Ausgeblutet
 - Dr. Sâra D. Aytaç - PB

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

16,99

inkl. MwSt.

Lübbe Sachbuch
Paperback
Politik und Gesellschaft
239 Seiten
ISBN: 978-3-431-05027-1
Ersterscheinung: 28.01.2022

Ausgeblutet

Als Ärztin im Schockraum unseres maroden Gesundheitssystems

Dr. Sâra Aytaç, Oberärztin in der Unfallchirurgie, liefert einen schonungslosen Bericht aus ihrem Klinikalltag: Sie berichtet von den vergessenen Alten, deren adäquate Behandlung keinen Profit verspricht. Sie erzählt von lebensgefährlichen Kommunikationsproblemen im Schmelztiegel Krankenhaus, ebenso fatalen Personalengpässen, unqualifizierten Aushilfskräften und dem Ausverkauf des ärztlichen Ethos. Ihre schockierenden Geschichten aus Notfallaufnahme, Schockraum und OP zeigen: Wir brauchen endlich wieder ein menschliches, das heißt allein am Patientenwohl orientiertes Gesundheitssystem.

Pressestimmen

„Eine erschreckende Bestandsaufnahme des deutschen Gesundheitswesens.“

Autorin

Dr. Sâra D. Aytaç

Dr. Sâra D. Aytaç - Autor
© Jo Kirchherr Photographie, Köln

Dr. Sâra D. Aytaç ist Oberärztin für Unfallchirurgie und Orthopädie in einem großen kommunalen Krankenhaus. Geboren 1983 in Wolfenbüttel, verbrachte sie ihre Jugend in Berlin und Istanbul. Nach ihrem Medizinstudium in Heidelberg absolvierte sie ihre Facharztausbildung an einem Haus der Maximalversorgung, an dem sie zuletzt die stellvertretende Leitung der Sektion für Akuttraumatologie war. Um einen ganzheitlichen Blick zu bekommen tourte sie danach mehrere Monate als Honorarärztin durch …

Mehr erfahren
Alle Verlage