Nichts Gutes kommt aus diesem Haus
 - Gisela Hafner - Taschenbuch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

10,00

inkl. MwSt.

Lübbe Sachbuch
Taschenbuch
Erfahrungen
208 Seiten
Altersempfehlung: ab 6 Jahren
ISBN: 978-3-404-61706-7
Ersterscheinung: 28.07.2020

Nichts Gutes kommt aus diesem Haus

Meine Kindheit in Armut und Verwahrlosung mitten im Wirtschaftswunder-Deutschland

Eine Kindheit in Armut und Verwahrlosung mitten im Wirtschaftswunder-Deutschland.
Gisela und ihre Zwillingsschwester Mary werden in einem ärmlichen Bauernhaushalt am Bodensee groß. Während rundherum der Wohlstand wächst, bringt ihr Vater die Familie nur mit größten Mühen durch, das Vieh stirbt weg, nichts will gedeihen in diesem Unglückshaus. Gisela und Mary erfinden ihre eigene Welt. Trotz Armut, Gewalt und Mangelernährung schaffen die Schwestern es, ihre Kinderseelen zu schützen und ihren Glauben an das Gute im Menschen zu bewahren. 


Autorin

Gisela Hafner

Gisela Hafner - Autor
© Ursula Tavella

Gisela Hafner wuchs in den 1960er-Jahren in der Gegend rund um den Bodensee mit einer Zwillingsschwester und einem älteren Bruder auf. Heute lebt sie bei Bozen.

Mehr erfahren
Alle Verlage