Trust Again
 - Mona Kasten - PB

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

12,00

inkl. MwSt.

LYX
Paperback
New Adult
460 Seiten
ISBN: 978-3-7363-0249-5
Ersterscheinung: 13.01.2017

Trust Again

(239)

Sie hat mit der Liebe abgeschlossen – Er weigert sich, sie aufzugeben.

In dem Moment, in dem sie Spencer Cosgrove zum ersten Mal gegenübersteht, weiß Dawn, dass sie ein Problem hat. Ein großes Problem. Spencer ist sexy, charmant und lustig, genau ihr Typ – und er beginnt augenblicklich mit ihr zu flirten. Doch Dawn hat sich geschworen, die Finger von Männern zu lassen. Zu tief sitzt der Schmerz, den sie empfindet, weil sie der falschen Person vertraut hat, zu groß ist die Wunde, die sein Verrat hinterlassen hat. Aber Spencer gibt nicht auf. Und als Dawn herausfindet, dass auch er ein herzzerreißendes Geheimnis verbirgt, wird ihr klar, dass sie keine Chance hat gegen die Art und Weise, wie er ihre Welt auf den Kopf stellt ...

"Lache, weine und verliebe dich. Mona Kasten hat ein Buch geschrieben, das man nicht aus der Hand legen kann!" ANNA TODD über "Begin Again"

Band 2 der Erfolgsreihe von Platz-1-SPIEGEL-Bestseller-Autorin Mona Kasten

Pressestimmen

„Toll, einfühlsam und für jedes Alter eine Bereicherung, denn irgendetwas aus dem Buch steckt in uns allen."
„Intensiver Pageturner, der mir sehr unter die Haut gegangen ist. Absolute Leseempfehlung!”
Trust Again von Mona Kasten ist ein prickelnder Liebesroman.”
„Mona Kasten konnte mich auch mit diesem Buch wieder vollends überzeugen. Die Charaktere und die Handlungen wirken sogar noch authentischer und fesselnder als im Vorgängerband.”
„Alles in allem ist auch Trust Again ein sehr gelungener Liebesroman, der Spannung für das Finale der Trilogie aufbaut.”

Rezensionen aus der Lesejury (239)

Dreamingbookland_ Dreamingbookland_

Veröffentlicht am 08.09.2019

Wunderschöne Fortsetzung

Zunächst ein mal gefällt mir das Cover in schwarz sehr gut. Der Teil ist diesmal in schwarz, welcher ein starker Kontrast zum Weißen Cover von Band 1 ist.
Der Schreibstil der Autorin ist wieder so ... …mehr

Zunächst ein mal gefällt mir das Cover in schwarz sehr gut. Der Teil ist diesmal in schwarz, welcher ein starker Kontrast zum Weißen Cover von Band 1 ist.
Der Schreibstil der Autorin ist wieder so toll wie beim ersten Band. Im Gegensatz zur Maxton-Hall-Reihe schreibt die Autorin nur aus einer Sicht. Im Vergleich finde ich ist die Again Reihe ohne den Perspektivenwechsel besser, da die Autorin es beim letzten Teil Save us etwas übertrieben hat.

Die Liebesgeschichte von Dawn und Spencer hat mir so gut gefallen und ist wunderschön. Wie die beiden miteinander umgehen und kommunizieren hat mir sehr gut gefallen und hat mich oft mal zum schmunzeln gebracht. Insgesamt ist die Geschichte emotional und spannend.

Fazit
Eine so wunderschöne Fortsetzung, die ich jedem ans Herz legen möchte

⭐️ 5 von 5 Sternen ⭐️

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

FrauKla FrauKla

Veröffentlicht am 08.09.2019

Ein zweiter Band, der mich mehr als überzeugt hat!!

Ich muss ehrlich sagen, dass ich super lange gebraucht habe, bis ich den zweiten Band gelesen habe. Der erste Band hat mich total umgehauen. Ich habe Allie und Kaden geliebt und war irgendwie super enttäuscht, ... …mehr

Ich muss ehrlich sagen, dass ich super lange gebraucht habe, bis ich den zweiten Band gelesen habe. Der erste Band hat mich total umgehauen. Ich habe Allie und Kaden geliebt und war irgendwie super enttäuscht, dass die Geschichte der beiden nicht weitergeht. Ganz lange konnte ich mich sogar nicht damit abfinden und wollte nicht weiterlesen, um die beiden nicht aufgeben zu müssen. Spencer und Dawn fand ich im ersten Band schon super sympathisch aber Allie und Kaden sind eben Allie und Kaden. Dennoch muss ich ehrlich zugeben, dass ich den zweiten Band geliebt habe! Vielleicht sogar noch mehr als den ersten.
Spencer und Dawn sind so unglaublich. Sie sind komplett anders als Allie und Kaden und auch ihre Geschichten unterscheiden sich total aber.. ich bin einfach sprachlos. Ich liebe dieses Buch!

Zum Inhalt:
Dawn hat die Liebe aufgegeben. Sie glaubt nicht daran und schon gar nicht, dass es für sie irgendwann mal ein Happy End geben wird. Der Schmerz, der ihr durch ihren Exfreund hinzugefügt wurde, sitzt so tief, dass sie das Vertrauen in Männer verloren hat. Sie hat sich sogar geschworen nie wieder für jemanden Gefühle zu entwicklen, nie wieder jemanden vertrauen zu schenken und sich nie wieder auf jemanden einzulassen. Doch dann trifft sie auf Spencer, einen lockeren, charmanten, lustigen und gut aussehenden Typen, der alles dafür tut, Dawns Aufmerksamkeit zu bekommen. Spencer lässt sich von Dawns abweisenden Art nicht einschüchtern, sondern gibt alles, um die wahre Dawnn kennenzulernen. Die beiden lernen sich näher kennen und es wird schnell klar, dass nicht nur Dawn eine schreckliche Vergangenheit hat.

