Mr. President – Macht ist sexy
 - Katy Evans - Taschenbuch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

10,00

inkl. MwSt.

Lyx
Taschenbuch
Liebesromane
350 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7363-0589-2
Ersterscheinung: 21.12.2017

Mr. President – Macht ist sexy

Übersetzt von Nina Restemeier

(43)

Er ist der mächtigste Mann der Welt. Doch sie zwingt ihn in die Knie.
Charlotte Wells weiß, dass ihre Liebe zu Matthew Hamilton hoffnungslos ist. Er ist der Präsident der
Vereinigten Staaten von Amerika. Sie hingegen eine gewöhnliche junge Frau, die sich nichts sehnlicher wünscht als ein normales Leben – fernab von Politik, Medien und Rampenlicht. Doch gerade jetzt braucht Matt Charlotte mehr als je zuvor. Und er macht ihr ein Angebot, das sie nicht abschlagen kann – auch wenn dadurch die Zukunft einer ganzen Nation ins Wanken geraten könnte …
"Skandale, Leidenschaft und eine wunderschöne Liebesgeschichte. Dieser Roman lässt einen nicht mehr los!" Audrey Carlan, Spiegel-Bestseller-Autorin
Band 1 der White-House-Reihe von New-York-Times-Bestseller-Autorin Katy Evans

Dieses Produkt bei Ihrem lokalen Buchhändler bestellen:

Rezensionen aus der Lesejury (43)

MylittledreamofBooks MylittledreamofBooks

Veröffentlicht am 08.02.2018

Wirklich tolle Romanze!

Titel: Mr. President - Macht ist sexy

Autor/in: Katy Evans

Genre: Roman/ Liebesroman

Altersempfehlung: ab 16 Jahre

Erschienen am: 03.08.2017

Verlag: LYX/

:digital

Seiten: 348

Format: Taschenbuch/

eBook ... …mehr

Titel: Mr. President - Macht ist sexy

Autor/in: Katy Evans

Genre: Roman/ Liebesroman

Altersempfehlung: ab 16 Jahre

Erschienen am: 03.08.2017

Verlag: LYX/

:digital

Seiten: 348

Format: Taschenbuch/

eBook (epub)

Preis: 10,00€/

6,99€

Kaufen? Hier!

ISBN: 978-3-7363-0589-2/

978-3-7363-0574-8


Bewertung insgesamt: *****



Inhalt

Noch nie war Macht so sexy!


Als Tochter eines Senators verbrachte Charlotte Wells ihre
Kindheit am Tisch mit den mächtigsten Männern der USA.
Damals hatte sie sich geschworen, niemals selbst in die
Politik zu gehen. Doch als sie nach ihrem Studium das
Angebot erhält, im Wahlkampfteam von Matthew
Hamilton zu arbeiten, gerät ihr Entschluss ins Wanken.
Charlotte kennt Matthew, seit sie Kinder waren, und sie
weiß, dass er nicht nur fokussiert und skrupellos ist,
sondern als Präsident der Vereinigten Staaten von
Amerika auch tatsächlich etwas bewegen könnte. Sie hat
allerdings nicht damit gerechnet, wie schwer es sein
würde, rund um die Uhr in Matthews Nähe zu sein. Und
obwohl sie weiß, dass es seine Karriere zerstören könnte,
wenn sie der Anziehungskraft zwischen ihnen nachgeben,
fällt es ihr mit jedem Tag schwerer, sich von ihm
fernhalten...


Band 1 der White-House-Reihe von New-York-Times-Bestsellerin-Autorin Katy Evans *-*



Über die Autorin
Seit ihrer Kindheit sind Bücher Katy Evans' große
Leidenschaft. Gleich mit ihrem ersten eigenen Roman
"Real - Nur für dich" landete sie einen internationalen
Bestseller. Sie ist verheiratet und hat zwei Kinder.


Erster Satz

1

Dein Name ist Matthews



Charlotte


"Wir sitzen in einer Suite im Jefferson Hotel und Benton

Carlise, der Wahlkampfchef, raucht am offenen Fenster

sein zweites Päckchen Camel."


Meine Meinung


Gleich stellt die Autorin zu Anfang etwas dar, denn:
"Auch wenn ich mich bemüht habe, die amerikanische Politik und den Wahlkampf so wahrheitsgetreu wie möglich zu beschreiben, ist dies in erster Linie eine Liebesgeschichte. Diese Geschichte ist frei erfunden, deswegen habe ich mir bezogen auf die Politik einige Freiheiten erlaubt, um sie euch erzählen zu können. Das hier ist kein politisches Buch, sondern eine Liebesgeschichte in der Welt der Politik. Ich hoffe, ihr seid von Matt und Charlotte genauso hingerissen wie ich. Also kommt herein, zieht die Schuhe aus und macht es euch gemütlich..."

