Cruel Castaways - Rival
 - L. J. Shen - PB
Coverdownload (300 DPI)

14,00

inkl. MwSt.

LYX
Paperback
Liebesromane
442 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7363-1879-3
Ersterscheinung: 23.12.2022

Cruel Castaways - Rival

Band 1 der Reihe "Cruel Castaways"
Übersetzt von Patricia Woitynek

(66)

Sie ist die Prinzessin der Upper East Side, er der Sohn des Dienstmädchens. Ihre Liebe hatte nie eine Chance

Christian Miller hat sich als rücksichtsloser Anwalt in New York einen Namen gemacht. Der Selfmade-Millionär hat nur ein Ziel: endlich Rache an Hedgefonds-Tycoon Philipp Roth nehmen, der Christians Leben zerstörte, weil er als Teenager dessen Tochter Arya küsste. Als eine Klientin Roth nun der sexuellen Belästigung beschuldigt, sieht Christian seine Chance gekommen. Nur eins steht ihm im Weg: seine Jugendliebe Arya, die als Pressesprecherin ihren Vater verteidigt. Arya weiß nicht, dass Christian der Junge von damals ist, doch er hat sie nie vergessen können. Als beide auf entgegengesetzten Seiten stehen, entflammen alte Gefühle. Und Christian muss sich entscheiden: Rache oder die große Liebe?

"Diese Enemies-to-Lovers-Geschichte macht süchtig. Die Leser:innen werden das Buch nicht aus der Hand legen können!" PUBLISHERS WEEKLY

Der Auftakt zu der CRUEL CASTAWAYS-Reihe von SPIEGEL-Bestseller-Autorin L. J. Shen

Rezensionen aus der Lesejury (66)

Nisowa Nisowa

Veröffentlicht am 20.01.2023

Cruel Castaways - Rival / aufregende & spannungsreiche Enemies-to-Loversstory

In " Cruel Castaways - Rival " ist Ayra als Park Avenue Prinzessin aufgewachsen, auch wenn nicht immer alles Gold war, was glänzte.
Christian hat sich aus dem nichts heraus zum erfolgreichen Anwalt hochgearbeitet ... …mehr

In " Cruel Castaways - Rival " ist Ayra als Park Avenue Prinzessin aufgewachsen, auch wenn nicht immer alles Gold war, was glänzte.
Christian hat sich aus dem nichts heraus zum erfolgreichen Anwalt hochgearbeitet und es somit zum Selfmade Millionär geschafft. Und doch ist da dieser eine aus seiner Vergangenheit, mit dem Christian noch eine Rechnung offen hat.
Als sich dann durch Zufall die Gelegenheit bietet, den Hedgefonds Tycoon Roth wegen sexueller Belästigung zu verklagen, greift Christian ohne zu zögern zu. Denn dieser ist schuld an Christians Leidensweg.
Das Christian so auch wieder auf seine Jugendliebe Ayra trifft und diese als Pressesprecherin ihren Vater reinwaschen möchte, macht es für Christian nicht einfacher. Da trotz dem alten Groll gegenüber der Roth Familie, sein Herz immer noch für Ayra schlägt.
Wird Christian seine Rache gegenüber Roth vor Gericht ausleben oder wird er Ayra zuliebe darauf verzichten? Und kann es für beide unter diesen Voraussetzungen eine Chance auf eine gemeinsame Zukunft geben?
Die Story lässt sich leicht und flüssig lesen, bleibt dabei abwechslungsreich sowie spannungsgeladen. Man darf mit Ayra und Christian mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen, so manche mitfühlende wie auch tragische Momente und die ein oder andere Träne zu vergießen.
Ich konnte das Buch kaum noch aus der Hand legen, da ich erfahren wollte, ob Christian Roth zu Fall brachte, wie es mit Ayra damit umging und ob es für beide ein Happy End gab.
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 ⭐⭐⭐⭐⭐ Sterne.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

books-with-jenny books-with-jenny

Veröffentlicht am 16.01.2023

Wow wow wow!

