Zerbrochene Stille
 - Arnaldur Indriðason - eBook

ab
23.12.2024
erhältlich

Coverdownload (300 DPI)

19,99

inkl. MwSt.

Lübbe Belletristik
Skandinavische Spannung
ISBN: 978-3-7517-6542-8
Ersterscheinung: 23.12.2024

Zerbrochene Stille

Island Krimi
Band 6 der Reihe "Kommissar Konrad"
Übersetzt von Freyja Melsted

Im Hafravatn, einem See in der Nähe von Reykjavík, wird ein Tourist mit schweren Kopfverletzungen tot aufgefunden. Der Mann wurde offenbar ermordet. Erste Ermittlungen ergeben, dass er der Freund eines vor Jahrzehnten verschwundenen Mannes war. Als der pensionierte Kommissar Konrád davon erfährt, wird er hellhörig und beginnt auf eigene Faust zu ermitteln. Mit der Verbindung des Ermordeten zu dem Vermisstenfall aus den 1970er Jahren holt ihn dann seine eigene Vergangenheit ein. Je intensiver Konráð sich mit dem Fall beschäftigt desto mehr wird ihm die Atmosphäre aus der Zeit des Kalten Krieges wieder gegenwärtig, das unbestimmte Gefühl von Wut – und das Denken in Gut-Böse-Kategorien …

  • Hardcover
    24,00 €
  • eBook (epub) READULIST
    19,99 €

Autor

Arnaldur Indriðason

Arnaldur Indriðason - Autor
© Gassi

Arnaldur Indriðason, 1961 geboren, graduierte 1996 in Geschichte an der University of Iceland und war Journalist sowie Filmkritiker bei Islands größter Tageszeitung Morgunbladid.Heute lebt er als freier Autor mit seiner Familie in Reykjavik und veröffentlicht mit sensationellem Erfolg seine Romane. Arnaldur Indriðasons Vater war ebenfalls Schriftsteller. 1995 begann er mit Erlendurs erstem Fall, weil er herausfinden wollte, ob er überhaupt ein Buch schreiben könnte. Seine Krimis belegen …

Mehr erfahren
Alle Verlage