Silver Swan - Elite Kings Club
 - Amo Jones - PB

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

12,90

inkl. MwSt.

Lyx
Paperback
327 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7363-0822-0
Ersterscheinung: 31.01.2019

Silver Swan - Elite Kings Club

Übersetzt von Karla Stepenitz

(9)

Was weißt du über den Elite Kings Club?
Als Madison Montgomery nach einem schrecklichen Schicksalsschlag in die Hamptons zieht, will sie nur eins: unsichtbar bleiben und keine Aufmerksamkeit erregen. Doch bereits am ersten Tag gerät sie ins Visier des Elite Kings Clubs – einer Gruppe gefährlicher Bad Boys. Bishop Vincent Hayes, der Anführer, zieht sie wie magisch in seinen Bann aus verbotenen Gefühlen, Macht und Geheimnissen. Geheimnisse, die Madisons Welt für immer aus den Angeln heben werden …


"Ich kann nicht beschreiben, wie großartig dieses Buch ist. Unglaublich intensiv und spannend!" NightWolf Book Blog

Band 1 der Elite-Kings-Club-Reihe von Amo Jones

Rezensionen aus der Lesejury (9)

Jani777 Jani777

Veröffentlicht am 20.02.2019

Ich bin verwirrt, ich bin verstört - Ich will mehr!

Inhalt:

Madison Mutter soll die Geliebte ihres Mannes mit Madisons Gewehr umgebracht und sich anschließend selbst das Leben genommen haben. Also Madison die Schule wechselt ist diese Geschichte allen ... …mehr

Inhalt:

Madison Mutter soll die Geliebte ihres Mannes mit Madisons Gewehr umgebracht und sich anschließend selbst das Leben genommen haben. Also Madison die Schule wechselt ist diese Geschichte allen bekannt, und sie kann es kaum glauben, dass sie trotzdem Abschluss findet. Doch ausgerechnet mit der Clique, vor der sie sich fernhalten soll, verbringt sie viel Zeit, denn ihr neuer Stiefbruder ist Teil des Elite Kings Club. Besonders der Anführer hat es ihr angetan.


Meine Meinung:

Ich fand es hier richtig schwer Sterne zu vergeben. Die Geschichte an sich brachte mich immer wieder zum Kopfschütteln. Es war teilweise sehr unrealistisch und die Sexszenen mit den Jungs fand ich verwirrend. Und trotzdem konnte ich einfach nicht aufhören zu lesen. Ich wollte einfach wissen was es mit dem ganzen verwirrenden Zeug auf sich hat. Der Schreibstil war auch super leicht zu lesen. Ein Buch, das mich so in den Bann nimmt, obwohl ich mir denke "was lese ich da" kann einfach nur gut sein.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

MrsBookwonderland MrsBookwonderland

Veröffentlicht am 19.02.2019

Ein Buch das mich restlos begeistert hat

Was ist eigentlich der Elite Kings Club?
Was oder Wer ist der Silver Swan?
Was hat es mit dem Buch auf sich?

Fragen über Fragen... Was es damit wohl alles auf sich hat?

Ich muss sagen, dass Cover ist ... …mehr

Was ist eigentlich der Elite Kings Club?
Was oder Wer ist der Silver Swan?
Was hat es mit dem Buch auf sich?

Fragen über Fragen... Was es damit wohl alles auf sich hat?

Ich muss sagen, dass Cover ist perfekt getroffen, besser hätte es nicht gewählt sein können.

Der Schreibstil ist fantastisch, er liest sich sehr, locker, leicht, flüssig, spannend, heiß und lebendig. Mich hat das Buch ab der ersten Seite in seinen Bann gezogen.


Zur Story:
Ich möchte zu der Story eigentlich gar nicht so viel sagen, weil ich so begeistert war, dass ich der Meinung bin wenn ich eure Interesse geweckt habe ihr es unbedingt lesen soll.

Das Buch ist einfach genial, ein toller Auftakt zu einer spannenden Reihe.
Hier geht es um Intrigen, Lügen, Geheimnisse, Sinnlichkeit, Vergangenheit und Gegenwart. Mir ist es beim Lesen echt schwer gefallen das Buch wegzulegen, es kommen immer mehr Sachen um den Elite Club raus.

