Gefährtin der Schatten
 - Lara Adrian - Taschenbuch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,95

inkl. MwSt.

LYX
Taschenbuch
Romantische Fantasy
396 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-8025-8185-4
Ersterscheinung: 18.05.2009

Gefährtin der Schatten

Band 5 der Reihe "Midnight Breed"
Übersetzt von Katrin Kremmler

(8)

Ob Schwerter oder Schusswaffen, es gibt niemanden, der es im Kampf mit Renata aufnehmen kann – egal, ob Mensch oder Vampir. Nur einer ist ihr ebenbürtig: Nikolai, der blonde Vampir. Er stellt Renatas schwer erkämpfte Unabhängigkeit auf eine harte Probe und weckt Gefühle in ihr, die sie noch nie zuvor erlebt hat. Soll sie ihm vertrauen und sich einer Leidenschaft hingeben, die für sie beide Rettung oder Verderben bedeuten kann?
Fünfter Roman der begeistert aufgenommenen Romantic Fantasy-Reihe "Midnight Breed" von Bestseller-Autorin Lara Adrian.
„Tauchen Sie ein in Lara Adrians Welt der Vampire und lassen Sie sich verzaubern!" J. R. Ward

Pressestimmen

„Eine Vampirserie der Extraklasse."

Rezensionen aus der Lesejury (8)

buchnarr buchnarr

Veröffentlicht am 17.04.2020

Gefährtin der Schatten

Das Buch ist Teil der „Midnight-Breed“-Serie, einer Romantic-Fantasy Reihe von Lara Adrian. Es geht um Vampire, Romantik, Erotik und viel Action. Die Stimmung des jeweiligen Buches ist nicht durchgängig ... …mehr

Das Buch ist Teil der „Midnight-Breed“-Serie, einer Romantic-Fantasy Reihe von Lara Adrian. Es geht um Vampire, Romantik, Erotik und viel Action. Die Stimmung des jeweiligen Buches ist nicht durchgängig düster, denn man spürt es förmlich knistern, wenn sich das Paar, welches seinen Auftritt im eigenen Buch erhält näherkommt/nah ist. Dabei kommen auch explizit beschriebene Sexszenen nicht zu kurz. Die Handlung wird durch vereinzelt auszutragende Kämpfe aufgepeppt. Und die Rahmenhandlung rund um die Herkunft der Vampire wird von Folge zu Folge fortgeschrieben. Schon allein um hier den Anschluss nicht zu verpassen, empfehle ich die Reihe chronologisch zu lesen. Die auftretenden Charaktere, ob nun die vampirischen Mitstreiter und ihre Frauen, oder die zu bekämpfenden Bösewichte, wurden alle gut ausgearbeitet und überzeugen in dem ihnen zugewiesenen Part. Die Autorin schafft es durch ihren flüssig zu lesenden Schreibstil die Stimmungen glaubwürdig zu transportieren. Pro Buch gelingt es der Autorin neue Wendungen für ihre Rahmenhandlung zu platzieren, so dass ein Weiterlesen eigentlich ein Muss für alle Fans ist. Ich kann diese Serie absolut weiterempfehlen.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

RealMajo RealMajo

Veröffentlicht am 13.11.2019

Nikolai und Renata

Gefährtin der Schatten ist der fünfte Teil der Midnight-Breed-Reihe. Zum besseren Verständnis sollten erst die vorherigen Teile gelesen werden.


Zum Buch


Klappentext
Ob Schwerter oder Schusswaffen, ... …mehr

Gefährtin der Schatten ist der fünfte Teil der Midnight-Breed-Reihe. Zum besseren Verständnis sollten erst die vorherigen Teile gelesen werden.


Zum Buch


Klappentext
Ob Schwerter oder Schusswaffen, es gibt niemanden, der es im Kampf mit Renata aufnehmen kann – egal, ob Mensch oder Vampir. Nur einer ist ihr ebenbürtig: Nikolai, der blonde Vampir. Er stellt Renatas schwer erkämpfte Unabhängigkeit auf eine harte Probe und weckt Gefühle in ihr, die sie noch nie zuvor erlebt hat. Soll sie ihm vertrauen und sich einer Leidenschaft hingeben, die für sie beide Rettung oder Verderben bedeuten kann? Fünfter Roman der begeistert aufgenommenen Fantasy-Romance-Serie. Tauchen Sie ein in Lara Adrians Welt der Vampire und lassen Sie sich verzaubern!

Cover
Das Cover reiht sich perfekt bei den anderen ein. Ein halb verdecktes Gesicht, diesesmal von einem Mann, das im Himmel über einer nächtlichen Skyline schwebt. Die schwarzen Fledermäuse sind auch wieder abgebildet.

