Flawless
 - Elsie Silver - PB
Coverdownload (300 DPI)

14,90

inkl. MwSt.

LYX
Paperback
Liebesromane
366 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7363-2241-7
Ersterscheinung: 26.04.2024

Flawless

Band 1 der Reihe "Chestnut Springs"
Übersetzt von Maike Hallmann

(52)

Sie denkt, es hat nichts zu bedeuten. Für ihn bedeutet es alles

Die Regeln sind klar, als der Sportler Rhett Eaton von seinem Agenten nach einem PR-Skandal zu einer Zwangspause verdonnert wird: ruhig verhalten und Hände weg von seiner Tochter Summer! Denn genau die soll jetzt für Rhett den Babysitter spielen und raubt ihm damit den letzten Nerv. Die Anziehung zwischen ihnen lässt sich bald nicht mehr leugnen, und als sie nach einem Termin zusammen feststecken und sich sogar ein Bett teilen, stellt sich die Frage, ob sie einander widerstehen können ...

»FLAWLESS ist mein neues Lieblingsbuch! Ich kann nicht genug von den Eaton-Jungs bekommen!« BOOKBABESUNITED

Auftakt der CHESTNUT-SPRINGS-Serie von TIKTOK-Sensation Elsie Silver

Rezensionen aus der Lesejury (52)

sandra8811 sandra8811

Veröffentlicht am 16.05.2024

Auch ich habe mich in diesen Cowboy verliebt

Warum habe ich mich für das Buch entschieden?
Ich habe die Leseprobe gelesen und mich direkt in das Buch verliebt.

Cover:
Ich finde das Cover wunderschön, die Blumen sind wirklich toll arrangiert und ... …mehr

Warum habe ich mich für das Buch entschieden?
Ich habe die Leseprobe gelesen und mich direkt in das Buch verliebt.

Cover:
Ich finde das Cover wunderschön, die Blumen sind wirklich toll arrangiert und auch das Farbspiel ist toll. Ein bisschen vermisse ich die Rocky Mountains oder etwas Bullenreitentypisches. Aber man erkennt direkt, um welches Genre es sich handeln könnte.

Inhalt:
Rhett Eaton wird nach einem Skandal von seinem Agenten gezwungen, sich für den Rest der Bullenreiter-Meisterschaft von Ärger und Skandalen fernzuhalten. Um dies zu gewährleisten, stellt er seine Tochter Summer dazu ab, den Babysitter für Rhett zu spielen.

Handlung und Thematik:
Diese Rodeo-Sports-Romance gepaart mit dem Forbidden-Lovers-Trope enthält alles, was man von dieser Art Buch erwarten würde und noch so viel mehr. Die Autorin schafft es, dem ganzen Thema um die Berühmtheit von Rhett und seiner dadurch angeeignete knallharte Fassade Tiefgang zu verleihen. Sie gibt auch gut Einblick in den Sport selbst und vor allem in das Risiko, das dieser mit sich bringt. Es war spannend geschrieben mit einer guten Prise erotischer Anziehung und natürlich viel Liebe. Ich bin schon gespannt auf die restlichen Reihenteile, die wohl von den anderen Eaton-Geschwister handelt.

Charaktere:
Protagonistin Summer ist zwar der Typ schlagfertig, sie kommt jedoch bei den Eaton-Brüdern an ihre Grenzen und hat ebenso ihre Schwächen. Sie war mir gleich sympathisch und das änderte sich auch nicht. Rhett war mir ebenso direkt sympathisch, auch wenn ich seinen Namen nicht ganz so gern mag. Ich stand vor allem am Anfang drauf, wie grummelig er war. Die Dynamik zwischen den beiden war einfach perfekt. Von wem ich gerne noch mehr gehabt hätte, ist Willa. Summers beste Freundin scheint ebenso etwas besonderes zu sein wie sie. Auch die anderen Nebencharaktere hatten die notwendige Tiefe und konnten mich begeistern.

