All About Rage
 - T. M. Frazier - Hörbuch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,99

inkl. MwSt.

LYX
Hörbuch (Download)
Liebesromane
551 Minuten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-96635-265-9
Ersterscheinung: 01.01.2022

All About Rage

Ungekürzt
Teil 4.5 der Serie "King-Reihe"
Gelesen von Corinna Dorenkamp, Martin Bross

(21)

Er bringt ihre Welt ins Wanken ...

Die 19-jährige Rage kennt als Auftragskillerin keine Gnade, keine Reue – und keine Gefühle. Doch das ändert sich, als sie Nolan, ihr nächstes Zielobjekt, kennenlernt. Nolan ist so anders als alle Männer, die sie in ihrer rauen und gefährliche Welt um Logan's Beach bisher kennengelernt hat, und er berührt etwas in ihr, das sie noch nie zuvor gespürt hat. Rage steht vor der größten Entscheidung, die sie jemals treffen musste. Eins von beidem muss sie für immer hinter ich lassen: Nolan oder das Leben, das sie bisher geführt hat. Egal, wie sie sich auch entscheidet, den Abzug muss sie ganz alleine bedienen ... 

Sequel zur Dark-Romance-Reihe KING von USA-TODAY-Bestseller-Autorin T. M. Frazier

Rezensionen aus der Lesejury (21)

LadyMoonlight LadyMoonlight

Veröffentlicht am 06.01.2022

Düster, spannend und sexy!

"All About Rage" ist Band 4,5 der "King" Reihe von Autorin T. M. Frazier. Das Buch wurde aber jetzt erst auf Deutsch übersetzt. Diese Geschichte spielt nach der von Bear und vor der von Preppy.

Rage hat ... …mehr

"All About Rage" ist Band 4,5 der "King" Reihe von Autorin T. M. Frazier. Das Buch wurde aber jetzt erst auf Deutsch übersetzt. Diese Geschichte spielt nach der von Bear und vor der von Preppy.

Rage hat in mehreren Teilen der Reihe einen Auftritt. Ich mag ihren Charakter gerne. Nolan ist mir auch auf Anhieb sympathisch gewesen. Hier erfährt man als Leser endlich einmal, was genau passiert ist, als Rage Thia so überstürzt alleine gelassen hat.

Die Geschichte trifft wirklich genau meinen Geschmack. Sie ist spannend, höllisch sexy und düster. Von mir gibt es 5 Sterne und eine klare Leseempfehlung an alle Dark Romance Fans.

Hier folgen noch ein paar Infos zum Hörbuch:
9 Stunden und 11 Minuten / Ungekürzte Ausgabe
Sprecher: Corinna Dorenkamp, Martin Bross
Ich würde den Sprechern 5 Sterne geben. Sie zählen zu meinen Lieblingssprechern.
Verlag: LYX.audio

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Sabrysbluntbooks Sabrysbluntbooks

Veröffentlicht am 04.01.2022

Einfach immer wieder nett in die King-Reihe zu tauchen :) Für die Fans der Reihe empfehlenswert...

Die 19 Jährige Rage arbeitet als Auftragskillerin und hat kein Gewissen bis sie Nolan kennen lernt, das neue Zielobjekt, dieser ist gerade aufgrund einer Verletzung zu Hause und hat sein Sportstipendium ... …mehr

Die 19 Jährige Rage arbeitet als Auftragskillerin und hat kein Gewissen bis sie Nolan kennen lernt, das neue Zielobjekt, dieser ist gerade aufgrund einer Verletzung zu Hause und hat sein Sportstipendium verloren. Nolan berührt eine Seite an Rage von der sie dachte sie nicht zu haben und zum ersten Mal weiss sie nicht ob sie den Abzug drücken kann um den Job zu beenden...

Einfach nur gut, ich liebe ja ihre Bücher aber auf Rage habe ich mich besonders gefreut :) Man kennt sie ja bereits aus fast allen bisherigen Büchern. Rage war mir immer ein sehr gruseliger und zugleich interessanter Charakter und es war spannend und unterhaltsam ihre Geschichte zu lesen.

