Right Here (Stay With Me)
 - Anne Pätzold - Hörbuch
Coverdownload (75 DPI)

13,99

inkl. MwSt.

LYX
Hörbuch (Download)
New Adult
820 Minuten
Altersempfehlung: ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-96635-175-1
Ersterscheinung: 30.09.2021

Right Here (Stay With Me)

Ungekürzt
Teil 1 der Serie "On Ice"
Gelesen von Leonie Landa

(139)

Was, wenn mein Herz für das Eiskunstlaufen gemacht ist – aber der Rest von mir nicht?

Es gibt nichts auf der Welt, das Lucy mehr liebt als das Eiskunstlaufen – wäre da nicht die Tatsache, dass sie es nach wie vor nicht geschafft hat, einen dreifachen Rittberger zu landen. Zu allem Überfluss haben ihre Eltern ihr jetzt ein Ultimatum gesetzt: Wenn Lucy beim nächsten Wettkampf nicht gewinnt, muss sie das Marketingstudium wieder aufnehmen, das sie so unglücklich gemacht hat. Ein einziger Monat bleibt Lucy, um ihre Kür zu perfektionieren. Doch ausgerechnet da lernt sie Jules kennen, der ihr Herz schneller schlagen lässt als jemals irgendjemand zuvor. Eigentlich darf Lucy sich jetzt keine Ablenkung erlauben – zumal sie schnell bemerkt, dass Jules mit seinen ganz eigenen Dämonen zu kämpfen hat …

Teil 2 der Reihe, RIGHT NOW (KEEP ME WARM), erscheint am 25. März 2022.

Rezensionen aus der Lesejury (139)

NikasLesewahnsinn NikasLesewahnsinn

Veröffentlicht am 28.03.2022

Right Here

Ich liebe Sports-Romance Bücher und ich habe schon als Kind immer Eiskunstlauf geschaut. Es hat mich immer total fasziniert, wieviel Technik und Geschick dort gezeigt wird. Aber natürlich hat dieser Sport ... …mehr

Ich liebe Sports-Romance Bücher und ich habe schon als Kind immer Eiskunstlauf geschaut. Es hat mich immer total fasziniert, wieviel Technik und Geschick dort gezeigt wird. Aber natürlich hat dieser Sport auch eine Kehrseite der Medaille. Es ist viel harte Arbeit, wie in jeder anderen Sportart auch, Verletzungen und Ängste können einen bestimmen... und was ist, wenn man plötzlich bemerkt, dass Eiskunstlaufen zwar ein Wille ist, aber nicht die Erfüllung.

Das Cover passt perfekt zur Thematik. Die Farben sind kühl und die Eiskristalle, sowie die Schneeflocken passen perfekt. Man sieht eine weibliche und eine männliche Hand. Ob die beiden einen gemeinsamen Weg finden.

Anne Pätzold hat einen tollen Schreibstil. Ich kam super gut in der Handlung an und konnte das Buch gar nicht aus der Hand legen. Lucy hat mich verzaubert und ich habe auf jeder Seite mir ihr gefiebert, gelacht, gelitten und mit ihr gehofft und gebangt. Die Handlung wird von der Autorin absolut authentisch erzählt und ist dabei locker und leicht zu lesen.

Lucy ihr Herz schlägt fürs Eiskunstlaufen, nur steht sie sich selbst im Weg. Ihr Ziel ist es den dreifachen Rittberger zu schaffen. Doch irgendwie gelingt ihr das nicht. Ihre Frustration ist enorm, aber auch ihre Eltern machen es ihr nicht einfacher. Sie stellen ihr ein Ultimatum: Sieg beim Wettkampf oder zurück an die Uni. Damit steigt der Druck enorm an für Lucy. Nie wieder möchte sie dieses Studium aufnehmen, das sie so unglücklich gemacht hat. Sie möchte Spaß haben und das auf dem Eis. Nun bleibt ihr noch noch ein Monat. Wird ihr die Kür gelingen? Wird sie den Wettkampf gewinnen?
Doch ein Sturz verändert alles. Was haben Mika und Jules mit Lucys Zukunft zutun?