Wie oben schon ausführlich beschrieben, habe ich mich sehr schwer getan, dieses Buch überhaupt anzufangen. Aber schon nach wenigen Seiten habe ich es geliebt. Die Protagonisten sind so bezaubern und authentisch, dass ich sie von der ersten Seite geliebt habe. Ich konnte mir echt nicht vorstellen, dass ich dieses Buch mehr mögen würde als das erste, aber es ist eingetreten. Ich liebe es, dass viele verschiedene Charaktere auftreten und man die Geschichten der anderen mitbekommt, obwohl dennoch die Liebesgeschichte von Dawn und Spencer im Mittelpunkt steht.
Durch den Schreibstil von Mona Kasten konnte man in das Buch total eintauchen. Die Gefühle, die Ängste und auch die Sorgen der beiden waren total authentisch. Gleichzeitig hat mich dieser Lebensstil von Spencer total berührt und ermutigt. Es muss mehr solcher Männer geben!
Dieses Buch war nicht nur unterhaltsam und romantisch. Es hatte soviel, dass ich für mein Leben lernen konnte. Ich bin super oft ins nachdenken und schmunzeln gekommen.
Es ist beeindruckend beschrieben, wie diese Clique Freundschaft lebt, denn sie ist total tiefgründig.
Allgemein liebe ich es in die Welt von Woodshill einzutauchen.

Zusammengefasst kann ich daher nur sagen, dass ich das Buch geliebt habe. Von der ersten bis zur letzten Seite! Jetzt freue ich mich unglaublich den dritten Teil zu lesen, weil ich Sawyer in diesem buch lieben gelernt habe.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

maechilou maechilou

Veröffentlicht am 05.09.2019

Schöne Geschichte

Meines Erachtens nach konnte man beim ersten Teil nicht mithalten. Es waren unterschiedliche Geschichten natürlich aber allie und kaden haben mich gefangen. Es war trotzdem schön zu lesen, dieser halt ... …mehr

Meines Erachtens nach konnte man beim ersten Teil nicht mithalten. Es waren unterschiedliche Geschichten natürlich aber allie und kaden haben mich gefangen. Es war trotzdem schön zu lesen, dieser halt der Freunde und auch durch die Liebe.

Die Leidensgeschichte die manche durchmachen müssen ob Trennung, Familienärger - es gibt immer jemanden der da ist und einen auffängt.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

blushingbooks blushingbooks

Veröffentlicht am 04.09.2019

Tolle Fortsetzung

Nachdem mich vor vielen Jahren "Begin Again" von Mona Kasten sehr gefangen nehmen konnte und mich vollends für das Genre "New Adult" begeistern konnte, habe ich mir nun endlich den zweiten Band der Serie ... …mehr

Nachdem mich vor vielen Jahren "Begin Again" von Mona Kasten sehr gefangen nehmen konnte und mich vollends für das Genre "New Adult" begeistern konnte, habe ich mir nun endlich den zweiten Band der Serie geschnappt und muss sagen, ich bin nicht enttäuscht. Mona Kastens Charaktere sind einfach so sympathisch und echt, dass man unheimlich gerne mit ihnen Zeit verbringt. Sie sind alle so unterschiedlich, ohne dabei absolute Stereotype zu sein, wie es in anderen Romanen des Genres leider oft der Fall ist. Zusammenn mit dem locker-leichten Schreibstil schafft Mona einfach Geschichten zum Wohl- und Mitfühlen, in die ich mich unheimlich gerne fallen lasse. Zwar konnte mich die Geschichte nicht so vollkommen begeistern wie "Begin Again", aber ich hatte eine wahnsinnig gute Zeit beim Lesen und freue mich umso mehr, dass in der Reihe noch einige Bände auf mich warten. Vor allem, weil in diesem Teil Charaktere das erste Mal aufgetreten sind, die ich sehr ins Herz geschlossen habe (Nolan & Everly), von denen man in den nächsten Bänden noch mehr erfahren wird, wie ich gesehen habe, als ich schon mal auf Band 4 geschielt habe...

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

gretapk gretapk

Veröffentlicht am 04.09.2019

Kopf gegen Herz

WOW WOW WOW!

Ein toller zweiter Teil der Again-Buchreihe. Die Geschichte von Dawn und Spencer ist unglaublich toll geschrieben und lässt einen extrem mitfühlen. Auch diese Buch kann man nicht mehr aus ... …mehr

WOW WOW WOW!

Ein toller zweiter Teil der Again-Buchreihe. Die Geschichte von Dawn und Spencer ist unglaublich toll geschrieben und lässt einen extrem mitfühlen. Auch diese Buch kann man nicht mehr aus der Hand legen, wenn man erstmal begonnen hat zu lesen. Durch die Musik wirkt die Geschichte noch viel fassbarer und näher. Man fühlt sich immer genau dabei-. Durch die tollen Beschreibungen von Situationen oder Handlungen fühlt man sich immer mitten drin und als Teil des Buches - einfach wunderbar!

Mona Kastens Schreibstil und Sinn für tolle Geschichten überzeugt auch in diesem Teil und lässt einen nicht mehr los.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Mona Kasten

Mona Kasten - Autor
© Mona Kasten

Mona Kasten wurde 1992 geboren und studierte Bibliotheks- und Informationsmanagement, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete. Sie lebt gemeinsam mit ihrem Mann und ihren Katzen sowie unendlich vielen Büchern in Hamburg, liebt Koffein in jeglicher Form, lange Waldspaziergänge und Tage, an denen sie nur schreiben kann. Weitere Informationen unter: www.monakasten.de 

Mehr erfahren
Alle Verlage