Win for Love
 - K. Bromberg - Hörbuch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

13,99

inkl. MwSt.

LYX
Hörbuch (Download)
Liebesromane
535 Minuten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-96635-064-8
Ersterscheinung: 02.03.2020

Win for Love

Ungekürzt
Teil 2 der Serie "The Player"
Gelesen von Alexander Schwarz, Julia von Tettenborn

(17)

Sich in Scout Dalton zu verlieben, war das Letzte, was Easton Wylder geplant hatte. Er ist der erfolgreichste Spieler der MLB, sie seine Physiotherapeutin. Und doch können die beiden der Anziehungskraft, die zwischen ihnen herrscht, nicht widerstehen. Aber dann geschieht etwas, was Eastons Welt von einem Moment auf den anderen auf den Kopf stellt. Plötzlich muss er sich fragen, wo Scouts Loyalität liegt - und er muss sich fragen, ob er bereit ist, mit ihr sein größtes Geheimnis zu teilen. Ein Geheimnis, das er seit Jahren mit sich trägt und das seine Karriere ein für alle Mal beenden könnte ...

Der Abschlussband der PLAYER-Reihe von New-York-Times-Bestsellerautorin K. Bromberg

Rezensionen aus der Lesejury (17)

Kathi_88 Kathi_88

Veröffentlicht am 18.02.2020

Super Fortsetzung

Nachdem ich den ersten Teil der Player-Reihe verschlungen habe und bei diesem fiesen Cliffhanger, konnte ich es kaum erwarten die Fortsetzung zu lesen.

Die Geschichte knüpft nahtlos an den ersten Teil ... …mehr

Nachdem ich den ersten Teil der Player-Reihe verschlungen habe und bei diesem fiesen Cliffhanger, konnte ich es kaum erwarten die Fortsetzung zu lesen.

Die Geschichte knüpft nahtlos an den ersten Teil und dem Cliffhanger an. Da ich den ersten Teil direkt im Vorfeld gelesen habe, habe ich bei Win for Love sofort rein gefunden. Die Story geht genauso spannend weiter, wie sie aufgehört hat, und hält im weiteren Verlauf auch einige Überraschungen parat. Die Autorin hat mich mit der Handlung teilweise wirklich überrascht. Einige Handlungsstränge habe ich so nicht kommen sehen.

Die Protagonisten haben mir auch in der Fortsetzung sehr gut gefallen und waren mir sehr sympathisch. Die Entwicklungen die Scout und Easton durch machen fand ich glaubwürdig und gut beschrieben. Auch die Nebencharaktere haben mir wirklich gut gefallen. Der Schreibstil ist modern und leicht. Zudem gelingt es K. Bromberg wirklich gut Spannung aufzubauen und damit die Leser zu fesseln.


Fazit

Eine sehr gut gelungene Fortsetzung, welche fast besser ist als der erste Teil

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

gremlins2 gremlins2

Veröffentlicht am 30.01.2020

Traumhaft schön

Win for Love

von K. Bromberg 

Wow, mit diesem Roman bringt die Autorin zum Abschluss noch einmal die Herzen zum Kochen. Absolut phantastisch, phänomenal und für mich ein ausgezeichneter Roman. Der mich ... …mehr

Win for Love

von K. Bromberg 

Wow, mit diesem Roman bringt die Autorin zum Abschluss noch einmal die Herzen zum Kochen. Absolut phantastisch, phänomenal und für mich ein ausgezeichneter Roman. Der mich mitgenommen hat und mich mit Protagonisten, die lebendig wirken, sich galant entfalten und entzückend entwickeln verwöhnt hat. Dies präsentiert sich in einen belebenden Schreibstil der feinsinnig im Fluss ist. Ebenso verwöhnt die Autorin mit brillant und genial gelungen Wendungen die mich exzellent überrascht und beeindruckt haben. Zudem ist der Roman temporeich, dynamisch und ohne jegliche langweilige Längen und in der Handlung rund.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

vicky_1990 vicky_1990

Veröffentlicht am 28.01.2020

Die Seiten die niemand sonst zu lieben weiß 

'Win for Love' ist ein Liebesroman der Autorin K. Bromberg Außerdem bildet er den zweiten Teil der Players-Reihe. Die Autorin schreibt bekanntlich von starken Heldinnen und gebrochenen Helden, so auch ... …mehr

'Win for Love' ist ein Liebesroman der Autorin K. Bromberg Außerdem bildet er den zweiten Teil der Players-Reihe. Die Autorin schreibt bekanntlich von starken Heldinnen und gebrochenen Helden, so auch hier!

Das Cover ist schön anzusehen. Sehr gut gefällt mir das man nur einen Teil des Mannes sieht, so wirkt es geheimnisvoller. Das schwarz weiße Bild in Kombination mit der Schriftgestaltung ist sehr ansprechend. Auch ist der Wiedererkennungswert zur Reihe gegeben.