Die Charaktere gefallen mir sehr, vorallem Bishop hatte es mir angetan. Ich habe eine schwäche für düstere Bad Boys die Geheimnisse verbergen.
Madi mochte ich ebenfalls sehr, sie ist eine starke Frau die sich nicht gefallen lässt, bis sie nach und nach gebrochen und zerstört wird...

Fazit:
Ein Buch, dass ich euch nur ans Herz legen kann wer auf der Suche ist nach einem sinnlichen, spannenden und heißem Buch ist. Ich hätte niemals gedacht, dass mir das Buch so gefallen wird. Während des Lesens bin ich in einen wahren Rausch gekommen, weil ich immer mehr wissen und erfahren wollte.
Es macht süchtig!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Elizabeth_blackbird Elizabeth_blackbird

Veröffentlicht am 19.02.2019

Anfangs etwas verwirrend, entwickelt sich aber zu einem 5-Sterne Buch

Tatsächlich fiel es mir etwas schwer in das Buch einzusteigen. Es trotzt nur so vor Luxus und auch der Umgang der Teens mit den Gegenständen war etwas verwirrend für mich. Aber nach ein paar Seiten habe ... …mehr

Tatsächlich fiel es mir etwas schwer in das Buch einzusteigen. Es trotzt nur so vor Luxus und auch der Umgang der Teens mit den Gegenständen war etwas verwirrend für mich. Aber nach ein paar Seiten habe ich mich an die Umstände dort gewöhnt und es besser nachvollziehen können.

Amo Jones Schreibstil finde ich toll, allerdings nicht außergewöhnlich. Was es für mich aber an der Stelle zu einem 5-Sterne Buch macht, ist die Umsetzung und die Idee. Absolut genial! Und eine riesen Spannung. Auch das Ende ist absolut fies. Man kann sich einiges denken und erschließen, braucht aber eigentlich noch weitere Infos um die Elite Kings verstehen zu können.

Nun und über Bishop muss ich gar nicht anfangen...
Geniales Buch! Ich bin ganz hibbelig und freue mich auf Band 2 (bitte schneller als März :D )

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Nina-26 Nina-26

Veröffentlicht am 17.02.2019

In was habe ich mich da nur hineinmanövriert ?! *EineinzigesRätsel*

Silver Swan (Elite Kings Club) hat mich absolut sprachlos gemacht , denn auch zwei Tage , nachdem ich die Geschichte verschlungen habe, weiß ich nicht , wie ich mein Empfinden in Worte fassen soll , ich ... …mehr

Silver Swan (Elite Kings Club) hat mich absolut sprachlos gemacht , denn auch zwei Tage , nachdem ich die Geschichte verschlungen habe, weiß ich nicht , wie ich mein Empfinden in Worte fassen soll , ich glaube das ist unmöglich !
Ich habe mich in etwas hineinmanövriert , von dem ich mich niemals wieder erholen werde !

Amo Jones erzählt eine außergewöhnliche , verrückte , völlig abgedrehte und ja zum Teil auch sehr unrealistische Geschichte , es passiert UNGLAUBLICH viel , doch NIEMALS bekommt man eine Lösung des Rätsels vor dem man gemeinsam mit Madison (und ihren beiden Freundinnen) steht.
Man bleibt in einem dunklen Loch zurück ohne zu wissen ob es jemals wieder beleuchtet wird ...

Der Elite Kings Club hält, was der Klappentext verspricht! Er ist geheimnisvoll , seeehr düster und gefährlich , allerdings überraschten mich die Bad Boys mit ihrer humorvollen und gefühlvollen Art, die offensichtlich neben all dem düsteren in ihnen steckt :)

Madison und ihre Freundin Tatum sind reiche und auch sehr naive Girls , die sich von heißen Bad Boys einlullen lassen . Dann wäre da noch Tillie , die alles andere als Reich ist und mehr über den Club zu wissen scheint , als man annimmt , denn sie gibt Dinge preis , andererseits ist sie aber auch sehr geheimnisvoll . Schwierig einzuschätzen , aber ich mag die drei und ich habe sie unglaublich gerne begleitet . Immer war es , als wäre all das real und ich wäre mittendrin statt nur dabei !

