Daringham Hall - Die Entscheidung
 - Kathryn Taylor - Taschenbuch
Coverdownload (300 DPI)

12,90

inkl. MwSt.

Lübbe Belletristik
Taschenbuch
Liebesromane
319 Seiten
ISBN: 978-3-404-17227-6
Ersterscheinung: 18.06.2015

Daringham Hall - Die Entscheidung

Roman
Band 2 der Reihe "Daringham Hall"

(15)

Ben Sterling kann es sich selbst kaum erklären: Seit er auf Daringham Hall eintraf, ist nichts in seinem Leben mehr wie vorher. Und das liegt nicht nur daran, dass seine lange verschollene Familie ihn auf ihrem Landsitz in East Anglia so unerwartet freundlich aufnimmt – auch seine Gefühle für die Tierärztin Kate bringen den sonst so beherrschten Unternehmer aus dem Gleichgewicht. Soll er wirklich glauben, dass er in England eine Zukunft hat? Noch ahnt er nicht, dass jemand im Hintergrund weiter Intrigen spinnt – und dass ausgerechnet Kate ihn dazu bringen wird, seine Entscheidung für Daringham Hall noch einmal zu überdenken ...
 

 

Rezensionen aus der Lesejury (15)

Michi_93 Michi_93

Veröffentlicht am 18.05.2018

Die Rückkehr - und was für eine

Cover:
Es ist wunderschön - ich finde die Reihe sieht super im Regal aus, mit den pastell Farben. Auch die Blumen finde ich sher hübsch, da sie sehr dezent sind. Es passt perfekt zu diesem Buch

Zum Inhalt: ... …mehr

Cover:
Es ist wunderschön - ich finde die Reihe sieht super im Regal aus, mit den pastell Farben. Auch die Blumen finde ich sher hübsch, da sie sehr dezent sind. Es passt perfekt zu diesem Buch

Zum Inhalt:
Seitdem Ben Stierling auf Daringham Hall eintraf, ist nichts in seinem Leben mehr wie vorher. Und das liegt nicht nur daran, dass seine lange verschollene Familie ihn auf ihrem Landsitz in East Anglia so unerwartet freundlich aufnimmt - auch seine Gefühle für die Tierärztin Kate bringen den sonst so beherrschten Unternehmer aus dem Gleichgewicht. Kann er seiner Familie wirkoich trauen oder wollen sie nur an ein Gelsd heran und machen gute Miene zum bösen Spiel ? Ben muss vorsichtig sein. Er darf sich auch nicht zu sehr auf Gefühle stürzen. Noch ahnt er nicht, dass jemand im Hintergrund weiter Intrigen spinnt - und dass ausgerechnet Kate ihn dazu bringen wird, seine Entscheidung für Daringham Hall noch einmal zu überdenken.

Meine Meinung:

Auch den zweiten Teil fand ich wunderschön! Ich liebe diese Reihe, sie ist rundherum perfekt. Es kommt alles vor: Große Gefühle, Liebe, Intrigen, Trauer , ..

Wenn ihr das Buch noch nicht gelesen habt, so tut es jetzt!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

nicki2905 nicki2905

Veröffentlicht am 01.04.2017

Ein sehr gelungenes Buch :-)

Ich liebe diese Buchreihe :-) …mehr

Ich liebe diese Buchreihe :-)

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

tigerbea tigerbea

Veröffentlicht am 15.09.2016

Sehr spannend

Ben Sterling versteht sich selbst nicht mehr. Er ist gekommen, um an der Familie Camden Rache zu nehmen. Die meisten Mitglieder der Familie begegnen ihm aber sehr herzlich und es fällt Ben immer schwerer, ... …mehr

Ben Sterling versteht sich selbst nicht mehr. Er ist gekommen, um an der Familie Camden Rache zu nehmen. Die meisten Mitglieder der Familie begegnen ihm aber sehr herzlich und es fällt Ben immer schwerer, seinen Plan auszuführen. Dazu empfindet er eine tiefe Zuneigung zu der Tierärztin Kate, die auf Daringham Hall fast zur Familie gehört. Zerstört er das Leben der Familie Camden, dann trifft dies auch Kate schwer. Doch Ben ist es nicht gewohnt, seine Entscheidungen von seinen Gefühlen abhängig zu machen und tut sich schwer, den Menschen zu vertrauen,

Der zweite Teil der Daringham Saga ist sehr spannend. Es geht turbulent zu in den Beziehungen der Menschen in dieser Geschichte. Man fragt sich besonders bei Ben und Kate: Warum reden die nicht mal Klartext? Dieses ewige Mißtrauen hält doch keine Beziehung auf die Dauer aus. Trotzdem ist das Buch eine packende Lektüre und macht neugierig auf den dritten Teil. Es bleiben noch genug offene Fragen, die den Leser interessieren werden.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Tinchen13 Tinchen13

Veröffentlicht am 15.09.2016

Ei toller zweiter Teil

Das Cover finde ich genauso schön, wie schon das erste. Es erinnert wundervoll an den typischen englischen Landstil.

