Die Beute
 - Dirk Husemann - PB
Coverdownload (300 DPI)

14,90

inkl. MwSt.

Lübbe Belletristik
Paperback
Historische Romane
493 Seiten
ISBN: 978-3-404-18489-7
Ersterscheinung: 25.02.2022

Die Beute

Auf der Flucht mit der Mona Lisa

Frankreich 1940. Colonel Pierre Delort, Organisationsgenie der Armee, erhält einen unmöglichen Auftrag: Er soll über dreitausend Gemälde, Statuen und Artefakte aus dem Louvre evakuieren, bevor die Wehrmacht in Paris einmarschiert. Schon bald heftet sich ein deutsches Einsatzkommando an Delorts Fersen, und eine gefährliche Jagd beginnt. Den größten Schatz trägt Delort stets im Handgepäck bei sich: die Mona Lisa. Und allmählich begreift der nüchtern kalkulierende Offizier, warum dieses kleine Porträt für die Welt von so großer Bedeutung ist ...

Pressestimmen

„Anschaulich und lebendig, in geschliffenem Sprachstil, entwickelt Dirk Husemann die Handlung seines Spannungsromans.“
„Ein spannendes Stück Geschichte, erzählt anhand ebenso spannender Charaktere. Ein Buch, das man nicht mehr aus der Hand legen will.“


„Eine wahre Geschichte – herrlich spannend und aufregend verpackt.“


Autor

Dirk Husemann

Dirk Husemann - Autor
© Günter Blaszczyk

Dirk Husemann gräbt als Wissenschaftsjournalist, Archäologe und Schriftsteller Geschichten aus. Er studierte Ur- und Frühgeschichte, Klassische Archäologie und Ethnologie in Münster. Neben historischen Romanen schreibt er Sachbücher und Reportagen, zum Beispiel über die rosaroten Steine von Stonehenge, Fische in der Sahara oder den Sternenhimmel unter den Pyramiden Mexikos. DIE ROMANFABRIK VON PARIS war Gewinner der Abstimmung zum "Buch des Jahres 2020" bei WDR 2. 2022 bekam er den …

Mehr erfahren
Alle Verlage