Der Roman umfasst zweiundfünfzig Kapitel sowie einen Epilog. Unter 'Zu diesem Buch' kann man sich bereits einen kurzen Vorgeschmack auf die Geschichte rund um den MLB-Spieler Easton Wylder und seine Physiotherapeutin Scout Dalton, sowie ein großes Geheimnis dass die Karriere beenden könnte, holen.

Die Kapitel sind abwechselnd aus Sicht von Scout und Easton geschrieben. Ehrlich gesagt hatte ich die ersten Seiten über Probleme zu erkennen wer wer ist - für mich sind beides ehrlich gesagt keine Mädchen-Namen, aber okay, diese Verwirrung hat sich nach einiger Zeit gelegt. Durch die Kürze der Kapitel kommt man sehr schnell voran und der Figurenwechsel bringt Abwechslung in die Geschichte, beides finde ich sehr positiv.

Zwei Dinge muss ich hier erwähnen da sie mir so gefallen haben, zum einen das Eau de Whiskey und zum anderen der blaue Glitzer. Um herauszufinden wie ich beides meine müsst ihr die Geschichte jetzt aber selbst lesen ;-)

An dieser Stelle muss ich noch gestehen dass ich nicht mitbekommen hatte, dass dies hier bereits der zweite Teil der Reihe ist. Ich dachte nur immer wieder dass mir das alles viel zu schnell geht mit den beiden Hauptfiguren. Keine Ahnung wie ich die große Zwei nicht am Cover sehen konnte, mir ist sie eben erst beim Schreiben der Rezension aufgefallen - zum Glück, denn ich wollte bereits Sterne abziehen, da mir die Anbahnung der Beziehung der beiden gefehlt hatte (Schande über mich!). Unter Betrachtung dieser Tatsache finde ich den Roman nun aber doch sehr gelungen. Würde aber jedem empfehlen Band eins vorher zu lesen denn dann ist bestimmt einiges klarer. Ich werde mir den vorherigen Band auch noch zu Gemüte führen um mich über einige Dinge aufklären zu lassen!

PS: Ehrlich gesagt habe ich das Buch nur genommen da ich in einem Ort wohne der genauso heißt wie der Name der Autorin - und das fand ich irgendwie lustig. Ich wurde allerdings nicht enttäuscht, der Roman ist auf jeden Fall empfehlenswert!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

MelanieT MelanieT

Veröffentlicht am 28.01.2020

Ein wunderbarer Abschluss! Aufregend, faszinierend, sexy! Liebe ich!

"Win for Love" ist der zweite Band des "Player Duetts" von K. Bromberg und ich habe gespannt darauf gewartet, wie es hier denn weitergeht. Schon der erste Teil hat mich super unterhalten und "Win for Love" ... …mehr

"Win for Love" ist der zweite Band des "Player Duetts" von K. Bromberg und ich habe gespannt darauf gewartet, wie es hier denn weitergeht. Schon der erste Teil hat mich super unterhalten und "Win for Love" steht dem in nichts nach.

Scout hat Easton als nicht wiederhergestellt beurteilt, was zur Folge hat, dass Easton an ein anderes Team verkauft wird. Was für ein Schock für ihn. Nun fragt er sich, wo eigentlich Scouts Loyalität liegt und ob er bereit ist, ihr sein größtes Geheimnis anzuvertrauen. Dieses quält ihn seit Jahren, und könnte alles auf den Kopf stellen, was er sich aufgebaut hat...

Es geht gleich nahtlos weiter, nach diesem schockierenden Ende. Ich fragte mich immer wieder was Scout denn da gesehen haben könnte. Wie biegt sie diesen "Verrat" wieder hin, sodass Easton ihr verzeiht. Ich war so dermaßen hibbelig. Ich habe richtig mitgefiebert.

Scout musste in Millisekunden eine Entscheidung treffen, welche sich für sie auch negativ auswirken könnte. Sie hat einmal auf ihr Herz gehört und nicht, was andere von ihr erwarten - wie ihr Vater zum Beispiel. Dieser hat mich zwischendurch echt zur Weißglut getrieben, der kleine alte Fuchs. Scout aber ist echt eine tolle, liebenswerte, starke und mutige Frau, welche sich endlich eingesteht, was sie in ihrem Leben will. Gut so, wieso auch nicht - ist ihres und nicht das ihres Dads. Ich mag sie immer mehr, ist einfach klasse und lässt sich nicht unterkriegen.

