Die Waffen des Lichts
 - Ken Follett - Hardcover

ab
26.09.2023
erhältlich

Coverdownload (300 DPI)

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

36,00

inkl. MwSt.

Lübbe Belletristik
Hardcover
Historische Romane
880 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7577-0006-5
Ersterscheinung: 26.09.2023

Die Waffen des Lichts

Historischer Roman
Band 5 der Reihe "Kingsbridge-Roman"
Mit Illustrationen von Markus Weber
Übersetzt von Dietmar Schmidt, Rainer Schumacher

Willkommen zurück in KINGSBRIDGE!
Mit seinem neuesten Roman läutet Ken Follett für die Menschen in Kingsbridge eine neue Ära ein. Eine Ära, in der Tradition und Fortschritt aufeinanderprallen, Klassenkämpfe in alle Teile der Gesellschaft vordringen und der gesamte Kontinent von einem erbitterten Krieg erfasst wird: die Zeit der Industrialisierung

England 1770. Mit Erfindung der »Spinning Jenny« bricht eine neue Ära der Fertigung und Industrie an. Innerhalb nur einer Generation verändert die Webmaschine das Leben der Menschen grundlegend. Die Welt ist in Unruhe, auch in Kingsbridge. Maschinen machen die traditionelle Handarbeit der Weber überflüssig – und gefährlich. Ein Arbeiter stirbt bei einem durch Fahrlässigkeit verursachten Arbeitsunfall und hinterlässt Witwe und Kinder. Eine junge Frau kämpft um die Finanzierung ihrer Schule für Kinder aus armen Familien. Ein wohlwollender junger Mann erbt unerwartet ein scheiterndes Unternehmen. Ein anderer schützt rücksichtslos seinen Reichtum, koste es, was es wolle.

Zur selben Zeit, in der Englands Herrscher versuchen, das Königreich zur dominierenden Handelsmacht zu formen, wird in Frankreich Kriegsgeschrei laut. Napoleon Bonaparte ist an der Macht und schmiedet einen gewaltigen Plan, um die Herrschaft über die Welt an sich zu reißen. Auf einmal ist Krieg in Europa, und überall auf dem Kontinent stehen jahrhundertealte Institutionen infrage. Nichts ist mehr, wie es einmal war. Der Wandel bestimmt das Leben der Menschen. Wird es ihnen gelingen, sich in der neuen Welt zurechtzufinden und sich aus der Asche des Krieges zu erheben?

Vor über dreißig Jahren veröffentlichte Ken Follett seinen populärsten Roman, DIE SÄULEN DER ERDE. Der nun fünfte Band der bahnbrechenden Kingsbridge-Reihe führt erneut direkt ins Herz der Geschichte. Er ist Ken Folletts bisher ehrgeizigstes Werk und zeigt meisterhaft die seismischen Verschiebungen, die das Europa des 19. Jahrhunderts erschütterten. Tauchen Sie mit Ken Folletts Helden ein in den Kampf zwischen Mitgefühl und Gier, Liebe und Hass, Fortschritt und Tradition!

Autor

Ken Follett

Ken Follett - Autor
© Olivier Favre

Ken Follett, Autor von über zwanzig Bestsellern, wird oft als „geborener“ Erzähler gefeiert. Betrachtet man jedoch seine Lebensgeschichte, so erscheint es zutreffender zu sagen, er wurde dazu „geformt“. Ken Follett wurde am 5. Juni 1949 im walisischen Cardiff als erstes von drei Kindern des Ehepaares Martin und Veenie Follett geboren. Nicht genug, dass Spielsachen im Großbritannien der Nachkriegsjahre echte Mangelware waren – die zutiefst religiösen Folletts erlaubten ihren …

Mehr erfahren
Alle Verlage