetzen und verstand dadurch nicht so gut warum die Personen in bestimmten Situation manches gemacht haben. Zudem konnte ich mir in diesem Teil nicht vorstellen wie die Personen aussahen.

Das gute an dem Buch war das ich nun weiß wer eine wichtige Person im nächsten Teil ist und mich jetzt schon auf den nächsten Teil freue.

Ich hoffe ihr habt mehr Spaß mit dem Buch als ich und lernt es schätzen.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Mona Kasten

Mona Kasten - Autor
© Mona Kasten

Mona Kasten wurde 1992 geboren und studierte Bibliotheks- und Informationsmanagement, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete. Sie lebt gemeinsam mit ihrem Mann und ihren Katzen sowie unendlich vielen Büchern in Hamburg, liebt Koffein in jeglicher Form, lange Waldspaziergänge und Tage, an denen sie nur schreiben kann. Weitere Informationen unter: www.monakasten.de 

Mehr erfahren

Sprecher

Milena Karas

Milena Karas - Sprecher
© Frank Trompetter

Milena Karas, 1982 in Köln geboren, studierte am Hamburger Schauspiel-Studio Frese. Seit ihrem Abschluss 2006 hat sie in zahlreichen TV-Produktionen mitgewirkt, u.a. in Der letzte Bulle, Dr. Psycho oder Geld Macht Liebe. Zuletzt stand sie unter der Regie von Sönke Wortmann für seine neue Komödie Das Hochzeitsvideo vor der Kamera. Außerdem ist Milena Karas bei Live-Lesungen zu hören, z.B. regelmäßig auf dem Harbour Front Literatur Festival in Hamburg und auf der Lit.Cologne.

Mehr erfahren
Alle Verlage