On & Off
 - Lea Sophie Grünzinger - PB
Coverdownload (300 DPI)

16,00

inkl. MwSt.

LYX
Paperback
Achtsamkeit & Mental Health
288 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7363-2079-6
Ersterscheinung: 27.10.2023

On & Off

Für einen bewussten Umgang mit Social Media

(25)

Wie perfekt muss ich auf Social Media sein? Woran erkenne ich, dass ich süchtig nach meinem Smartphone bin? Und wie sozial sind die sozialen Medien wirklich? 

Wir verlieren uns leicht in der Online-Welt, versuchen, unrealistischen Schönheitsidealen und Lebensweisen nachzueifern, haben ständig Angst, etwas zu verpassen, und verbringen zu viel Zeit vor Bildschirmen. Dabei lassen wir leider oft unsere mentale Gesundheit außer Acht. Dieses Buch möchte dir deshalb helfen, Social Media auf eine bewusste und achtsame Weise zu nutzen. Mit Einblicken in ihre Online-Leben sowie praktischen Tipps und Reflexionsübungen zeigen Nora und Lea dir, wie du für dich das Beste aus den sozialen Medien herausholst, um mit einem guten Gefühl online und offline unterwegs zu sein.

Einfühlsames New Adult Sachbuch über den achtsamen und bewussten Umgang mit den sozialen Medien

Rezensionen aus der Lesejury (25)

Koala_114 Koala_114

Veröffentlicht am 03.11.2023

Äußerst gutes Projekt

In dem Buch "on & off" erläutern Nora und Lea die Vor- und Nachteile der sozialen Medien. Sie erzählen von ihren persönlichen Erfahrungen und geben Tipps dazu, wie man negative Seiten meiden kann, aber ... …mehr

In dem Buch "on & off" erläutern Nora und Lea die Vor- und Nachteile der sozialen Medien. Sie erzählen von ihren persönlichen Erfahrungen und geben Tipps dazu, wie man negative Seiten meiden kann, aber trotzdem Social Media zu seinem Vorteil nutzen kann. Zusätzlich stellen sie ihren BewusstSchein vor, was ich für eine sehr gute Idee halte.
In manchen Geschichten erkennt der ein oder andere sich wieder, wodurch einem auffällt, wie sehr sich die sozialen Medien negativ auf einen auswirken können. Mit ihren Tipps regen sie zum Nachdenken an und lassen einen mehr auf die kleineren Details im den sozialen Netzwerken achten.
Mir hat das Buch sehr gut gefallen und ich kann es nur weiterempfehlen. Es ist für jeden etwas dabei, egal ob Influerncer:in oder "normaler" Konsument.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Lucazmr Lucazmr

Veröffentlicht am 02.11.2023

Social Media bewusst nutzen

On & Off von den Autorinnen Nora Wunderwald und Lea Sophie Grünzinger handelt von den sozialen Medien und wie wir sie bewusst nutzen.
In dem Buch lernen wir außerdem unser Verhalten zu den sozialen Medien ... …mehr

On & Off von den Autorinnen Nora Wunderwald und Lea Sophie Grünzinger handelt von den sozialen Medien und wie wir sie bewusst nutzen.
In dem Buch lernen wir außerdem unser Verhalten zu den sozialen Medien zu reflektieren und lernen die Schatten als auch die guten Seiten von Social Media kennen.
Den Schreibstil von den zwei Autorinnen fand ich wirklich toll und fand das Buch sehr angenehm zu lesen.

Das Buch On&Off hat mir viele neue Eindrücke geschenkt und mit Hilfe des Buches lernt man auch achtsam in den Medien zu sein. Man reflektiert mit Hilfe von verschiedenen Übungen sein Verhalten zu Social Media und erkennen damit auch was Social Media mit uns macht. Social Media begleitet uns täglich und da finde ich es einfach wichtig, wie man sie auch bewusst nutzt. Die Autorinnen geben auch viele tolle Tipps wie wir weniger Zeit am Handy verbringen und im JETZT leben. Ich konnte durch das Buch so einiges lernen, auch was das Thema „Falsche Informationen“ angeht, denn dieses Thema ist wirklich wichtig! Auch hier bekam man wertvolle Tipps wie man falsche Informationen erkennt.
In dem Buch wurde aber nicht alles schlecht geredet, was ich sehr toll fand, sondern es wurden auch positive Aspekte von Social Media benannt. Die Autorinnen sind zwar sehr kritisch aber sie sagen nicht das Social Media nur schlecht ist, und das fand ich sehr schön.
Was ich auch sehr spannend fand, waren die eigenen Geschichten der Autorinnen. Man hat erfahren wie sie Social Media früher benutzt haben und erzählen ehrlich welche negativen Erfahrungen sie gemacht haben und wie sie es jetzt geschafft haben, bewusster damit umzugehen.