Easton hat mal ziemlich zum Knabbern, kann es einfach nicht glauben. Hat er sich so in Scout gettäuscht? Er muss in diesem Band ziemlich viel über sich ergehen lassen. Er ist verwirrt, zornig, verletzt - und trotzdem vermisst er Scout. Easton muss sich über vieles klar werden, muss einiges überwinden. Man kann richtig mit ihm fühlen, kann ihn verstehen. Sein großes Geheimnis ist zwar ein Knaller und hätte ich nicht erwartet, aber es lässt ihn auch wieder unter den "Stars" menschlich erscheinen. Dass jeder seine Macken und Ängste hat. Er kämpft schon seit Jahren damit und nun hat er Scout an seiner Seite und fasst Mut, damit umzugehen. Ich finde er kriegt das zienlich gut hin, er hat da noch ein paar Stolpersteine, doch die wird er auch überwinden. Easton finde ich super, er kämpft auch endlich um seinen eigenen Traum und seine Zukunft, für sich und Scout, nicht für andere.

Der Spieler Santiago erhält auch wieder seine Chance zu "glänzen" und zeigt sich von seiner "besten" Seite. Mit der Zeit erfahren wir immer mehr kleine Brocken, was uns Leser ein wenig verwirrt, uns aber auch eine mögliche Richtung einschlagen lässt. Ich vermutete meinen Teil und schaute dann nur verächtlich zu, wie sich die jeweiligen Protagonisten da aufführten und sich herausreden versuchten. Nun, DAS hatte man im ersten Band mal nicht erwartet, aber es wird einhauen wie eine Bombe. Was Santiago sich aber dabei gedacht hat, naja, Neid und Wut können wohl dazu führen und jemand völlig ahnungslosen verletzen.

Cory, Finn und Eastons Dad werden auch ihre eigenen kleinen Rollen zu spielen haben. Wobei Cory einfach nur der größte Ar*** ist, Finn einen etwas zum Nachdenken animiert und Cal wieder mal in die "Vater des Jahres" Trickkiste greift. Da dachte ich, sie hätten das mal endlich hingekriegt, und dann kommt sowas. Da kann man nur den Kopf schütteln vor lauter Blödheit.

Nun, die Geschichte hat mir unheimlich Spaß gemacht sie zu lesen. Auch wenn Herzschmerz, Verzweiflung, Verletzungen, Lügen, Verrat und so aufkommen. Es war einfach ein wunderschöner Roman, welcher zeigt, dass man alles hinbekommen kann und man einander vertrauen muss, sich uneingeschränkt lieben kann. Es war aufregend, herzerwärmend, überraschend, hinreißend, auch lustig und einfach nur schön und toll. Wieder mal ein wunderbarer Roman einer meiner Lieblingsautoren.

Hiermit möchte ich mich noch recht herzlich bei LYX und NetGalleyDE für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplar bedanken, wobeimeine Meinung jedoch in keinster Weise beeinflusst wurde.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Anni61092 Anni61092

Veröffentlicht am 27.01.2020

Gelungener Abschluss

Sich in Scout Dalton zu verlieben, war das Letzte, was Easton Wylder geplant hatte. Er ist der erfolgreichste Spieler der MLB, sie seine Physiotherapeutin. Und doch können die beiden der Anziehungskraft, ... …mehr

Sich in Scout Dalton zu verlieben, war das Letzte, was Easton Wylder geplant hatte. Er ist der erfolgreichste Spieler der MLB, sie seine Physiotherapeutin. Und doch können die beiden der Anziehungskraft, die zwischen ihnen herrscht, nicht widerstehen. Aber dann geschieht etwas, was Eastons Welt von einem Moment auf den anderen auf den Kopf stellt. Plötzlich muss er sich fragen, wo Scouts Loyalität liegt - und er muss sich fragen, ob er bereit ist, mit ihr sein größtes Geheimnis zu teilen. Ein Geheimnis, das er seit Jahren mit sich trägt und das seine Karriere ein für alle Mal beenden könnte ...
Das Cover passt zu dem des ersten Bandes perfekt. Die Farbkombinationen ergänzen sich super.
Der Schreibstil von K. Bromberg hat mich schon vor einiger Zeit überzeugt, nach der Driven-Reihe habe ich sehr lange auf weitere Bücher bzw eBooks der Autorin gewartet und musste sofort zuschlagen als ich die Player-Reihe fand.
Nach dem Band eins uns mit einigen Fragen zurückgelassen hat war ich sehr gespannt auf Band zwei. Scout und Easton haben mich von der ersten Sekunde an mitgerissen, die Art der beiden miteinander umzugehen kann einfach nur begeistern. Trotz einiger Rückschläge finden die zwei immer wieder zusammen. Win for Love ist ein gelungener Abschluss.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Sprecherin

Julia von Tettenborn

Julia von Tettenborn - Sprecher
© Bettina Malik

Julia von Tettenborn, 1973 geboren in Bremen, ist ausgebildete Schauspielerin. Neben der Schauspielerei ist sie in zahlreichen Hörbüchern, Hörspielen, Dokumentationen und Synchronisationen von Filmen zu hören. Außerdem betreibt sie ein Figuren- und Maskentheater in Köln. Ihre warme und sehr ausdrucksstarke Stimme ist wie geschaffen für gefühlvolle Hörbücher.

Mehr erfahren
Alle Verlage