Silver Swan - Elite Kings Club
 - Amo Jones - PB

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

12,90

inkl. MwSt.

LYX
Paperback
327 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7363-0822-0
Ersterscheinung: 31.01.2019

Silver Swan - Elite Kings Club

Band 1 der Reihe "Elite Kings Club"
Übersetzt von Karla Stepenitz

(77)

Was weißt du über den Elite Kings Club?
Als Madison Montgomery nach einem schrecklichen Schicksalsschlag in die Hamptons zieht, will sie nur eins: unsichtbar bleiben und keine Aufmerksamkeit erregen. Doch bereits am ersten Tag gerät sie ins Visier des Elite Kings Clubs – einer Gruppe gefährlicher Bad Boys. Bishop Vincent Hayes, der Anführer, zieht sie wie magisch in seinen Bann aus verbotenen Gefühlen, Macht und Geheimnissen. Geheimnisse, die Madisons Welt für immer aus den Angeln heben werden …


"Ich kann nicht beschreiben, wie großartig dieses Buch ist. Unglaublich intensiv und spannend!" NightWolf Book Blog

Band 1 der Elite-Kings-Club-Reihe von Amo Jones

Rezensionen aus der Lesejury (77)

Lesemietze Lesemietze

Veröffentlicht am 23.02.2021

Geheimnisvoller Anfang

Ich war echt gespannt wie ich dieses Buch finde.

Madison Montgomery fängt dank der Hochzeit ihres Vaters wieder von Vorne an. Neuer Ort, neues zu Hause, neue Schule und einen Stiefbruder, mit dem sie ... …mehr

Ich war echt gespannt wie ich dieses Buch finde.

Madison Montgomery fängt dank der Hochzeit ihres Vaters wieder von Vorne an. Neuer Ort, neues zu Hause, neue Schule und einen Stiefbruder, mit dem sie nicht gerechnet hat. Das wäre jetzt noch nicht mal das Schlimmste, sondern der Freundeskreis von Nate, die Elite Kings Club.
Dazu gehört Bishop und zwischen den beiden ist von Anfang an ein Knistern.

Die Jungs sind ein ziemliches Rätsel. Man merkt direkt das sie was verbergen, aber nicht was. Madison macht eine Entdeckung und erfährt etwas über die Vergangenheit einer Person, aber das dies unweigerlich auch mit ihr zusammenhängt ahnt sie nicht. Als Leser hat man eine Ahnung, aber man hat einfach keinen Plan was genaue gespielt wird. Und das bleibt bis zum Ende dieses Buches. Man hat noch viele Fragen offen.
An sich fand ich das ganze wirklich interessant, etwas was mich gestört hat wie freizügig wie es teils zu ging. Sex ist bei den Protagonisten kein Ding.
Ich muss aber sagen dass die Handlung schon recht intensiv, man fiebert mit Madison mit. Sie ist taff und lässt sich nicht unterkriegen. Sie ist mir total sympathisch. Ich liebe die freche Klappe von ihr.
Auf Grund der Ereignisse am Ende bin ich gespannt was noch so alles passiert. Auf jeden Fall gab es noch mehr Fragen für mich als Antworten.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Nicki777 Nicki777

Veröffentlicht am 19.02.2021

Übrig geblieben ist nur etwas Watte und eine verlogene Liebe... (-Madison Montgomery)

*Cover:* Wunderschön. Vermittelt eine perfekt zum Buch passende düstere Stimmung.

*Story:* Nach dem Tod ihrer Mutter zieht Madison Montgomery mit ihrem Vater in eine neue Stadt. Obwohl Madison in ihrer ... …mehr

*Cover:* Wunderschön. Vermittelt eine perfekt zum Buch passende düstere Stimmung.