Diese Anmerkung ist schon mal ein Pluspunkt, sodass sich eigentlich auch niemand beschweren dürfte. Zudem ist ihre Hoffnung, dass man vor der Geschichte hingerissen wird, bei mir in Erfüllung gegangen!
Zum Cover, brauche ich, gar nicht weiteres zu sagen, als das ich es wirklich schön und auch passend zum Thema finde :D
In der Story wird eine in dem Effekt schon mitreißende Romanze gezeigt, welche mit einem Mal beendet sein kann.
Zudem sind auch nochmal die Nachteile, wenn man bekannt ist, ans Licht gerückt worden. Man hat keine Freiheit mehr irgendetwas zu machen, direkt sieht es die Presse und interpretiert etwas hinein, was sie in dem Bild sehen und nicht unbedingt die Wahrheit.
Wie man schon beim ersten Satz sieht, steht über den Kapiteln, welche Person jetzt dran ist.
Es wurde die ganze Zeit in der ersten Person geschrieben, was in diesem Buch wirklich perfekt gepasst hat.
Die Charaktere waren auch super beschrieben und waren mir auch direkt sympathisch.
Ich war von dem Buch so gefesselt, dass ich es in zwei Tagen gelesen habe! Das ist für mich ja wirklich der Weltrekord :D


Als Fazit kann ich sagen, dass mir die Story "Mr. President - Macht ist sexy" von Katy Evans mit am besten von meinen bis jetzt gelesenen Romanzen gefallen hat. Soweit ich mitbekommen habe, kommt der zweite Teil am 04.01.2018 als eBook raus. Ich freue mich schon total! :D



Also: Wirklich tolle Romanze!! Ist wirklich weiterempfehlbar!



Ein großer Dank an den Verlag Bastei Lübbe und auch an Katy Evans für das wunderbare Rezensionsexemplar!



Eure Jacky

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

SonjaK78 SonjaK78

Veröffentlicht am 08.02.2018

Zur Abwechselung mal ein sexy Präsident


INHALT:
Charlotte ist als Tochter eines Senators die Nähe zum Präsidenten und den mächtigen Männern der Politik gewohnt. Daher hat sie sich geschworen, niemals das Pflaster der Politik zu betreten. Doch ... …mehr


INHALT:
Charlotte ist als Tochter eines Senators die Nähe zum Präsidenten und den mächtigen Männern der Politik gewohnt. Daher hat sie sich geschworen, niemals das Pflaster der Politik zu betreten. Doch als 11 jährige gab sie dem Sohn des damals amtierenden Präsidenten ihr Wort, ihm bei seinem Wahlkampf zum Präsidenten zu unterstützen.

11 Jahre später fordert er dies ein und Charlotte ahnt, dass die Zusammenarbeit mit ihrem großen Schwarm schwer werden wird, denn Matt Hamilton bezaubert nicht nur die Massen.

FAZIT:
Auf geht es ins Weiße Haus. Nach Erscheinen musste ich das ebook allerdings erst einmal beiseite legen, da ich kurz vorher "Der Präsident" von Sam Bourne gelesen hatte und dies zu einem komischen Kopfkino führte. Denn hier ist der zukünftige Präsident sehr sexy und charmant und das unterscheidet sich ja doch sehr von dem aktuellen Präsidenten, der sich in den Medien eher durch negative Schlagzeilen bemerkbar macht und in dem Thriller thematisiert wird.

Den US Wahlkampf nun mit erotischer Handlung zu untermalen, hat durchaus für Abwechselung gesorgt. Die Anzahl der erotischen Szenen war mir jedoch im Verhältnis zur Handlung stellenweise etwas zuviel.

Charlotte ist eine sympathische Heldin, die versucht ihren Prinzipien treu zu bleiben. Auch Matt, hat durch seine Vergangenheit große Ziele. Doch die Anziehungskraft macht es beiden schwer und man leidet mit ihnen mit.

Das Buch hat auf den ersten Seiten eine Playlist (die ja derzeit sehr beliebt sind), die jedoch leider nicht mehr angeführt wird, so dass ich mich gefragt habe, warum diese kommentarlos in das Buch eingefügt wurde.

Das Buch beginnt mit dem Moment der Wahlauswertung. Der Leser erfährt von Charlottes Ängsten und zerplatzten (?) Träumen und erfährt dann in den folgenden Seiten, wie die beiden gegen ihre Liebe ankämpften. Tja, und dann endet es wieder bei der Wahlauswertung.....

