Die Mütter-Mafia
 - Kerstin Gier - Hörbuch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,99

inkl. MwSt.

Lübbe Audio
Hörspiel (CD)
Trendromane
67 Minuten
1 CD
ISBN: 978-3-7857-4978-4
Ersterscheinung: 16.05.2014

Die Mütter-Mafia

Das Hörspiel zum Film nach Kerstin Gier
Gelesen von Annette Frier

Eine Mutter ist gut. Mehrere Mütter auf einmal sind die Hölle!
Conny (Annette Frier) fällt aus allen Wolken, als ihr Mann (Tim Bergmann) die Scheidung will. Da sich Conny allein für lebensunfähig hält, klammert sie sich an eine Clique von High-Society-Müttern, doch damit nimmt das Unheil erst richtig seinen Lauf.
Die urkomische und manchmal auch mit leisen Tönen versehene Verfilmung des Bestsellers von Kerstin Gier als fantastische Hörspielproduktion mit Annette Frier, Roeland Wiesnekker, Tim Bergmann, Eva Löbau, Sabine Arnhold u.v.a.

Autorin

Kerstin Gier

Kerstin Gier - Autor
© Olivier Favre

Kerstin Gier hat als mehr oder weniger arbeitslose Diplompädagogin 1995 mit dem Schreiben von Frauenromanen begonnen. Mit Erfolg: Ihr Erstling "Männer und andere Katastrophen" wurde mit Heike Makatsch in der Hauptrolle verfilmt, und auch die nachfolgenden Romane erfreuen sich großer Beliebtheit. "Das unmoralische Sonderangebot" wurde mit der "DeLiA" für den besten deutschsprachigen Liebesroman 2005 ausgezeichnet und "Für jede Lösung ein Problem" wurde ein Bestseller. Alle Romane von …

Mehr erfahren

Sprecherin

Annette Frier

Annette Frier wurde 1974 in Köln geboren und ist eine deutsche Komikerin und Schauspielerin. Bekannt wurde sie durch die Comedyshow Schillerstraße, wofür sie die Romy und viele weitere Auszeichnungen erhielt. Zudem moderierte sie den Bundesvision Song Contest und war Sprecherin verschiedener Hörbücher.

Mehr erfahren
Alle Verlage