Fragile Heart
 - Mona Kasten - Hörbuch
Coverdownload (75 DPI)

19,99

inkl. MwSt.

LYX
Hörbuch (Download)
New Adult
720 Minuten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-96635-333-5
Ersterscheinung: 22.11.2022

Fragile Heart

Ungekürzt
Teil 2 der Serie "Scarlet Luck"
Gelesen von Yeşim Meisheit, Nicolás Artajo

(146)

Nur einen Atemzug entfernt

Drei Monate ist es her, dass Adam jeglichen Kontakt zu Rosie abgebrochen hat. Noch immer jagen die Worte aus seinem Abschiedsbrief durch ihren Kopf, noch immer schmerzt ihr Herz genauso heftig wie am ersten Tag. Sie sehnt sich nach den tiefgründigen Gesprächen mit ihm und der Nähe, die sie zu ihm empfunden hat, selbst als er Tausende von Kilometern von ihr entfernt war. Ihre Webradio-Show bietet Rosie wenigstens ein bisschen Ablenkung, und sie arbeitet unermüdlich daran, diese nach dem misslungenen Scarlet-Luck-Interview wieder auf einen guten Weg zu bringen. Doch gerade als sie zu glauben beginnt, sie könnte irgendwann über Adam hinwegkommen, meldet sich dieser wieder bei Rosie – und mit einem Schlag sind all die Gefühle, Hoffnungen und Träume zurück, die sie so sehr versucht hat zu verdrängen. Aber wie soll es für sie beide eine Chance geben, wenn sie nach wie vor eine ganze Welt zu trennen scheint?

Die Fortsetzung der herzzerreißenden Liebesgeschichte von Rosie und Adam

Rezensionen aus der Lesejury (146)

Nici-33 Nici-33

Veröffentlicht am 31.12.2023

"Herzergreifende Fortsetzung: Mona Kastens 'Fragile Heart' entfesselt die Gefühle von Rosie und Adam"

"Fragile Heart" von Mona Kasten, der zweite Band der "Scarlet Luck"-Reihe, setzt die fesselnde Liebesgeschichte von Rosie und Adam auf beeindruckende Weise fort. Die Fortsetzung, "Nur einen Atemzug entfernt", ... …mehr

"Fragile Heart" von Mona Kasten, der zweite Band der "Scarlet Luck"-Reihe, setzt die fesselnde Liebesgeschichte von Rosie und Adam auf beeindruckende Weise fort. Die Fortsetzung, "Nur einen Atemzug entfernt", entführt die Leser erneut in eine Welt voller Gefühle, Herausforderungen und unerwarteter Wendungen.

Mona Kasten gelingt es meisterhaft, die Tiefe der Emotionen zwischen Rosie und Adam zu erforschen. Drei Monate nach dem schmerzhaften Kontaktabbruch kämpft Rosie weiterhin mit den Spuren von Adams Abschiedsbrief. Der Leser wird mitgerissen von der Intensität ihrer Gefühle, die so authentisch und berührend beschrieben werden.

Die Dynamik zwischen den Protagonisten wird geschickt in Szene gesetzt, wenn Rosie versucht, sich von den Erinnerungen an Adam zu befreien. Ihre Hingabe an die Webradio-Show verleiht der Handlung eine zusätzliche Dimension, und der Leser kann mitverfolgen, wie sie nach dem misslungenen Interview mit Scarlet Luck darum kämpft, wieder auf die Beine zu kommen.

Die Rückkehr von Adam in Rosies Leben katapultiert die Geschichte in eine neue Phase, in der all die unterdrückten Gefühle wieder aufflammen. Mona Kasten webt geschickt eine faszinierende Spannung ein, die den Leser mitfiebern lässt und die Frage nach einer möglichen Zukunft für Rosie und Adam im Raum steht.

"Fragile Heart" verspricht eine fesselnde Fortsetzung der herzzerreißenden Liebesgeschichte und lässt die Leser gespannt darauf warten, wie sich die Beziehung zwischen Rosie und Adam weiterentwickelt. Mona Kasten zeigt erneut ihr Talent für emotionale Nuancen und unvorhersehbare Wendungen. Eine absolute Empfehlung für alle, die sich nach einer mitreißenden Liebesgeschichte sehnen!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Dreamingbooknerd Dreamingbooknerd

Veröffentlicht am 19.08.2023

Wunderbarer Folgeband, wieder sehr authentisch!

