Einfach gut sortiert
 - Erin Zammett Ruddy - Taschenbuch
Coverdownload (300 DPI)

14,00

inkl. MwSt.

Lübbe Life
Taschenbuch
Lebenshilfe
318 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-404-06011-5
Ersterscheinung: 27.01.2023

Einfach gut sortiert

In wenigen Schritten den Alltag meistern und Zeit für sich gewinnen
Übersetzt von Charlotte Höcher

(28)

Wer kennt es nicht: Da kommt man an einem chaotischen Morgen viel zu spät aus dem Haus und vergisst auch noch die Hälfte; im Job übergeht einen der unfreundliche Kollege im Meeting und das Postfach verschüttet einen; zu Hause beginnt der nette Abend mit Freunden dann auch noch mit Hektik, weil nichts rechtzeitig fertig ist. Hier kommt die Rettung: easy Schritt-für-Schritt-Anleitungen und clevere Life-Hacks weisen den Weg durch die alltäglichen Stolperfallen. Von allgemeiner Chaosvermeidung über Kommunikationstipps bis zu Selfcare helfen Experten dabei, das Leben in entspannte Bahnen zu lenken.

  • Taschenbuch
    14,00 €

Rezensionen aus der Lesejury (28)

AnRh_07 AnRh_07

Veröffentlicht am 12.02.2023

Ein Fels in der Brandung

Das Buch hat sich schnell gelesen. Es liest sich, trotz der vielen Fakten und Hilfetipps wie ein gewöhnliches Buch und fühlt sich nicht an, wie ein Sachbuch, bei dem man sich wirklich zwingen muss, auch ... …mehr

Das Buch hat sich schnell gelesen. Es liest sich, trotz der vielen Fakten und Hilfetipps wie ein gewöhnliches Buch und fühlt sich nicht an, wie ein Sachbuch, bei dem man sich wirklich zwingen muss, auch das klein Gedruckte zu lesen.
Ich mochte vor allem die Gliederung und die Ordnung der einzelnen Kapitel.
Dieses Buch hilft bei vielen Pannen im Leben (bei grösseren und bei kleineren).

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Simi159 Simi159

Veröffentlicht am 12.02.2023

Dieses Buch hilft garantiert immer....

Das Buch „Einfach gut sortiert“ von Erin Hammett Rudi verspricht schon im Titel, dass man in wenigen Schritten den Alltag Meisen und Zeit für sich gewinnen wird.

Und ja, Zeit gewinnt man, oder besser ... …mehr

Das Buch „Einfach gut sortiert“ von Erin Hammett Rudi verspricht schon im Titel, dass man in wenigen Schritten den Alltag Meisen und Zeit für sich gewinnen wird.

Und ja, Zeit gewinnt man, oder besser behält man, wenn man die in den 14 Kapiteln beschriebenen Produktivitäts-Todo’s oder Überlebens-Todo’s im eigenen Leben ausprobiert und dann integriert.
Bei vielen gibt es Schritt für Schritt Anleitungen und/Oder Toto-Listen. Insgesamt 111 Stück von Tagesstruktur, über Saubermachen oder von A nach Z bis Selicare ist da für fast jede Lebenssituation etwas dabei.
Dabei spielt es keine Rolle ob man 20 ist, und die erste eigene Wohnung bezieht oder 40 und bei manchen Dingen den Überblick verloren hat.
Der lockere und angenehme Ton, der Autorin nimmt alle Leser mit. Dabei teilt sie nicht ihr eigenes Wissen, sondern hat sich für jede Aufgabe den Experten auf diesem Gebiet befragt. So bekommt der Leser noch eine wissenschaftliche Erklärung, warum es so am Besten funktioniert, oder warum wir mit der ein oder anderen Aufgabe bisher soviel Zeit verschwendet haben.
Vieles bekommt durch die kurzen, präzisen und gut eingeteilten Schritt für Schritt-Anleitungen ohne Bilder aus.

Es macht Spass das buch von Vorne nach Hinten zu lesen, egal ob man wissen will, wie man perfekt ein Hemd bügeln oder Burgerpattis brät.
Schön fand ich vor allem, dass auch Achtsamkeit und Zwischenmenschliches eine Rolle spielt. Dankbar sein und Gutes tun schadet nie.

