Proof of Hope
 - April Dawson - PB
Coverdownload (300 DPI)

14,00

inkl. MwSt.

LYX
Paperback
Liebesromane
425 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7363-1866-3
Ersterscheinung: 28.10.2022

Proof of Hope

Band 1 der Reihe "Proof-of-Love-Reihe"

(73)

Sich zu verlieben stand nicht im Businessplan

Aurora Madigan glaubt einfach nicht an die Liebe. Nicht nur, dass sie immer wieder an den Falschen gerät, auch der Erfolg von PROOF OF LOVE, der Treuetest-Agentur, die sie mit ihren Schwestern gegründet hat, beweist ihr jeden Tag, dass sie ihr Herz beschützen muss. Finanzmogul Elijah James würde lieber heute als morgen in das Start-up investieren, doch das erste Treffen geht gewaltig schief, und Rory wird darauf angesetzt, den Deal zu retten. Dass der attraktive New Yorker allerdings ihr Herz zum Rasen bringt wie niemand zuvor, war nicht Teil des Plans, denn Privates mit Beruflichem zu vermischen, ist absolut tabu!

"Bei Proof of Hope ist der Titel Programm: Die Geschichte ist herzerwärmend, emotional und ein Hoffnungsschimmer für all jene, die den Glauben an die wahre Liebe beinahe verloren haben." YVY KAZI

Band 1 der PROOF-OF-LOVE-Reihe von April Dawson

Rezensionen aus der Lesejury (73)

LeAcc LeAcc

Veröffentlicht am 01.02.2024

Eine unglaublich schöne Liebesgeschichte

Proof of Hope ist Band 1 der Reihe "Proof-of-Love-Reihe" von April Dawson.

Inhalt nach Klappentext:

Aurora Madigan glaubt einfach nicht an die Liebe. Nicht nur, dass sie immer wieder an den Falschen ... …mehr

Proof of Hope ist Band 1 der Reihe "Proof-of-Love-Reihe" von April Dawson.

Inhalt nach Klappentext:

Aurora Madigan glaubt einfach nicht an die Liebe. Nicht nur, dass sie immer wieder an den Falschen gerät, auch der Erfolg von PROOF OF LOVE, der Treuetest-Agentur, die sie mit ihren Schwestern gegründet hat, beweist ihr jeden Tag, dass sie ihr Herz beschützen muss. Finanzmogul Elijah James würde lieber heute als morgen in das Start-up investieren, doch das erste Treffen geht gewaltig schief, und Rory wird darauf angesetzt, den Deal zu retten. Dass der attraktive New Yorker allerdings ihr Herz zum Rasen bringt wie niemand zuvor, war nicht Teil des Plans, denn Privates mit Beruflichem zu vermischen, ist absolut tabu!

Rezension:

Ich liebe den Schreibstil von April Dawson und bin eigentlich immer von ihren Geschichten begeistert. Daher habe ich mich nicht gewundert, dass ich auch Proof of Hope total fesselnd fand. Das Cover finde ich sehr Ansprechend. Mir gefällt die Farbwahl und auch die Schrift sehr gut. Meiner Meinung nach passt es auch sehr gut zu der Handlung.

In Band 1 der Reihe geht es um Aurora (Rory) und Elijah. Erstere hat mit ihren Geschwistern eine Treue-Test-Agentur eröffnet, in welche Elijah gerne investieren möchte. Da die beiden Beruf und Privatleben eigentlich lieber getrennt halten möchten, ergibt sich so eine spannende Geschichte über das Näherkommen der Beiden. Die enzelnen Charaktere haben mir dabei sehr gut gefallen. Rory wehrt sich erst etwas mehr gegen die Anziehungskraft, die Elijah auf sie hat. Sie ist dabei sehr authentisch und sympathisch. Beides gilt auch für Elijah, den man auch einfach nur gern haben muss.

Was mich an April Dawsons Büchern immer so verzaubert ist, dass sie nicht nur eine tolle Liebesgeschichte aufs Blatt zaubern kann, sondern auch noch ein total tolles Setting erfindet. Hier finden wir immer auch Nebencharaktere, die zu lustigen Unterhaltungen beitragen sowie stets als Unterstützung der Protagonisten fungieren. Ich finde das immer sehr schön und kann das Buch sowie die ganze Reihe nur empfehlen.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Lisasmomentjournal Lisasmomentjournal

Veröffentlicht am 14.09.2023

Wahnsinniges tolles Buch

Ich hab das Buch echt gerne gemocht und es war nach ewigkeiten mein erstes Hörbuch was ich richtig gut nebenbei hören konnte.☺️

