Sinful Princess
 - Meghan March - Hörbuch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

13,99

inkl. MwSt.

LYX
Hörbuch (Download)
Zeitgenössischer Liebesroman
277 Minuten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-96635-026-6
Ersterscheinung: 30.09.2019

Sinful Princess

Ungekürzt
Gelesen von Lara Le Bon, Christian Scheibhorn
Übersetzt von Anika Klüver

(37)

Düster, sexy und absolut verboten!

Temperance Ransom weiß nicht viel über den Mann, der sich Kane nennt, und der sie Dinge fühlen und begehren lässt, die sie sich in ihren wildesten Träumen nicht ausmalen könnte. Doch was sie weiß, sollte eigentlich genug sein, um sich von Kane fern zu halten. Er ist geheimnisvoll, undurchschaubar und absolut gefährlich. Doch trotz allem kann Temperance sich der Anziehung, die dieser Mann auf sie ausübt, einfach nicht entziehen …

Teil 2 der SINFUL-ROYALTY-Trilogie

Rezensionen aus der Lesejury (37)

Claudia1211 Claudia1211

Veröffentlicht am 17.01.2020

Sinful Princess

Der Schreibstil der Autorin ist von Beginn an durchweg leicht und flüssig zu lesen, so dass ich schnell und sofort in der Geschichte eintauchen konnte. Man kann der Handlung sehr gut folgen und das Buch ... …mehr

Der Schreibstil der Autorin ist von Beginn an durchweg leicht und flüssig zu lesen, so dass ich schnell und sofort in der Geschichte eintauchen konnte. Man kann der Handlung sehr gut folgen und das Buch lässt sich super fließend und angenehm lesen.
Die Hauptcharakteren und Nebencharakteren sind super beschrieben und authentisch dargestellt und man kann sich in beide gut hineinversetzen. Temperance und Kane sind zwei tolle Protagonisten, die mir sehr sympathisch waren und mit denen man mitfiebert.
Die Kapitel werden abwechselnd aus der Ich-Perspektive von Temperance und Kane erzählt, was mir als Leser am besten gefällt. Da man so die Protagonisten intensiver kennenlernen kann und der Handlung, den Gefühlen und die Gedankengänge besser mitbekommt. So kann man sich auch sehr gut in die Charaktere hineinversetzen und mit ihnen mitfühlen.
Die Story ist fesselnd, packend, düster, spannend, prickelnd und sehr erotisch.
Ich bin sehr gespannt wie es mit Temperance und Kane weiter geht.
Ich vergebe sehr gerne 5 ⭐⭐⭐⭐⭐

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

diebuchliebhaberin diebuchliebhaberin

Veröffentlicht am 12.01.2020

Kurzes Vergnügen mit zwei starken Persönlichkeiten

Werbung | Rezensionsexemplar

.

Der Liebesroman „Sinful Princess“ von Meghan March erschien am 30.09.2019 im Lyx-Verlag. Der zweite Teil der Sinful-Royalty-Reihe umfasst 256 Seiten und ist als Taschenbuch ... …mehr

Werbung | Rezensionsexemplar

.

Der Liebesroman „Sinful Princess“ von Meghan March erschien am 30.09.2019 im Lyx-Verlag. Der zweite Teil der Sinful-Royalty-Reihe umfasst 256 Seiten und ist als Taschenbuch im Handel für 10,00€ zu erwerben.
Ich danke netgalley und dem Lyx-Verlag für das Rezensionsexemplar als E-Book und weise darauf hin, dass dies keinen Einfluss auf meine Meinung hat.

.

Meine Meinung:
Das Cover ist schlicht und elegant. Ich finde die Idee wirklich toll, dass das Wasser bei genauerer Betrachtung die Form einer Krone passend zum Titel bildet. Meghan March Schreibstil ist sehr fesselnd und lässt der Handlung keine Platz für Langeweile. Sie schreibt sowohl mit viel Humor, der mich vor allem bei den vielen „Batman“ Anspielungen schmunzeln ließ, als auch mit Spannung und Prickeln. Die Story lebt förmlich von Anzüglichkeiten, Anziehung und auch erotischen Szenen, sodass es mir fast zu viel war. Aber das wird im Verlauf des Buches viel besser und wird gut in die Geschichte eingebettet. In diesem Teil der Reihe lernen wir die Protagonisten Kane und Temperance besser kennen und wir können miterleben, wie sich ihre Beziehung durch die Handlung aufbaut - auch, wenn es mir fast ein wenig zu schnell geht und ich gerne mehr mitbekommen hätte, warum sich ihre Beziehung so schnell in die eine Richtung entwickelt. Aber ich finde es sehr schön, darüber Klarheit zu bekommen, dass Kane genau derjenige ist, der es mit Temperance aufnehmen kann und sie wunderbar ergänzt. Das Ende dieses zweiten Teils der Reihe kam auch sehr unerwartet, aber ich habe kurz vor Schluss etwas erahnen können.
Unter dem Strich war „Sinful Princess“ für mich ein kurzes, unterhaltsames Vergnügen für zwischendurch mit zwei sehr starken Charakteren. Ich freue mich nun darauf, zu erfahren, wie sich die Beziehung der beiden im dritten Teil weiterhin entfalten kann.

