Lord of London
 - Louise Bay - Hörbuch
Coverdownload (75 DPI)

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

13,99

inkl. MwSt.

LYX
Hörbuch (Download)
Liebesromane
493 Minuten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-96635-245-1
Ersterscheinung: 29.04.2022

Lord of London

Ungekürzt
Teil 5 der Serie "Kings of London Reihe"
Gelesen von Jenny Laura Bischoff, Alexander Schwarz
Übersetzt von Wanda Martin, Wanda Martin

(30)

Der Londoner CEO Nathan Cove lebt für seinen Job und verbringt fast seine gesamte Zeit im Büro oder in Meetings. Trotzdem mangelt es dem attraktiven Geschäftsmann nicht an weiblicher Gesellschaft. Doch dieser Lebensstil hat seinen Preis, denn nun hat Nathan den Ruf, ein "Player" zu sein – was den erfolgreichen Briten sehr stört. Um die Gerüchte um seine fehlende Professionalität zu zerstreuen, erklärt Nathan sich dazu bereit, eine junge Reporterin davon zu überzeugen, dass er trotz seines Rufs als Frauenheld seinen Pflichten als CEO nachkommen kann. Eine Aufgabe, die sicherlich leichter wäre, wenn die beiden nicht vor Kurzem einen One-Night-Stand gehabt hätten ...

Fünfter Teil der KINGS-OF-LONDON-Reihe

Rezensionen aus der Lesejury (30)

skjoon skjoon

Veröffentlicht am 14.09.2022

Zuckersüß!

Ein richtig zuckersüßer Liebesroman mit einer schönen Geschichte und zwei ganz sympathischen Protagonisten! So lobe ich mir einen Liebesroman! Ich hab's soo gerne gelesen und konnte das Buch auch nicht ... …mehr

Ein richtig zuckersüßer Liebesroman mit einer schönen Geschichte und zwei ganz sympathischen Protagonisten! So lobe ich mir einen Liebesroman! Ich hab's soo gerne gelesen und konnte das Buch auch nicht mehr aus der Hand legen! (less)

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Buecherkreiselgirls Buecherkreiselgirls

Veröffentlicht am 24.06.2022

Klasse Buch

In diesem Buch geht es um den CEO Nathan, der von den Medien als Player dargestellt wird. Um sein Image zu retten lässt er sich auf ein Interview ein. Was er jedoch nicht erwartet hat, ist das ausgerechnet ... …mehr

In diesem Buch geht es um den CEO Nathan, der von den Medien als Player dargestellt wird. Um sein Image zu retten lässt er sich auf ein Interview ein. Was er jedoch nicht erwartet hat, ist das ausgerechnet Madison vor ihm steht… Die Frau mit der er kürzlich erst einen One Night Stand hatte…Ob das gut gehen kann?
Das Buch passt perfekt zur „Kings of London“ Reihe und Louise Bay bleibt hier ihrem Schema treu. Ein attraktiver, erfolgreicher Junggeselle dem alles an seiner Arbeit liegt. Im Laufe der Geschichte, kommt aber mehr und mehr ans Licht, dass er ein ausgeprägter Familienmensch ist und Familie und Freunde immer an erster Stelle stehen. Es hat mir sehr gut gefallen, dass das Buch aus Sicht beider Protagonisten geschrieben ist, sodass man die ein oder anderen Gedanken und Handlungen besser verstehen konnte. Alles in allem ist es wieder ein klasse Buch von Louise Bay. Ich freue mich schon, wenn Ende Juli der nächste Teil der „Mister“ Reihe rauskommt :-)

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

SarahKiss SarahKiss

Veröffentlicht am 18.06.2022

Anders, aber trotzdem schön

Ich habe mich sehr gefreut, dass ich auch diesen Teil der Kings-of-London-Reihe lesen konnte, denn Louise Bay gehört einfach zu meinen Favoriten. Und wie in allen anderen Romanen, war es auch hier sehr ... …mehr

Ich habe mich sehr gefreut, dass ich auch diesen Teil der Kings-of-London-Reihe lesen konnte, denn Louise Bay gehört einfach zu meinen Favoriten. Und wie in allen anderen Romanen, war es auch hier sehr fesselnd.
Ich fand diese Story auch irgendwie anders, als sonst. Es gab dieses Mal ein bisschen weniger Drama, dafür gab es Wendungen, mit denen ich nicht gerechnet habe. Ich will euch hier aber auch nicht allzu sehr spoilern.
Der Schreibstil ist wie immer flüssig. Die Kapitel haben eine gute Länge. Auch der Wechsel zwischen Nathan und Madison war angenehm. Dadurch kann man sich sehr gut in die einzelnen Charaktere versetzen.
Das Cover passt natürlich sehr gut, zu der gesamten Reihe und trifft den Nerv. Ich finde besonders schön, dass Louise Bay auch die Verbindung zwischen Nathan und seiner Familie gut zeigt. Man möchte sich am liebsten selber an den Tisch in Norfolk setzten.
Wie immer kann man sagen, dass es sich auf jeden Fall lohnt, die Romane zu lesen, wenn man auf Liebe und leichte Erotik steht. Ein sehr schöner Liebesroman.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Nisowa Nisowa

