Anti-Boyfriend
 - Penelope Ward - Hörbuch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

7,99

inkl. MwSt.

LYX
Hörbuch (Download)
Liebesromane
563 Minuten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-96635-263-5
Ersterscheinung: 01.12.2021

Anti-Boyfriend

Ungekürzt
Gelesen von Franka Böhm, Alexander Kalff
Übersetzt von Richard Betzenbichler, Katrin Mrugalla

(50)

Raue Schale, weicher Kern – ein Bad Boy wird von einem Baby gezähmt!

Carys erzieht ihre sechs Monate alte Tochter Sunny allein. Da kann sie es gar nicht gebrauchen, dass ihr ihr gut aussehender Nachbar Deacon durch seine nächtlichen Aktivitäten den wohl verdienten Schlaf raubt. Doch als Sunny eines Nachts gar nicht mehr aufhören will zu weinen und Deacon vor der Tür steht, um sich zu beschweren, ändert sich alles. Denn kaum hört Sunny Deacons Stimme, beruhigt sie sich auf der Stelle. Der Playboy mit den Tattoos scheint ein Babyflüsterer zu sein! Nach dieser Nacht treffen sich Carys und Deacon öfter und werden Freunde, bis sie eines Abends die Grenzen der Freundschaft überschreiten und alles kompliziert wird. Carys weiß, dass eine Beziehung mit Deacon zum Scheitern verurteilt ist, aber was, wenn sie die eine Frau ist, die ihn ändern könnte?

Rezensionen aus der Lesejury (50)

BookGirl17 BookGirl17

Veröffentlicht am 26.12.2021

Ein Baby und heißer Nachbar?

Carys ist eine vierundzwanzig jährige alleinerziehende Mutter eines kleines süßen Mädchens. Mit ihrem Baby ist sie glücklich und doch plagt sie ihre Vergangenheit, da passt nicht der gutaussehende Frauenheld ... …mehr

Carys ist eine vierundzwanzig jährige alleinerziehende Mutter eines kleines süßen Mädchens. Mit ihrem Baby ist sie glücklich und doch plagt sie ihre Vergangenheit, da passt nicht der gutaussehende Frauenheld und Nachbar Deacon in ihr Leben. Doch da ändert sich alles irgendwie mit dem Wort "Brüllaffe"?

Man kann sagen was man will, über die Charaktere und die Story, aber über die kleine Sunny bitte nicht, sie ist einfach zuckersüß und bringt einem zum Lachen. So war auch mein Erlebnis beim Lesen. Ich habe gelacht und mit gefiebert. Alle Charaktere haben ihren eignen Touch. Dennoch obwohl ich mich fast in jede Figur hineinversetzten kann, fand ich persönlich Carys Reaktionen hin und wieder, nein eigentlich an einer bestimmten Stelle nicht nachvollziehbar.

Nichtsdestotrotz ist dies eine Geschichte wo man mitfühlen kann, zudem kann es zu einem ganz bestimmten Thema einem eine andere Sichtweise geben.

Die Charaktere und deren Geschichten sind sehr gut beschrieben, man erfährt von den beiden Hauptcharakteren, das wichtigste um deren Handlungen und Denkweise zu verstehen. Der Schreibstil ist sehr flüssig zu lesen.

Insgesamt ein gelungener Roman.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Claudia83 Claudia83

Veröffentlicht am 20.12.2021

Die richtige Person ändert alles!

Vielen Dank an NetGalley und den LYX – Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars. Meine Meinung wurde davon in keinster Weise beeinflusst.

In „Anti-Boyfriend“ von Penelope Ward geht es um ... …mehr

Vielen Dank an NetGalley und den LYX – Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars. Meine Meinung wurde davon in keinster Weise beeinflusst.

In „Anti-Boyfriend“ von Penelope Ward geht es um Deacon und Carys. Carys ist eine junge allein erziehende Mutter, die ihrem Nachbar dabei zuhören muss wie er sein Singleleben genießt. Somit war schon die erste Begegnung der beiden sehr humorvoll, da Carys ihn am nächsten Tag zur rede gestellt hat. Es entwickelt sich eine tiefe Freundschaft, doch eine Nacht verändert alles!!

Carys ist sehr verantwortungsbewusst, liebevoll, lustig, stark und eine Kämpferin. Ich habe sie sofort in mein Herz geschlossen. Deacon ist eigentlich das komplette Gegenteil, auch wenn sie durch Erlebnisse aus der Vergangenheit verbunden sind. Er genießt sein Leben und ist ein Womanizer. Doch er ist auch sehr charmant, umwerfend und hilfsbereit. Dies spürt Carys gleich zu Anfang, denn er ist da, als es Probleme mit ihrer Tochter Sunny gibt und wenn sie jemanden zum Reden braucht. Man spürt sofort die Chemie zwischen den beiden und das Knistern. Doch Deacon kämpft gegen seine Gefühle und man spürt, dass ihn etwas aus seiner Vergangenheit belastet.

Der Schreibstil von Penelope Ward ist wie immer flüssig, locker und humorvoll. Die Story wird in der Ich – Perspektive aus Sicht der beiden Hauptprotagonisten erzählt. Ich habe Deacon, Carys und ihre Tochter Sunny sofort in mein Herz geschlossen. Es sind wundervoll ausgearbeitete Charaktere mit Ecken und Kanten, die auch mal Fehler machen. Sunnys Name passt perfekt, da sie einfach ein kleiner Sonnenschein ist, der auch Deacon schnell um den kleinen Finger wickelt. Eine wundervolle Story voller Humor, Tiefe und ernsten Themen. Das Setting fand ich ebenfalls sehr gut und ich war einfach von der ersten Seite an komplett gefesselt. Deacon und Carys lernen sich Stück für Stück kennen und lieben. Sie muss lernen erneut zu vertrauen und beide benötigen auch eine gewisse Portion Mut.