Die Geschichte ist relativ ruhig im Vergleich zu den anderen Büchern der Reihe und obwohl man einen schleichenden Prozess hat, hat man eine grosse und spürbare Entwicklung der Charaktere. Man erfährt wie sie als Kind war und wie sie zur Auftragskillerin geworden ist, mir gefiel die ganze Ausarbeitung ihres Charakters, das lag daran, dass man sie aus den vorherigen kennt. Bei Nolan gab es ein grosses Geheimnis das erst zum Schluss aufgedeckt wurde und ich so nicht habe kommen sehen, mir hätte es fast noch besser gefallen wenn er einfach ein "Normalo" gewesen wäre der diese Seite an ihr akzeptiert.

Der Schreibstil war einfach gut und ich habe es geliebt wieder in dieses Setting voller Gewalt und fraglicher Moral zu tauchen....

Wer alle Bücher der Reihe gelesen hat, kennt einen grossen Teil ihrer Geschichte und wird nicht gross überrascht sein, trotzdem für alle Fans zu empfehlen ;) Für mich mein liebster Charakter der Reihe...

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Lesemietze Lesemietze

Veröffentlicht am 03.01.2022

Was heißt schon normal?

Also dafür das es eine Art Zwischenband ist, hat er mir mega gefallen.
Die Handlung hat mich direkt von der ersten Seite an gefangen genommen.
Nolan und Rage haben mir super gefallen. Beide sind keine ... …mehr

Also dafür das es eine Art Zwischenband ist, hat er mir mega gefallen.
Die Handlung hat mich direkt von der ersten Seite an gefangen genommen.
Nolan und Rage haben mir super gefallen. Beide sind keine einfachen Charaktere, haben ihre Kanten und kommen sehr authentisch rüber.
So verschieden die beiden auf den ersten Blick zu sein scheinen, kommen nach und nach doch einige Gemeinsamkeiten zu Tage.
Es war toll wieder in die King Reihe einzutauchen und jetzt zwei Charaktere kennenzulernen, die man bis jetzt nur am Rande war genommen hat.
Der Schreibstil ist wieder sehr flüssig. Die Handlung baut sich Stück für Stück auf und hat mich mitgerissen.
Spannend und erotisch, von Anfang bis Ende. Mich konnte die Geschichte wieder völlig mit nehmen.

Die Trigger Warnung sollte man beherzigen.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

alles_aber_ich alles_aber_ich

Veröffentlicht am 02.01.2022

was ist schon normal?

er die Bücher von TM Frazier kennt, kennt auch Rage bereits, denn ihr Buch ist eigentlich der 5. Teil der King-Reihe auch wenn ihre Geschichte nur zum Teil was mit der Reihe zu tun hat. Man muss ja nicht ... …mehr

er die Bücher von TM Frazier kennt, kennt auch Rage bereits, denn ihr Buch ist eigentlich der 5. Teil der King-Reihe auch wenn ihre Geschichte nur zum Teil was mit der Reihe zu tun hat. Man muss ja nicht unbedingt in der richtigen Reihenfolge lesen,obwohl es zumindest sinnvoll ist Rage vor Smoke zu lesen.

Rage hat schon in den anderen Teilen die Rolle eines gefährlichen und irgendwie psychopatischen Mädchens erweckt, ein bisschen wie Harly Quinn in Suicide Squad, es gibt für sie nichts schöneres als Explosionen und vielleicht putzen.

Nolan ist anders als erwartet und ihr Babysitter-Job zieht sich ewig in die Länge.

Die Charaktere haben Tiefgang und sind nicht einfach, beide haben ihre Geschichten die im Laufe der Story selbst verständlich enthüllt werden und vorallem bei Rage wird enthüllt wie sehr sie sich bemüht hat normal zu sein.
Ich mochte gerade ihre paranoide Art sehr und ich liebe ihren Roller und auch Murray.

Zwei wie geschaffen füreinander, doch wie sollen sie zueinander finden wenn beide von falschen Voraussetzungen ausgehen und Geheimnisse zwischen ihnen stehen.

