Men of Manhattan - The Rules of Dating
 - Penelope Ward - PB
Coverdownload (300 DPI)

14,00

inkl. MwSt.

LYX
Paperback
Liebesromane
432 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7363-1983-7
Ersterscheinung: 25.08.2023

Men of Manhattan - The Rules of Dating

Band 1 der Reihe "The Law of Opposites Attract"
Übersetzt von Antje Görnig

(34)

Bei ihm ist es Liebe auf den ersten Blick, doch sie verbannt ihn in die Friendzone …

Nach einer schmerzhaften Trennung schwört Tattoo- Artist Billie den Männern ab. Doch ihr guter Vorsatz geht – fast! – flöten, als ihr neuer Vermieter Colby Lennon vor ihrer Tür steht. Der Geschäftsmann und Besitzer des Gebäudes, in dem sich ihr Tattoostudio befindet, ist attraktiv, charmant und daran gewöhnt, dass er immer bekommt, was er will. Und jetzt will Colby sie und lässt daran keinen Zweifel. Aber mehr als Freundschaft ist für Billie nicht drin! Aus diesem Grund stellt sie strikte Regeln für ihre sogenannten Nicht-Dates mit dem Single-Dad auf und verflucht sich bei jedem Treffen ein bisschen mehr dafür, dass sie Colby in die Friendzone verbannt hat …

»Lustig, romantisch und so, so hinreißend!« BOOKS AND TEQUILA

Auftakt der neuen MEN OF MANHATTAN-Reihe vom Bestseller-Duo Vi Keeland und Penelope Ward

Rezensionen aus der Lesejury (34)

Dajobama Dajobama

Veröffentlicht am 07.10.2023

Billie und Colby

Billie und Colby
Ein weiterer wunderbarer Liebesroman dieses erprobten Autorinnenduos.
Die Geschichte ist relativ vielschichtig und supersüss. Denn neben Billie und Colby spielt auch dessen kleine Tochter ... …mehr

Billie und Colby
Ein weiterer wunderbarer Liebesroman dieses erprobten Autorinnenduos.
Die Geschichte ist relativ vielschichtig und supersüss. Denn neben Billie und Colby spielt auch dessen kleine Tochter Saylor eine große Rolle. Dennoch wird die Story auch wirklich spannend, als Saylors Mutter plötzlich auftaucht.
Da auch Colbys Freunde eine große Rolle spielen, liegt der Verdacht nahe, dass es ein Wiedersehen mit den Men of Manhattan geben wird.
5 Sterne

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

LustamLesen LustamLesen

Veröffentlicht am 03.10.2023

EINFACH TOLL!

ICH BIN ANGEFIXT! Und zwar so richtig! VI KEELAND und PENELOPE WARD haben es wieder getan und zusammen eine GROßARTIGE GESCHICHTE geschrieben. MEN OF MANHATTAN-THE RULES OF DATING ist der AUFTAKTBAND der ... …mehr

ICH BIN ANGEFIXT! Und zwar so richtig! VI KEELAND und PENELOPE WARD haben es wieder getan und zusammen eine GROßARTIGE GESCHICHTE geschrieben. MEN OF MANHATTAN-THE RULES OF DATING ist der AUFTAKTBAND der THE LAW OF OPPOSITES ATTRACT-REIHE. Die einzigen beiden WERMUTSTROPFEN: Der Erscheinungstermin für Teil 2 ist noch VIEL ZU WEIT WEG und auch auf Englisch sind noch nicht alle Teile erschienen.
Die einzelnen Geschichten an sich sind aber in sich abgeschlossen.
VI KEELAND und PENELOPE WARD sind schon lange ganz weit oben auf der Liste meiner liebsten Autorinnen, ich habe alle ihre auf Deutsch erschienenen Gemeinschaftsprojekte gelesen und bin eigentlich immer ABSOLUT BEGEISTERT. Die Bücher der beiden ziehen in der Regel bei mir ein, ohne dass ich mir den KLAPPENTEXT im Vorfeld auch nur anschaue.
Auch THE RULES OF DATING hat mir TOLLE LESESTUNDEN bereitet. Die Geschichte von BILLIE und COLBY ist Süß, ROMANTISCH, EMOTIONAL und WITZIG. Die beiden HAUPTCHARAKTERE machen es einem leicht, sie zu mögen. BEIDE sind mir von Anfang an SYMPATHISCH, auch wenn man gleich zu Beginn in einen kleinen Rachefeldzug von BILLIE gerät. Der Empfänger der Aktion hat meiner Meinung nach durchaus verdient, was da passiert ist.
Auch die NEBENCHARAKTERE finde ich GROßARTIG. Zum einen ist SAYLOR EINFACH TOLL, zum anderen machen COLBYS FREUNDE schon jetzt LUST AUF MEHR. Die ganze Geschichte wirkt auf mich AUTHENTISCH und überwiegend gut nachvollziehbar.
Der SCHREIBSTIL von VI KEELAND und PENELOPE WARD ist auch in diesem Buch HUMORVOLL und SEHR GUT LESBAR. Die beiden AUTORINNEN haben wieder eine LOCKERE und LEICHTE Geschichte geschrieben.
THE RULES OF DATING wird aus den Perspektiven beider PROTAGONISTEN erzählt. Das ist definitiv die von mir bevorzugte Erzählart. Auch hier hilft es wieder sehr dabei, sich in beide HAUPTCHARAKTERE einzufühlen und hineinzuversetzen.
Ich habe mir dieses Buch wieder aufgehoben, um die Option zu haben, es in einem Rutsch zu lesen und habe dann genau das gemacht. Mir hat RULES OF DATING von VI KEELAND und PENELOPE WARD SEHR GUT GEFALLEN und GROßEN SPAß gemacht. Ich bin schon jetzt TOTAL GESPANNT auf die nächsten Bände der MEN OF MANHATTAN.
Von mir bekommt das neuste Buch der beiden Erfolgsautorinnen 5 von 5 STERNEN.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

