Fighting Hard for Me
 - Bianca Iosivoni - PB
Coverdownload (300 DPI)

12,90

inkl. MwSt.

LYX
Paperback
New Adult
400 Seiten
ISBN: 978-3-7363-1653-9
Ersterscheinung: 24.11.2021

Fighting Hard for Me

Band 3 der Reihe "Was auch immer geschieht"

(85)

Nichts geht über diese Freundschaft. Nichts. Erst recht keine blöden Gefühle.

Geschafft! Mehr als ein Jahr lang war Sophie unglücklich in ihren Mitbewohner und besten Freund Cole verliebt, aber nun ist sie endlich über ihn hinweg. Doch ausgerechnet jetzt gesteht er ihr seine Gefühle! Sophie kann es nicht fassen. Und erst recht nicht kann sie es wagen, ihr Herz derart in Gefahr zu bringen, wo es doch so lange gedauert hat, es zu heilen. Also schlägt sie Cole ihren selbst getesteten und für gut befundenen Zwölf-Punkte-Plan vor, um ihm dabei zu helfen, sich wieder zu entlieben. Allerdings hat sie nicht damit gerechnet, dass die gemeinsame Zeit mit Cole das Kribbeln zwischen ihnen nicht löschen, sondern neu entfachen könnte ...

"Die Geschichte von Sophie & Cole hat mir Schmetterlinge in den Bauch und ein Lächeln aufs Gesicht gezaubert. Ein absolutes Herzensbuch." MARIESLITERATUR

Die WAS AUCH IMMER GESCHIEHT-Reihe von SPIEGEL-Bestseller-Autorin Bianca Iosivoni:

1. Finding Back to Us
2. Feeling Close to You
3. Fighting Hard for Me

Rezensionen aus der Lesejury (85)

Annalena810 Annalena810

Veröffentlicht am 21.12.2021

Ich liebe es


Wir sind mitten in der Chaos- WG aus Band 2. Sophie, Parkers Mitbewohnerin ist über ihren Mitbewohner und besten Freund, für den sie Gefühle entwickelt hat, mit Hilfe eines 12 Punkte Plans hinweggekommen. ... …mehr


Wir sind mitten in der Chaos- WG aus Band 2. Sophie, Parkers Mitbewohnerin ist über ihren Mitbewohner und besten Freund, für den sie Gefühle entwickelt hat, mit Hilfe eines 12 Punkte Plans hinweggekommen. Plötzlich beichtet er ihr, dass er Gefühle für sie entwickelt hat. Sie hilft ihm mit dem 12 Punkte Plan über sie hinwegzukommen. Ob das gut geht?

Seit dem Kapitel aus Band 2, in dem Cole einen Brief voller Glitzer bekommen hat, habe ich immer still und heimlich gehofft, dass es diese Geschichte geben wird.
Umso größer war die Freude als ich das Buch endlich in den Händen halten durfte. Es ist New Adult vom feinsten. Ich weiß noch nicht mal genau, was so fesselnd an dem Buch ist, warum ich auch dieses Buch innerhalb von 24 gelesen habe, aber ich liebe es einfach.

Der Schreibstil ist grandios, die Protagonisten ergänzen sich perfekt und die Geschichte ist einfach nur locker und lustig.

Die komplette Reihe ist eine absolute Herzensempfehlung von mir an euch.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Ninex Ninex

Veröffentlicht am 19.12.2021

Eine wundervolle, sanfte Friends-to-Lovers-Geschichte

Meine Meinung:

Nachdem „Feeling Close to You“ letztes Jahr eins meiner Jahreshighlights wurde, wusste ich, dass ich diese Reihe unbedingt weiterverfolgen möchte. Umso mehr hat es mich gefreut, als ich ... …mehr

Meine Meinung:

Nachdem „Feeling Close to You“ letztes Jahr eins meiner Jahreshighlights wurde, wusste ich, dass ich diese Reihe unbedingt weiterverfolgen möchte. Umso mehr hat es mich gefreut, als ich erfahren habe, dass auch Cole und Sophie ihr eigenes Buch bekommen und hier haben wir sie: eine wundervolle, sanfte Friends-to-Lovers-Geschichte. Sophie und Cole sind so unglaublich süß zusammen und es war wunderschön zu beobachten, wie die beiden versuchen gegen ihre Gefühle füreinander anzukämpfen.

