Selbst.Zufrieden
 - Emma Reed Turrell - PB
Coverdownload (300 DPI)

14,99

inkl. MwSt.

Lübbe Life
Paperback
Lebenshilfe
271 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-431-07041-5
Ersterscheinung: 27.05.2022

Selbst.Zufrieden

Warum du es nicht allen recht machen musst, um mit dir im Einklang zu sein
Übersetzt von Maria Mill

(22)

Wann sind Sie das letzte Mal einen Kompromiss eingegangen? War es aus freien Stücken? Oder ging es vor allem um den Erhalt von Harmonie und Ordnung ...? Falls dem so war, wäre das absolut verständlich, denn der Mensch ist ein soziales Wesen und der Wunsch nach einem friedlichen Miteinander tief in seiner Natur verwurzelt. Dabei werden eigene Bedürfnisse jedoch oft vernachlässigt, was langfristig ungesund ist. Die britische Psychologin Emma Reed Turrell verweist in Selbst.Zufrieden auf die Gefahren fauler Kompromisse. Sie definiert vier verschiedene "Rechtmacher"-Typen und gibt eine Handreichung für ein zufriedenes, selbstbestimmtes Leben. 

Pressestimmen

„Turrell hat ein klasse Buch geschrieben: informativ und persönlich zugleich.“

Rezensionen aus der Lesejury (22)

JuliesBookhismus JuliesBookhismus

Veröffentlicht am 19.09.2022

Selfpleasing, statt People Pleasing

Wir kennen es alle. Mama und Papa sind die wichtigsten Menschen unserer Kindheit und wir wollen, dass sie glücklich sind. Dafür opfern wir uns völlig selbstlos auf, weil wir es ja nicht besser wissen in ... …mehr

Wir kennen es alle. Mama und Papa sind die wichtigsten Menschen unserer Kindheit und wir wollen, dass sie glücklich sind. Dafür opfern wir uns völlig selbstlos auf, weil wir es ja nicht besser wissen in diesem Alter. Doch wenn das so weitergeht, wenn wir erwachsen sind, dann wird es schwierig, denn damit vernachlässigen wir uns selbst.
Wer sich nicht selbst mag, kann nicht erwarten, dass andere einen mögen. Schon in der Bibel steht geschrieben: “Liebe deinen Nächsten, WIE DICH SELBST!“ und ich bin absolute Heidin/Atheistin! Aber dieser eine Passus ist für mich tatsächlich das einzig wichtige in diesem fetten Schinken.
Die Autorin Turrel ist eine Psychologin, die genau mit solchen Fällen arbeitet. Sie bietet ziemlich viele Beispiele anhand von echten Fällen und zeigt auf, welche verschiedenen Arten des People Pleasing es gibt und glaubt mir, ich habe mich tatsächlich in allen wiedererkannt. Zwar nur zum Teil, aber es war trotzdem echt erschreckend, was man schon mit der Geburt vermittelt und anerzogen bekommt.
Heute bin ich soweit darüber nachzudenken und auch diese Momente zu erkennen. Doch es ist nicht leicht, denn nicht in alte Muster zu verfallen, ist viel schwieriger als man sich das vorstellt. Mit der Hilfe der Autorin, fängt man an darüber nachzudenken und bekommt sogar Hilfestellungen.
Mir hat es wieder einmal mehr die Augen geöffnet und ich werde weiter an mir arbeiten.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

mami_liest mami_liest

Veröffentlicht am 11.07.2022

Im Einklang mit sich selbst...

Selbst mit sich zufrieden sein ...Im Einklang mit dir selbst...Nicht immer einfach , aber das interessante Buch aus dem lübbe Verlag bringt den Leser dazu , mal etwas bewusster darüber nachzudenken. Emma ... …mehr

Selbst mit sich zufrieden sein ...Im Einklang mit dir selbst...Nicht immer einfach , aber das interessante Buch aus dem lübbe Verlag bringt den Leser dazu , mal etwas bewusster darüber nachzudenken. Emma Reed Turrell ,ist ausgebildete Therapeutin und hilft dabei, eigene Bedürfnisse zu erkennen und dem persönlichen Wohlbefinden , Prioritäten einzuräumen...

Schon das unaufdringliche und doch beeindruckende Buchcover ,mit sehr interessantem Buchtitel , macht neugierig...* People Pleaser *, den Begriff, kannte ich vorher noch nicht ! ...ist ein Mensch , der es allen Recht machen möchte , selten Nein sagen kann , nirgendwo anecken möchte und sein eigenes Bedürfnis hinten anstellt. Mal ehrlich , kennen wir das nicht :) ?!... Die britische Psychologin erklärt mit vielen Fallbeispielen , warum damit Schluss sein muss , damit ein zufriedenes Leben gelingt...DENN , nur Dein Wahres Ich, macht dich rundum glücklich...

Interessant aufgeteilt in mehrere Kapitel wie... Pleasing als Frau, Mann , Eltern , in einer Beziehung , am Arbeitsplatz oder auch im Internet... Jeder kann für sich, ein zutreffendes, passendes Kapitel finden... Verständlich erklärt und sehr informativ !

