Wenn dein Blick mich trifft - FORBIDDEN HEARTS
 - Alisha Rai - PB

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

12,90

inkl. MwSt.

Lübbe Belletristik
Paperback
Liebesromane
381 Seiten
ISBN: 978-3-7857-2736-2
Ersterscheinung: 26.02.2021

Wenn dein Blick mich trifft - FORBIDDEN HEARTS

Roman
Band 1 der Reihe "Forbidden-Hearts-Reihe"
Übersetzt von Nicole Hölsken

(56)

Einmal im Jahr treffen sich Nicholas Chandler und Olivia Kane irgendwo auf der Welt für eine einzige leidenschaftliche Nacht – aber nicht für mehr. So lautet ihr unausgesprochenes Arrangement, denn nach einem schrecklichen Unfall sind die Familien Chandler und Kane verfeindet. Bis Olivia eines Tages nicht auftaucht und Nicholas sich fragen muss, ob seine Gefühle für sie nicht doch viel größer sind, als er dachte ...

Rezensionen aus der Lesejury (56)

Nicole10771 Nicole10771

Veröffentlicht am 27.05.2022

Teil 1

Wenn dein Blick mich trifft

Ein Erbe zum Verlieben von Nadine Stenglein by Saskia Thöne

Das Cover ist megaschön. Ganz in schwarz mit Federn.

Der Schreibstil der Autorin gefällt mir persönlich sehr ... …mehr

Wenn dein Blick mich trifft

Ein Erbe zum Verlieben von Nadine Stenglein by Saskia Thöne

Das Cover ist megaschön. Ganz in schwarz mit Federn.

Der Schreibstil der Autorin gefällt mir persönlich sehr gut. Er hat mir beim Einstieg in die Geschichte gut geholfen. Schön flüssig.

Die Kapitel des Buches haben eine angenehme Länge, nicht zu kurz und auch nicht zu lang.

Die Protagonistin finde ich sehr sympathisch, gerade weil sie nicht als überheblich dargestellt wird.

Dem Typen aus dem Weg gehen. Die Idee klingt ganz einfach, doch an der Umsetzung hapert es etwas. Blieb dadurch immer spannend.

Was mir auch sehr gut gefallen hat, ist die Wandlung von den Protagonisten.

Klasse Buch, klare Weiterempfehlung.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Crazy_Mone42 Crazy_Mone42

Veröffentlicht am 26.04.2022

Wenn dein Blick mich trifft

Einmal im Jahr treffen sich Nicholas Chandler und Olivia Kane irgendwo auf der Welt für eine einzige leidenschaftliche Nacht - aber nicht für mehr. So lautet ihr unausgesprochenes Arrangement, denn nach ... …mehr

Einmal im Jahr treffen sich Nicholas Chandler und Olivia Kane irgendwo auf der Welt für eine einzige leidenschaftliche Nacht - aber nicht für mehr. So lautet ihr unausgesprochenes Arrangement, denn nach einem schrecklichen Unfall sind die Familien Chandler und Kane verfeindet. Bis Olivia eines Tages nicht auftaucht und Nicholas sich fragen muss, ob seine Gefühle für sie nicht doch viel größer sind, als er

Nachdem ich erst den 3 Teil gelesen hab und so garnicht in die Geschichte rein kam. Musste ich mir nun erstmal diesen ersten Teil durchlesen um alles wirklich zu verstehen.
Ich bin positiv überrascht
Die Geschichte um Lizzy und Nicholas ist sehr berührend und sehr emotional. Das ganze drumher macht es nochmal spannender. Eine wirklich tolle Geschichte.

Nun geht's weiter mit dem zweiten Teil

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Dahlie0812 Dahlie0812

Veröffentlicht am 01.05.2021

Toller Auftakt der "Forbidden Hearts"-Reihe

"Wenn dein Blick mich trifft" ist der erste Teil der "Forbidden-Hearts"-Reihe von Alisha Rai.
Einmal im Jahr, irgendwo auf der Welt treffen sich Olivia und Nicholas für eine einzige Nacht. Aber nicht für ... …mehr

"Wenn dein Blick mich trifft" ist der erste Teil der "Forbidden-Hearts"-Reihe von Alisha Rai.
Einmal im Jahr, irgendwo auf der Welt treffen sich Olivia und Nicholas für eine einzige Nacht. Aber nicht für mehr.
Durch einen schrecklichen Unfall in der Vergangenheit sind die beiden Familien zerstritten. Unter Druck seines Vaters trennt sich Nicholas von Olivia. Doch beide können und wollen ihre Gefühle füreinander nicht verleugnen.
Die Geschichte ist schön und flüssig geschrieben. Die Kapitel sind abwechselnd aus der Sicht der Hauptprotagonisten erzählt, dadurch ist es mir leicht gefallen, mich in die Figuren hineinzuversetzen.
Das Cover ist ein absoluter Hingucker.
Im Herbst bzw. Winter erscheinen die nächsten Teile der Reihe.
Gerne vergebe ich dafür 5 von 5 Sterne.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Natalie86Hosang Natalie86Hosang