Vom Schreibstil hat mir das Buch sehr gut gefallen und ich werde natürlich zum Folgeband "Mr. President - Liebe ist alles" greifen, wenn er den 2018 erscheint. Das ist natürlich eine lange Zeit, denn das Buch endet schließlich mit einem Cliffhanger und wird die Lösung wohl im finalen zweiten Band beinhalten. Ich vergebe 4 von 5 Punkten.

https://kleeblatts-buecherblog.blogspot.de/2017/10/katy-evans-mr-president-macht-ist-sexy.html

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

ChrissidieLeseeule ChrissidieLeseeule

Veröffentlicht am 08.02.2018

Mr President


Was erwartet euch in diesem Buch ?

Wie würdet ihr euch fühlen, wenn ihr immer das machen sollt was euch gesagt wird und immer drauf achten müsst was ihr tut oder macht.

Genau so ging es Charlotte die ... …mehr


Was erwartet euch in diesem Buch ?

Wie würdet ihr euch fühlen, wenn ihr immer das machen sollt was euch gesagt wird und immer drauf achten müsst was ihr tut oder macht.

Genau so ging es Charlotte die Hauptprotagonistin in diesem Buch. Sie ist in einer Senatorenfamilie groß geworden und begegnet dort denn wichtigsten Menschen in der Usa.

Damals schwor sie sich nie so zu werden und nie in die Politik zu gehen. Dies ging gut bis sie jemanden wieder traf denn sie als Kind mal sah, es war Matthew und er hat sie innerlich durcheinander gebracht, dies war damals so und auch heute noch so. Sie bewundert ihm und da ist noch etwas, ist es mehr als eine Schwärmerei ? Daher ist es kein Wunder das sie anfängt ihm zu helfen auf dem Weg die Wahl zu gewinnen.

Meine Meinung:

Charlotte ist eine junge 22 Frau die momentan noch nicht genau weiß was sie machen möchte, sie ist noch in ihrer Findungsphase, sie will aber auf alle Fälle niemand enttäuschen. Dies ist bei ihr sehr wichtig da sie so erzogen wurde das sie immer artig und brav ist und auf gar keinen Fall einen Skandal oder ähnliches produziert. Sie wirkt sehr taff und ich mochte sie von Anfang an, aber sie hat sich nicht zu 100 Prozent geöffnet und hat mir nicht ganz denn Blick in ihre Seele gewährt. Aber genau das machte mich neugierig und ich habe das Buch in einem Rutsch gelesen. Ich denke sie wird weiter wachsen in denn weiteren Teilen.

Matthew 35 gutaussehend und ein Mann in denn sich die meisten Frauen verlieben würden. Er ist überzeugter Junggeselle und wird heiß begehrt. Als er aber auf Charlotte trifft ist alles anders sie ist anders als diese anderen Frauen.
Matthew ist manchmal zu ehrgeizig und weiß nicht wie weit er gehen kann, ich hätte ihn manchmal gerne einfach nur geschüttelt, das er merkt was ihm wichtig ist.

Nur eine Sache gibt es die mich gestört hat war das die Geschichte leicht Klischee Haft dargestellt wurde, das sie ihre liebe verheimlichen mussten und das sehr oft erwähnt wurde das er so gut aussieht und alle auf ihn stehen.

Als Charakter mochte ich ihn auch sehr und auch die Liebe zwischen denn beiden die leicht aufkeimte war schön anzusehen.

Daher war ich vom Ende sehr enttäuscht, da es so ein offenes Ende war und das Buch so schnell vorbei.



Fazit :

Es ist ein schönes Buch für zwischen durch aber es hat noch viele Ecken und kanten wie ich ja schon geschrieben habe. Aber wer ist schon perfekt ? Ich freue mich auf Band 2 und bin gespannt wie die Geschichte um Matthew und Charlotte weitergeht.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Bibi_books Bibi_books

Veröffentlicht am 17.01.2018

Mr.Präsident

Von Anfang an war ich gefesselt und konnte das Buch kaum aus der Hand legen.
Charlotte und Matt habe ich direkt gemocht und fand beide sympathisch.
Zwar ging es direkt zur sache, aber das störte mich ... …mehr

Von Anfang an war ich gefesselt und konnte das Buch kaum aus der Hand legen.
Charlotte und Matt habe ich direkt gemocht und fand beide sympathisch.
Zwar ging es direkt zur sache, aber das störte mich nicht.
Der Schreibstil fand ich flüssig und man konnte es in einem rutsch gut lesen.
Das einzustellen negative war, der Schluss. Er war so Schnell da und ich wusste nicht was da geschah. Um was es da ging. Deswegen bin ich auf den 2. Teil gespannt, dann erfahre ich was sie mit dem Ende meinten.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

bina0487 bina0487

Veröffentlicht am 16.01.2018

"White House": Matthew & Charlotte

*[Klappentext]*
Charlotte Wells wollte nie in die Politik gehen. Als sie das Angebot erhält, dem Wahlkampfteam von Matthew Hamilton beizutreten, gerät ihr Entschluss jedoch ins Wanken. Denn er ist nicht ... …mehr

