Worlds Apart
 - Anabelle Stehl - Hörbuch
Coverdownload (75 DPI)

13,99

inkl. MwSt.

LYX
Hörbuch (Download)
New Adult
761 Minuten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-96635-235-2
Ersterscheinung: 29.07.2022

Worlds Apart

Ungekürzt
Teil 2 der Serie "World-Reihe"
Gelesen von Yeşim Meisheit, Robert Knorr

(61)

Ihre Träume liegen Welten auseinander

Die zwanzigjährige Kaycee hat das Gefühl festzustecken. Seit dem Tod ihrer Mutter muss sie daheim die Verantwortung übernehmen und hat ihre eigenen Wünsche zurückgestellt. Aber dann ergibt sich die Chance, ihren großen Traum von einer eigenen Konditorei doch noch zu verwirklichen: Kaycee darf an der Realityshow Bake That Cake! teilnehmen. In der Jury sitzt zudem Schauspieler Leo Campbell, der in echt nicht nur noch attraktiver ist als auf dem Bildschirm, zwischen den beiden knistert es auch gewaltig. Doch Kaycee weiß: Nur ein Kuss könnte ihre Chancen auf den Sieg gefährden und ihren Traum für immer zerstören …

Teil 2 der WORLDS-Reihe rund um junge Influencer:innen in London von SPIEGEL-Bestseller-Autorin Anabelle Stehl

Rezensionen aus der Lesejury (61)

Rici91 Rici91

Veröffentlicht am 27.07.2023

Ein Blick hinter die Kulissen der TV-Sendungen

Kaycee ist eine junge Frau, die nach dem Tod ihrer Mutter viel zu früh erwachsen werden musste. Sie hat sich um den Haushalt und ihre Schwestern gekümmert, hat viel gearbeitet und nebenbei ihren Traum ... …mehr

Kaycee ist eine junge Frau, die nach dem Tod ihrer Mutter viel zu früh erwachsen werden musste. Sie hat sich um den Haushalt und ihre Schwestern gekümmert, hat viel gearbeitet und nebenbei ihren Traum verloren: Eine eigene Konditorei eröffnen. Doch dann nimmt ihre Schwester Ada das in die Hand und bewirbt sie bei Bake that Cake.
Was sie zunächst, nachdem sie sich dran gewöhnt hat, kaum glauben kann und während sie in ihrer Rolle aufgeht, merkt sie aber schnell, dass sie bald tief fallen könnte. Denn zwischen ihr und Leo, einem Jurymitglied, knistert es gewaltig. Nicht nur „vor der Kamera“, sondern auch dahinter. Doch sie möchte sich nicht nachsagen lassen, dass sie den Erfolg nur wegen ihm hat. Also steht für beide fest, dass sie sich voneinander fernhalten müssen. Doch was soll man tun, wenn die Gefühle irgendwann übermächtig werden?

Leo ist ein junger erfolgreicher Schauspieler, doch ihm wird mehr und mehr bewusst, dass ihn die Serie, in der er die Hauptrolle spielt, nicht mehr glücklich macht. Er zweifelt sogar daran, ob die Schauspielerei sein Traumberuf ist, dabei hat er alles dafür getan und seine ganze Familie ist für ihn umgezogen. Als er dann nach langem nochmal ein Improvteather besucht, bekommt er die Antwort, nach der er gesucht hat. Doch seinen Traum umzusetzen ist alles andere als leicht. Vor allem, nachdem er Kaycee kennengelernt hat und die beiden sich näherkommen. Sie muss unbedingt gewinnen und ihn könnte es die Karriere zerstören. Doch die Liebe kennt keine Grenzen und Regeln.