Ein guter Ratgeber , den man zur Verinnerlichung , immer wieder hervorholen und schmökern kann... DANKE lübbelife, für immer wieder interessante Buchthemen :)

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Vivi-En Vivi-En

Veröffentlicht am 11.06.2022

Informatives Buch über People Pleasing

"Selbst.Zufrieden" ist ein Buch voller Fallbeispiele über People Pleasing. Das Buch habe ich deswegen unbedingt lesen wollen, weil ich mich oft selbst zurücknehme bzw viel zum Wohle anderer.
Dieses Buch ... …mehr

"Selbst.Zufrieden" ist ein Buch voller Fallbeispiele über People Pleasing. Das Buch habe ich deswegen unbedingt lesen wollen, weil ich mich oft selbst zurücknehme bzw viel zum Wohle anderer.
Dieses Buch zeigt ungeschönt, in welchen Situationen People Pleasing auftreten kann und lässt einen mehr als einmal schlucken und nachdenken. Die Autorin erzählt uns in den Fallbeispielen viel über die Situation ihrer Klienten und was für einem Typ des Pleasings angehören. Das fand ich einerseits sehr spannend, andererseits hätte ich mir noch ein paar Tipps gewünscht, wo und wie ich am besten anfangen kann. In den einzelnen Beispielen gibt die Autorin dem Lesenden Fragen mit auf den Weg, die vielleicht nicht so leicht zu beantworten sind, aber das ist auch okay so. Denn das ist ja zu bearbeiten. Einige Kapitel haben mich nicht großartig betroffen, sodass ich daraus nicht allzu viel mitnehmen konnte, aus anderen Kapiteln aber umso mehr.
Ich für mich kann sagen, dass ich das bestimmt noch häufiger aufschlagen werde, um Passagen erneut zu lesen und die Fragen durchzuarbeiten und vielleicht mich selbst wichtig genug zu nehmen und ein "Ich auch" daraus zu machen.
Gerade das macht es für mich schwer, dieses Buch in einer Sternebewertung zusammenzufassen.

Insgesamt ein super informatives Buch, dass in jedem Fall triggern kann und daher vielleicht mit Unterstützung gelesen werden sollte!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

buchfeemelanie buchfeemelanie

Veröffentlicht am 11.06.2022

4 Sterne

Genre: Fachbuch

Erwartung: Sich mit sich selbst beschäftigen

Meinung:

Das Cover ist eher unscheinbar aber der Titel ist passend.

Der Schreibstil ist ganz gut zu lesen und ich bin relativ zügig voran ... …mehr

Genre: Fachbuch

Erwartung: Sich mit sich selbst beschäftigen

Meinung:

Das Cover ist eher unscheinbar aber der Titel ist passend.

Der Schreibstil ist ganz gut zu lesen und ich bin relativ zügig voran gekommen. Man kann auch nur bestimmte Kapitel lesen.

Ich war total gespannt auf das Thema, denn ich würde gerne an mir arbeiten. Dies konnte ich hiermit auch gut tun. Es hat mich zum Nachdenken angeregt. Nein sagen ist genau so wichtig wie gezieltes Engagement.

Gerne hätte ich noch mehr Übungen gehabt.

Fazit: Ein empfehlenswertes Buch.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

ankako29 ankako29

Veröffentlicht am 11.06.2022

Mehrwert mit Emma Reed Turrell

Die Autorin Emma Reed Turell ist dem Anliegen vieler Mitbürger, stets gefallen zu wollen, sprich stets "Ja"-Sager zu sein und sich mit Aufgaben zu überhäufen und trotzdem womöglich sich ggf. schuldig zu ... …mehr

Die Autorin Emma Reed Turell ist dem Anliegen vieler Mitbürger, stets gefallen zu wollen, sprich stets "Ja"-Sager zu sein und sich mit Aufgaben zu überhäufen und trotzdem womöglich sich ggf. schuldig zu fühlen für etwaige Missstände, auf den Grund gegangen. Klar strukturiert fühlt sie diesem Phänomen auf den Zahn, indem sie vier Pleasing-Profile vorstellt. Als Leser mag sich der ein oder andere sich in einem dieser Profile bereits wiederfinden. Anschließend untersucht sie verschiedene Pleasing-Anlässe. Zur Hilfe nimmt sie Fallbeispiele, so dass der Leser es besser versteht, welche Denkmuster mitunter eintreten und warum dieses geschieht.
Durch Mrs Turrells klare Struktur kann der Leser ihren Darstellungen auf der einen Seite gut folgen, jedoch mag die wiederholte Art des Aufschlüsselns und ihre häufige Nutzung des Wörtchens "vielleicht" für Verwirrung sorgen. Visuelle Hilfen könnten hier für mehr Klarheit sorgen.
Letztlich ist ihr Schreibstil gut lesbar, sind ihre Darstellungen nicht zu lang, helfen ihre Überschriften sich zurechtzufinden. Sicher ist es kein Buch, dass man "in einem Rutsch" durchliest. Das ist auch nicht empfehlenswert. Der Leser braucht Verarbeitungs- und Denkpausen, um Mrs Turrells Denkansätze und Erläuterungen richtig einordnen zu können und gegebenfalls eigene Verhaltensweise neu zu überdenken und gar zu ändern.
Es ist gut, dass der Titel des Buchs knapp gehalten ist. Es wird viele potentielle Leser sicher überzeugen, dass es ein Thema ist, dass es sich lohnt "durchzuackern".
Gut gemacht, Mrs Turrell.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Emma Reed Turrell

Emma Reed Turrell - Autor
© Jenny Smith

Emma Reed Turrell ist in der Nähe von Portsmouth aufgewachsen und hat Anglistik am Queen's College, Cambridge, studiert. Nach zehn Jahren im Berufsleben hat sie ihre Leidenschaft für die Psychologie entdeckt und sich umbilden lassen. Sie ist (u.a.) spezialisiert in CBT, EMDR, NLP und Hypnotherapie und führt eine eigene Praxis. Emma Reed Turrell lebt mit ihrem Ehemann, zwei Kindern in der englischen Stadt Winchester.

Mehr erfahren
Alle Verlage