Alles in allem ein sehr nützliches Buch für alle, die nicht immer YouTube oder ihre Mutter fragen wollen und sich selbst ein bisschen mehr Struktur wünschen, ohne Hochglanz aufpolierte Bilder und viel Chichi.

Von mir gibt es 4 STERNE.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Happy_Jody Happy_Jody

Veröffentlicht am 09.02.2023

Ordnungs- und Alltags-Tipps für alle Lebenslagen

Ziel dieses Ratgebers ist es durch Optimierungen und Struktur im Alltag mehr Zeit für sich zu gewinnen.
Die Gliederung beginnt am Morgen mit dem Aufstehen und endet am Abend mit Einschlaf-Tipps. Dazwischen ... …mehr

Ziel dieses Ratgebers ist es durch Optimierungen und Struktur im Alltag mehr Zeit für sich zu gewinnen.
Die Gliederung beginnt am Morgen mit dem Aufstehen und endet am Abend mit Einschlaf-Tipps. Dazwischen gibt es Ratschläge für die Arbeit, für zu Hause (Aufräumen, Einkaufen, Bügeln, Putzen, Kochen), für Zwischenmenschliche Beziehungen, wie guter Gastgeber oder Gast sein, sich entschuldigen, Beileid bekunden, produktiv streiten, oder Ideen für Self-Care und persönliche Erfolgsrezepte.
Das Buch ist somit vielfältiger, als es sich hinter dem Titel vermuten lässt und beinhaltet nicht nur Sortier-Tipps. Das Cover verdeutlicht jedoch, dass es um eine gute Struktur geht, ein klein wenig schade finde ich es, dass die Farbgestaltung nicht geschlechtsneutraler gewählt wurde.
Die Autorin Erin Zammett Ruddy hat seit 20 Jahren Erfahrung als Ratgeber-Autorin für Lifestyle-Magazine. Zu jedem ihrer Ratschläge im Buch verweist sie auf die Tipps von Expertinnen, oft amerikanische Personen und Social-Media-Stars auf diesem Gebiet. Zudem begründet sie immer warum der Ratschlag so ist und schreibt sehr humorvoll und unterhaltsam.

Einige Tipps habe ich bereits umgesetzt, so sind nun einige Schubladen besser sortiert, wird der Einkaufswagen anders eingeladen, stehen meine Socken aufrecht, womit es übersichtlicher wird und der Platz besser genutzt ist. Ich habe gelernt, dass man Smoothies gut vorbereiten und 3 Monate in Gläsern einfrieren kann und zum Aufräumen stelle ich mir ab jetzt immer einen Timer, was die Motivation und Effektivität erhöht.
In dem Buch lassen sich die Ratschläge gezielt nachlesen, sodass man nach seinen Vorlieben die Reihenfolge bestimmen kann.
Manche Punkte, wie Nudeln kochen, Tanken, über eine Kreuzung fahren oder eine Bettdecke beziehen sind für viele sicherlich nicht ganz so relevant und beinhalten nur wenig Neues.
Dennoch lassen sich in diesem Buch viele neue und kleine Inspirationen zur Optimierung seiner bisherigen Struktur finden.

Alles in allem ein interessanter Ratgeber, in dem für alle Lebenslagen einige Tipps vorhanden sind und der sich insbesondere für junge Menschen, die zum Beispiel von den Eltern ausziehen oder für Menschen, die im Haushalt nicht so geübt sind, eignet.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

books_to_read books_to_read

Veröffentlicht am 05.02.2023

Alltägliches Nachschlagewerk

Das Buch *Einfach gut sortiert* ist ein tolles Nachschlagewerk für den Alltag. (//)
Es wird mit Themen begonnen, die einem einen schönen Start in den Tag aufzeigen, dazwischen dann der ganze Alltag - Arbeit, ... …mehr

