Blue Seoul Nights
 - Kara Atkin - Hörbuch
Coverdownload (75 DPI)

13,99

inkl. MwSt.

LYX
Hörbuch (Download)
New Adult
785 Minuten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-96635-202-4
Ersterscheinung: 25.02.2022

Blue Seoul Nights

Ungekürzt
Gelesen von Carolin Sophie Göbel

(89)

Ich hatte fast vergessen, wie es sich anfühlt zu leben. Aber hier mit ihm begann ich mich langsam wieder daran zu erinnern.

Nach dem Tod ihres Vaters hält Jade nichts mehr in London. Sie nimmt einen Job als Englischlehrerin an einer Grundschule in Seoul an, um ihr altes Leben hinter sich zu lassen und sich das erste Mal seit langer Zeit wieder ihren eigenen Träumen zu widmen. Jade schwört sich, ihr Glück nie mehr von jemand anderem abhängig zu machen. Doch dieser Plan gerät gehörig ins Wanken, als sie gleich an einem der ersten Tage in Südkorea den attraktiven Hyun-Joon kennenlernt ...

Teil 1 des SEOUL-DUETTS von Kara Atkin 

Rezensionen aus der Lesejury (89)

_buecher_lese_liebe _buecher_lese_liebe

Veröffentlicht am 17.05.2023

Süße Liebesgeschichte

Ich kam super gut in das Buch rein. Ich habe ihre vorherigen Bücher noch nicht gelesen und wusste daher nicht wie der Schreibstil ist aber ich mochte ihn sehr und werde mir die anderen Bücher der Autorin ... …mehr

Ich kam super gut in das Buch rein. Ich habe ihre vorherigen Bücher noch nicht gelesen und wusste daher nicht wie der Schreibstil ist aber ich mochte ihn sehr und werde mir die anderen Bücher der Autorin auch holen.
Ich fand die Story mega süß. Ich mochte beide Protagonisten sehr gern. Beide hatten etwas sehr authentisches und leidenschaftliches an sich, dass man sie nur mögen kann. Ich mochte es auch, dass die Geschichte einfach mal in einem ganz anderen Land gespielt halt als es fur einige Romane üblich ist. Man lernt hier auch mal ganz andere Traditionen und Sitten kennen als es für Europa oder Amerika üblich ist.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

lisamariaa lisamariaa

Veröffentlicht am 25.04.2023

HIGHLIGHT!!

Wo soll ich nur anfangen? Ich habe es schon ab der ersten Seite geliebt!
Jeder der mich kennt, weiß das ich fasziniert von der koreanischen Sprache und der Kultur bin. Ich will schon seit einigen Jahren ... …mehr

Wo soll ich nur anfangen? Ich habe es schon ab der ersten Seite geliebt!
Jeder der mich kennt, weiß das ich fasziniert von der koreanischen Sprache und der Kultur bin. Ich will schon seit einigen Jahren nach Seoul reisen!

Aber jetzt zurück zum Buch🙃
Der Schreibstil, das Setting, der Ort (😍) und die Charaktere waren einfach perfekt. Es ist zu einem 𝗛𝗶𝗴𝗵𝗹𝗶𝗴𝗵𝘁 für mich geworden!! Ich habe mich in Jade wieder erkannt. Ich konnte ihre Gefühle nachvollziehen, was sie alles durchgemacht hat und ihre Ängste. Es sind nicht nur einmal bei mir die Tränen gekullert.

Ich denke, jeder will so jemanden wie Hyun-Joon oder?🥺 Er ist so liebe- und verständnisvoll und hilfsbereit. Oh man, er ist so süß. I‘m in love🤍
Mir wurde am Ende noch das Herz gebrochen. Ich hoffe @kara.atkin kann das im 2. Band wieder hinrichten🥲

Eine klare Leseempfehlung von mir!!!🤍🌸

„𝙄𝙘𝙝 𝙬𝙞𝙡𝙡, 𝙙𝙖𝙨𝙨 𝙙𝙪 𝙙𝙚𝙞𝙣 𝙇𝙚𝙗𝙚𝙣 𝙡𝙚𝙗𝙨𝙩. 𝙁𝙪̈𝙧 𝙙𝙞𝙘𝙝. 𝙐𝙣𝙙 𝙣𝙪𝙧 𝙛𝙪̈𝙧 𝙙𝙞𝙘𝙝. 𝘿𝙪 𝙝𝙖𝙨𝙩 𝙣𝙖̈𝙢𝙡𝙞𝙘𝙝 𝙣𝙪𝙧 𝙙𝙞𝙚𝙨𝙚𝙨 𝙚𝙞𝙣𝙚.“

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Nici-33 Nici-33

Veröffentlicht am 23.04.2023

❤️

Eine Welt getaucht in Grautöne, kann auch nach langem Schmerz wieder in Gold - und Indigotönen erstrahlen. Blue Seoul Nights ist ein Sturm voller Farben der Gefühle. Eine so berührende Geschichte zweier ... …mehr

Eine Welt getaucht in Grautöne, kann auch nach langem Schmerz wieder in Gold - und Indigotönen erstrahlen. Blue Seoul Nights ist ein Sturm voller Farben der Gefühle. Eine so berührende Geschichte zweier Menschen, die auf unterschiedliche Weise die Schattenseiten und die Schönheiten der Welt kennenlernt und erfahren haben. Verlustangst, der Glaube an einen Selbst, die Kraft wieder zu leben und die Vergangenheit hinter einem zu lassen.