Angefangen hat das Buch ganz sanft und langsam was ich als ein richtig ... …mehr

Ich hab das Buch echt gerne gemocht und es war nach ewigkeiten mein erstes Hörbuch was ich richtig gut nebenbei hören konnte.☺️

Angefangen hat das Buch ganz sanft und langsam was ich als ein richtig guten Einstieg fand. Man konnte die Charakter in einem guten Tempo kennenlernen und hat sich gut in die Geschichte eingefunden. Mir fehlte leider etwas mehr zur Treue-Test Thematik dies kam in meinen Augen etwas zu kurz. Relativ schnell haben wir auch Elijah kennengelernt auch dieser konnte mich gut unterhalten. Die Spannung zwischen Rory und Ihm waren greifbar und man konnte mitfiebern. Es gab einige Probleme zwischen den zwei die durch Elijah’s Bruder Hardin zustande gekommen sind. Hardin war ein Charakter den man nicht wirklich kennenlernen konnte er lief einfach so nebenbei und war einfach „böse“. Ein wirklicher plottwist oder spicy Szenen die aber absolut nicht wichtig waren. Die Geschichte an sich war total rund, perfekt geschrieben und ich hab gemerkt weshalb ich April Dawsons Schreibstil und Bücher liebe. Die erste Reihe die ich von April gelesen habe war „Up all night“ und „Next to you“ diese beiden Bücher hab ich unglaublich geliebt und freue mich umso mehr auch Band 2 bald lesen zu dürfen.🐳

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Monisbooks Monisbooks

Veröffentlicht am 29.11.2022

Tolles Buch!

✨ REZENSION - Proof of Hope ✨

Ich mag die Bücher von April Dawson sehr und war dementsprechend gespannt auf die neue Reihe und der Klappentext von Proof of Hope hört sich schon echt gut an!😍

Das Cover ... …mehr

✨ REZENSION - Proof of Hope ✨

Ich mag die Bücher von April Dawson sehr und war dementsprechend gespannt auf die neue Reihe und der Klappentext von Proof of Hope hört sich schon echt gut an!😍

Das Cover mag ich total gerne und auch der Schreibstil war sehr flüssig.😊

Hier geht es um Aurora und Elijah und ich mochte beide unheimlich gerne und sie sind mir auch total ans Herz gewachsen.😍
Aurora arbeitet in einer Treuetest-Agentur die sie mit ihren Schwestern gegründet hat und Elijah ist ein Investor den die Schwestern für das Unternehmen brauchen.
Ihr erstes Treffen ist ein wenig schiefgelaufen, was ich persönlich echt witzig fand.🤣
Elijah würde lieber heute als morgen in das Unternehmen investieren, aber ein paar Dinge kommen dazwischen. 🤭
Elijah bringt Auroras Herz zum Rasen aber die Treuetest-Agentur hat ihr gelernt vorsichtig zu sein, weil sehr viele Männer Fremdgehen.☹️
Und die wichtigste Regel ist: Berufliches und Privates zu vermischen ist absolut Tabu!😱

Das Buch wurde mit sehr viel Gefühl geschrieben, die ich auch gut fühlen könnte, einmal hatte ich sogar Tränen in den Augen.😢
Rori und Elijah fand ich beide sehr sympathisch und ich möchte es wie sie miteinander umgegangen sind, ernst, romantisch und witzig mit viel Humor.😍 Zwischen den beiden spürt man direkt das Knistern und ich habe es genossen weiterzulesen.🥰

Ein LYX Buch was mich Mal wieder sehr überzeugen konnte! Von mir bekommt das Buch eine dolle Empfehlung!🥰
Ich freue mich schon sehr auf die anderen beiden Teile der Proof of Love Reihe.💕

4,5/5⭐

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Danie4711 Danie4711

Veröffentlicht am 28.11.2022

Eine Liebesgeschichte am Puls der Zeit

Bei dem Roman "Proof of Hope" handelt es sich um den 1. Band der Trilogie rund um die 3 Madigan-Schwestern, die gemeinsam die Treuetestagentur Proof of Love gegründet haben.
In diesem Band geht es um Aurora ... …mehr

Bei dem Roman "Proof of Hope" handelt es sich um den 1. Band der Trilogie rund um die 3 Madigan-Schwestern, die gemeinsam die Treuetestagentur Proof of Love gegründet haben.
In diesem Band geht es um Aurora ("Rory") Madigan und die Expansion des Start-up-Unternehmens.