Schreibstil:
Bisher hatte ich von Elsie Silver noch nichts gehört und gelesen, ihr Schreibstil konnte mich aber direkt überzeugen. Durch den flüssigen Schreibstil flogen die Seiten nur so dahin. Die Handlung war durchgehend mitreißend und interessant. Mir gefiel, wie sie das Rodeo in die Story einband und wie die Charaktere agierten. Das Setting um die Rocky Mountains wurde recht bildlich beschrieben und ich konnte mich gut hineinversetzen. Es wurde zwischenzeitlich sehr erotisch und auch das Liebesknistern kam nicht zu kurz. Ich freue mich schon auf die Geschichten rund um die anderen Eatons und hoffe wir treffen dort Summer und Rhett wieder.

Persönliche Gesamtbewertung:
Eigentlich mag ich keine Sports-Romance, aber für so sexy Cowboys mache ich gerne eine Ausnahme. Von mir gibt’s eine klare Leseempfehlung für Romance-Fans. Ich freue mich schon auf die anderen Teile der Reihe.

Serien-Reihenfolge:
1. Flawless
2. Heartless (erscheint voraussichtlich im Juli 2024)
3. Powerless (erscheint voraussichtlich im Oktober 2024)
4. Fearless (erscheint voraussichtlich im Januar 2025)

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

bookworm-karin bookworm-karin

Veröffentlicht am 16.05.2024

ABSOLUTES JAHRESHIGHLIGHT

ABSOLUTES JAHRESHIGHLIGHT!!! ❤️
Ich hatte relativ schnell als ich zu lesen begonnen hatte DIESES Gefühl & es wurde mit jedem Kapitel, jeder Seite einfach immer besser!! Summer ist einfach toll!! Rhett ... …mehr

ABSOLUTES JAHRESHIGHLIGHT!!! ❤️
Ich hatte relativ schnell als ich zu lesen begonnen hatte DIESES Gefühl & es wurde mit jedem Kapitel, jeder Seite einfach immer besser!! Summer ist einfach toll!! Rhett ist einfach toll!! Die beiden zusammen!? Extrem heiß!! Und genau nach meinen Geschmack. Ah diese Dynamik zwischen den beiden anfangs, traumhaft!! Grumpy vs. Sunshine mit leichten Enemies to Lovers Vibe! Mehr brauche ich nicht!! Die beiden sind auch unheimlich gut gezeichnet und einfach von Haus aus schon tolle Charaktere denen man einfach gerne folgt und ihnen dabei zusieht wie sie sich verlieben. Aber auch das Setting hat mich sehr begeistern können! Ich wusste nicht das ich auf Cowboys stehe, jetzt werde ich es aber nie mehr vergessen und danke Gott für Elsie Silver!! ❤️ Die Handlung fand ich toll, und ich habe mich von der ersten bis zur letzten Seite voll und ganz in die Geschichte fallen lassen können!! Wenn ich bei der Arbeit war konnte ich NUR noch an Flawless und Summer und Rhett denken und das sagt meiner Meinung schon so gut wie alles, das passiert nur bei ganz großen Highlights!! Am Ende kommt natürlich ein wenig Drama, aber dadurch das die Charaktere auch schon etwas älter waren (Summer 25 & Rhett 32) ist es nicht ganz so extrem und auch nachvollziehbar ausgefallen!!
Und natürlich der Spice!! Huch... perfekt dosiert!! Perfekt beschrieben und in Szene gesetzt!! Oooooh.. es war einfach soo, sooo gut und genau nach meinen Geschmack!!

Es lässt sich super schell lesen aber Achtung: Allerhöchste Suchtgefahr!! Wenn ihr nur einen ähnlichen Geschmack habt wie ich werdet ihr Flawless lieben und suchten!!

Ich gebe natürlich 5 von 5 Sterne!! Absolutes Highlight!! Absolute Leseempfehlung!!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

DianaPegasus DianaPegasus

Veröffentlicht am 15.05.2024

hat mich überrascht und mir gut gefallen

Elsie Silver – Flawless, Chestnut Springs 1

Der Sportler Rhett steckt mitten im Wettkampf und will erneut den Titel als bester Bullenreiter gewinnen. Doch ein handgreiflicher Zwischenfall kostet ihn nicht ... …mehr

