Hope Again
 - Mona Kasten - Hörbuch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

13,99

inkl. MwSt.

LYX
Hörbuch (Download)
New Adult
744 Minuten
ISBN: 978-3-96635-045-7
Ersterscheinung: 28.06.2019

Hope Again

Ungekürzt
Gelesen von Milena Karas

(210)

Die Again-Reihe geht weiter!

Everly Penn hatte nie vor, sich zu verlieben – schon gar nicht in ihren Dozenten. Doch Nolan Gates ist charmant, intelligent und sexy, und er ist der Einzige, bei dem Everly die dunklen Gedanken vergessen kann, die sie seit ihrer Kindheit Nacht für Nacht wachhalten. Je näher sie ihn kennenlernt, desto intensiver wird die Verbindung zwischen ihnen – und desto mehr wünscht Everly sich, die unsichtbare Grenze, die sie von Nolan trennt, zu überschreiten. Was sie nicht ahnt: Hinter Nolans lebensbejahenden Art und seiner ansteckenden Begeisterung für Literatur verbirgt sich ein Geheimnis. Und dieses Geheimnis könnte ihre Liebe zerstören, bevor sie überhaupt begonnen hat …

Teil 4 der Erfolgsreihe von Bestseller-Autorin Mona Kasten

Rezensionen aus der Lesejury (210)

Schlaflosleser Schlaflosleser

Veröffentlicht am 08.08.2020

Das Warten hat sich gelohnt...

Nachdem ich die vorherigen Bände dieser Reihe bereits förmlich verschlungen hatte und sehnsüchtig auf diesen Teil zu warten, wurde ich auch dieses Mal nicht enttäuscht. Wieder einmal schreibt Mona Kasten ... …mehr

Nachdem ich die vorherigen Bände dieser Reihe bereits förmlich verschlungen hatte und sehnsüchtig auf diesen Teil zu warten, wurde ich auch dieses Mal nicht enttäuscht. Wieder einmal schreibt Mona Kasten so bildreich und schön. Die Geschichte um Everly und Nolan liest sich großartig. Die Charakteren schliesst man ins Herz und freut sich auch immer wieder von den Charakteren der vorherigen Bänder zu lesen. Ich hab bereits Band 5 auf meiner Wunschliste vermerkt. Absolut toller Lesestoff

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

paulinalwa paulinalwa

Veröffentlicht am 07.08.2020

Wow

Ich habe mich verliebt in die Reihe und kann es nicht erwarten das letzte Buch zu lesen!

Die Geschichte von Everly und Nolan ist einzigartig, wundervoll. …mehr

Ich habe mich verliebt in die Reihe und kann es nicht erwarten das letzte Buch zu lesen!

Die Geschichte von Everly und Nolan ist einzigartig, wundervoll.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Franziska19 Franziska19

Veröffentlicht am 05.08.2020

Lernen wieder zu hoffen

"Hope again" ist der vierte Teil der New-adult-Reihe, um die Studenten-clique aus Woodshill von Mona Kasten.

Nach einer etwas längeren Pause kehrt die Geschichte an den Campus zurück und erzählt die ... …mehr

"Hope again" ist der vierte Teil der New-adult-Reihe, um die Studenten-clique aus Woodshill von Mona Kasten.

Nach einer etwas längeren Pause kehrt die Geschichte an den Campus zurück und erzählt die Innenwelt von Everly Penn. Everly besucht wie Dawn (Hauptperson aus Band zwei) die Schreibwerkstatt des äußerst gut aussehenden Lehrbeauftragten Nolan. Im Gegensatz zu Dawn schmachtet Everly aber nicht nur das gute Äußere von Nolan an, sondern ist bereits seit den ersten Minuten des Seminars in ihn verliebt. Im Verlauf der Handlung offenbart sich, dass auch Nolan etwas für Everly empfindet - aufgrund der hochschulischen Hierarchie aus Studentin und Lehrender - jedoch natürlich (derzeit) keine Zukunft für die beiden besteht.