Der Schreibstil war wie auch in den anderen Büchern sehr erfrischend und für mich authentisch in ihren Beschreibungen. Ich mochte den Alltag der beiden sehr sehr gerne und konnte mich quasi mit ihnen mitverlieben.
Ich liebe gerade Nolan für seine Art mit Rage umzugehen und ihr Befehle zu erteilen (nicht sexuell).
Kein BDSM, oder sehr sexuelle Geschichte.

Und das Ende erst :)

Viel Spaß beim Lesen!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Ela2010 Ela2010

Veröffentlicht am 01.01.2022

Wow❤️❤️❤️

Ich liebe dieses Buch. Das Cover und der Klappentext haben mich neugierig auf das Buch gemacht. In dem Buch geht es um Nolan und Rage. Rage hat ihre Aufträge bis jetzt immer ohne Probleme ausgeführt. Bis ... …mehr

Ich liebe dieses Buch. Das Cover und der Klappentext haben mich neugierig auf das Buch gemacht. In dem Buch geht es um Nolan und Rage. Rage hat ihre Aufträge bis jetzt immer ohne Probleme ausgeführt. Bis sie diesen Auftrag erhält und ihre Vorsätze ins Wanken geraten. Dieser Auftrag hat mit Nolan zu tun. Bereits bei der ersten Begegnung zwischen den beiden sprühen die Funken. Sofort ist etwas zwischen den beiden. Worum es genau in dem Buch geht könnt ihr im Klappentext nachlesen. Beachtet die Triggerwarnung am Anfang des Buches. Ich liebe die Geschichte von Nolan und Rage. Von der ersten bis zur letzten Seite hat mich das Buch vollkommen in den Bann gezogen. Die Charaktere sind super ausgearbeitet und kommen sehr authentisch rüber. Die Geschichte der beiden hat wirklich alles was man sich wünscht. Es ist spannend bis zum Schluss. Ich hätte noch Stunden lesen können. Das Buch wird aus der Sicht von Nolan und Rage erzählt. Das Cover ist wunderschön. Für mich passt es perfekt zum Buch. Der Schreibstil der Autorin ist absolut fesselnd und mitreißend. Ich liebe ihren Schreibstil. Vielen Dank für die unvergesslichen Lesestunden. Ich kann das Buch nur weiterempfehlen. ❤️❤️❤️

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

T. M. Frazier

T. M. Frazier - Autor
© Wander Aguiar

T. M. Frazier lebt mit ihrer Familie im sonnigen Florida, und ihr erstes Buch sollte ein heiterer Sommerroman werden. Naja … die Geschichte spielt im Sommer! Wenn ihre Helden sie nicht gerade in dunklen Abgründen gefangen halten, verbringt T. M. Frazier ihre Zeit mit lesen, reisen und Countrymusik.

Mehr erfahren

Sprecherin

Corinna Dorenkamp

Corinna Dorenkamp - Sprecher
© Julia Buck

Corinna Dorenkamp, 1981 in Köln geboren und aufgewachsen, feierte 2019 ihr 30jähriges Mikrofonjubiläum, da sie schon als 8-jährige ihre ersten Rollen bekam. Neben den Hörbüchern ist sie u.a. in der Werbung zu hören, oder als Peggy Olson in „Mad Men“ oder gleich vierzehn verschiedenen Charakteren in der Emmy-ausgezeichneten Serie „Orphan Black“. Seit 2016 schreibt sie auch Dialogdrehbücher und arbeitet als Synchronregisseurin.

Mehr erfahren

Sprecher

Martin Bross

Martin Bross - Sprecher
© Martin Bross

Martin Bross wurde 1972 in Wetter an der Ruhr geboren und lebt mittlerweile in Bonn. Seitdem er sein Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Frankfurt am Main absolviert hat, arbeitet Bross erfolgreich als Schauspieler und Sprecher. Hörbuchfreunde kennen ihn aus zahlreichen Veröffentlichungen wie aktuell die beiden Teile von Roberto Savianos „Clan der Kinder“, oder „Fever“ von Deon Meyer und dem Kultroman „Ready Player One“. Insgesamt wirkte Bross …

Mehr erfahren
Alle Verlage