Save Us
 - Mona Kasten - PB

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

12,90

inkl. MwSt.

LYX
Paperback
New Adult
374 Seiten
Altersempfehlung: ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-7363-0671-4
Ersterscheinung: 31.08.2018

Save Us

(253)

Können sie sich retten? Oder werden sie sich gegenseitig zerstören?

Ruby steht unter Schock: Sie wurde vom Maxton-Hall-College suspendiert. Und das Schlimmste: Alles deutet darauf hin, dass niemand anders als James dafür verantwortlich ist. Ruby kann es nicht glauben – nicht nach allem, was sie gemeinsam durchgestanden haben. Sie dachte, dass sie den wahren James kennengelernt hat: den, der Träume hat, den, der sie zum Lachen bringt und ihr Herz mit einem einzigen Blick schneller schlagen lässt. Doch während Ruby dafür kämpft, trotz allem ihren Abschluss machen zu können, droht James einmal mehr unter den Verpflichtungen gegenüber seiner Familie zu zerbrechen. Und die beiden müssen sich fragen, ob die Welten, in denen sie leben, nicht vielleicht doch zu verschieden sind …

"Save Me hat all das, was ich an Büchern liebe, und noch viel mehr." Sarah-liest

"Gefühlvoll, mitreißend, voller Liebe." Nichtohnebuch


Das große Finale der mitreißenden Liebesgeschichte von Ruby und James!

Rezensionen aus der Lesejury (253)

tobi10 tobi10

Veröffentlicht am 20.09.2019

Wirklich spannendes Ende

In dem Buch Save us (Maxton Hall 3) von Mona Kasten, geht es weiter um Ruby und James, sowie um deren Beziehung. Bis zum Schluss bleibt es spannend, ob die Beziehung funktioniert und was mit Lydia, der ... …mehr

In dem Buch Save us (Maxton Hall 3) von Mona Kasten, geht es weiter um Ruby und James, sowie um deren Beziehung. Bis zum Schluss bleibt es spannend, ob die Beziehung funktioniert und was mit Lydia, der Schwester von James passiert.

Auch der letzte Teil der Trilogie hat mir wieder gut gefallen. Am Ende des Buches, war es nochmal so richtig spannend. Der Schreibstil war wieder flüssig und hat mir Spaß gemacht das Buch zu lesen. Ich empfehle die Trilogie gerne weiter.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

lovelystudyblog lovelystudyblog

Veröffentlicht am 19.09.2019

Save Us


Am Ende von ,,Save You‘‘ gab es wie beim ersten Band erneut einen miesen Cliffhanger, weshalb ich unbedingt den dritten Teil lesen musste.
Ihn fand ich ebenso gut, wie die ersten beiden Teile und ... …mehr


Am Ende von ,,Save You‘‘ gab es wie beim ersten Band erneut einen miesen Cliffhanger, weshalb ich unbedingt den dritten Teil lesen musste.
Ihn fand ich ebenso gut, wie die ersten beiden Teile und ich finde, dass die Trilogie perfekt abschließt.
Insgesamt mochte ich die Trilogie super gerne. Mona Kasten hat sich mal wieder selbst übertroffen!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Sunshine81 Sunshine81

Veröffentlicht am 14.09.2019

Schöner Abschluss

"Save us" ist der dritte und letzte Band der Maxton-Hall Reihe von Mona Kasten, bei dem es um eine Liebesgeschichte zwischen zwei Schülern geht, die in unterschiedlichen Welten leben.
Nachdem Ruby erfahren ... …mehr

"Save us" ist der dritte und letzte Band der Maxton-Hall Reihe von Mona Kasten, bei dem es um eine Liebesgeschichte zwischen zwei Schülern geht, die in unterschiedlichen Welten leben.
Nachdem Ruby erfahren hat, dass sie wegen eines Fotos suspendiert wurde, das James gemacht, bricht eine Welt für sie zusammen. Ihr Traum von Oxford scheint zu zerplatzen und sie ist verzweifelt.
Lydia gerät mit ihrem Vater aneinander und auch James muss sich ihm gegenüber behaupten.
Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und gefühlvoll. Besonders durch die Ich-Perspektive der verschiedenen Charaktere bekommt man einen guten Einblick. In diesem Band kommen noch weitere Perspektiven dazu, die jeweils eigene Handlungsstränge bilden. Alistair und Graham.
Dadurch rückt allerdings die Liebesgeschichte zwischen Ruby und James mehr in den Hintergrund und entwickelt nicht ganz die emotionale Tiefe, wie ich sie von den ersten beiden Bänden her kenne. Das Ende ist relativ spannend, da es eine Wendung gibt, allerdings kann man den etwaigen Ausgang schon recht früh erahnen.
Insgesamt ein schöner Abschluss!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

