Save Me
 - Mona Kasten - PB
Coverdownload (300 DPI)

14,00

inkl. MwSt.

LYX
Paperback
New Adult
416 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7363-0556-4
Ersterscheinung: 23.02.2018

Save Me

Band 1 der Reihe "Maxton Hall Reihe"

(720)

Sie kommen aus unterschiedlichen Welten.
Und doch sind sie füreinander bestimmt.

    
Geld, Glamour, Luxus, Macht – all das könnte Ruby Bell nicht weniger interessieren. Seit sie ein Stipendium für das renommierte Maxton Hall College erhalten hat, versucht sie in erster Linie eins: ihren Mitschülern so wenig wie möglich aufzufallen. Vor allem von James Beaufort, dem heimlichen Anführer des Colleges, hält sie sich fern. Er ist zu arrogant, zu reich, zu attraktiv. Während Rubys größter Traum ein Studium in Oxford ist, scheint er nur für die nächste Party zu leben. Doch dann findet Ruby etwas heraus, was sonst niemand weiß – etwas, was den Ruf von James‘ Familie zerstören würde, sollte es an die Öffentlichkeit geraten. Plötzlich weiß James genau, wer sie ist. Und obwohl sie niemals Teil seiner Welt sein wollte, lassen ihr James – und ihr Herz – schon bald keine andere Wahl …

"Lache, weine und verliebe dich. Mona Kasten hat ein Buch geschrieben, das man nicht aus der Hand legen kann!" Anna Todd über Begin Again

Sexy, mitreißend und glamourös – die heiß ersehnte neue Trilogie von Spiegel-Bestseller-Autorin Mona Kasten!

Rezensionen aus der Lesejury (720)

sacide sacide

Veröffentlicht am 31.10.2023

Eine sehr emotionale Liebesgeschichte mit sehr viel höhen und tiefen

Ich habs in einem Rutsch durchgelesen. Ruby hab ich von Anfang an schon ans Herz geschlossen. Eine tolle Geschichte mit sehr viel höhen und tiefen. Das ende hat mit sehr mitgenommen sowas habe ich echt ... …mehr

Ich habs in einem Rutsch durchgelesen. Ruby hab ich von Anfang an schon ans Herz geschlossen. Eine tolle Geschichte mit sehr viel höhen und tiefen. Das ende hat mit sehr mitgenommen sowas habe ich echt nicht erwartet. Ich bin gespannt auf das Band 2 mal schauen wie es weiter geht mit den beiden…
P.S ich bin gespannt so neugierig auf die Verfilmung ich hoffe die kommt bald raus 💗

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Anneka08 Anneka08

Veröffentlicht am 27.08.2023

Super Buch

Ein sehr spannendes und gut geschriebenes Buch. Man kann sich sehr gut in die einzelnen Charaktere hineinversetzen und mit fühlen.
Ich freue mich schon den 2. Teil zu lesen …mehr

Ein sehr spannendes und gut geschriebenes Buch. Man kann sich sehr gut in die einzelnen Charaktere hineinversetzen und mit fühlen.
Ich freue mich schon den 2. Teil zu lesen

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Book_lynni-2311 Book_lynni-2311

Veröffentlicht am 08.08.2023

Ein wundervolles Buch für Academy-Vibes-Liebhaber

Ich wollte die Reihe schon eeewig lesen und da ich mich jetzt so langsam immer mehr fürs Hörbuch hören begeistern kann, hat sich Band 1 natürlich angeboten.

Und ich bin so unheimlich froh mein Vorhaben ... …mehr

Ich wollte die Reihe schon eeewig lesen und da ich mich jetzt so langsam immer mehr fürs Hörbuch hören begeistern kann, hat sich Band 1 natürlich angeboten.

Und ich bin so unheimlich froh mein Vorhaben durchgezogen und auf die unzähligen Empfehlungen gehört zu haben!

Ich hab alles an dem Buch geliebt - allem voran das Setting! Aber auch die Charaktere waren toll ausgearbeitet und haben sich allesamt toll entwickelt.

Und dann das Ende... Sorry, ich muss los! Band 2 ruft!!!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

AllAboutGizem AllAboutGizem

Veröffentlicht am 07.08.2023

Ein Traum

Mona hat die Gabe mit ihrem schreibstil jeden in ihren Bann zu ziehen.
Ich habe angefangen zu lesen und ehe ich mich versehen habe habe ich alle 3 Bücher verschlungen.
Die storyline war bis zur letzten ... …mehr

Mona hat die Gabe mit ihrem schreibstil jeden in ihren Bann zu ziehen.
Ich habe angefangen zu lesen und ehe ich mich versehen habe habe ich alle 3 Bücher verschlungen.
Die storyline war bis zur letzten Minute spannend und aufregend.
Ich kann wirklich sagen das sie durch diese Reihe auf der Liste meiner Lieblingsautoren steht und ich mir nun zügig alle anderen Bücher von ihr besorgen muss!
Insgesamt ist die Trilogie wirklich empfehlenswert und hat auch bei mir kein Auge trocken gelassen!
:SPOILER:

