Das Geheimnis von Stralsund
 - Sabine Weiß - Taschenbuch
Coverdownload (300 DPI)

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

12,90

inkl. MwSt.

Lübbe Belletristik
Taschenbuch
Historische Romane
624 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-404-17146-0
Ersterscheinung: 14.11.2014

Das Geheimnis von Stralsund

Historischer Roman
Mit Illustrationen von Markus Weber

Norddeutschland, 1628. In der Geborgenheit ihrer Familie und ihrer Freunde verlebt die Kapitänstochter Sina eine glückliche Kindheit – bis eines Tages das Unheil über ihr Dorf hereinbricht und ihre Familie auf entsetzliche Weise auseinanderreißt. Sina selbst kann im letzten Augenblick nach Stralsund fliehen. Doch auch Stralsund bereitet sich bereits auf eine Belagerung durch die kaiserlichen Truppen vor, und inmitten der Kriegswirren fällt es Sina schwer, das Geheimnis des Rings zu lösen, den ihre sterbende Mutter ihr kurz vor ihrer Flucht gab. Nur Leif, ein junger schwedischer Schiffer, steht ihr bei. Doch kann Sina ihm wirklich trauen?

Pressestimmen

„Bereits vom ersten Satz an ein packender historischer Roman über den fürchterlichen 30-jährigen Krieg.“
„Eine perfekte Mischung aus Liebesroman, Familiendrama und historischem Roman. Nehmen Sie sich eine Tasse Tee, eine kuschelige Decke und genießen Sie.“
„Autorin Sabine Weiß legt mit Das Geheimnis von Stralsund wieder einen saftigen Historien-Schmöker vor, prima geeignet für den nächsten Ostsee-Urlaub.“

Autorin

Sabine Weiß

Sabine Weiß - Autor
© André Poling

Sabine Weiß, Jahrgang 1968, arbeitete nach ihrem Germanistik- und Geschichtsstudium als Journalistin. Seit 2007 veröffentlicht sie erfolgreich Historische Romane, seit 2016 zusätzlich Krimis um Kommissarin Liv Lammers und ihr Team. Mit deren Fall DÜSTERES WATT gelang ihr 2022 der lang verdiente Sprung auf die Bestsellerliste. Wenn Sabine Weiß nicht auf Recherchereise für ihre Bücher ist, lebt sie mit ihrem Mann und ihrem Sohn bei Hamburg. 

Mehr erfahren
Alle Verlage