Lucy ist einfach so warmherzig und authentisch. Ihre Selbstzweifel, der Druck auf ihren Schultern, die Angst, die Erwartungen - alles konnte ich als Leserin nachfühlen und hätte ihr so gern geholfen. Der Weg zu ihrer Selbstfindung ist einfach herrlich mitzuerleben. Natürlich verläuft nicht immer alles wie geplant und manchmal zeigen sich auch neue Wege auf. Aber man muss mutig sein und sie gehen. Manchmal auch mit Menschen, die man noch gar nicht lang kennt. Aber die einen so nehmen und verstehen, wie man ist.
Jules ist Wahnsinn. Wer ihn nicht ins Herz schließt, dann weiß ich auch nicht. So herzlich, süss, erwachsen, authentisch und witzig. Aber sein Leben ist alles andere als einfach. Er trägt eine enorme Last auf seinen Schultern.

Ich hab mich in diesem Buch verloren und mich in Lucy und Jules und vor allem in den kleinen Mika verliebt. Definitiv bin ich gespannt auf den zweiten Teil der on ice Reihe.

Von mir bekommt das Buch definitiv 5 von 5 Sterne

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

buch_und_tee_ buch_und_tee_

Veröffentlicht am 21.03.2022

Nach When we Dream eine weitere wundervolle Reihe der Autorin

Nach der Next-Reihe war mir klar, dass ich auch die neue Reihe von Anne Pätzold unbedingt lesen möchte. Was für ein Wohlfühlbuch ♥️✨
🔹
Lucy war für mich so ein Charakter, mit dem ich mich identifizieren ... …mehr

Nach der Next-Reihe war mir klar, dass ich auch die neue Reihe von Anne Pätzold unbedingt lesen möchte. Was für ein Wohlfühlbuch ♥️✨
🔹
Lucy war für mich so ein Charakter, mit dem ich mich identifizieren konnte und zwar auf voller Linie. Ich habe auch ein Hobby gemacht, in dem ich total aufgegangen bin und dass ich dann sogar zum Beruf gemacht habe, um später festzustellen, dass man nicht gut genug ist, um sich einen Namen zu machen und „groß“ zu werden. Den Zwiespalt konnte ich so gut nachfühlen und ich habe sehr viel geweint bei dem Buch.
Jules ist ein großartiger Charakter mit viel Hingabe für seinen kleinen Bruder. Auch wenn ich manchmal nicht das Gefühl hatte, das er wirklich schon 25 Jahre alt ist, passt er super zu Lucy. Seine sehr einfühlsame Seite kitzelt die Sachen aus Lucy raus, die ihr schwer fallen. Sie tun sich gegenseitig einfach gut.
Auch Eiza und Hannah sind genau im richtigen Moment in das Leben von Lucy gekommen. All diese Menschen haben einen wichtigen Part in dem Buch eingenommen, der am Ende dazu führt, dass Lucy zu sich selbst findet
🔹
Dieses Buch war für mich wieder ein ganz großes Wohlfühlbuch. Ich liebe den Schreibstil von Anne sehr, denn sie schafft es, eine großartige Atmosphäre zu schaffen. Jedenfalls empfinde ich es so. Auch, dass das Buch keine großen Dramen oder explizite Szenen braucht, tut manchmal einfach gut

✨Leseempfehlung✨
✨Herzensreihe✨

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Anna-bell28 Anna-bell28

Veröffentlicht am 05.03.2022

Highlight mit viel Gefühl

Jules. Lucy. Lucy. Jules

Was habt ihr nur mit mir gemacht? Right here war so ruhig, dass die Stärke der Geschichte mich komplett verzaubert und bewegt hat.

Mit ihrem Schreibstil schenkt Anne Pätzhold ... …mehr

Jules. Lucy. Lucy. Jules

Was habt ihr nur mit mir gemacht? Right here war so ruhig, dass die Stärke der Geschichte mich komplett verzaubert und bewegt hat.

Mit ihrem Schreibstil schenkt Anne Pätzhold dem Buch einen Charme und vorallem eine wundervolle Stimme. Sie beschreibt die Gefühle und Gedanken von Lucy so gut. Auch schafft sie es, dass man sich mit jedem Wort wohler fühlt. Das Buch hat mich auch zum weinen gebracht, aber am Ende habe ich eines realisiert: ich habe dieses Buch so sehr gebraucht. Ich habe Lucys Konflikt gebraucht um Dinge zu realisieren vor denen ich sonst nur weggelaufen wäre.