Veröffentlicht am 24.03.2021

Überraschend tiefgründig

Rezension „Wenn dein Blick mich trifft - FORBIDDEN HEARTS: Roman“ von Alisha Rai



Meinung

Mit der „FORBIDDEN HEARTS“ Reihe entdeckte ich meinen ersten Roman der Autorin, der mich insbesondere nach ... …mehr

Rezension „Wenn dein Blick mich trifft - FORBIDDEN HEARTS: Roman“ von Alisha Rai



Meinung

Mit der „FORBIDDEN HEARTS“ Reihe entdeckte ich meinen ersten Roman der Autorin, der mich insbesondere nach dem KT, unglaublich überraschte. Das dunkle Cover zog sogleich meinen Blick auf sich. Wenn zwei Familien aufeinandertreffen, kommt es manchmal Schlag auf Schlag, bis alles sich sogar überwirft. Doch eventuell ist die Liebe stärker als Familie?

Eine leidenschaftliche Nacht im Jahr.
Ein Arrangement.
Zwei verfeindete Familien.

Alisha Rai bot mir gleich zu Anfang einen perfekten Einblick in die Gedanken und Gefühlswelt der Protagonisten. Erzählt deren Geschichte aus wechselnden Perspektiven. Ich merkte schon nach kurzer Zeit, dass ich hier eine Art Romeo und Julia Tragödie vor mir hatte. Dennoch war es anders, wenngleich der Kern voller Dramatik und Tragik starrte, wie Dreck auf einer wochenlang nicht gewaschenen Hose.

Auf diese gehörige Portion war ich im ersten Moment nicht gefasst, drohte mich die Flut doch zu überrollen. Der Sog dessen ließ sich nicht brechen und ich konnte mich nicht von der Handlung lösen. Alisha Rai zog mich in einen tiefen Strudel, aus dem es bald kein Entrinnen mehr gab. Alisha Rai hat einen unfassbar packenden, einnehmenden Stil, der die Emotionen auf höchstem Niveau zu mir transportierte. Sie schuf eine Wohlfühl Atmosphäre, obschon mir manches wahrlich unter die Haut ging.

Nicholas und Olivia waren wie Tag und Nacht. Zwei Charaktere, unterschiedlicher denn je. Ich habe mich gleich in die bissige, sarkastische Livy verliebt, denn man erkennt recht schnell, dass sie mit Schatten zu kämpfen hat. Nicholas hingegen war zunächst ein Geheimnis, doch jenes, dass ich unbedingt lösen musste. Es brauchte Zeit um sein Handeln und Denken zu verstehen, bzw. nachzuvollziehen. Die beiden liefern sich einen erbitterten Kampf in Punkto feurigem knistern, was nicht nur für Spannung sorgte.

Die Dynamik der beiden entfachte ein Feuer in meinem Inneren und ließ die eigentliche Handlung beinahe vergessen. Jedoch nur beinahe. Denn wer jetzt denkt, eine flache Story vorgesetzt zu bekommen, der irrt gewaltig. Alisha Rai geht mehr als in die Tiefe und erzeugt auch hiermit erneute Dramatik und Spannung. Es geschah so unglaublich vieles. Schock und Sprachlosigkeit legten sich über mich und wollten mich einfach nicht loslassen. Alisha Rai bereitet dem Leser ein Festmahl in dem auch Überraschungen, und nicht mal zu wenige, mit von der Partie sind.

Ich hatte nach dem KT und schon gar nicht nach dem Einstieg mit solch einer tiefgründigen Story gerechnet. Der Auftakt dieser Reihe hat mich begeistert und umgehauen zurück gelassen, aber besonders mit dem Wunsch, gleich Teil 2 lesen zu wollen. Wahnsinn! Wow!


Fazit

Alisha Rai präsentiert dem Leser im Auftakt der FORBIDDEN HEARTS Reihe grenzenlose Spannung, Düsternis, Gefühle, Emotionen, heiße Leidenschaft und Tiefe, die mich am Ende ohne Worte zurück ließ. Die Figuren knistern nur so vor Elektrizität und die Dramaturgie, sowie Tragik, sind absolut meisterhaft. Ich verfiel der Erzählung der Autorin und erwarte sehnsüchtig die Fortsetzung. Der Nachhall dieser Geschichte sorgt für einen explosiven Knall!