Rory, eine offene, aufgeschlossene, selbstbewusste, unabhängige und lebensbejahende junge Frau, arbeitet in der Maketingabteilung ihrer Treuetestagentur. Gemeinsam mit ihren Schwestern Chelsea und Sierra plant sie zu expandieren und sie begeben sich auf die Suche nach einem Investor.
Dabei trifft sie auf den potenziellen Investor Elijah James, einem absoluten Workaholic. Schon bei der ersten Begegnung kommt es zu einer witzigen Verwechslung.

Bei den Begegnungen zwischen Rory und Elijah spürt man förmlich das Knistern. Allerdings leben und arbeiten beide unter dem Codex: "Privates mit Beruflichem zu vermischen ist strikt verboten!"
Hier kann man sich auf tolle Begegnungen freuen und der Humor kommt auch nicht zu kurz.

Außerdem hat jeder bereits seine Erfahrungen mit der Liebe gemacht:
- Elijah hat die Trennung seiner Eltern in jungen Jahren miterlebt.
- Rory verschließt sich vor der Liebe und lässt sich - durch ihren beruflichen Hintergrund, untreue Partner zu entlarven - nie wirklich auf eine feste Beziehung ein.

Die Autorin wechselt immer wieder die Perspektiven, mal aus Rorys und mal aus Elijahs Sicht, so dass man die Gedanken- und Gefühlswelt der Protagonisten besser versteht und sich dadurch in beide sehr gut hineinversetzen kann. Allerdings kommt es dabei aber auch zu Dopplungen, die etwas irritierend sind, da gleiche Situationen aus beiden Sichtweisen beschrieben werden.

Erwähnenswert ist auch, dass die Autorin genderneutral schreibt.

Das Cover finde ich treffend und sehr einladend: die City unterhalb als Symbol für das Start-up Unternehmen und das Unendlichkeitszeichen im Titel als Hinweis für die Treuetestagentur.

Mit der Idee der Treuetestagentur als Start-up ist die Autorin am Puls der Zeit.

Insgesamt sind manche Handlungen vorhersehbar, Elijah ein wenig zu perfekt und die Geschwisterbeziehung ein wenig zu harmonisch. Dennoch ist es eine schöne Geschichte und man möchte das Buch am liebsten gar nicht aus der Hand legen. Ein schöner Mix aus Schmunzeln, Lachen und knisternder Romantik.
Ich freue mich schon jetzt auf die beiden weiteren Teile der Proof-of-Love-Trilogie, die ich auf jeden Fall lesen werde. (//)

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Lese-Liebe-Sarah Lese-Liebe-Sarah

Veröffentlicht am 21.11.2022

Die Macht der Liebe

Rory glaubt nicht mehr daran, das es einen Mann geben wird, der sie wirklich liebt und den sie Lieben kann.
Gemeinsam mit ihren Schwestern leitet sie eine Treuetest Agentur und hat aus ihrer Sicht auch ... …mehr

Rory glaubt nicht mehr daran, das es einen Mann geben wird, der sie wirklich liebt und den sie Lieben kann.
Gemeinsam mit ihren Schwestern leitet sie eine Treuetest Agentur und hat aus ihrer Sicht auch überhaupt keine Zeit für Männer.
Als die Agentur aber nach Investoren Sucht, meldet sich Elijah und dieser ist nicht nur sehr Reich, sondern sieht auch noch verdammt gut aus.
Rory ist hin und her gerissen zwischen Arbeit ist Arbeit und leichten Gefühlen.
Auch Elijah ist von Rory hin und weg und so bahnt sich eine schöne Liebesgeschichte zwischen den beiden an.
Sie verbringen viel Zeit miteinander bis es schlussendlich doch Liebe wird.
Aus Angst von ihren Schwestern verurteilt zu werden hält Rory die Beziehung erst geheim, doch sind sie eigentlich schon längst aufgeflogen.

Hardin, Elija's Bruder ist so voller Hass auf Elijah und will alles zerstören was dieser Liebt..
Beinahe wäre es ihm auch Gelungen die Beziehung zwischen Rory und Elijah zu zerstören.
Doch was wäre eine Liebesgeschichte ohne ein Happy end ❤️

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

April Dawson

April Dawson - Autor
© Olivier Favre

April Dawson lebt mit ihrer Familie in Kematen, Österreich. Seit über zehn Jahren schreibt sie begeistert Liebesgeschichten mit ein klein wenig Drama, einer Prise Humor und ganz viel Gefühl. Für ihren Debütroman wurde sie auf der Frankfurter Buchmesse mit dem SKOUTZ AWARD ausgezeichnet.

Mehr erfahren
Alle Verlage