Auch hier wieder große große Liebe! Die Geschichte von Adam und Rosie konnte mich auch im zweiten Band total überzeugen und hat mir wahnsinnig gut gefallen. Die Worte waren wunderschön und die Gefühle ... …mehr

Auch hier wieder große große Liebe! Die Geschichte von Adam und Rosie konnte mich auch im zweiten Band total überzeugen und hat mir wahnsinnig gut gefallen. Die Worte waren wunderschön und die Gefühle so echt und authentisch. Die Protagonisten sind total unperfekt, aber dafür muss man sie einfach lieben. Man fühlt sich wie in einer großen Umarmung, wo es für jeden okay ist er selbst zu sein.
Ich kann über gar nichts meckern, weil es für mich einfach nur rundum perfekt war!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

VanessaEichner VanessaEichner

Veröffentlicht am 16.08.2023

Absolutes Highlight!

"Ich hatte es mir anders vorgestellt." - Seite 17

Warum ich das Buch lesen wollte:
"Lonely Heart" war ein absolutes Highlight für mich. Mona Kasten ließ mich von Anfang an so intensiv fühlen, hat mich ... …mehr

"Ich hatte es mir anders vorgestellt." - Seite 17

Warum ich das Buch lesen wollte:
"Lonely Heart" war ein absolutes Highlight für mich. Mona Kasten ließ mich von Anfang an so intensiv fühlen, hat mich mitgerissen, lächeln lassen, mich traurig, wütend, glücklich gemacht. Es war wie eine Achterbahn für die Gefühle, bis das Buch dann mit einem Schlag endete. Nach dem Cliffhanger konnte ich es kaum erwarten, das "Fragile Heart" erscheint und habe es vorbestellt, sobald es möglich war.
Kurz nach dem das Buch dann erschienen ist, habe ich es innerhalb einer Leserunde auch schon begonnen.

Inhalt in eigenen Worten:
"Fragile Heart" spielt ungefähr 3 Monate nach "Lonely Heart". Adam ist aus der Entzugsklink raus und versucht wieder ins Leben zu finden, versucht wieder Kontakt zu seinen Bandkollegen herzustellen und generell einfach mit allem klar zu kommen. Die Zeit war hart und auch die kommende Zeit wird nicht einfach sein. Auch Rosie versucht irgendwie klarzukommen. Seit dem verpatzten Scarlet Luck Interview, Kaylas Verrat und Adams Verschwinden aus ihrem Leben ist sie nicht mehr dieselbe. Als sie denkt, dass sie langsam über Adam hinweg kommt, taucht dieser plötzlich wieder in ihrem Leben auf - und damit auch all die Gefühle, Hoffnungen und Träume.

Der Schreibstil:
Mona Kastens Schreibstil liest sich einfach nur wunderbar. Innerhalb von kurzer Zeit flog ich nur so durch die Seiten. Das Buch habe ich, wie gesagt, in einer Leserunde gelesen, wir haben es in 5 Abschnitte mit jeweils ungefähr 90 bis 100 Seiten unterteilt. Jeden Tag hätte ich so weiterlesen können, so sehr hat mich die Autorin gefesselt! Sie schreibt wieder unfassbar emotional und hat mich intensiv mitfühlen lassen, ich finde es nach wie vor beeindruckend, wie Mona Kasten Emotionen rüberbringt.

Die Charaktere:
"Fragile Heart" ist, wie auch schon "Lonely Heart, abwechselnd aus der Sicht von Rosie und Adam geschrieben. Beide Charaktere gefallen mir so unfassbar gut! Beide haben Probleme, haben Ecken und Kanten, überzeugten mich, rissen mich mit. Sie wirkten auf mich so unfassbar lebendig, als könnte ich ihnen im realen Leben begegnen. Bei allen anderen Figuren ging es mir genauso. Ich liebe die Band, liebe Adams Mom, Rosies neuen Mitarbeiter, die Freundin ihres Vaters... ahhhhh.

Die Story:
Wer den ersten Band der Reihe gelesen hat, weiß, dass schwierige Themen behandelt werden. Das ist auch in diesem Band wieder so und es gibt am Anfang des Buches eine Triggerwarnung. Ich fand es auch hier wieder toll, wie damit umgegangen wird, fand es einfach toll umgesetzt.
Adam wurde aus der Entzugsklinik entlassen und nach 3 Monaten sehen er und Rosie sich das erste Mal wieder. Was wird nun aus ihnen? Werden sie Freunde, ein Paar? Wie kommt Adam wieder zurück ins Leben und was ist für Rosie alles neu? Ich war so gespannt, was mit den beiden passiert, konnte nach jedem Abschnitt wieder das Buch kaum aus der Hand legen. Für mich steht "Fragile Heart" dem ersten Band in nichts nach, die Story packte mich, war voller Gefühl und ließ mich intensiv mitfühlen. Hach! ♥
Ich weiß nicht genau, ob "Fragile Heart" der Abschluss der Reihe ist. Falls ja, kann ich damit gut leben, auch wenn ich natürlich gerne noch mehr von den Charakteren lesen würde. Falls es noch weitergehen sollte, freue ich mich natürlich sehr auf alles, was da noch kommt. :)