*Story:* Nach dem Tod ihrer Mutter zieht Madison Montgomery mit ihrem Vater in eine neue Stadt. Obwohl Madison in ihrer neuen Schule so wenig Aufsehen wie möglich erregen will, ist dieser Vorsatz nicht ganz so einfach umzusetzen, denn schon am ersten Tag gerät sie in das Visier des Elite Kings Club. Dieser besteht aus eine Horde wilder Bad Boys, die aus unerklärlichen Gründen ein Auge auf Madison geworfen haben. Auch Madison wird wie magisch von den Elite Kings angezogen und gerät immer mehr in den Bann von Anführer Bishop Vincent Hayes, der mit seinen dunklen Geheimnissen und kleinen Spielchen Madisons Welt für immer verändern wird...

*Eigene Meinung:* Der absolute Wahnsinn! Die Story ist düster, intensiv und voller Rätsel. Sie hält genau das, was das Cover und der Klappentext versprechen.
Bis zum Schluss tappt man im Dunkeln und kann gar nicht anders als mitzufiebern und gespannte auf die Auflösung der bedrohlichen Geheimnisse zu warten. Was wollen die Jungs des Elite Kings Clubs nur von Madison?

Madisons Charakter finde ich klasse. Sie ist mutig, weiß mit Gewehren um zu gehen und ist dennoch nicht abgehoben. Nur manchmal wünschte ich mir, sie würde sich gegenüber den Elite-Kings-Jungs ein bisschen mehr zur Wehr setzen und sich nicht alles gefallen lassen. Aber leichter gesagt als getan!
Auch Bishop ist ein Wahsinns-Charakter ganz nach dem Bild eines düsteren, unnahbaren Bad Boys.
Schade finde ich nur, dass die anderen Personen, die in der Geschichte vorkommen (z.B. Madisons Vater oder die weiteren Jungs des Clubs) leider ein wenig verblassen. An ihren Charakteren und Persönlichkeiten wurde definitiv zu wenig gearbeitet und man hat nur ganz wenig von ihnen mitbekommen.

*Fazit:* Trotz der etwas schwachen Ausarbeitung mancher Charaktere, ein spannender, emotional aufwühlender und mitreißender Auftakt einer Reihe, auf dessen 2.Teil ich mich schon sehr freue.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

lanasbookworld lanasbookworld

Veröffentlicht am 05.02.2021

Unglaublich intensiv, düster und geheimnisvoll!

Wow- dieses Buch! Es war so unglaublich gut! Durch die vielen positiven Meinung hatte ich ohnehin schon hohe Erwartungen an das Buch, welche aber nochmal übertroffen wurden. Ich hab es in einem Rutsch ... …mehr

Wow- dieses Buch! Es war so unglaublich gut! Durch die vielen positiven Meinung hatte ich ohnehin schon hohe Erwartungen an das Buch, welche aber nochmal übertroffen wurden. Ich hab es in einem Rutsch durchgelesen, weil es einfach so unfassbar spannend und mitreißend war. Die Geschichte hat wirklich einen enorm großen Suchtfaktor. Diese düstere und verruchte Stimmung hat mir richtig gut gefallen. Auch hatte das Buch dieses typische Wattpad Feeling, was ich aber geliebt habe. Madison ist eine richtig taffe, schlagfertige und sympathische Protagonistin. Die Bad Boys, besonders Bishop, sind heiß, verwegen und rücksichtslos. Die Geschichte war voller Spannung, Intrigen und Geheimnissen. Wenn ich das Buch mit einem Wort beschreiben müsste dann wäre es "intensiv", denn das war es. Ich kann es kaum erwarten, mit Band 2 zu beginnen und zu erfahren wie es mit Bishop und Madi weitergeht. Eine große Leseempfehlung meinerseits!!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

erotik-geschichten-buchtipps erotik-geschichten-buchtipps

Veröffentlicht am 14.12.2020

Langsamer Anfang, sehr spannende und erotische Geschichte

Ich habe mir die ersten 3 Bände der Bücherserie als Hörbuch angehört. Am Anfang hatte ich Schwierigkeiten damit in die Storyline hineinzukommen. Es kam einfach nie auf den Punkt, worum es sich nun eigentlich ... …mehr

