Die vermisste Schwester
 - Dinah Jefferies - Taschenbuch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

11,00

inkl. MwSt.

Lübbe Belletristik
Taschenbuch
Landschaftsromane
367 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-404-18477-4
Ersterscheinung: 29.10.2021

Die vermisste Schwester

Roman
Übersetzt von Angela Koonen

Burma 1936. Das Leben der jungen Belle ändert sich schlagartig mit einer Nachricht nach dem Tod ihrer Eltern: Sie hat eine Schwester, die als Baby unter mysteriösen Umständen verschwand.
Als Belle Nachforschungen anstellt, gerät sie mehrfach in große Gefahr. Einzig der charmante amerikanische Journalist Oliver steht ihr zur Seite, bei ihm verspürt sie Geborgenheit. Doch dann erhält Belle eine anonyme Warnung, ihm nicht zu trauen. Hat sie überhaupt eine Chance, ihre Schwester jemals zu finden?

Autorin

Dinah Jefferies

Dinah Jefferies - Autor
© Richard Jefferies/ Matthew Jolly

Dinah Jefferies wurde 1948 im malaiischen Malakka geboren. Acht Jahre später übersiedelte die Familie nach England. Dinah Jefferies studierte Theaterwissenschaft und Englische Literatur und arbeitete als Lehrerin, Fernsehmoderatorin und Künstlerin. Heute lebt sie mit ihrem Ehemann in Gloucestershire. Die Frau des Teehändlers ist ihr zweiter Roman. 

Mehr erfahren
Alle Verlage