Lucy ist ruhig, irgendwie verwirrt und ein herzlicher Mensch, auch wenn man das nicht auf den ersten Blick glauben würde. Jules ist mein absoluter Lieblingscharakter für immer. Er war so sensibel, echt, nah und nachvollziehbar. Er hat mich verzaubert und mein Herz hat Sprünge gemacht, sobald er was gesagt hat. Seine Beziehung zu seinem Bruder Mika war auch herzerwärmend. Die beiden waren ein Herz und eine Seele.

Die Beziehung zwischen Lucy und Jules war auch wundervoll. Sie haben miteinander geredet, waren für sich da und sehr ehrlich. Die Struggle, die sie manchmal beim Kommunizieren hatten konnte ich auch sehr gut nachvollziehen.
Wie die Freundschaft zwischen Hannah, Lucy und Eiza sich entwickelt hat und dabei Dinge entstanden sind mit denen man niemals gerechnet hätte.

Auch die Konflikte mit den Eltern wurden super dargestellt. Sehr emotional und nachvollziehbar.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Jessica_Diana Jessica_Diana

Veröffentlicht am 28.02.2022

Geht unter die Haut

Meinung
Die Geschichte um Lucy und Jules hat mich total gepackt. Ich konnte das Werk für keinen Moment aus der Hand legen. Als Leser wird man mit einer Vielzahl von lebensnahen Problemen konfrontiert, ... …mehr

Meinung
Die Geschichte um Lucy und Jules hat mich total gepackt. Ich konnte das Werk für keinen Moment aus der Hand legen. Als Leser wird man mit einer Vielzahl von lebensnahen Problemen konfrontiert, von denen mir so manches Tränen in die Augen getrieben hat.

Lucy war mir direkt sympathisch. Ich konnte mich gut in ihre Ängste, Gedanken und Gefühle hinein versetzen.

Jules ist ein Good-Boy. Er legt Wert auf die inneren Werte und stellt sich und seine Bedürfnisse öfters hinten an.

Natürlich kam ich nicht umher Mika ins Herz zu schließen. Es zerbrach mir das Herz zu hören, welche Erfahrungen er bereits mit seinen jungen Jahren machen musste. Dennoch verliert er nicht den Glauben an die Menschen in seinem Umfeld.

Fazit
Das Buch geht unter die Haut und ich kann euch die Geschichte von ganzem Herzen empfehlen. 5 von 5 Sternen ❤

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

SarahsBooklove SarahsBooklove

Veröffentlicht am 23.12.2021

Wahnsinnig schön und inspirierend!

Ahhh war das schön schön schön! Eine absolut süße, ruhige Geschichte die Mut macht. Mut, zu sich selbst zu stehen, aus sich selbst rauszukommen und seinen Weg zu gehen. Das alles wird auf eine richtig ... …mehr

Ahhh war das schön schön schön! Eine absolut süße, ruhige Geschichte die Mut macht. Mut, zu sich selbst zu stehen, aus sich selbst rauszukommen und seinen Weg zu gehen. Das alles wird auf eine richtig schöne Art und Weise vermittelt. Liebe für Lucy und Julez. Nichts als Liebe! Habe wirklich alles alles alles sehr genossen. Jetzt dauert es nur leider noch soo lange bis Band 2… nun ja. Vorfreude ist ja die schönste :) Wenn ihr ein ruhiges Buch mit tollen Charakteren, die tolle Entwicklungen durchmachen, lesen wollt, dann ist hier eure Empfehlung! Ach ja und .. Bücher mit Eiskunstlauf haben einfach mein Herz ab jetzt!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Anne Pätzold

Anne Pätzold - Autor
© Simone Belack

Anne Pätzold wurde 1997 geboren und lebt in Hamburg. Sie ist ausgebildete Buchhändlerin, und ihre große Leidenschaft sind Bücher, Bananenbrot und Südkorea. Wenn ihr euch mit Anne über das Schreiben, das Lesen oder K-Pop austauschen wollt, findet ihr sie auf Instagram (@annelovesbooks). Sie freut sich, von euch zu hören!

Mehr erfahren

Sprecherin

Leonie Landa

Leonie Landa - Sprecher
© Mirjam Knickriem

Leonie Landa arbeitet seit ihrem elften Lebensjahr als Schauspielerin und Sprecherin. Bekannt ist Sie unter anderem aus „Rote Rosen“ und dem „Großstadtrevier“, sowie als Sprecherin von Prinzessin Anne in „The Crown“ und diversen Hörbüchern, wie „Liebes Kind“, „Beim Leben meiner Schwester“ und „Finding Back To Us“.

Mehr erfahren
Alle Verlage