Ich gebe dem Buch 5 von 5 Sternen. Es ist eine perfekte Friends-to Lovers Story mit tollen Charakteren. Ein Lesehighlight für alle Romantikfans.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

kotori99 kotori99

Veröffentlicht am 20.12.2021

Anti-Boyfriend

Das Cover:

Ist ein wenig klischeehaft, es lässt nicht auf den Inhalt schließen und ist ein wenig nichtssagend. Es passt llerdings zu den anderen Büchern der Autorin und entsprechend ist es okay.

Meine ... …mehr

Das Cover:

Ist ein wenig klischeehaft, es lässt nicht auf den Inhalt schließen und ist ein wenig nichtssagend. Es passt llerdings zu den anderen Büchern der Autorin und entsprechend ist es okay.

Meine Meinung:

Dies ist nicht das erste Buch welches ich von der Autorin lese und entsprechend wusste ich bereits, dass sie es einfach drauf hat. Ihre Protagonisten sind durchdacht und handeln meistens nachvollziehbar und glaubhaft. So auch hier.

Clary und Deacon sind beide mehr als es auf den ersten Blick scheint. Beide haben ihre Geheimnisse und Probleme, was hier aber in einem angenehmen Maße herausgerbeitet wurde. Es fält mir recht schwer hier ohne zu spoilern in Worte zu fassen, warum ich dieses Buch einfach oll fand. Die Charaktere waren alle liebenswert und gut ausgearbeitet und das Drama hielt sich hier die Waage mit einigen süßen Momenten zwischen Clary und Deacon.

Die Autorin schafft hier eine facettenreiche und schöne Geschichte, welche ich sehr gerne gelesen habe. Die Thematik der allein-erziehenden Mutter und dem grummeligen Nachbarn mag nicht komplett neu sein, hat hier aber einige neue Facetten bekommen, die es wert machen diese Geschichte zu lesen.

Der Schreibstil ist schön locker und leicht zu lesen, die Kapitel sind aus der Sicht von beiden Protagonisten geschrieben und damit erhält man als Leser*in einen guten Einblick in die Gefühle beider Protagonisten.

Mein Fazit:

Nachdem ich den Klappentext gelesen hatte wusste ich bereits, dass ich dieses Buch höchstwahrscheinlich lieben werde und so war es dann auch. Sobald Kinder und Bad Boys aufeinander treffen, ist es um mich geschehen und hier ist es das auf eine wundervolle Art geschehen. Die Liebe und Verletzlichkeit der Charaktere hat mich vom ersten Augenblick an in ihren Bann gezogen. Absolute Empfehlung.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Dajobama Dajobama

Veröffentlicht am 20.12.2021

Carys und Deacon

Das ist eine absolut traumhafte Liebesgeschichte um Carys und Deacon, ein Herzensbuch. Inhaltlich möchte ich dabei gar nicht zuviel verraten. Nur soviel: ein Traummann, der sich als Babyflüsterer entpuppt, ... …mehr

Das ist eine absolut traumhafte Liebesgeschichte um Carys und Deacon, ein Herzensbuch. Inhaltlich möchte ich dabei gar nicht zuviel verraten. Nur soviel: ein Traummann, der sich als Babyflüsterer entpuppt, ist doch wohl unschlagbar! Carys und Deacon erzählen abwechselnd aus ihrer Perspektive und beide sind total liebenswert und sympathisch. Die Funken zwischen den beiden sprühen ganz enorm und auch die passenden erotischen Szenen kommen nicht zu kurz. Natürlich läuft auch in dieser Liebe nicht immer alles glatt - es ist herzzerreißend. Kurz und gut - eine perfekte Lovestory fürs Herz! Klare 5 Sterne!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

JulesZissi JulesZissi

Veröffentlicht am 16.12.2021

Toll

Dieses Buch habe ich zusammen mit meiner Buddy Read Partnerin gelesen. Ich finde das Buch außergewöhnlich hinsichtlich der Dynamik zwischen den Protagonisten und auch zwischen Deacon und Sunny. Man sollte ... …mehr

Dieses Buch habe ich zusammen mit meiner Buddy Read Partnerin gelesen. Ich finde das Buch außergewöhnlich hinsichtlich der Dynamik zwischen den Protagonisten und auch zwischen Deacon und Sunny. Man sollte aber niemals seine Ängste zur Seite schieben oder gar aufschieben, oder aber falsch einschätzen. Irgendwann kommen sie immer zurück wie ein heftiger Bumerang. Und wenn man etwas ignoriert oder weiß man darf es nicht wollen/haben, will man es nicht gerade dann umso mehr haben?
Menschen versagen, doch ist jedes Versagen nicht irgendwie auch menschlich? Einige Dinge finde ich, sind es wert dass man sie verzeiht. Das Leben ist so kurz, und wenn man spürt, dass der Mensch gegenüber etwas sehr bedauert, dann ist eine zweite Chance durchaus wert gegeben zu werden. Das muss aber letztlich jeder für sich wissen.
Ich fand das Buch auf jeden Fall sehr lehrreich in vielen Dingen. <3

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Penelope Ward

Penelope Ward - Autor
© Jennifer Neves

Penelope Ward, eine New-York-Times-, USA-Today- und Wall-Street-Journal-Bestsellerautorin, arbeitete als Nachrichtensprecherin beim Fernsehen, bevor sie zu schreiben begann. Penelope liebt New-Adult-Romane, Kaffee und ihre Freunde und Familie. Sie ist stolze Mutter zweier Kinder und lebt in Rhode Island. Weitere Informationen unter: www.penelopewardauthor.com

Mehr erfahren
Alle Verlage