Abschließend kann ich sagen, das ich das Buch sehr informativ und interessant finde, vor allem die Übungen zum reflektieren, haben mir in manchen Themen die Augen geöffnet. Da wir alle die Sozialen Medien benutzen, kann ich jedem das Buch ans Herz legen, weil man wirklich viel davon lernt und man somit bewusster durch Social Media scrollt

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

anna-lenaxk anna-lenaxk

Veröffentlicht am 31.10.2023

Für einen bewussteren Umgang mit Social Media!

Ich habe mir von dem Buch erhofft, einen besseren Einblick in die Social Media Welt zu bekommen und eventuell auch selbst mehr über den Umgang mit Social Media nachzudenken.

Und dies ist diesem Buch voll ... …mehr

Ich habe mir von dem Buch erhofft, einen besseren Einblick in die Social Media Welt zu bekommen und eventuell auch selbst mehr über den Umgang mit Social Media nachzudenken.

Und dies ist diesem Buch voll und ganz gelungen! Ich war selbst sehr überrascht, wie leicht und schnell sich das Buch lesen ließ und wie sehr es mich in den Bann gezogen hat.

Ich kann das Buch einfach jedem empfehlen, der in irgendeiner Art und Weise mit Social Media zu tun hat. Es gibt einen sehr guten Einblick in die Welt des Social Media und der Influencer::innen. Außerdem regt es durch die Reflexionen und Tipps sehr zum Nachdenken an und auch ich habe meinen Umgang mit den sozialen Medien noch einmal überdacht und versuche in Zukunft, einige Tipps umzusetzen. 📵

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

golden_heart golden_heart

Veröffentlicht am 31.10.2023

𝑨𝒃𝒔𝒐𝒍𝒖𝒕𝒆𝒔 𝑯𝒊𝒈𝒉𝒍𝒊𝒈𝒉𝒕- 𝒇ü𝒓 𝒆𝒊𝒏𝒆𝒏 𝒃𝒆𝒘𝒖𝒔𝒔𝒕𝒆𝒓𝒆𝒏 𝑼𝒎𝒈𝒂𝒏𝒈 𝒎𝒊𝒕 𝑺𝒐𝒄𝒊𝒂𝒍 𝑴𝒆𝒅𝒊𝒂 📴

„Unsere Erinnerungen und Erlebnisse formen unsere Identität, prägen unsere Persönlichkeit, Wünsche und Gedanken. Wenn wir vergessen, was wir erlebt haben, vergessen wir letztlich ein Teil unserer Selbst.“ ... …mehr

„Unsere Erinnerungen und Erlebnisse formen unsere Identität, prägen unsere Persönlichkeit, Wünsche und Gedanken. Wenn wir vergessen, was wir erlebt haben, vergessen wir letztlich ein Teil unserer Selbst.“

On & Off spricht durch das moderne, ästhetische Cover vor allem die jüngere Generation an,was ich sehr gut finde- die meisten Jugendlichen haben ein ungesundes Konsumverhalten zu den sozialen Medien und werden somit auch auf dieses Thema aufmerksam.

Die beiden Autorinnen Lea und Nora führen abwechselnd durch die verschiedenen Kapitel, und durch den Perspektivenwechsel wird dieses Buch nie langweilig. Die beiden waren mit von Anfang an sehr sympathisch ,da sie ihre eigenen Erfahrungen ehrlich und offen dargelegt haben.
Ich selbst konnte ich mich in vielen von Leas und Noras Gedanken wiederfinden und habe gelernt,mich auch im Bereich Social Media selbst zu reflektieren.