Leider hat das Buch recht lange auf dem SuB gelegen, dabei habe ich Band eins schon richtig geliebt! Und Band zwei steht dem in nichts nach. Anabelle ist für mich eine der besten deutschen Autorinnen und ich kaufe jedes Buch von ihr blind. Der Schreibstil war wieder super angenehm und locker. Man hat bei ihren Büchern immer was zum Schmunzeln und Lachen, aber genauso gibt es emotionale Stellen. Und es werden immer Probleme thematisiert, egal ob es gesundheitliche oder gesellschaftliche sind. Nichts kommt zu kurz. Ich habe Kaycee und Leo geliebt. Die beiden sind so tolle und starke Charaktere!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

behind_the_cover behind_the_cover

Veröffentlicht am 23.07.2023

"Ich weiß nicht, wieso alle immer  so willens sind, den Erfolg einer Frau auf die  Männer in ihrem Umfeld abzuwäzen, [...]"
" Kaycee, S.439

Inhalt:
Ihre Träume liegen Welten auseinander

Die zwanzigjährige ... …mehr

"Ich weiß nicht, wieso alle immer  so willens sind, den Erfolg einer Frau auf die  Männer in ihrem Umfeld abzuwäzen, [...]"
" Kaycee, S.439

Inhalt:
Ihre Träume liegen Welten auseinander

Die zwanzigjährige Kaycee hat das Gefühl festzustecken. Seit dem Tod ihrer Mutter muss sie daheim die Verantwortung übernehmen und hat ihre eigenen Wünsche zurückgestellt. Aber dann ergibt sich die Chance, ihren großen Traum von einer eigenen Konditorei doch noch zu verwirklichen: Kaycee darf an der Realityshow Bake That Cake! teilnehmen. In der Jury sitzt zudem Schauspieler Leo Campbell, der in echt nicht nur noch attraktiver ist als auf dem Bildschirm, zwischen den beiden knistert es auch gewaltig. Doch Kaycee weiß: Nur ein Kuss könnte ihre Chancen auf den Sieg gefährden und ihren Traum für immer zerstören ...


Meinung:
Ich liebe es, alles daran, vielleicht besonders gerne die Torten. Nein Spaß, am liebsten mag ich die Liebesgeschichte die sich zwischen Kaycee und Leo entwickelt.

Die Geschichte hat mich im Handumdrehen verzaubert mit der berührende Geschichten und dem genialen Konzepte mit dem Backwettbewerb. Dieser Wettbewerb war irgendwie eine erfrischend neue Sache und Kaycee war dafür einfach geschaffen, ein solcher Wettbewerb ist ir Ding.

Wer also etwas also etwas Bake that cake oder Das große Backen Vibes braucht wird hier fündig. Nur mit dem Blick hinter die Kulissen eines solchen Formates.

Zudem finde ich es auch immer wieder schön wie gut Anabelle feministische Themen in ihre Geschichte einbindet und durch ihre starken Protagonistinnen einen klaren Standpunkt einnimmt.

Und  natürlich hat mir besonders gute die Liebesgeschichte gefallen. Sie hat keine Wünsche offen gelassen, hat mich von Beginn an gefesselt und mich ganz schnell von Kaycee und Leo überzeugt.

In Anabelles Bücher kann ich mich einfach jedes Mal aufs neue verlieben.

Hab nur ich jetzt Hunger auf ein Stück Torte?   
5 von 5 Sterne 🌟

"Wenn du dich immer zusammenreißt, zerreißt du dich irgendwann."
~Ada, S.71

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Marysa_99 Marysa_99

Veröffentlicht am 10.07.2023

Kaycee & Leo haben mein Herz <3

Das Cover passt perfekt zum ersten Teil der Reihe, ich liebe das minimalistische Design und die Farbgebung wirklich sehr.
Anabelle Stehls Schreibstil ist einfach nur genial. Ich liebe die vielen Facetten ... …mehr

Das Cover passt perfekt zum ersten Teil der Reihe, ich liebe das minimalistische Design und die Farbgebung wirklich sehr.
Anabelle Stehls Schreibstil ist einfach nur genial. Ich liebe die vielen Facetten und Gefühle, die sie mit ihrem Schreibstil in mir auslöst.