Elsie Silver – Flawless, Chestnut Springs 1

Der Sportler Rhett steckt mitten im Wettkampf und will erneut den Titel als bester Bullenreiter gewinnen. Doch ein handgreiflicher Zwischenfall kostet ihn nicht nur Sponsoren, sondern sorgt auch dafür, dass die Chance weiter Wettkämpfe zu bestreiten bedrohlich in Gefahr gerät.
Sein Sportagent weiß nur eine Lösung für das Problem: Rhett braucht einen Babysitter, der verhindert, dass sich der Sportler erneut in Schwierigkeiten bringt.
Und da kommt Summer ins Spiel. Sie soll Rhett von Dummheiten und sinnlichen Ausschweifungen abhalten und vorübergehend bei seiner Familie einziehen.
Das Rhett wenig begeistert ist, versteht sich von selbst. Das Summer aber nur da ist, um ihn zu unterstüzen, will er nicht wahrhaben. Dennoch kann er sich ihren Reizen und ihrer Fürsorge nicht entziehen.

Ich habe noch kein Buch der Autorin gelesen. Ich habe mir das Buch ausgesucht, ohne vorher den Klappentext gelesen zu haben und war trotzdem angenehm überrascht, wie schnell mich die Story fesseln konnte.
Der Erzählstil ist lockerleicht. Die Story wird schnell zum Pageturner und konnte mich in ihren Bann ziehen. Hierbei handelt es sich um eine Mischung aus Sport-Romance und Enemies-to-Lovers, zwei Tropes, die ich gern lesen.
Die Umsetzung war gut gemacht, unterhaltsam, kurzweilig mit einer guten Mischung aus Knistern, Leidenschaft, Humor aber auch emotionaler Tiefe.
Die Charaktere sind lebendig und facettenreich ausgearbeitet, wobei mir tatsächlich Rhett ein wenig besser gefiel, da er die größere Entwicklung durchmacht und scheinbar schwerwiegendere Probleme hat, mit denen er sich auseinander setzen musste. Seine harte Schale ist ein Schutzmechanismus, sein Sport eine Möglichkeit sich zu beweisen und Geld für die Farm einzubringen. Das seine Familie nicht begeistert von seinem Sport ist oder zu seinen Wettkämpfen kommt, ist ein Schlag unter die Gürtellinie.
Summer ist eine freundliche junge Frau, die aus meiner Sicht wenig Ecken hat. Klar, sie sagt klar wo es langgeht, aber letztendlich ist sie freundlich und lieb, sagt offen was sie denkt. Sie ist aber auch schlau und schafft ihr Ziel oder ihren Willen durchzusetzen, ohne jemanden groß auf die Füße zu treten. Es gibt kleinere Twists in ihrer Familie, die ihr eine gute Hintergrundgeschichte verschafft.
Ich mochte die Familie von Rhett trotzdem, da sie herzlich und erfrischend waren. Ich bin schon sehr gespannt, wie es in Chestnut Springs weiter gehen wird.

Die verschiedenen Handlungsorte sind bildhaft und atmosphärisch ausgearbeitet. Die Wettkampf-Stimmung ist genauso gut eingefangen wie das Leben auf der Farm oder den hektischen Alltag in der Agentur.

Ich mochte die Geschichte und hatte mit der Story viel Freude und eine angenehme Lesezeit. Das Buch ist kurzweilig, ich mochte die Twists, und auch die Fallhöhe beim männlichen Protagonisten war nachvollziehbar und gut gesetzt. Das Figurenensemble war vielseitig und gut ausgearbeitet. Es gab genug Spannung und Humor, dazu Emotionen und Knistern, das ich fühlen konnte. Auch ein paar Sackgassen und Stolpersteine sowie überraschende Wendungen haben die Story für mich interessant gemacht.
Von mir gibt es eine Leseempfehlung.

Das Cover ist in einem pastelligen grün gehalten und mit Blümchen verziert.

Fazit: hat mich überrascht und mir gut gefallen. Schöne Story. Knappe 5 Sterne.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Vivien2907 Vivien2907

Veröffentlicht am 14.05.2024

Wow!

Flawless von Elsie Silver

Bereits nach der Leseprobe war ich von dem humorvollen Schreibstil begeistert. Mit dem anfänglichen Enemies-to-Lovers-Vibes hat die Geschichte mich direkt gepackt. Ich konnte ... …mehr

Flawless von Elsie Silver

Bereits nach der Leseprobe war ich von dem humorvollen Schreibstil begeistert. Mit dem anfänglichen Enemies-to-Lovers-Vibes hat die Geschichte mich direkt gepackt. Ich konnte super schnell in das Buch eintauchen.
Ein Highlight sind für mich auch die Chatverläufe zu Beginn der Kapitel. Und zwar ausnahmslos alle. Ich finde sie einfach nur witzig und muss immer mit einem Lacher in das nächste Kapitel starten.