MrsBookwonderland MrsBookwonderland

Veröffentlicht am 02.10.2023

Leseempfehlung

(Rezension)

Cover:
Das Cover wirkt auf mich super ansprechend. Ich mag die schlichte, aber dennoch irgendwie auffällige Art sehr.Auch die Details mit der Stadt finde ich unheimlich schön. Und die Farben ... …mehr

(Rezension)

Cover:
Das Cover wirkt auf mich super ansprechend. Ich mag die schlichte, aber dennoch irgendwie auffällige Art sehr.Auch die Details mit der Stadt finde ich unheimlich schön. Und die Farben es ist alles wie in einem Filter gehalten, das Highlight ergibt der Hintergrund mit der Schrift ❤️

Schreibstil:
Wer mir schon länger folgt weiß, dass ich die Bücher der beiden Autorinnen liebe. Vor allem in Kombination sind sie für mich unschlagbar. Sie schaffen mich jedes mal aufs neue einfach nur zu begeistern mit ihrer ganzen Art.
Und das haben sie auch dieses mal wieder geschafft. Beim lesen habe ich direkt gemerkt, wie sehr ich ihre Bücher vermisst habe.
Die beiden Autorinnen schreiben sehr romantisch, humorvoll, spicy, spritzig und einfach nur super toll. Mit dem gewissen etwas an Tiefgang, Emotionen und ganz viel Gefühl.
Eine wundervolle Mischung, der ich jedes mal aufs neue wieder Verfallen.
Vi und Penelope gehören zu den beiden Autorinnen wo ich einfach alles Blind lesen würde und einfach nie bereuen würde!

Story:
Wie genial ist dieser Auftakt bitt?
Ich konnte das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen!

Billie und Colby waren mir auf anhieb total sympathisch und ich habe ihre Geschichte gerade zu inhaliert.
Man merkt direkt das knistern zwischen den beiden, was ich unheimlich mochte. Besonders toll fand ich ja die Idee mit den Nicht-Dates, die mich immer wieder aufs neue zum schmunzeln gebracht haben. Beide haben eine super Art an sich, was immer wieder zu tolle Diskussionen führt bei denen ich manchmal schallend lachen musste.

Beide Hauptprotagonisten tragen Päckchen mit sich herum. Billie die gerade aus einer unschönen Beziehung kommt und Colby der eine kleine Tochter hat, die einfach nur unheimlich entzückend ist.

Aber nicht nur die beiden waren das tolle sondern auch der Freundeskreis der beiden, den ich sehr ins Herz geschlossen habe. Genau solche Freunde wünscht man sich❤️

Die beiden überzeugen aber nicht mit mit Humor sondern auch mit einer großen Menge an Gefühlen, Tiefgang und so vielem mehr ❤️

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

celinelouiseclaire celinelouiseclaire

Veröffentlicht am 19.09.2023

Schön

Das Cover ist wirklich sehr edel gestaltet.

Mit dem schwarzen und dem goldenen macht das Cover richtig was her.

Das Cover ist ein absolutes Highlight auf dem ersten Blick!

Auch der Titel und die ... …mehr

Das Cover ist wirklich sehr edel gestaltet.

Mit dem schwarzen und dem goldenen macht das Cover richtig was her.

Das Cover ist ein absolutes Highlight auf dem ersten Blick!

Auch der Titel und die Autorennennung ist dazu passend ausgestaltet.

Der Schreibstil ist angenehm, flüssig und leicht verständlich.

Ich war beim Lesen wie in einer anderen Welt und war davon wirklich sehr begeistert.