Meine Meinung
Nikolai der bisher eine untergeordnete Rolle gespielt hat ist in diesem Teil die Hauptperson. Er reist nach Montreal um einen Gen-Eins Krieger vor den Morden zu warnen. Dabei trifft er auf Renata, eine taffe Kämpferin. Renata gehört zu dem Gen-Eins Krieger Jakut und damit ist die Liebesgeschichte zwischen Nikolai und Renata nicht so vorhersehbar wie man erst denkt. In diesem Teil geht es mehr um den Kampf gegen Dragos und wie weit seine Verschwörung schon fortgeschritten ist und das bis in die höchsten Kreise. Selbst bereits liebgewonnene Charaktere bleiben vor Dragos Anhängern nicht verschont.

Mein Fazit
Lara Adrian bleibt bei Gefährtin der Schatten ihren Stil treu, allerdings ist die Liebesgeschichte zwischen Krieger und Stammesgefährtin nicht mehr das Hauptthema, sondern nur noch ein Teil einer großen Geschichte und damit bleiben die Midnight Breed-Romane weiterhin sehr interessant für mich. Ich gebe dem Buch 5 Sterne.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Silvia183 Silvia183

Veröffentlicht am 12.03.2018

Suchtgefahr!

Renata und Nikolai sind ein ziemlich Action geladenes Paar :D Sie mag Waffen und ist keine Tussi, das macht sie in meinen Augen absolut symphatisch. Ich mag beide Hauptcharakteren sehr gerne und das Buch ... …mehr

Renata und Nikolai sind ein ziemlich Action geladenes Paar :D Sie mag Waffen und ist keine Tussi, das macht sie in meinen Augen absolut symphatisch. Ich mag beide Hauptcharakteren sehr gerne und das Buch war mehr als einmal zum die Nägel abkauen

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

diebuchrezension diebuchrezension

Veröffentlicht am 09.08.2017

Action und Spannung pur!

Dieses Buch ist der fünfte Teil der Midnight-Breed-Serie von Lara Adrian. Und ich finde ihn super. Er hat alles, was ich von einem guten Buch erwarte. Spannung, Leidenschaft, unerwartete Wendungen. Niko ... …mehr

Dieses Buch ist der fünfte Teil der Midnight-Breed-Serie von Lara Adrian. Und ich finde ihn super. Er hat alles, was ich von einem guten Buch erwarte. Spannung, Leidenschaft, unerwartete Wendungen. Niko will immer allen Menschen helfen. Als er dann auf Renate trifft, die seine Hilfe wirklich dringend benötigt, kann er nicht widerstehen. Er macht sich mit ihr auf die Suche nach Mira, dem kleinen Mädchen, dass Renata finden muss. Ich mochte die Annäherung zwischen den beiden Figuren sehr gerne. Renatas Gabe finde ich persönlich einfach super. Renata ist eine Person, die immer erst an andere denkt und sich um sie kümmert, bevor sie an sich selbst denkt. Vielleicht ist das der eigentliche Grund, warum es zwischen ihr und Nikolai funkt.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Buecherwurm1909 Buecherwurm1909

Veröffentlicht am 26.05.2017

Mal wieder ein Volltreffer..

"Gefährtin der Schatten" ist der 5. Teil der Midnight Breed Reihe von Lara Adrian.

Das Cover passt zum Titel, es wirkt Mysteriös und etwas gefährlich.

Inhalt:
In diesem Buch geht es um die Kriegerin ... …mehr

"Gefährtin der Schatten" ist der 5. Teil der Midnight Breed Reihe von Lara Adrian.

Das Cover passt zum Titel, es wirkt Mysteriös und etwas gefährlich.

Inhalt:
In diesem Buch geht es um die Kriegerin Renata und dem Krieger Niko, der wegen eines Mordes nach Montreal gekommen ist. Renata ist ein Waisenkind, wie die meisten anderen Stammesgefährtinnen. Sie hat ein kleines Kind, Namens Mira bei sich. Niko und Renata haben vieles gemeinsam, sie müssen unfreiwillig zusammenhalten. Renatas Beziehung aus der Vergangenheit stört das Vertrauen der beiden. Sie hält zudem alle Vampire für Monster.

Fazit:
Wieder sehr spannend geschrieben, man lässt sich schnell in die Handlung hineinziehen und fiebert richtig mit. Spannend und ein Wechsel finde ich, das ein Kind mit ins Geschehen gezogen wird, das gibt dem Buch nochmal zusätzlich einen besonderen Kick. Zudem ist die Gabe des Kindes äußerst aufregend.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Lara Adrian

Lara Adrian - Autor
© Lara Adrian

Lara Adrian lebt mit ihrem Mann in Neuengland. Seit ihrer Kindheit hegt sie eine besondere Vorliebe für Vampirromane. Zu ihren Lieblingsautoren zählen Bram Stoker und Anne Rice.

Mehr erfahren
Alle Verlage