Kaycee mochte ich bereits in Band 1 wirklich extrem. Ich mag ihre Art und ihre Denkweise. Ganz oft hat sie mich an mich selbst erinnert. Ihre Entwicklung, die sie während der Geschichte nimmt, ist wirklich realistisch und nachvollziehbar. Außerdem lernt sie über die Geschichte, worauf es im Leben wirklich ankommt und dass Träume wichtig sind.
Leo ist wirklich so ein netter Kerl, der in seinem Leben feststeckt, bis Kaycee auftaucht. An ihm mochte ich seine reflektierende Art sehr. Auch, wenn er meist erst im Nachhinein gemerkt hat, dass er etwas unsensibel war, hat er dies immer erkannt und es das nächste Mal versucht, anders zu machen.
Auch die Kommunikation zwischen Kaycee und Leo fand ich toll. Ganz oft ist es ja so, dass die Protagonisten so lang aneinenader vorbei kommunizieren, bis es zu spät ist. Das empfand ich hier nicht so und war sehr glücklich darüber.

Ach ja, nun zur Handlung. Was soll ich großartig sagen: Die Geschichte hat mich nach einer langen Leseflaute wieder zurück geholt. Ich habe in der Zeit, als ich das Buch gelesen habe, wirklich die Realität und die Zeit vergessen können.
Die Backshow, an der Kaycee teilnimmt, ist wirklich spannend und toll beschrieben. Leos Arbeit als Schauspieler und die auch vorhandenen negativen Seiten davon, wurden ausgiebig erwähnt. Auch die Entwicklung von Kaycee und Leo untereinander empfand ich als sehr stimmig. Die beiden haben sich sehr gut ergänzt, die ganze Geschichte über.
Ich habe die beiden wirklich so sehr in mein Herz geschlossen, dass es echt wehtat, als das Buch zu Ende war.

Zusammenfassend kann ich sagen, dass Worlds Apart ein Jahreshighlight 2023 geworden ist <3
Anabelle Stehl schreibt sich mit jeder Geschichte mehr in mein Herz. Ich kann euch allen dieses Buch bzw. diese Reihe empfehlen, von tiefstem Herzen <3

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Buecher_verliebt Buecher_verliebt

Veröffentlicht am 05.07.2023

Kaycee und Leo

Darum geht es:

Ihre Träume liegen Welten auseinander

Die zwanzigjährige Kaycee hat das Gefühl festzustecken. Seit dem Tod ihrer Mutter muss sie daheim die Verantwortung übernehmen und hat ihre eigenen ... …mehr

Darum geht es:

Ihre Träume liegen Welten auseinander

Die zwanzigjährige Kaycee hat das Gefühl festzustecken. Seit dem Tod ihrer Mutter muss sie daheim die Verantwortung übernehmen und hat ihre eigenen Wünsche zurückgestellt. Aber dann ergibt sich die Chance, ihren großen Traum von einer eigenen Konditorei doch noch zu verwirklichen: Kaycee darf an der Realityshow Bake That Cake! teilnehmen. In der Jury sitzt zudem Schauspieler Leo Campbell, der in echt nicht nur noch attraktiver ist als auf dem Bildschirm, zwischen den beiden knistert es auch gewaltig. Doch Kaycee weiß: Nur ein Kuss könnte ihre Chancen auf den Sieg gefährden und ihren Traum für immer zerstören ...

Meine Meinung:

Die Geschichte rund um Kaycee und Leo hat mir sehr gefallen, da ich das ganze Setting rund um die Backshow sehr interessant fand und auch, dass man auch mehr mitbekommen hat, wie sowas abläuft und natürlich auch, was es für Probleme mit sich bringt, wenn Gefühle in den Wettbewerb mit einsteigen. Auch, dass man etwas mehr über Leos Beruf und seiner Unzufriedenheit mit der Entwicklung seiner Rolle erfährt, hat das Bild nur mehr für mich abgerundet, da man Leo so auch besser verstehen konnte.
Ich mochte Kaycee und Leo super gerne, da sie beide sehr erwachsen mit den Problemen umgegangen sind aber auch gleichzeitig so emphatisch und voller Gefühle waren.
Gut hat mir auch gefallen. dass das Buch weitestgehend ohne große Dramen ausgekommen ist, was für mich sonst auch nicht zu den beiden Protagonisten gepasst hätte.