Veröffentlicht am 13.06.2022

Lord of London / spannungsreiche & aufregende Lovestory um das was wirklich zählt

In " Lord of London (Kings of London Reihe 5) " möchte Madison endlich als seriöse Journalistin durchstarten und raus aus dem Bereich Beauty & Co.
Doch vorher geht es zur Hochzeit ihrer Freunde und dort ... …mehr

In " Lord of London (Kings of London Reihe 5) " möchte Madison endlich als seriöse Journalistin durchstarten und raus aus dem Bereich Beauty & Co.
Doch vorher geht es zur Hochzeit ihrer Freunde und dort trifft Madison auf Nathan Cove. Gemeinsam verbringen beide die Feierlichkeiten und erleben eine heiße Nacht miteinander. Um danach getrennte Wege zu gehen.
Aber es soll anders kommen als geplant. Denn Madison soll ein Portrait vom CEO Nathan Cove schreiben, da dieser mit negativen Schlagzeilen zu kämpfen hat und kurz davor steht, seinen Posten zu verlieren.
Nun müssen Madison und Nathan zusammen arbeiten und dürfen sich von der gemeinsam verbrachten Nacht nicht ablenken lassen, da es für beide ein Risiko für ihren Job bedeuten würde. Jedoch knistert die Anziehung nach wie vor zwischen ihnen und Nathan ist das erste mal im Glauben, dass Madison die Eine für ihn sein könnte.
Doch ist Nathan für die Liebe bereit, seinen Traum als CEO aufzugeben und wie sieht Madison das ganze?
Die Story lässt sich leicht und flüssig lesen, bleibt dabei abwechslungsreich sowie spannungsgeladen. Man darf mit Madison und Nathan mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen, so manche mitfühlende Momente und das ein oder andere Tränchen zu vergießen.
Ich konnte das Buch kaum noch aus der Hand legen, da ich wissen wollte, ob es für beide ein Happy End gab.
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 ⭐⭐⭐⭐⭐ Sterne.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

FionaH FionaH

Veröffentlicht am 10.06.2022

Romantisch und spannend mit tollen Charakteren!

Ich mag Louise Bays Romane sehr gerne, sie hat einen sehr schönen lockeren Schreibstil. Dies ist der 5 Teil der Kings of London Reihe, obwohl die Romane alle unabhängig voneinander gelesen werden

In diesem ... …mehr

Ich mag Louise Bays Romane sehr gerne, sie hat einen sehr schönen lockeren Schreibstil. Dies ist der 5 Teil der Kings of London Reihe, obwohl die Romane alle unabhängig voneinander gelesen werden

In diesem Roman geht es um Nathan, den erfolgreichen CEO, der sein Image aufbessern muss und Madison, mit der er kürzlich einen One-Night-Stand hatte. Und schon beginnt eine turbulente und auch heiße Geschichte.
Man konnte sich gut in deren Gedanken -und Gefühlswelten hineinversetzen. Beide Charaktere stehen mitten im Leben und müssen nun schauen in welche Richtung sie zukünftig gehen wollen, sowohl beruflich als auch privat.

Aus einer zunächst rein geschäftlichen Beziehung wird mit der Zeit doch mehr und obwohl das ganze nach einem Plot klingt, den man so schon oft gelesen hat und in zahlreichen New Adult Büchern findet, schafft es die Autorin einen mit ihrer Leichtigkeit in den Bann zu ziehen. Das Buch ist einfach sehr schön zu lesen und sowohl Nathan als auch Madison sind sehr autenthische und sympathische Charaktere. Beide haben Ecken und Kanten, was die Geschichte auch realistisch macht. Auch die Nebencharaktere passen gut ins Bild und runden die Geschichte ab.

Besonders schön fand ich das aus beiden Sichtweisen geschrieben wurde, das gibt immer einen guten Einblick in die "Köpfe" beider Charaktere. Mein Highlight in diesem Buch war definitiv Nathan - einfach ein Gentleman wie er im Buche steht.

Ich kann das Buch wärmstens weiterempfehlen, es ist romantisch als auch spannend und es gibt immer wieder überraschende Wendungen die der Geschichte wieder Auftrieb geben. Ich hatte sehr schöne Lesestunden.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Louise Bay

Louise Bay ist eine erfolgreiche USA-Today-Bestseller-Autorin. Sie schreibt Romane, wie sie sie selbst gern liest: sexy und romantisch. Die Autorin lebt in London und liebt neben Tagen ohne Make-Up vor allem ihre Freunde, Elefanten und Champagner.

Mehr erfahren

Sprecherin

Jenny Laura Bischoff

Jenny Laura Bischoff - Sprecher
© Carsten Arnold

Jenny Laura Bischoff, 1977 in Dortmund als Halb-Portugiesin geboren, stand mit 14 Jahren zum ersten Mal auf der Theaterbühne und liebt seitdem das Sprechen und die Sprache. Ob als Schauspielerin in "Alles was zählt", "Rosenheim Cops" u.a., oder als Synchronsprecherin in Trickfilmen, Serien und Dokumentationen (Hotel Transylvanien, Good Bones, Call the Midwifes etc.) Die passionierte Leseratte mag die Abwechslung.

Mehr erfahren
Alle Verlage