Ich weiß nicht , wie ich euch erklären soll , das diese Geschichte wirklich nur gelesen werden sollte , wenn man auf abgefahrenes , total verrücktes Zeug steht ohne zu spoilern , das kann ich nicht , aber vertraut mir , wenn ich euch sage , das hier ist nur was für Freaks der höheren Art :-D

Dieser verdammte Cliffhänger am Ende hat mich ZERSTÖRT! Und ich glaube bis Band 2 erscheint (29.3.) bin ich Buchgeschädigt *ALPTRAUM*

Ja nun , ich habe Dampf abgelassen und könnte noch eine ganze Menge mehr schreiben , aber das möchte ich nicht , jeder soll für sich entscheiden ob er sich von anderen beeinflussen lässt und deswegen das Buch ablehnt oder ob man sagt "scheiß drauf , ich bin nun neugierig geworden , ich werde es lesen" (so war es bei mir ;-) )

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Zeilenwanderzauberin Zeilenwanderzauberin

Veröffentlicht am 16.02.2019

Man fühlt sich wie Alice im Kaninchenbau!

Protagonistin Madison
Ich glaube in mir hat noch nie eine Protagonistin so viel widersprüchliche Gefühle ausgelöst wie Maddie. Von „Oh mein Gott ist sie toll“ bis „Ich will sie einfach schlagen bis sie ... …mehr

Protagonistin Madison
Ich glaube in mir hat noch nie eine Protagonistin so viel widersprüchliche Gefühle ausgelöst wie Maddie. Von „Oh mein Gott ist sie toll“ bis „Ich will sie einfach schlagen bis sie ihr Hirn benutzt“ war alles dabei! Ich liebe und ich hasse sie, ich bin neidisch und ich bemitleide sie. Einfach alles war dabei! Doch eines, und das kann ich aus tiefster Seele bezeugen, ist klar, Madison Montgomery hat einen Berg aus Rätsel vor sich der wohl höher ist als der Mount Everest! Und egal wie verwirrend, verworren, verzwickt oder rätselhaft ihr Leben auch sein mag, solange sie oft genug duscht und in göttlich gebaute, halb nackte Kerle läuft, ist die Welt in den Hamptons noch in Ordnung!

Story-Aufbau
Das erste Wort das mir zu Silver Swan einfällt ist: Polarisierend. Gemeinsam mit einigen anderen Bookstagrammern haben wir dem Elite Kings Club die Treue geschworen. Die Jungs sind göttlich, heiß, mysteriös und unsagbar anbetungswürdig. Maddie steckt Kopf über in Testosteron und ich würde definitiv gern mit ihr tauschen! Ich kann euch nicht sagen woran es liegt, ich kann euch nicht sagen, warum man es nicht weglegen kann, ich kann euch nicht mal sagen ob es gut ist weil es einfach so flasht, weil es einschlägt wie eine Bombe und nichts bleibt mehr übrig als jedes Wort lesen zu wollen um einen Sinn zu finden. Alle Geheimnisse, aller Zauber, alles was um Maddie herum passiert, wird irgendwann einen Sinn geben, aber nicht im ersten Teil! Der Schreibstil ist anders, die Protagonisten verrückt, man fühlt sich wie Alice im Kaninchenbau und 99 % des Buches fragt man sich, was für ein Genre man liest. Ist es New Adult? Ist es Romance? Ist es Fantasy? Man weiß es nicht, aber man sollte sich definitiv auf die Suche nach der Antwort machen. Silver Swan ist wie eine Droge, man weiß sie ist nicht gut, aber man greift doch immer wieder danach! Ich kann sagen, wenn man keinen Sinn sucht, verliert man sich in dieser grandiosen Geschichte, die einen sprachlos, verwirrt und bis aufs Blut neugierig zurücklässt!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Amo Jones

Amo Jones ist eine erfolgreiche Bestseller-Autorin aus Neuseeland. Sie liebt romantische Spaziergänge in ihren Weinkeller. Sie lebt wie sie schreibt: immer am Rande des Wahnsinns mit einem guten Glas Rotwein in der Hand und ihren Höllenhunde zu Füßen. https://www.amojonesbooks.com/ https://www.facebook.com/amojonesauthor/

Mehr erfahren
Alle Verlage