carololcat carololcat

Veröffentlicht am 13.09.2019

Save us

Im letzten Teil hatte ich das Gefühl, dass alle etwas mehr zusammen wachsen. Obwohl Ruby geschockt und enttäuscht ist, schaffen sie und James es sich auszusprechen. Auch die restliche Freundesgruppe ... …mehr

Im letzten Teil hatte ich das Gefühl, dass alle etwas mehr zusammen wachsen. Obwohl Ruby geschockt und enttäuscht ist, schaffen sie und James es sich auszusprechen. Auch die restliche Freundesgruppe wächst wieder zusammen. Einzig Rubys Schwester zieht sich zurück und hat ein Geheimnis vor Ruby und der Familie.
Ich fand es schön zu sehen, wie die verschiedenen Probleme zusammen angegangen werden. Die Freunde treten füreinander ein und unterstützen sich wieder. James Schwester Lydia kommt mit ihrem Schicksal auch immer besser klar und das Ende gefiel mir auch.
Ich glaube der Abschluss der Trilogie ist mein liebster Teil der 3 Bücher.
Geschrieben ist die Geschichte aus Sicht verschiedener Personen, hauptsächlich Ruby, James, Lydia und Ember, aber auch einzelne von anderen Personen.
Ich mag den Schreibstil und habe auch das Gefühl, dass die Autorin mit den Büchern gewachsen ist.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Zoko Zoko

Veröffentlicht am 10.09.2019

Save US- Mona Kasten

INHALT:
_Können sie sich retten oder werden sie sich gegenseitig zerstörenˋ?
Ruby steht unter schock. Sie wurde vom Maxtin Hall College suspendiert. Und das Schlimmste: Alles deutet darauf hin, dass ... …mehr

INHALT:
_Können sie sich retten oder werden sie sich gegenseitig zerstörenˋ?
Ruby steht unter schock. Sie wurde vom Maxtin Hall College suspendiert. Und das Schlimmste: Alles deutet darauf hin, dass niemand anders als James dafür verantwortich ist. Ruby kann es nicht glauben- nicht nach allem, was sie gemeinsam durchgestanden haben. Sie dachte, dass sie den wahren James kennengelernt hat: den, der Träume hat, den, der sie zum Lachen bringt und ihr HErz mit einem einzigen Blick schneller schlagen lässt. Doch während Ruby dafür kämpft, trotz allem ihren Abschluss machen zu können, droht James einmal mehr unter den Verplichtungen gegenüber seiner Familie zu zerbrechen. und die beiden müssen sich fragen, ob die Welten, in denen sie leben, nicht vielleicht doch zu verschieden sind..._

#Persönliche Meinung#
als ich dass Buch zum ersten Mal in der HAnd hatte, könnte ich es kaum erwarten endlich anzufangen, mit dem lesen. Mich haben die Enden von dem 1. und 2. Teil ziemlich schockiert und ich wollte unbedingt wissen wie es weiter geht. Ich habe dass Buch formlich verschlungen, s spanned war es und ich war so froh dass es für alle wichigen Charaktere ein Happy-End gibt.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Mona Kasten

Mona Kasten - Autor
© Mona Kasten

Mona Kasten wurde 1992 geboren und studierte Bibliotheks- und Informationsmanagement, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete. Sie lebt gemeinsam mit ihrem Mann und ihren Katzen sowie unendlich vielen Büchern in Hamburg, liebt Koffein in jeglicher Form, lange Waldspaziergänge und Tage, an denen sie nur schreiben kann. Weitere Informationen unter: www.monakasten.de 

Mehr erfahren
Alle Verlage