Das Buch *Einfach gut sortiert* ist ein tolles Nachschlagewerk für den Alltag. (//)
Es wird mit Themen begonnen, die einem einen schönen Start in den Tag aufzeigen, dazwischen dann der ganze Alltag - Arbeit, Haushalt, Zwischenmenschliches und Self-Care - bis hin zu einem guten Tagesabschluss.
Man kann hier viel über Achtsamkeit lernen, darüber, wie man sich gut organisiert und strukturiert um möglichst effizient voranzukommen.
Einige Themen, die hier bearbeitet werden, waren für mich interessanter, andere wiederum etwas uninteressanter. Ich denke, dass hier für jeden etwas dabei ist und womöglich gerade junge Menschen in ihrer ersten eigenen Wohnung bestimmt gut von diesem Buch profitieren können.
Aber auch für mich war noch einiges dabei, dass mir Dinge neu aufgezeigt hat.
Ich konnte noch so einiges dazulernen bzw. mir neu Gedanken über bestimmte Themen machen und besonders an meiner Morgen- und Abendroutine arbeiten.

Die Autorin *Erin Zammett Ruddy* schreibt hier sehr humorvoll. Der Leser wird direkt eingebunden und angesprochen. Das hat mir sehr gefallen.
Bei den einzelnen Themen wird immer auch das *Warum* erörtert.

Das Cover des Buches finde ich schlicht und wunderschön. Mir gefallen die Farben und die weisse Umrahmung

Dieses Buch findet auf jeden Fall in meinem Bücherregal Platz und wird mit Sicherheit immer mal wieder zu Rate gezogen, wenn Fragen auftauchen oder ich eine kleine Erinnerung nötig habe.

Ich empfehle dieses Buch besonders an die jungen Leute, die ihre erste Wohnung beziehen, aber auch an jeden anderen.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Lalilu89 Lalilu89

Veröffentlicht am 30.01.2023

Ein Buch für alle Lebenslagen

Ordnung ist das halbe Leben - das hat meine Oma immer gesagt. Nach diesem Buch ist sogar Ordnung das gesamte Leben bzw. Ordnung hilft uns unser Leben zu leben.

Und so ist auch das Buch in sich klar strukturiert ... …mehr

Ordnung ist das halbe Leben - das hat meine Oma immer gesagt. Nach diesem Buch ist sogar Ordnung das gesamte Leben bzw. Ordnung hilft uns unser Leben zu leben.

Und so ist auch das Buch in sich klar strukturiert - es beginnt morgens und endet abends.
Und auch die einzelnen Abschnitte sind einheitlich aufgebaut und kurz und knackig zusammengefasst.

Zudem beginnt jeder Abschnitt mit einem Zitat: das lockert einerseits das Buch etwas auf und gibt gleichzeitig den Abschnitt klar an.

Es ist ein Buch, das ich immer wieder zu Hand nehmen werde: denn warum ist es nochmal besser ohne Snoozen aufzustehen oder wie positioniere ich meine Finger im Gesicht für die Entspannung zwischendurch.

Man muss es also nicht einmal von vorne bis hinten durchlesen - immer mal wieder reinschnuppern genügt und zwar zu den Themen, die mich gerade beschäftigen. - Ein Nachschlagewerk für den Alltagsgebrauch

Das Buch hat ein sehr handliches Format und lässt sich gut bequem auf einem Sessel lesen.

Das Cover zeigt insgesamt schon, worum es geht: Von der Unordnung zur Ordnung, um so seine Zeit besser nutzen zu können.

Aber wie nutze ich nun die neu gewonnene Zeit? Darauf muss jede und jeder selbst eine Antwort finden. Und vielleicht liegt der Reiz in der neu gewonnenen Zeit, dass diese gerade mal nicht effizient strukturiert wird.


Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Erin Zammett Ruddy

Erin Zammett Ruddy - Autor
© Erin Zammett Ruddy

Schon als Kind lernte Erin Zammet Ruddy von ihrem Vater, dass es nicht nur darauf ankommt, etwas ordentlich zu erledigen, sondern das auch noch in der richtigen Reihenfolge. Die Lifestyle-Journalistin ist immer auf der Suche nach Tricks, die ihren Leserinnen das Leben erleichtern. Für ihren eigenen Alltag mit drei Kindern kann sie die auch gut gebrauchen. Deshalb ließ sie sich für jede Aufgabe von Experten beraten und hat seitdem einiges an Zeit und Nerven gespart.

Mehr erfahren
Alle Verlage