Die Handlung wird aus der Sichtweise von beiden Protagonisten beschrieben, was für mich ja immer ein klarer Pluspunkt ist. Und dazu noch Biancas frischer, flüssiger Schreibstil, der Ich-Erzähler und eine spannende Handlung und die Mischung für ein tolles Leseerlebnis ist geschaffen. Auf 376 Seiten verteilen sich 33 Kapitel sowie der Epilog, sodass wir hier eine angenehme Kapitellänge haben, die weder zu lang noch zu kurz ist. Aber ganz ehrlich? Ich bin nur so durch die Seiten geflogen und da war es mir tatsächlich egal, ob das Kapitel 10 oder 100 Seiten hatte, denn ich wollte einfach immer weiter zwischen diesen Zeilen verweilen. Die Handlung war ziemlich einnehmend, wenn auch nicht sonderlich abenteuerlich. Insgesamt würde ich sie als eher sanft und zuckersüß beschreiben, gewürzt mit einem richtig guten Humor. Wirklich, also manche Szenen waren zum Totlachen, da musste ich gleich der Autorin selbst auf Instagram schreiben, so gut fand ich den einen Handlungsstrang.. Ich sag nur: Zitrone. Ich habe gelacht, gelitten und die meiste Zeit einfach genossen. Dieses Buch geht ins Herz und wird wundervolle Frühlingsgefühle in dir wecken, denn die beiden Protagonisten sind absolute Herzensmenschen.

Okay, zum Cover muss ich nicht mehr viel sagen oder? Es ist absolute Liebe, Liebe pur! Die Farben, die Aufmachung, das Design.. Also lieber LYX Verlag….von mir aus können die Cover häufiger so aussehen. Ich bin wirklich verliebt und dieses Buch ist ein absoluter Hingucker in jedem Regal.

Ich habe ja schon erwähnt, dass ich die beiden Protagonisten recht schnell in mein Herz geschlossen habe und das ist auch nicht wirklich verwunderlich. Denn Cole ist ein richtig sympathischer junger Mann, der irgendwie ein bisschen nerdig und gleichzeitig absolut heiß herüberkommt. Seine Aura ist wirklich extrem anziehend, und dass er auch noch zu seinen Gefühlen steht, hach ja da hatte er mich. Beziehungsweise ist er auch noch so geil, dass er Sophies 12-Punkte-Entliebungsplan zustimmt und ihn wirklich tapfer mit ihr durchzieht. Hier möchte ich kurz anmerken, dass ich von Anfang an wusste, dass der Plan zum Scheitern verurteilt war. Denn man hat Sophie sowas von angemerkt, dass sie nicht über Cole hinweg ist, auch wenn sie es sich immer wieder eingeredet hat. Aber es war wirklich so süß zu beobachten, wie die beiden miteinander versuchen, übereinander hinwegzukommen. Also wirklich, die Idee ist so genial umsetzt worden und es hat wahnsinnig viel Spaß gemacht, die Geschichte der beiden mitzuerleben.

Ihr seht - Ich habe dieses Buch sehr in mein Herz geschlossen und ich mochte es sehr, dass man nicht mit dem üblichen Drama und Intrigen konfrontiert wird, sondern sich komplett auf die Hauptcharaktere einlassen konnte. Bianca Iosivoni hat hier eine wunderschöne Liebesgeschichte erschaffen, die einem unter die Haut und tief ins Herz geht und ich kann sie euch nur wärmstens empfehlen.

Ich danke dem LYX Verlag für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplars.

5 Sternchen von 5 Sternchen

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

lotti-liebt-lesen lotti-liebt-lesen

Veröffentlicht am 18.12.2021

Lesehighlight vorprogrammiert

Fighting hard for me hat finde ich mit Abstand das schönste Cover. In dem dritten Teil geht es um Sophie und Cole die mit Abstand mein Lieblingspärchen sind.
Sophie ist gerade über ihren besten Freund, ... …mehr

Fighting hard for me hat finde ich mit Abstand das schönste Cover. In dem dritten Teil geht es um Sophie und Cole die mit Abstand mein Lieblingspärchen sind.
Sophie ist gerade über ihren besten Freund, Cole, hinweg und nun gesteht er ihr seine Gefühle. Sophie ist eine tolle Protagonistin mit einer tollen Persönlichkeit. Auch Cole hat sich schnell in mein Herz geschlichen. Das Buch ist unterhaltsam und fesselnd. Die Idee des 12 Punkte Plans wurde genial umgesetzt und so zog sich durch das gesamte Buch ein roter Faden.

»𝐹𝑎𝑧𝑖𝑡«
Für mich ein Lesehighlight im Jahr 2021! Und eine klare Leseempfehlung für jeden der Lust auf eine große Portion Liebe hat! 5+/5

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

jublo jublo

Veröffentlicht am 15.12.2021

Ich liebe diese WG! Die Geschichte eines jeden Mitbewohners ist absolut lesenswert!