Besonders im letzten Band die Danksagung hat mich berührt, mir ist erst zum Ende klar geworden was Mona damit ausdrücken will.
Träume sind nie zu groß.
Du verdienst jemanden der dich bedingungslos liebt und unterstützt
Du sollst dich selbst lieben
Du sollst verzeihen können…
Ich bin froh über das Happy End

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

abouteverybook abouteverybook

Veröffentlicht am 06.08.2023

Nicht aus der Hand zu legen

Handlung: Nachdem Ruby Lydia mit ihrem Lehrer erwischt, setzt Lydias Bruder James alles daran, dass Ruby niemandem etwas davon erzählt. Obwohl sie sagt, dass sie das nicht tut, vertraut James ihr nicht ... …mehr

Handlung: Nachdem Ruby Lydia mit ihrem Lehrer erwischt, setzt Lydias Bruder James alles daran, dass Ruby niemandem etwas davon erzählt. Obwohl sie sagt, dass sie das nicht tut, vertraut James ihr nicht genug und versucht sie im Auge zu behalten. Doch nachdem er Teil des Veranstaltungskomitees geworden ist, in dem Ruby die Leitung hat, kommen sich die Beiden näher, ganz zum Missfallen von James Vater.
Charaktere: Ruby war mir gleich von der ersten Seite an sympathisch. Ihre organisatorische Art und dass sie James Geld nicht annehmen wollte, macht sie wirklich zu einem Charakter, den man nur mögen kann. Ihre Sorgfältigkeit ist super und sie und James sind einfach nur süß zusammen.
Irgendwie mochte ich James am Anfang nicht so. Dieser Partytyp und dass er sich Rubys Schweigen erkaufen wollte, hat ihn unsympathisch gemacht. Da dachte ich echt, dass er sie nicht mehr alle hatte. Aber letztendlich konnte auch ich seinem Charme nicht entkommen. In der Zeit, die er im Veranstaltungskomitee und mit Ruby zusammen war, hat er sich wirklich sehr verändert. Er hat angefangen Hoffnung für sich und seine Zukunft zu schöpfen und war Ruby gegenüber unglaublich süß.
Am Anfang dachte ich, dass Lydia einfach aus Leichtsinn Mist gebaut hat, aber je näher ich sie kennenlernen konnte, desto netter fand ich sie und desto verständlicher wurde ihr Verhalten. Letztendlich war es für sie nur eine unglückliche Konstellation von Ereignissen.
Rubys Eltern finde ich echt süß und Embers Selbstsicherheit finde ich so cool. Im starken Kontrast stehen dazu aber James und Lydias Eltern, die sich so unglaublich dumm verhalten und ihren Kindern die Möglichkeiten verwehren, die sie gerne haben würden. Stattdessen versuchen sie sie in eine Richtung zu drängen, in die sie gar nicht wollen.
Lin mag ich auch wirklich gerne, während ich Cyril nicht so toll finde und seine Handlungen einfach nicht sein mussten.
Spannung: Also an Spannung mangelte es in dieser Geschichte absolut nicht. Zunächst einmal war die Spannung zwischen James und Ruby wirklich toll und überwältigend und ich hatte immer zu ein Dauergrinsen im Gesicht. Natürlich nicht bei den Szenen in denen etwas nicht so Tolles passiert ist, aber selbst da habe ich mitgefühlt und mitgefiebert. Teilweise war ich auch den Tränen nah, da ich den Schmerz der Beiden gefühlt habe. Das Buch hat mir eine Gänsehaut beschert und ich konnte es einfach nicht aus der Hand legen.
Schreibstil: Der Schreibstil hat mich in seinen Bann gezogen und die Handlung in seiner Spannung unterstützt.
Cover: Das Cover gefällt mir sehr gut, da das Glitzer und das Gold sehr ansprechend wirken.
Fazit: Ich gebe dem Buch 5/5 Sterne und zähle es zu meinen Jahreshighlights. Die Charaktere waren nachvollziehbar und haben mich ihren Schmerz, aber auch ihre Freude mitfühlen lassen. Die Geschichte war humorvoll, aber auch an den entscheidenden Stellen ernster. Ich wurde von der Handlung so in der Bann gezogen, dass ich das Buch einfach nicht mehr aus der Hand legen konnte. Eine absolute Leseempfehlung!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Mona Kasten

Mona Kasten - Autor
© privat

Mona Kasten wurde 1992 geboren und studierte Bibliotheks- und Informationsmanagement, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete. Sie lebt gemeinsam mit ihrer Familie und ihren Katzen sowie unendlich vielen Büchern in Hamburg, liebt Koffein in jeglicher Form, lange Waldspaziergänge und Tage, an denen sie nur schreiben kann. Weitere Informationen unter: www.monakasten.de

Mehr erfahren
Alle Verlage