Das Buch ist in einem sehr leichten und entspannten Schreibstil geschrieben. Trotzdem gelingt es der Autorin den/die Leser*in völlig in die Geschichte mitzunehmen. Sowohl die Figuren als auch die Orte werden sehr detailliert beschrieben.

Das Ende hat mich so emotional mit genommen, dass ich sogar fast geweint hätte

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Anna41 Anna41

Veröffentlicht am 19.03.2023

Auftakt einer wunderschönen Reihe

Ich liebe die Reihe sehr und zwar alles an ihr, bei dieser Reihe würde ich mir wünschen sie noch einmal als erstes zu lesen.
Aber fangen wir beim Schreibstil an, ich liebe ihn sehr weil er so voller Gefühl ... …mehr

Ich liebe die Reihe sehr und zwar alles an ihr, bei dieser Reihe würde ich mir wünschen sie noch einmal als erstes zu lesen.
Aber fangen wir beim Schreibstil an, ich liebe ihn sehr weil er so voller Gefühl ist und reine Poesie... Dann ist das Cover ein absoluter Traum, ich finde da hat sich der Lyx Verlag selber übertroffen weil es die Geschichte so gut widerspiegelt.
Ich liebe die beiden so sehr und kann nur jedem empfehlen, diese Reihe zu lesen. Ihr bekommt echt alles von Liebe, zu Trauer, zu Schmerz und ganz viel Kunst.
Ich bin einfach nur begeistert und liebe es das Buch sehr. Ich danke der Autorin für die schönen Lesestunden und ich kaufe ihre Bücher einfach ohne auf den Klappentext zu achten.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Everbooklove Everbooklove

Veröffentlicht am 12.03.2023

Voller Gefühl

"Für dich. Und weil du am Leben bist. Und weil du es liebst. Und weil du schon genug verloren hast." - S.309 Hyun-Joon

"Blue Seoul Night" spielt in Südkorea und ich war von den Emotionen und dem Feeling ... …mehr

"Für dich. Und weil du am Leben bist. Und weil du es liebst. Und weil du schon genug verloren hast." - S.309 Hyun-Joon

"Blue Seoul Night" spielt in Südkorea und ich war von den Emotionen und dem Feeling einfach so wahnsinnig eingenommen. Und mir das Herz gebrochen, für beide.

"Ich wusste nicht, wann wir derartig zusammengerückt waren, aber zum ersten Mal löste es keine Panik in mir aus. Stattdessen hatte ich das Gefühl, hier genau richtig zu sein, auf dem schmalen Grad zwischen viel zu nah und nicht annähernd nah genug." - S.193 Jade

Jade hat sich in allem aus ihrem alten Leben selbst verloren. Ihre Angst wiegt schwer, aber ihr Fleiß, ihr Mut und ihre Kreativität geben ihr Aufschwung und zeichnen so eine wundervolle junge Frau, die darum kämpft, ein Leben für sich zu führen. Jade ist sehr einfühlsam und empathisch. Was mich besonders beeindruckt hat, war ihre Ehrlichkeit und die Tatsache, dass sie Grenzen zieht, wenn es sein muss.

"Niemand sollte über seinen Schmerz reden müssen, wenn er noch nicht so weit ist. Niemand hat Anrecht auf dieses Wissen oder auf deinen Schmerz. Absolut niemand. Ganz egal, ob die Leute das anders sehen oder nicht." - S.253 Hyun-Joon

Hyun-Joon hat mich im Sturm eingenommen, mit seiner Gelassenheit und dem Gefühl, dass er einen versteht, Jade versteht und einen auffängt, auch wenn er selbst so viel kämpfen muss. Doch trotz seiner Gelassenheit wirkt er auch gestresst und irgendwie verlassen. Er ist eine offene und ehrliche Seele, die voll von Loyalität und Fürsorge steckt. Leider treibt ihn das auch zu seinem Workaholic da sein, was ihn ausgelaugt, aber seine Familie geht ihm einfach über alles.
Ich war einfach von der Tiefe der beiden Charaktere, habe ihre Ecken, Kanten und Weichheiten geliebt.
Eine so einfühlsame und süße Geschichte mit unheimlich viel Gefühl. Sie tut weh und ist gleichzeitig sehr wohltuend.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Kara Atkin

Kara Atkin - Autor
© Olivier Favre

Kara Atkin lebt mit ihrer Katze in einer kleinen, aber feinen Wohnung in Osnabrück, wo sie stetig den Teevorrat der dortigen Supermärkte dezimiert. Wenn sie nicht gerade an ihrem nächsten Projekt feilt und in Plots und Charakterbeschreibungen versinkt, dann verbringt sie ihre Zeit entweder mit ihren Freunden oder gemütlich auf der Couch mit einem guten Buch, einer Serie oder dem ein oder anderen Videospiel. Weitere Informationen unter: kara-atkin.de

Mehr erfahren

Sprecherin

Carolin Sophie Göbel

Carolin Sophie Göbel - Sprecher
© Patrick Dollmann

Die gebürtige Koblenzerin Carolin Sophie Göbel ist Schauspielerin sowie Synchron- und Hörbuchsprecherin. Ihre Schauspielengagements führten sie nach Stuttgart, Leipzig und Frankfurt, wo sie u. a. als »Luise« in Kabale und Liebe und als »Hermia« im Sommernachtstraum zu sehen war. Als Sprecherin leiht sie ihre Stimme regelmäßig der Augsburger Puppenkiste, 3sat und dem ZDF. 2016 wurde sie für ihre Arbeit von Audible mit dem Hörbuch-Nachwuchssprecher-Preis ausgezeichnet.

Mehr erfahren
Alle Verlage