Bianca Iosivoni – Fighting Hard For Me (Was auch immer geschieht 3)


Ich liebe diese WG! Die Geschichte eines jeden Mitbewohners ist absolut lesenswert!


Meine Meinung / Bewertung:
Ich habe die beiden ... …mehr

Bianca Iosivoni – Fighting Hard For Me (Was auch immer geschieht 3)


Ich liebe diese WG! Die Geschichte eines jeden Mitbewohners ist absolut lesenswert!


Meine Meinung / Bewertung:
Ich habe die beiden Vorbände von „Was auch immer geschieht“, („Finding Back To Us“ und „Feeling Close To You“) gelesen und konnte es kaum erwarten endlich die Geschichte von Sophie und Cole zu lesen. Ich würde sagen für das Verständnis muss man die anderen beiden Bücher nicht zuerst gelesen haben. Im Hinblick auf das Vergnügen, das die Bücher euch allerdings bereiten können, kann ich auch die anderen beiden Bücher nur wärmstens empfehlen.
Ich war von Anfang an in der Geschichte drin, was insbesondere an dem fantastischen Schreibstil von Bianca Iosivoni liegt.
Ich gebe zu ich hatte anfangs ein paar kleine Bedenken, ob mich die Storyline (Mädchen hilft Jungen sich von ihr zu entlieben, nachdem sie das Ganze gerade erst selber hinter sich hat) fesseln kann. Und ich muss sagen: das konnte sie absolut!
Sophie ist eine willensstarke junge Frau, die Situationen nicht einfach hinnimmt, sondern sich überlegt was sie unternehmen kann. Ihre Charaktergestaltung war für mich absolut authentisch. Man erfährt etwas über ihre Vergangenheit, ihre Ängste und ihren Antrieb, aber auch über ihre Zukunftsängste, wie sie wohl sehr viele in diesem Alter haben. Sie macht eine gewisse Entwicklung durch – in einem für mich absolut nachvollziehbaren Tempo.
Cole scheint eher der lässige Typ zu sein, der nicht immer alles mitkriegt. Doch seit er zu Beginn der Geschichte eine Abfuhr in eine Chance verwandelt hat, hatte er mich auf seiner Seite. Er braucht Klartext und stellt so einen guten Ausgleich zu Sophie dar. Auch er macht eine Entwicklung durch, wenn auch auf andere Weise als Sophie.
Doch nicht nur Sophie und Cole machen das Buch absolut lesenswert – auch die weiteren WG-Mitbewohner sind toll gestaltete Charaktere. Sie drängen sich nie in den Vordergrund und ich hoffe wirklich, dass die restlichen drei die Gelegenheit bekommen ihre eigene Geschichte zu erzählen.
Zum Schluss möchte ich noch den Titel hervorheben. Mir gefällt die Doppeldeutigkeit, derer ich mir erst nach Beenden des Buches bewusst wurde. Jemand kann um mich kämpfen. Aber ich kann auch für mich selber kämpfen.


Mein Fazit:
Eine absolut überzeugende Charaktergestaltung mit abwechslungsreicher Storyline!
Absolute Leseempfehlung!


Sterne: 5 von 5!


Viel Spaß beim Lesen!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

jackysbookworld jackysbookworld

Veröffentlicht am 14.12.2021

Pure Liebe !

Dieses Buch ist für mich eins meiner Jahreshighlights und das sage ich nicht nur weil es von Bianca ist! Ich liebe den Schreibstil von Bianca total weil er so schön angenehm ist. Dieses Buch ist einfach ... …mehr

Dieses Buch ist für mich eins meiner Jahreshighlights und das sage ich nicht nur weil es von Bianca ist! Ich liebe den Schreibstil von Bianca total weil er so schön angenehm ist. Dieses Buch ist einfach WOW ! Es ist ein richtiger Pageturner und man will immer mehr und immer mehr. Sophie und Cole sind ein Traum von Protagonisten! Wo ist mein Cole ??? Ich liebe diesen Band so sehr und es ist wirklich mein liebster Band der Reihe. Das Cover ist ja schon ein Traum aber die Geschichte erst ! Ganz großes danke an Bianca das sie dieses wundervolle Buch geschrieben hat !

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Bianca Iosivoni

Bianca Iosivoni - Autor
© Olivier Favre

Schon seit frühester Kindheit ist Bianca Iosivoni, geb. 1986, von Geschichten fasziniert. Mindestens ebenso lange begleiten diese Geschichten sie durch ihr Leben. Den Kopf voller Ideen begann sie als Teenager mit dem Schreiben und kann sich seither nicht vorstellen, je wieder damit aufzuhören. Weitere Infos unter: www.bianca-iosivoni.de

Mehr erfahren
Alle Verlage