Zeiten neuer Hoffnung
 - Gabriele Sonnberger - eBook

ab
30.09.2022
erhältlich

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,99

inkl. MwSt.

Lübbe Belletristik
Saga
ISBN: 978-3-7517-1672-7
Ersterscheinung: 30.09.2022

Zeiten neuer Hoffnung

Eine böhmische Familiensaga
Roman
Band 3 der Reihe "Böhmen-Saga"

Längst hat Erika mit ihrer Familie in Wien ein neues Zuhause gefunden, und die Schrecken der Vertreibung aus ihrer böhmischen Heimat liegen viele Jahre zurück. Während sie sich mit ihrem Mann Erich auseinandergelebt hat, liebt Erika ihre Kinder von Herzen, und als Betreiberin eines Kunstsalons feiert sie endlich beruflich Erfolge. Doch es gibt Momente, da sie wehmütig an ihr Heimatdorf Hohenfurth im Böhmerwald denken muss – und an ihre Jugendliebe Jakub. Als ein persönliches Schicksal Jakub nach Wien führt, lässt sie sich auf eine folgenreiche Affäre ein. Doch dann erzählt ihre Tochter Billie ihr eines Tages von ihrer neuen Liebe Paul, und damit beginnt für Erika abermals eine bewegende Reise in die Vergangenheit. Denn auch Pauls Familie hatte einst eine Heimat in Hohenfurth …

Autorin

Gabriele Sonnberger

Gabriele Sonnberger - Autor
© Franziska Liehl Photography

Gabriele Sonnberger, geboren in Wien, ist studierte Lehrerin und Grafikdesignerin. Schon früh entdeckte sie ihr Talent fürs Schreiben, ABSCHIED VON DER HEIMAT ist nun ihr Debüt als Romanautorin. Die als Trilogie angelegte Saga um das Schicksal zweier Familien aus Hohenfurth ist inspiriert von der bewegenden Geschichte ihrer Mutter, die 1945 aus ihrer böhmischen Heimat vertrieben wurden. Gabriele Sonnberger ist verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder. Sie lebt als freie …

Mehr erfahren
Alle Verlage