🌟🌟🌟🌟🌟 5/5 Sterne

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Buechergarten Buechergarten

Veröffentlicht am 15.03.2021

Gefühlvoll, spannend, düster, heiß!

》INHALT:
An einem ganz besonderen Tag im Jahr lassen Nicholas Chandler und Oliver Kane es zu, sich an egal welchem Ort dieser Welt treffen und eine leidenschaftliche Nacht miteinander verbringen. Eine ... …mehr

》INHALT:
An einem ganz besonderen Tag im Jahr lassen Nicholas Chandler und Oliver Kane es zu, sich an egal welchem Ort dieser Welt treffen und eine leidenschaftliche Nacht miteinander verbringen. Eine Nacht – nie mehr! So lautet das stillschweigende Versprechen, um dieses geheime Affäre aufrechterhalten zu können. Denn vor langer Zeit wurde aus ihren Familien, die gemeinsam durchs Leben gingen, ausgelöst durch einen schrecklichen Unfall, eine unüberwindbare Feindschaft. Doch nichts deutete darauf hin, dass Olivia eines Tages nicht zu ihrem jährlichen Treffen erscheinen und Nicholas damit in ein Gefühlchaos unerwarteten Ausmaßes stürzen würde.

》EIGENE MEINUNG:
Eigentlich halte ich mich mittlerweile, bis auf wenige Ausnahmen, von den für mich immer gleichen New Adult-Geschichten, mit den immer gleichen Covern und noch schlimmeren deutschen Titeln fern. Mein Maß an traurigen Schicksalsschlägen, verzweifelten aber mutigen Jungfrauen, reichen Geschäftsmännern usw. ist gedeckt. Doch bei diesem Klappentext hat mich etwas angesprochen, ich habe mich doch mal wieder getraut und es nicht bereut!
Natürlich sind auch die Themen verfeindete Familien, geheime und unverfängliche Affären sowie große Gefühle keine Neuheiten, aber die Umsetzung konnte mich in die Geschichte ziehen und sehr gut unterhalten! Das Cover empfinde ich als angenehm weich und doch düster – über den Titel spreche ich besser nicht (Originaltitel: Hate to want you). Naja, es gibt Schlimmeres. ;)
Den Hauptcharakteren Olivia (30 Jahre) und Nicholas (33 Jahre) folgen wir kapitelweise abwechselnd durch die Erzählung. So lernen wir beide nach und nach kennen, inklusive Jobs, Umgebung, Familie, Sorgen, Ängsten und Wünschen. Olivia ist nur äußerlich die taffe Tattookünstlerin, Nicholas ebenso nur als Fassade zufrieden und glücklich in seinem Leben. Ihre Zusammenkünfte sind von vornehmlich Erotik, Sarkasmus, aber auch Unsicherheit und überstürzten Aufbrüchen geprägt. Erst im Laufe der Erzählung können die beiden füreinander und auch sich selbst einstehen.
Diesen Handlungsstrang umschließt eine sehr lesenswerte Erzählung über sie, ihre Familien und deren Mitglieder – die tolle Nebencharaktere dieses und teilweise Hauptcharaktere der nächsten beiden Trilogie-Teile bilden. Hier bestimmen Freundschaft, Geschwisterliebe, aber auch Dramen und Geheimnisse rund um die Protagonisten das Buch. In „Wenn Dein Blich mich trifft“ erhalten wir erste Einblicke in die Geschehnisse der Vergangenheit (ohne Sprünge in die Vergangenheit) und die vielfältigen Narben die sie bei allen hinterlassen haben. Auch das Thema Depressionen spielt eine Rolle, was der Geschichte einen Anflug von Düsternis gibt.
Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und sehr angenehm zu lesen. Die Kapitel werden im Wechsel über die Erzählerperspektive von Nicholas und Olivia erzählt. Die Geschichte scheint auch für weitere Bände gut aufgebaut und durchdacht. Die erotischen Szenen sind ansprechend und explizit beschrieben. Sie enthalten keine obszönen Ausdrücke.

Forbidden Hearts-Trilogie:
1. Wenn Dien Blick mich trifft
2. Wenn Dein Herz mich findet
3. Wenn Deine Hand mich hält

》FAZIT:
Seit langem wieder eine New Adult-Geschichte dich mich anziehen und dann auch noch begeistern konnte! Nicht frei von Klischees, aber unterhaltsam, gefühlvoll, erotisch und auch spannend!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Alle Verlage