Der Schreibstil des Buchs lässt sich gut und flüssig lesen. Besonders gut hat mir unter anderem gefallen,dass man auf den Reflexions- Seiten selber aktiv werden konnte . So muss man sich mit der eigenen Abhängigkeit und den schlechten Social-Media- Gewohnheiten auseinandersetzten und kann sich besser selbstreflektieren. Ich habe enorm viel dazugelernt.

On & Off ist vor allem durch die spannenden Infokästchen und die auflockernden Fun-Facts absolut lesenswert.
Ich habe jede Menge neue Hintergrundinformationen über die Sozialen Netzwerke sammeln können und habe mich immer sehr verstanden gefühlt. Die beiden Autorinnen haben einen guten Mix aus Ernst,Spaß und Wissen vermitteln können und trotz den ganzen negativen Aspekten von den Social Media auch die positiven Argumente aufgezählt und gut gegeneinander abgewogen,wodurch man als Leser den Gedanken der beiden sehr gut folgen konnte.

Ich selber habe im Verlauf des Buches gemerkt,dass ich viel zu viel Zeit auf Social Media verbringe. Ich habe mir ein tägliches Zeitlimit gesetzt,womit ich am Anfang zwar etwas gehadert habe,aber mittlerweile sehr gut klar komme. Ich habe den ganzen Fake-Idealen entfolgt,und bis auf zwei meine gesamten Posts gelöscht. Es ging mir dabei gut und danach habe ich mich sehr entlastet gefühlt.
Ich merke,dass mir weniger Online- und mehr Offline-Zeit total guttut. Ohne dieses Buch hätte ich es wahrscheinlich nicht hinbekommen,meine Social-Media-Zeit einzugrenzen,weshalb ich es jedem empfehlen kann,dem es ähnlich geht.

Fazit: Der eigentliche Sinn von Instagram,TikTok und Co. ist, Spaß zu haben und mit anderen in Kontakt zu treten. Doch häufig sind die Sozialen Medien vor allem ein Stressfaktor- wir vergleichen uns mit gephotoshoppten Schönheitsidealen und vernachlässigen die Offline-Welte viel zu sehr.
Dieses Buch ist der perfekte Ratgeber für alle,die gerne bewusster mit Social Media umgehen möchten. Ein absolutes Must-Read!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Sveasmile Sveasmile

Veröffentlicht am 30.10.2023

Schönes Buch!

Das Buch hat ein wunderschönes Cover, welches perfekt in die Reihe der LYX-Ratgeber passt und das Thema könnte nicht aktueller sein! So viele junge Leute verbringen heute sehr viel Zeit auf Social Media. ... …mehr

Das Buch hat ein wunderschönes Cover, welches perfekt in die Reihe der LYX-Ratgeber passt und das Thema könnte nicht aktueller sein! So viele junge Leute verbringen heute sehr viel Zeit auf Social Media. Selbstzweifel sind da an der Tagesordnung.

Hier wird einem nochmal vor Augen geführt, was das ständige online sein eigentlich mit uns macht. Es gibt viele Möglichkeiten zur Selbstreflexion und Tipps, wie man sein Nutzungsverhalten ändern kann. Alles wird anhand vieler privater Geschichten der beiden Autorinnen beschrieben. Das hat es für mich sehr authentisch und nahbar gemacht.

Ich konnte ganz viel daraus mitnehmen und werde nun versuchen, mein Nutzungsverhalten zu ändern und weniger Zeit online zu verbringen. Denn das wahre Leben findet offline statt.

Ich kann das Buch jedem empfehlen!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Nora Wunderwald

Nora Wunderwald - Autor
© Martin Wunderwald

Nora Wunderwald, 1997 geboren, betreibt seit 2012 einen YouTube-Kanal. Mit BewusstSchein e.V. entwickelte sie den Social Media Führerschein. Sie hat einen Bachelor in Kommunikations- und Literaturwissenschaft, lebt und arbeitet in Wien.

Mehr erfahren

Autorin

Lea Sophie Grünzinger

Lea Sophie Grünzinger - Autor
© Nils Schlaphorst

Lea Sophie Grünzinger, geboren 1998, ist Diplom-Juristin. Gemeinsam mit Nora Wunderwald gründete sie 2020 den BewusstSchein e.V. und ist dort neben der Leitung mitverantwortlich für die Konzeption der Workshops.

Mehr erfahren
Alle Verlage