Die gesamte Storyline hat mir gut gefallen. Das Buch hat keine Längen, war stets amüsant, emotional und spannend zu lesen. Es hat mich mit der ein oder anderen Wendung überrascht und der angenehme Schreibstil tat sein Übriges, sodass ich gebannt und neugierig geradezu durch die Geschichte flog. Die wechselnde Perspektive gefiel mir sehr.

Summer mochte ich gerne, sie ist jederzeit professionell und hält ihre gesteckten Grenzen auch ein.
Im Laufe des Buches sieht man aber auch eine emotionale Seite von ihr, was ich gut fand, denn so bekam sie mehr Tiefe als Charakter.
Rhett wirkte zuerst etwas schroff, aber wenn man seine Sicht las, merkte man gleich, dass er eigentlich gar nicht so ist und sich oftmals nur nach außen hin so gibt.

Elsie Silver hat mit wunderbaren Worten die Beziehung zwischen Rhett und Summer gedeihen lassen.

5/5⭐️

Werbung || Rezensionsexemplar

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Lu_reads Lu_reads

Veröffentlicht am 12.05.2024

Bullenreiten & Herzrasen 🩷

Nachdem der Bullenreiter Rhett sich einen Skandal eingehandelt hat, soll er von der Tochter seines Agenten für die nächsten Monate beaufsichtigt werden. Summer raubt ihm den letzten Nerv, und umgekehrt ... …mehr

Nachdem der Bullenreiter Rhett sich einen Skandal eingehandelt hat, soll er von der Tochter seines Agenten für die nächsten Monate beaufsichtigt werden. Summer raubt ihm den letzten Nerv, und umgekehrt ist es nicht anders. Trotzdem gibt es dieses Knistern und diese Anziehung zwischen den beiden. Wie lange werden sie dem widerstehen und ihre Professionalität wahren können?

Summer ist so eine starke und schlagfertige Protagonistin, was mir total gut gefallen hat. Sie hat sich von niemandem unterkriegen lassen und Rhett jederzeit die Stirn geboten, wenn er wieder schnippisch war. Eine richtig tolle Frau!

Rhett ist wohl der Inbegriff von „harte Schale, weicher Kern“. Er wird von seinem Umfeld total missverstanden und ist eigentlich ganz anders, wie er in der Öffentlichkeit zu sein scheint. Mit ihm habe ich so oft mitgefühlt und er hat mir wirklich leid getan.

Der Schreibstil der Autorin war locker, bildhaft und super flüssig zu lesen. Ich war direkt in der Story drin und hatte garnicht das Gefühl, dass ich überhaupt ein Buch in der Hand hatte. Die kurzen Chatverläufe zu Beginn der Kapitel haben mir sehr gut gefallen und mich häufig zum Lachen gebracht. Solche Chats in Büchern mag ich generell sehr gerne.

Das Farm- und Bullenreiten Setting habe ich mehr geliebt, als ich es erwartet hätte. Ich war zu Beginn eher etwas skeptisch, ob mir das so gut gefallen wird. Vor allem das Bullenreiten. Aber ich habe mich so sehr in das Setting und die Atmosphäre verliebt, dass ich es jetzt schon vermisse.
Wäre die Leserunde nicht in Abschnitte geteilt gewesen, hätte ich das Buch sicher an einem Tag gelesen! Ich habe die Geschichte zwischen Summer und Rhett wirklich sehr geliebt! 🩷

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Elsie Silver

Elsie Silver - Autor
© Elsie Silver

Elsie Silver ist eine kanadische Autorin, die mit ihrer Familie bei Vancouver lebt. Sie liebt Kochen, Reisen und Zeit mit ihren Jungs. Elsie schreibt moderne und sexy Small-Town-Liebesgeschichten und liebt einen guten Book-Boyfriend sowie starke Heldinnen, die sie in die Knie zwingen. Weitere Informationen unter: elsiesilver.com

Mehr erfahren
Alle Verlage