»Gott sei Dank. Ich dachte schon, ich muss dich umbringen. Ein Leben im Gefängnis ist zwar nicht erstrebenswert, trotzdem hätte ich diese Strafe in den vergangenen Stunden absolut in Kauf genommen. Und, ... …mehr

»Gott sei Dank. Ich dachte schon, ich muss dich umbringen. Ein Leben im Gefängnis ist zwar nicht erstrebenswert, trotzdem hätte ich diese Strafe in den vergangenen Stunden absolut in Kauf genommen. Und, damit wir uns richtig verstehen, es ist und bleibt eine Schandtat, irgendein Buch zu zerfleddern, aus welchen Gründen auch immer.«

Ich glaube mit Band 1 der Cruel Castaways Reihe hat L.J.Shen einen absoluten Treffer bei mir gelandet und ein neues Lieblingsbuch kreiert. Die Vibes, das Knistern, die Emotionen - Christian und Arya sind das Paradebeispiel einer perfekten „Enemies-to-Lovers“ Geschichte, die den Leser begeistert. Nicht nur, wie L.J.Shen das Buch aufgebaut hat und das Knistern zwischen ihnen bis aufs Äußerste gezogen hat - ich habe alles an diesem Buch geliebt. Christians Vergangenheit und wie er versucht hat eine neue Version aus sich zu kreieren. Wie Arya lernt, dass nicht alles Gold ist was glänzt. Wie diese beiden Menschen indirekt immer auf ein Ziel hinaus gelebt haben: die beste Version ihrer selbst zu sein. Und gerade der Plot um ihren Vater hat einiges an Spannung mit sich gebracht!
Für mich ist nicht nur durch das wunderschöne Cover ein wahres Schmuckstück entstanden, sogar auch durch diese klasse Storyline, durchdachte Charaktere und ein Schreibstil, der überzeugt!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Himbeere16 Himbeere16

Veröffentlicht am 15.01.2023

Verbotene Liebe

Klapptext:
Sie ist die Prinzessin der Upper East Side, er der Sohn des Dienstmädchens. Ihre Liebe hatte nie eine Chance

Rache oder die große Liebe?...


Es ist meine zweite Geschichte von l.j.shen und ... …mehr

Klapptext:
Sie ist die Prinzessin der Upper East Side, er der Sohn des Dienstmädchens. Ihre Liebe hatte nie eine Chance

Rache oder die große Liebe?...


Es ist meine zweite Geschichte von l.j.shen und ich muss sagen sie ging einmal wieder unter die Haut. Der Schreibstil der Autorin ist einzigartig und total locker, sodaß man sehr schnell in die Geschichte hineinkommt.Die Schreibart wie die Autorin schreibt, ist mit soviel Gefühl und mit Liebe auf jeder einzelnen Seite zu finden. Sie beschrieb alles sehr detailreich.

Cover:
Das Cover ist wundschön gestaltet und mit soviel Liebe zum Detail gestaltet.


Charaktere:
Die Charaktere sind wirklich toll beschrieben und einzigartig. Arya ist eine sehr selbstbewusste Frau die Leider zu oft von Männern verraten wurde und daher niemanden so leicht vertrauen schenken kann. Sie zeigt immer ihre starke Seite aber eigentlich sie ist ganz sensibel Person und hat viel einfühlsame Seiten an sich. Arya hat eine große Mauer um sich gebaut.Christian fand ich anfangs etwas schwierig mit seiner arroganten Art, jedoch hat er sich so positiv entwickelt, sodass ich ihn sehr mochte.
Da man Einblicke in die Vergangenheit hatte,wusste man ,warum Christian so war wie er war.

Die Anziehungskraft und das Knistern zwischen den beiden spürt man von Anfang bis zum Schluss was die Geschichte zu was ganz besonderen macht .

Was mir besonders an diesem Buch gefiel, waren die Rückblicke der Protagonisten und die Sichtweisen. so konnte man genau erfahren, warum die Hauptcharakter sich so verhalten.

Ich kann dieses Buch nur empfehlen, vorallen wer
auf Enemies-to-Lovers-Geschichte steht. L.J.Shen hat mich mit dieser Geschichte wieder einmal völlig überzeugt .

Da kann ich nur 5 Sterne geben.



Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

sandhoernchen sandhoernchen

Veröffentlicht am 13.01.2023

Enemy to Lovers Roman

Im neuen Buch .Cruel Castaways - Rival
von L. J. Shen geht es um Christian, den Sohn deiner Dienstbotin und um der Upper East Side Tochter Arya.
Die beiden verbringen ihre Sommerferien zusammen, bis es ... …mehr

Im neuen Buch .Cruel Castaways - Rival
von L. J. Shen geht es um Christian, den Sohn deiner Dienstbotin und um der Upper East Side Tochter Arya.
Die beiden verbringen ihre Sommerferien zusammen, bis es zu einem Kuss zwischen den beiden kommt und Aryas Vater sie erwischt und Christian zusammenschlägt. Ab da ändert sich das Leben von Christian

Christian schwört sich irgendwann Rache zu nehmen. Kann aber Arya nicht vergessen, sie wird immer seine Seelenverwandte und Erste Liebe bleiben.
Auch Arya kann Ihn nicht vergessen und hofft auf ein Wiedersehen

Wie der Zufall es will bekommt Christian, der sich durch viel Ehrgeiz zu einem der begehrtesten Anwälten New Yorks hochgearbeitet hat, die Chance Aryas Vater in einem Gerichtsprozess zu vernichten.

Am Anfang fand ich den Schreibstil sehr rau, weil Christian als rücksichtsloser und skrupelloser Anwalt präsentiert wird.
Im Laufe des Buches verändert sich der Schreibstil und wird für mich angenehmer.
Mir gefällt der Schlagabtausch zwischen Arya und Christian, dieser ist sehr bissig , aber man merkt auch die intensive Anziehungskraft zwischen ihnen.
Mir gefällt das die beiden Charaktere nicht nur Oberflächlich beschrieben werden.
Durch den Perspektivwechsel zwischen Arya und Christian kann man gut deren Gefühle und Gedanken und Handlungen nachvollziehen.
Des Weiteren finde ich es gut, durch die Rückblenden die Entwicklung der beiden zu verstehen und zu verfolgen. So lernt man zum Beispiel, warum Christian der geworden ist, der er heute ist.

Das Buch ist ein typischer Enemy to Lovers Roman. Wer dieses Genre mag, ist hier gut aufgehoben. Und wer die anderen Bücher von L.J. Shen liebt, ebenso.

Mir hat das Buch gut gefallen und ich werde die Fortsetzung auf meinen Wunschzettel packen.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Larissar Larissar

Veröffentlicht am 10.01.2023

Cruel Castaways - Rival

Diese Rezension basiert auf einem Rezensionsexemplar, dass mir vom Verlag über NetGalley zur Verfügung gestellt worden ist.

Klappentext:

Sie ist die Prinzessin der Upper East Side, er der Sohn des Dienstmädchens. ... …mehr

Diese Rezension basiert auf einem Rezensionsexemplar, dass mir vom Verlag über NetGalley zur Verfügung gestellt worden ist.

Klappentext:

Sie ist die Prinzessin der Upper East Side, er der Sohn des Dienstmädchens. Ihre Liebe hatte nie eine Chance
Christian Miller hat sich als rücksichtsloser Anwalt in New York einen Namen gemacht. Der Selfmade-Millionär hat nur ein Ziel: endlich Rache an Hedgefonds-Tycoon Philipp Roth nehmen, der Christians Leben zerstörte, weil er als Teenager dessen Tochter Arya küsste. Als eine Klientin Roth nun der sexuellen Belästigung beschuldigt, sieht Christian seine Chance gekommen. Nur eins steht ihm im Weg: seine Jugendliebe Arya, die als Pressesprecherin ihren Vater verteidigt. Arya weiß nicht, dass Christian der Junge von damals ist, doch er hat sie nie vergessen können. Als beide auf entgegengesetzten Seiten stehen, entflammen alte Gefühle. Und Christian muss sich entscheiden: Rache oder die große Liebe?

SPOILER



Das Cover ist wunderschön und Liebe zum Detail ist auf jeden Fall ersichtlich und es ist mir sofort ins Auge gefallen.
Der Schreibstil der Geschichte ist sehr flüssig und die Autorin schafft es, einen in den Bann der Geschichte zu ziehen.
Ich finde es sehr toll, dass wir die Geschichte aus beiden Perspektiven erzählt bekommen.
Die Protagonisten können unterschiedlicher gar nicht sein doch passen sehr gut zusammen.
Die Enemies to Lovers Trope hat mir sehr gut gefallen und hat das ganze speziell gemacht.
Ein großartiges Buch und hundert prozentigen Empfehlung.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

L. J. Shen

L. J. Shen - Autor
© L. J. Shen

L. J. Shen lebt mit ihrem Ehemann, ihrem Sohn und einer faulen Katze in Kalifornien. Wenn sie nicht gerade an ihrem neuesten Roman schreibt, genießt sie gern ein gutes Buch mit einem Glas Wein oder schaut ihre Lieblingsserien auf Netflix.

Mehr erfahren
Alle Verlage