Das Prinzip der Bücher von Mona Kasten wird auch in diesem Band beibehalten: zwei sehr sympathische Figuren treffen aufeinander, verlieben sich, haben sehr romantische und sexuell aufgeladene Stunden miteinander, können aber aufgrund von Erfahrungen, Erlebnissen und z.T. Traumata aus der Vergangenheit nicht vollkommen zueinander finden und durchleiden ein tiefes Tal, bevor sie es zusammen schaffen, ihre Vergangenheit zu bewältigen und eine gemeinsame Zukunft miteinander aufzubauen.
Das ist mittlerweile nichts neues, aber dennoch macht es Spaß diese Geschichten auf immer wieder andere Art und Weise zu lesen.
Das besonders schöne dabei ist, dass auch die Charaktere der anderen Bücher immer wieder auftauchen und man so als Leser erfährt, wie die Geschichte weitergeht.

Ein toller vierter Band!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

themajaa themajaa

Veröffentlicht am 03.08.2020

Hat mich nicht überzeugt

Cover: Die Farbe des Covers mag ich sehr, aber die abgebildetes Personen nicht.

Meinung: Der Erzählstil von Mona Kasten hat mich zwar wie immer überzeugt, aber die Handlung leider nicht. Besonders Nolan ... …mehr

Cover: Die Farbe des Covers mag ich sehr, aber die abgebildetes Personen nicht.

Meinung: Der Erzählstil von Mona Kasten hat mich zwar wie immer überzeugt, aber die Handlung leider nicht. Besonders Nolan konnte mich irgendwie nicht packen und :SPOILER: das die Beziehung von Nolan und Evelyn plötzlich erlaubt und normal sein soll nur weil sie Assistenzcouch der Cheerleader wird lässt mich den Kopf schütteln. Überzeugt hat mich allerdings die Beziehung zwischen Evelyn und Dawn obwohl es mich an manchen Stellen gewundert hat wie schnell das Ganze von statten ging.


Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Anthony_11 Anthony_11

Veröffentlicht am 02.08.2020

Leider nicht überzeugt

Das Buch zog Sich für mich etwas in die Länge.Leider finde ich diesen Teil nicht so ganz gut.Die Story ist eigentlich nichts neues und würde mir wünschen mal eine ganz neue Story von Liebesromanen zu lesen.Außerdem ... …mehr

Das Buch zog Sich für mich etwas in die Länge.Leider finde ich diesen Teil nicht so ganz gut.Die Story ist eigentlich nichts neues und würde mir wünschen mal eine ganz neue Story von Liebesromanen zu lesen.Außerdem finde ich das Drama mit den Tabletten etwas unrealistisch.Trotzdem fande ich die Liebesszenen sehr gut formuliert (wie immer :) ) Aber das ganze Problem wurde ganz hinten im Buch verschoben was den Anfang ziemlich langweilig macht .Und das Ende könnte man auch schöner gestalten .Also insgesamt leider für mich ein reiner flopp :(

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Mona Kasten

Mona Kasten - Autor
© Mona Kasten

Mona Kasten wurde 1992 geboren und studierte Bibliotheks- und Informationsmanagement, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete. Sie lebt gemeinsam mit ihrem Mann und ihren Katzen sowie unendlich vielen Büchern in Hamburg, liebt Koffein in jeglicher Form, lange Waldspaziergänge und Tage, an denen sie nur schreiben kann. Weitere Informationen unter: www.monakasten.de 

Mehr erfahren

Sprecher

Milena Karas

Milena Karas - Sprecher
© Frank Trompetter

Milena Karas, 1982 in Köln geboren, studierte am Hamburger Schauspiel-Studio Frese. Seit ihrem Abschluss 2006 hat sie in zahlreichen TV-Produktionen mitgewirkt, u.a. in Der letzte Bulle, Dr. Psycho oder Geld Macht Liebe. Zuletzt stand sie unter der Regie von Sönke Wortmann für seine neue Komödie Das Hochzeitsvideo vor der Kamera. Außerdem ist Milena Karas bei Live-Lesungen zu hören, z.B. regelmäßig auf dem Harbour Front Literatur Festival in Hamburg und auf der Lit.Cologne.

Mehr erfahren
Alle Verlage