Ich mochte sehr die Art wie die Geschichte aufgebaut ist.

Vor allem das Gefühl kam hier nicht zu kurz.

Diese Geschichte dreht sich um Billie und Colby.

Zwei durchaus angenehme und interessante Charaktere, welche die Geschichte gut abrundeten.

Beide waren jeweils sehr authentisch und herzlich in ihren Rollen und nahmen den Leser in seinen Bann.

So ein tolles Buch.

Die beiden Autorinnen überzeugen mich einfach immer wieder.

Fand ich super.

5 von 5 ⭐

Danke für das Rezensionsexemplar ‎
‎‎LYX Verlag 💫🤍

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

sara_bib_li_o_phile_ sara_bib_li_o_phile_

Veröffentlicht am 11.09.2023

Absolute Leseempfehlung

🤍ⓂⒺⓃ ⓄⒻ ⓂⒶⓃⒽⒶⓉⓉⒶⓃ🤍 Werbung Rezensionsexemplar

Hallo meine lieben #bookies

Liebt ihr auch Geschichten mit "Single Dads" so sehr wie ich 🤭 dann hab ich hier eine große Leseempfehlung für euch

🆉🆄🆁 🅶🅴🆂🅲🅷🅸🅲🅷🆃🅴
Nach ... …mehr

🤍ⓂⒺⓃ ⓄⒻ ⓂⒶⓃⒽⒶⓉⓉⒶⓃ🤍 Werbung Rezensionsexemplar

Hallo meine lieben #bookies

Liebt ihr auch Geschichten mit "Single Dads" so sehr wie ich 🤭 dann hab ich hier eine große Leseempfehlung für euch

🆉🆄🆁 🅶🅴🆂🅲🅷🅸🅲🅷🆃🅴
Nach einer schmerzhaften Trennung schwört Tatto-Artist Billie den Männern ab. Doch ihr guter Vorsatz geht - fast! - flöten, als ihr neuer Vermieter Colby Lennon vor ihrer Tür steht. Der Geschäftsmann und Besitzer des Gebäudes, in dem sich ihr Tattoostudio befindet, ist attraktiv, arrogant und daran gewöhnt, dass er immer bekommt, was er will. Und jetzt will Colby sie und lässt daran keinen Zweifel. Aber mehr als Freundschaft ist für Billie nicht drin! Aus diesem Grund stellt sie strikte Regeln für ihre so genannten "Nicht-Dates" mit dem charmanten Anzugträger auf und verflucht sich bei jedem Treffen ein bisschen mehr dafür, dass sie Colby in die Friendzone verbannt hat...

🅼🅴🅸🅽🅴 🅼🅴🅸🅽🆄🅽🅶
Ich liebe die Bücher der beiden Autorinnen ja sehr daher hab ich mich auch sehr auf die Geschichte gefreut vorallem weil es in der Geschichte auch um einen alleinerziehende Vater geht. Und die Geschichte war wieder richtig toll, am meisten liebe ich an den Büchern von den Autorinnen, die starken Frauen und das erste aufeinander treffen der Protagonisten. Men of Manhattan ist humorvoll, spicy und tiefgründig zugleich. Billie ist so eine tolle starke Frau ich liebte die hitzigen Dialoge zwischen ihr und Colby. Colby ist ein absoluter toller Mann der weiß was er will mit einer super süßen kleinen Tochter. Die Geschichte hatte genau das richtige Tempo und hat ein paar überraschende Wendungen. Für mich war die Geschichte einfach perfekt und ich freu mich sehr auf die Folgeteile dieser Reihe weil ich auch schon viele andere Charaktere ins Herz geschlossen habe.

🅱🅴🆆🅴🆁🆃🆄🅽🅶
Leseempfehlung ⭐⭐⭐⭐⭐

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Vi Keeland

Vi Keeland - Autor
© Irene Bella Photography

Vi Keeland ist eine New-York-Times-, USA Today- und Wall-Street-Journal-Bestseller-Autorin. Als waschechte New Yorkerin lebt sie mit ihrer Familie noch immer dort und arbeitet als Anwältin. Weitere Informationen unter: www.vikeeland.com

Mehr erfahren

Autorin

Penelope Ward

Penelope Ward - Autor
© Jennifer Neves

Penelope Ward, eine New-York-Times-, USA-Today- und Wall-Street-Journal-Bestsellerautorin, arbeitete als Nachrichtensprecherin beim Fernsehen, bevor sie zu schreiben begann. Penelope liebt New-Adult-Romane, Kaffee und ihre Freunde und Familie. Sie ist stolze Mutter zweier Kinder und lebt in Rhode Island. Weitere Informationen unter: www.penelopewardauthor.com

Mehr erfahren
Alle Verlage