.

Ich vergebe 4 von 5 Sternen


Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Tynes Tynes

Veröffentlicht am 30.12.2019

So viel besser...

Soooo viel besser als der 1. Band, dass ich das Buch an nur einem Tag weggesuchtet habe.
Endlich erfährt man etwas mehr über die Charaktere, besonders über Kane.
Die Geschichte ist sexy und gleichzeitig ... …mehr

Soooo viel besser als der 1. Band, dass ich das Buch an nur einem Tag weggesuchtet habe.
Endlich erfährt man etwas mehr über die Charaktere, besonders über Kane.
Die Geschichte ist sexy und gleichzeitig spannend, man mag das Buch kaum aus der Hand legen.
Und da die gute Autorin den armen Leser schon wieder mit so einem haarsträubenden Cliffhanger sitzen gelassen hat, wird wohl auch der 3. Teil nicht lange auf sich warten lassen :-)

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Sparkling Sparkling

Veröffentlicht am 17.12.2019

Nicht schlecht

Nachdem der erste Band dieser Reihe mit einem unfassbar miesen Cliffhanger geendet hatte, war ich verwundert, dass dieser zweite Band nicht damit begann, ihn aufzuklären. Das kam erst später.
So war der ... …mehr

Nachdem der erste Band dieser Reihe mit einem unfassbar miesen Cliffhanger geendet hatte, war ich verwundert, dass dieser zweite Band nicht damit begann, ihn aufzuklären. Das kam erst später.
So war der Einstieg für mich erstmal ziemlich verwirrend.
Im Laufe der Handlung floss die Geschichte immer mehr dahin und konnte gut mitkommen und Gefallen daran finden.
Gegen Ende kam eine nicht vorhersehbare Wendung und das Ende selbst ... es war absolut überraschend, traurig und erneut ein mieser Cliffhanger! Jetzt muss also schnell weiter gelesen werden.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

SamyM89 SamyM89

Veröffentlicht am 18.11.2019

Ein wirklich tolles zweites Buch, mit bösen Cliffhänger am Ende

Als ich das Buch als eBook auf NetGalley bestätigt bekommen habe musste ich es direkt lesen und das tat ich dann auch als ich das Buch davor beendet hatte. Hier sollte man dann Band 1 der Spin-Off Reihe ... …mehr

Als ich das Buch als eBook auf NetGalley bestätigt bekommen habe musste ich es direkt lesen und das tat ich dann auch als ich das Buch davor beendet hatte. Hier sollte man dann Band 1 der Spin-Off Reihe kennen, da ich die andere Reihe der Autorin nicht kenne kann ich dazu nichts sagen aber mit den Vorkenntnissen aus Band 01 kann man das Buch hier sehr gut lesen. Wie schon beim ersten Buch hat mich der Schreibstil der Autorin wieder überzeugt. Mir gefällt es wie sie die Dinge erzählt. In diesem buch bekommen wir ein paar Einblicke in das Leben DES Mannes den wir auch schon in Band 01 ‘kennenlernen könnten’. Das setzte ich extra in ” denn wirklich viel erfahren haben wir von diesem Mann ja nicht. Das ändert sich dann mit diesem Buch ein bisschen.

Temperence finde ich als Charakter immernoch richtig toll und es macht Spaß zusammen mit ihr die Geschichte weiter zu erkunden. Schon das Ende vom Buch beweist das es nochmal heiß hergehen wird. Das ahnt man schon beim Lesen von diesem Band hier, doch wir werden uns auch das nächste Buch gedulden müssen. Leider. Trotzdem ist dieses Buch hier nicht langweilig, natürlich ahnt man ein klein bisschen die Handlung vorraus aber es ist trotzdem spannend. Alleine den Charakter des Mannes kennenzulernen ist schon spannend gestalltet. Dazu die Sorge um ihren Bruder die Temperence immer wieder hat, die man auch nachvollziehen kann. Der Cliffhänger am Ende lässt auch ein wirklich bombastisches Finale hinweisen und ich hoffe das wir nicht zulange darauf warten müssen.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autor

Meghan March

Meghan March - Autor
© Weston Carls

Meghan March ist eine USA-Today-Bestseller-Autorin von über 15 Liebesromanen. Sie ist spontan, leicht zu beeindrucken und schämt sich kein bisschen dafür, dass sie schmutzige Liebesromane liebt und schreibt. In der Vergangenheit arbeitete sie als Verkäuferin, designte Schmuck und unterrichtete Gesellschaftsrecht. Aber Bücher über mächtige Alphahelden und starke Frauen, die sie in die Knie zwingen, ist vermutlich der beste Job, den sie jemals hatte. …

Mehr erfahren
Alle Verlage