Eine unberührte Welt
 - Andreas Eschbach - Hörbuch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

10,00

Lübbe Audio
Hörbuch
Sonstige Belletristik
311 Minuten
ISBN: 978-3-7857-5497-9
Ersterscheinung: 26.05.2017

Eine unberührte Welt

Eschbach, Eine unberührte Welt
Gelesen von Jürgen Prochnow, Christoph Wortberg, Rolf Berg, u.v.a.

Erfahren Sie, wie es zu regnen beginnt, ohne aufzuhören. Ob es im Garten Eden nicht zu langweilig ist. Wie die Menschen neu gezüchtet werden. Und wie sich der Buchmarkt durch Gesetze massiv verändert.

Sie hören die folgenden zehn ausgewählte Kurzgeschichten aus dem Sammelband EINE UNBERÜHRTE WELT, gelesen von kongenialen Sprechern:
  
1. Humanic Park, gelesen von Jürgen Prochnow
2. Die grässliche Geschichte vom Goethe-Pfennig, gelesen von Joachim Kerzel
3. Die Wunder des Universums, gelesen von Nicole Engeln
4. Die Wiederentdeckung, gelesen von Simon Jäger
5. Al-Qaida, gelesen von Rolf Berg
6. Rain Song, gelesen von Michael Mendl
7. Garten Eden, gelesen von Christoph Wortberg
8. Ein Fest der Liebe, gelesen von Yara Blümel
9. Das fliegende Auge, gelesen von Joachim Kerzel
10. Eine unberührte Welt, gelesen von Jürgen Prochnow

 
 

 

Dieses Produkt bei Ihrem lokalen Buchhändler bestellen:

Sprecherin

Yara Blümel

Yara Blümel - Sprecher
© Barbara Köppe

Yara Blümel studierte Schauspiel, Gesang und Tanz in Hannover und Wien. Neben festen Engagements an Theatern wie dem Schauspieltheater St. Gallen und dem Maxim Gorki Theater in Berlin spielt sie auch Musiktheater, derzeit z.B. im Udo Lindenberg-Musical HINTERM HORIZONT. Für Lübbe Audio saß Yara Blümel bereits für diverse Hörspiele (Perry Rhodan, Edgar Allan Poe, Die Wellenläufer und Die Alchimistin) sowie für das Jugendhörbuch Wie ein Kuss von Rosenblüten am Mikrofon.  

Mehr erfahren

Sprecher

Simon Jäger

Simon Jäger - Sprecher
© Andreas Biesenbach

Simon Jäger, 1972 in Berlin geboren, ist neben seiner Tätigkeit als Synchronsprecher auch Autor und Regisseur. Bekannt ist er unter anderem als deutsche Synchronstimme von Matt Damon (Die Bourne Verschwörung), Heath Ledger (Brokeback Mountain), Josh Hartnett (Pearl Harbour, 40 Tage und 40 Nächte) und River Phoenix (Indiana Jones III).

Mehr erfahren

Sprecherin

Nicole Engeln

Nicole Engeln - Sprecher
© Peter Christian Blum

Nicole Engeln ist ausgebildete Schauspielerin und eine gefragte Sprecherin für Hörspiele und Hörbücher. Ihre facettenreiche Stimme ist außerdem regelmäßig bei verschiedenen Hörfunk- und Fernsehproduktionen zu hören. Für Lübbe Audio hat sie bereits zahlreiche Titel brillant eingelesen.

Mehr erfahren

Sprecher

Rolf Berg

Rolf Berg - Sprecher
© Jan Niklas Berg

Rolf Berg ist Schauspieler, Sprecher und Kampfchoreograph. Er spielte anverschiedenen deutschen Theatern, ist regelmäßig in der WDR-Fernsehserie DieAnrheiner und in vielen anderen Fernseh- und Kinoproduktionen zu sehen.

Mehr erfahren

Sprecher

Christoph Wortberg

Christoph Wortberg - Autor
© Olivier Favre

Christoph Wortberg erlangte erste Bekanntheit in der Rolle des Frank Dressler in der ARD-Serie LINDENSTRASSE. Seither wirkte er in zahlreichen Theater- und TV-Produktionen mit. Er lebt als Schauspieler und Autor in Köln und schreibt Drehbücher und Romane. Für DIE FARBE DER ANGST wurde er mit dem Hansjörg-Martin-Krimipreis ausgezeichnet.

Mehr erfahren

Sprecher

Jürgen Prochnow

Jürgen Prochnow - Sprecher
© Andreas Biesenbach

Jürgen Prochnow, 1941 in Berlin geboren, ist einer der wenigen deutschen Schauspieler mit einer echten Hollywood-Karriere und hatte Hauptrollen in Filmen wie Das Boot, Die verlorene Ehre der Katharina Blum, Der Englische Patient, Twin Peaks oder Sakrileg - Der DaVinci Code. In David Lynchs Verfilmung von Dune - Der Wüstenplanet (1984) spielte Prochnow die Rolle des Herzogs Leto Atreides. Aktuell stand der Ausnahme-Schauspieler in der Komödie am Kurfürstendamm auf der Bühne und wirkte unter …

Mehr erfahren

Autor

Andreas Eschbach

Andreas Eschbach - Autor
© Olivier Favre

Andreas Eschbach, geboren am 15.09.1959 in Ulm, ist verheiratet, hat einen Sohn und schreibt seit seinem 12. Lebensjahr. Er studierte in Stuttgart Luft- und Raumfahrttechnik und arbeitete zunächst als Softwareentwickler. Von 1993 bis 1996 war er geschäftsführender Gesellschafter einer EDV-Beratungsfirma. Als Stipendiat der Arno-Schmidt-Stiftung "für schriftstellerisch hoch begabten Nachwuchs" schrieb er seinen ersten Roman "Die Haarteppichknüpfer", der 1995 erschien und für den er 1996 den …

Mehr erfahren
Alle Verlage