Für mich 5 von 5 Sterne!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Monisbooks Monisbooks

Veröffentlicht am 24.04.2023

Mag ich

✨ REZENSION - Worlds Apart ✨

Hier ist der 2. Band der 'World' Reihe und der hat mir definitiv sehr gut gefallen!😍

Der Schreibstil war wie immer flüssig mit viel Humor und super bildlich beschrieben! ... …mehr

✨ REZENSION - Worlds Apart ✨

Hier ist der 2. Band der 'World' Reihe und der hat mir definitiv sehr gut gefallen!😍

Der Schreibstil war wie immer flüssig mit viel Humor und super bildlich beschrieben! Das Cover gefällt mir auch, es passt gut zur gesamten Reihe.😊

Hier geht es um Kaycee und Leo und beide fand ich sehr sympathisch.
Ich mochte ihre Wesen sehr und auch zb. die privaten Probleme fand ich super umgesetzt und spannend.
Es wird von beiden Perspektiven aus erzählt und so hat man gut mitfühlen können.😍
Kaycee kennt man ja schon vom ersten Band, sie ist da nämlich Fiona's beste Freundin und ich habe mich da schon sehr auf den 2. Band mit Kaycee gefreut, weil sie mir schon da sehr sympathisch war und mich ihre Geschichte sehr interessiert hat.🥹

Das Thema mit der Backshow "Bake That Cake" fand ich mega cool.
Ich habe früher auch oft "das große Backen" im Fernsehen gesehen und habe es geliebt. Ich selber mag es aber nicht zu backen.🤣
Dir Backshow ist hier auch super rübergekommen und ich habe es genossen zu lesen.

Kaycee war die die Backt und Leo sitzt in der Jury ... Da ist doch das Drama vorprogrammiert oder?🫣
Klar manche Dinge waren vorhersehbar, aber ich fand es echt toll und es wahr direkt zum wohlfühlen, vorallem mit der Backshow, die man sich toll bildlich vorstellen konnte.
Man könnte hier richtig gut mitfühlen, ob Wut, liebe, Humor es war alles dabei.😊🫶🏻

Definitiv eine Empfehlung wer gerne Realityshow's sieht. 🤭💕

4,5⭐

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Anabelle Stehl

Anabelle Stehl - Autor
© Nicole Böhm

Anabelle Stehl wurde 1993 in Bad Kreuznach geboren und liebt Bücher seit frühester Kindheit. Für ihr Germanistikstudium zog sie nach Leipzig und anschließend für den Master in Linguistik nach Irland. Mittlerweile lebt, schreibt und arbeitet Anabelle in ihrer Lieblingsstadt Leipzig. Weitere Informationen auf Instagram unter @anabellestehl

Mehr erfahren

Sprecherin

Yeşim Meisheit

Ye?im Meisheit - Sprecher
© Yesim Meisheit

Schon als Jugendliche stand Yeşim Meisheit auf der Theaterbühne und vor der Kamera. Nach ihrem Studium der Kommunikationswissenschaft und Linguistik an der TU Berlin fand sie sich bald auch hinter dem Mikrofon wieder und hat seitdem in zahlreichen TV- und Radio-Spots sowie Hörspielen und Hörbüchern mitgewirkt.

Mehr erfahren

Sprecher

Robert Knorr

Robert Knorr ist ausgebildeter Schauspieler, Sprecher, Sänger sowie Tänzer und hat bereits in großen Musicalproduktionen wie "Wicked – Die Hexen von Oz" und "Kinky Boots" mitgespielt. Als Synchronsprecher ist er u. a. aus der Serie "Titans" als die Stimme von Beast Boy, aus "Blues Clues & You!" als die Stimme von Josh oder aus "Tiny Pretty Things" als die Stimme von Shane bekannt. In seiner Freizeit treibt Robert leidenschaftlich gern Sport, singt, geht spazieren oder kümmert sich …

Mehr erfahren
Alle Verlage