Mein Fazit:
"Fragile Heart" ist genau wie der erste Band der Reihe ein absolutes Highlight für mich. Diese Gefühle, diese Emotionen! Ahhh! Ich liebe es.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Celina_23 Celina_23

Veröffentlicht am 01.08.2023

Wunderbares Buch

Wie alle ihrer Bücher ist das Buch auch perfekt Mona Kasten hat einen modernen ,emotionalen und wunderbaren schreibstill , sie weiß wie man mit den Worten umgehen muss um jemanden zu rühren . Mal wieder ... …mehr

Wie alle ihrer Bücher ist das Buch auch perfekt Mona Kasten hat einen modernen ,emotionalen und wunderbaren schreibstill , sie weiß wie man mit den Worten umgehen muss um jemanden zu rühren . Mal wieder bin ich komplett im dem Buch versunken und habe wie bei dem ersten Teil nicht aufhören könne zu lesen . Das Buch ist wunderbar geschrieben und ich liebe das Ende es hätte nicht bessern sein können. Ich kann das Buch und auch Band eins weiterempfehlen genau wie ihren anderen Bücher . ;-)

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Laura_granger Laura_granger

Veröffentlicht am 18.07.2023

Wunderschön

Nachdem ist Lonely Heart absolut geliebt und an einem Stück gelesen habe, konnte ich natürlich nicht länger warten und musste mit Fragile Heart weiter lesen.
Und ich wurde auch hier nicht enttäuscht. ... …mehr

Nachdem ist Lonely Heart absolut geliebt und an einem Stück gelesen habe, konnte ich natürlich nicht länger warten und musste mit Fragile Heart weiter lesen.
Und ich wurde auch hier nicht enttäuscht. Es wurde wie der erste Teil zu einem absoluten Wohlfühlbuch.
Ich habe mich absolut gefreut Rosie und Adam weiter zu begleiten, noch näher kennenzulernen und ihre Vergangenheit noch mehr zu verstehen.
Die beiden wuchsen mir immer mehr ans Herz und ich fieberte mit.
Es war schon fast so als würde man eine Freundin begleiten, da man so viel von Rosie wusste und sie einem immer mehr ans Herz wuchs während der gesamten Geschichte.
Mona Kasten sprach auch noch wichtige Themen an, über die man viel zu selten spricht. Sie hat es auf eine Art und Weise geschafft, die Themen rüberzubringen ohne das es zu aufdringlich war und einen überforderte. Es war leicht gestaltet, aber man beschäftige sich trotzdem damit. Was mir ebenfalls sehr gut gefallen hat. 🤍

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Mona Kasten

Mona Kasten - Autor
© privat

Mona Kasten wurde 1992 geboren und studierte Bibliotheks- und Informationsmanagement, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete. Sie lebt gemeinsam mit ihrer Familie und ihren Katzen sowie unendlich vielen Büchern in Hamburg, liebt Koffein in jeglicher Form, lange Waldspaziergänge und Tage, an denen sie nur schreiben kann. Weitere Informationen unter: www.monakasten.de

Mehr erfahren

Sprecherin

Yeşim Meisheit

Ye?im Meisheit - Sprecher
© Yesim Meisheit

Schon als Jugendliche stand Yeşim Meisheit auf der Theaterbühne und vor der Kamera. Nach ihrem Studium der Kommunikationswissenschaft und Linguistik an der TU Berlin fand sie sich bald auch hinter dem Mikrofon wieder und hat seitdem in zahlreichen TV- und Radio-Spots sowie Hörspielen und Hörbüchern mitgewirkt.

Mehr erfahren

Sprecher

Nicolás Artajo

Nicolás Artajo - Sprecher
© Steffen Roth

Nicolás Artajo, Jahrgang 1985, steht seit seinem dritten Lebensjahr vor der Kamera und spielte seitdem in über 25 Filmen mit. 2001 begeisterte er die Jury des Deutschen Synchronpreises, die ihn für den Film "Billy Elliot" nominierte. 2009 spielte er den Prinzen in der Märchenverfilmung "Schneewittchen" und mit "Slumdog Millionär" erreichte er 2010 den 2. Platz beim Deutschen Hörbuch Publikumspreis (Hörkules). Seit 2011 moderiert Nicolás Artajo die erfolgreiche Bastelsendung …

Mehr erfahren
Alle Verlage