Eine Liebe zu Mittsommer
 - Mia Jakobsson - Taschenbuch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

11,00

inkl. MwSt.

Lübbe Belletristik
Taschenbuch
Liebesromane
320 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-404-18446-0
Ersterscheinung: 28.05.2021

Eine Liebe zu Mittsommer

Schweden-Roman

Die alleinerziehende Eva leitet ein idyllisches Hotel in Värmland und schreibt heimlich unter dem Namen Mikael Käkelä sehr erfolgreich Kriminalromane. Jon, in Stockholm, ist frustriert vom Leben und der Liebe, bis ihn plötzlich alle für den berühmten Schriftsteller Käkelä halten. Eva will ihr Geheimnis nicht lüften und muss zusehen, wie sich Jon feiern lässt. Dieser aber macht sich mit seinem besten Freund Sten und dessen Kater Curt auf die Suche nach dem echten Schriftsteller. Die Spur führt zu einem kleinen Hotel am See – und Eva …
Ein Roman wie ein Urlaub in Schweden – mit leckeren Rezepten zum Nachkochen und Nachbacken


Autorin

Mia Jakobsson

Mia Jakobsson ist mit den Geschichten von Astrid Lindgren und Selma Lagerlöf aufgewachsen. Schon in den langen verschneiten Wintern ihrer Kindheit hat sie ihrer Fantasie freien Lauf gelassen und davon geträumt, einmal einen Roman zu schreiben, der die Leser in den hohen Norden entführt. Mit Pfefferkuchentage hat sie sich diesen Traum erfüllt. Doch Mia Jakobsson träumt weiter und hat noch viele gute Ideen, die sie zu Papier bringen will.

Mehr erfahren
Alle Verlage