Den ersten Teil der Daringham-Hall-Reihe hat Kathryn Taylor mit einem totalen Cliffhanger ... …mehr

Das Cover finde ich genauso schön, wie schon das erste. Es erinnert wundervoll an den typischen englischen Landstil.

Den ersten Teil der Daringham-Hall-Reihe hat Kathryn Taylor mit einem totalen Cliffhanger beendet. Diesen leider auch *vor Neugierde Platz*
Zum Glück erscheint der 3. Teil bald. Auch wenn es schon etwas her ist, dass ich den ersten Teil gelesen habe, konnte ich mich super einfinden. Die Entwicklung der Charaktere waren wie vermutet, aber überrascht wurde man trotzdem von einigen großen unerwarteten Wendungen. Das Auf und Ab der Liebesachterbahn nimmt einen hier völlig gefangen, denn an Bens Entscheidung hängt sehr viel.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

sabrina_sbs sabrina_sbs

Veröffentlicht am 15.09.2016

Tolle Fortsetzung

Weiter geht es mit dem Daringham Hall Drama. Ben und Kate haben sich quasi getrennt, auch wenn sie nicht recht ohne einander können. Dave ist nicht Ralphs Sohn und muss sich mit der Situation auseinandersetzen, ... …mehr

Weiter geht es mit dem Daringham Hall Drama. Ben und Kate haben sich quasi getrennt, auch wenn sie nicht recht ohne einander können. Dave ist nicht Ralphs Sohn und muss sich mit der Situation auseinandersetzen, während Ben die Bewohner auf Daringham Hall, seine Familie, besser kennenlernt und versucht herauszufinden, was damals mit seiner Mutter geschah. Misstrauen, Missgunst und Unsicherheit kennzeichnen einige der Beziehungen, während andere versuchen freundlich miteinander umzugehen und eine einvernehmliche Lösung zu finden. Letztlich herrscht Drama ohne Ende auf dem Gut. Zusätzlich muss Ben seine eigene Firma in den USA aufrecht erhalten. Ein Todesfall und eine weitere Erkrankung verschärfen die schon angespannte Situation weiter.

Die missverständlichen Situationen, fehlgeleitete Kommunikation, Annäherungen, die letztlich in einer weiteren Entfremdung münden, machen das Buch sehr unterhaltsam, eigentlich noch unterhaltsamer als der erste Teil, welcher mir schon sehr zugesagt hatte. Fragen aus dem ersten Teil klären sich teilweise schon und machen das große Ganze greifbarer.

Der Stil ist weiterhin gut, fesselnd, temporeich und die Charaktere werden facettenreicher, noch interessanter, als im ersten Teil. Die Spannung steigt kontinuierlich. Was geschah damals, welches Geheimnis belastet die Familie? Wird alles ein gutes Ende nehmen, oder wird Ben letztlich doch mit einer Racheaktion alles vernichten? Ich habe da so meine Vorstellungen: Mehr Drama, mehr Emotion und ein Happy End!?

Obwohl einiges vorhersehbar war und wohl auch weiterhin sein wird, kann ich den dritten Teil, das Ende der Geschichte, kaum abwarten...

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Kathryn Taylor

Kathryn Taylor - Autor
© Olivier Favre

Kathryn Taylor begann schon als Kind zu schreiben – ihre erste Geschichte veröffentlichte sie bereits mit elf. Von da an wusste sie, dass sie irgendwann als Schriftstellerin ihr Geld verdienen wollte. Nach einigen beruflichen Umwegen und einem privaten Happy End ging ihr Traum in Erfüllung: Bereits mit ihrem zweiten Roman hatte sie nicht nur viele begeisterte Leser im In- und Ausland gewonnen, sie eroberte auch prompt Platz 2 der Spiegel-Bestsellerliste. Mit Daringham Hall – Das Erbe …

Mehr erfahren
Alle Verlage