Ich habe mir die ersten 3 Bände der Bücherserie als Hörbuch angehört. Am Anfang hatte ich Schwierigkeiten damit in die Storyline hineinzukommen. Es kam einfach nie auf den Punkt, worum es sich nun eigentlich handelt. Ab ca. der Hälfte konnte ich nicht mehr aufhören oder stoppen. Die Beziehung zwischen Bishop und Madison ist keine Normale. Die Anziehungskraft zwischen ihnen ist sehr groß, obwohl sie sich nicht ausstehen können.
Mir hat der erste Teil ziemlich gut gefallen!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Sabineslesewelt Sabineslesewelt

Veröffentlicht am 06.12.2020

So krass

Worum geht es?

Was weißt du über den Elite Kings Club?

Als Madison Montgomery nach einem schrecklichen Schicksalsschlag in die Hamptons zieht, will sie nur eins: unsichtbar bleiben und keine Aufmerksamkeit ... …mehr

Worum geht es?

Was weißt du über den Elite Kings Club?

Als Madison Montgomery nach einem schrecklichen Schicksalsschlag in die Hamptons zieht, will sie nur eins: unsichtbar bleiben und keine Aufmerksamkeit erregen. Doch bereits am ersten Tag gerät sie ins Visier des Elite Kings Clubs - einer Gruppe gefährlicher Bad Boys. Bishop Vincent Hayes, der Anführer, zieht sie wie magisch in seinen Bann aus verbotenen Gefühlen, Macht und Geheimnissen. Geheimnisse, die Madisons Welt für immer aus den Angeln heben werden ...


Meinung
Ich weiß nicht wielange ich mir schon vorgenommen habe, diese Reihe zu lesen. Oh mein Gott, so lange habe ich herum überlegt, gegrübelt, es sein gelassen und dann doch wieder nachgedacht habe.
Der Schreibstil der Autorin gefällt mir eigentlich sehr gut. Sie schreibt sie flüssig, besonders wie sie schreibt, da muss man schon ein Händchen dazu haben.
Die Charaktere, sie machen mich immer noch sprachlos. Madi ist es gewohnt, für komisch erachtet zu werden. Sie ist Taff, probiert gerne Dinge aus und versucht, Dinge zu verstehen, von denen sie sich besser Fernhalten sollte.
Und Bishop, der ist geheimnisvoll, hart, unannehmbar und scheint keine Grenzen zu kennen.
Die Handlung, ich muss sagen. das Buch ist echt krass. Ich habe ja schon einiges darüber gehört, hatte einige Vorstellungen die sich aber nicht bewahrheitet haben. Die Story hat mich wortwörtlich umgehaut. Einerseits ist sie sehr verstörend und ich habe oft gedacht, krass wie krank ist das denn bitte. Einige Szenen denkt man sich wirklich, wie gestört die Protagonisten doch sind. Doch andererseits fesselte mich dieses Buch auch, ich konnte es nicht mehr aus meiner Hand legen. Ich wollte die Charaktere näher kennenlernen, wollte wissen, was es mit den Elite King Club auf sich hat. Dieses Buch ist verstörend, aber verdammt gut zugleich. Ich kann es mit keinem anderen Buch, das ich jemals gelesen habe vergleichen.


Cover
Das Cover spiegelt die Handlung perfekt wieder und ist sehr schön gestaltet.
Fazit
Dieses Buch ist verstörend und spannend zugleich. Auch wenn ich einfach die Handlungen der Protagonisten oft krass krank fand, hat es mich andererseits so gefesselt und in den Bann gezogen.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Amo Jones

Amo Jones - Autor
© Amo Jones

Amo Jones ist eine erfolgreiche Bestseller-Autorin aus Neuseeland. Sie liebt romantische Spaziergänge in ihren Weinkeller. Sie lebt wie sie schreibt: immer am Rande des Wahnsinns mit einem guten Glas Rotwein in der Hand und ihren Höllenhunde zu Füßen. https://www.amojonesbooks.com/ https://www.facebook.com/amojonesauthor/

Mehr erfahren
Alle Verlage