*[Klappentext]*
Charlotte Wells wollte nie in die Politik gehen. Als sie das Angebot erhält, dem Wahlkampfteam von Matthew Hamilton beizutreten, gerät ihr Entschluss jedoch ins Wanken. Denn er ist nicht nur skrupellos, sondern könnte als Präsident der USA tatsächlich etwas bewegen. Charlotte hat nicht mit der Anziehungskraft gerechnet, die von Anfang an zwischen Matthew und ihr herrscht. Dabei ist beiden klar, dass ein Skandal Matthews junge Karriere augenblicklich zerstören könnte…

*[Lesemonat]*
Januar 2018

*[Buchinformationen]*
Verlag: LYX
Autor/in: Katy Evans
Buchreihe: White House
Band: 01
Release: 21.12.2017
Seiten: 343

*[Bewertung]*
4,0

*[Mein Fazit]*
„Mr. President: Macht ist sexy“ ist der erste Band von Katy Evans in der „White House“-Reihe, der am 21.12.2017 im LYX Verlag erschienen ist. In der es um Charlotte und Matthew geht, die in der Politikwelt spielt. Doch trotz des Themas steht die Liebesgeschichte beide stets im Vordergrund. Wodurch sich das Buch wirklich gut lesen lässt und sich nicht „trocken“ anfühlt. Der Schreibstil hat mir sehr gut gefallen und ließ sich sehr leicht von der Hand lesen. Und auch die Buchgestaltung gefällt mir sehr gut. Das Cover ist relativ schlicht und hat ein besonderes Detail, was perfekt auch zum Inhalt des Buches passt, die Initialen auf den Manschettenknöpfen „MH“. Doch auch der Buchumschlag gefällt mir persönlich am Besten und ist mal was Neues, welcher geriffelt ist.

Die Umgebung wird mit geringen Details beschrieben und doch kann man sie sich sehr gut vorstellen. Die Handlung an sich hat mir auch sehr gut gefallen und es wurde nicht zäh, obwohl sie sich in der Politikwelt spielt. Die Geschichte wird hauptsächlich aus der Perspektive von Charlotte erzählt und teilweise auch von Matthew. Wobei ich mir ab und zu doch mehr die Perspektive von Matthew gewünscht hätte. Vielleicht ändert sich das im zweiten Band?

Die Protagonisten sind Charlotte (22), die Tochter eines Senators, eine Wahlkampfhelferin und mit einem Drang etwas Gutes zu tun. Matthew (35/36) ist der Kandidat zur Wahl des Präsidenten. Um in die Fußstapfen seines Vaters zu treten, der aufgrund einer Tragödie dieses Amt nicht mehr ausführen kann.

Mit den Protagonisten bin ich ehrlich gesagt, erst mit der Zeit warm geworden, aber sind mir dennoch noch nicht so ganz ans Herz gewachsen. Woran das genau liegt, kann ich nicht sagen. Vielleicht ändert sich auch dies noch im zweiten Band? Das Buch hat sich für mich teilweise zu einem Pageturner entwickelt, aber auch nicht zu einem vollkommenen.

Doch es gab auch ein, zwei Dinge, die mich beim Lesen gestört hat. Im Grunde handelt es sich um was Gleiches. Zum einen fand ich, dass die Autorin zu oft erwähnt, wie toll Matthew doch ist. Sprich die Bewunderung der Hauptprotagonistin für Matthew: er ist so toll, er sieht so gut aus, etc. Manchmal ist halt weniger mehr. Und dann wurde auch erheblich sehr oft erwähnt, warum wieso und weshalb die beiden Protagonisten nicht zusammen sein dürfen. Es hätte bei beiden Faktoren durchaus gereicht, diese maximal zweimal zu erwähnen.

Weshalb das Buch von mir auch keine fünf Sterne erhalten hat. Der Cliffhanger am Ende ist nicht so fies, sodass man die Wartezeit zum nächsten Band „Mr. President: Liebe ist alles“ (Release: 23.02.2018, LYX Verlag, Taschenbuch) gut überbrücken kann und doch bin ich gespannt, wie die Liebesgeschichte der Beiden weitergeht. Was ich aber auch hoffe, dass die Kritikpunkte, die ich jetzt im ersten Band hatte, im zweiten Band nicht mehr oder nur in geringem Maße vorhanden sind.

Dennoch gibt es von mir eine Leseempfehlung.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autor

Katy Evans

Katy Evans - Autor
© Katy Evans

Seit ihrer Kindheit sind Bücher Katy Evans' große Leidenschaft. Gleich mit ihrem ersten eigenen Roman landete sie einen internationalen Bestseller. Sie ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Mehr erfahren
Alle Verlage