Gilde der Jäger - Engelsseele
 - Nalini Singh - Taschenbuch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,99

inkl. MwSt.

Lyx
Taschenbuch
Romantische Fantasy
576 Seiten
ISBN: 978-3-8025-9552-3
Ersterscheinung: 05.03.2015

Gilde der Jäger - Engelsseele

Übersetzt von Dorothee Danzmann

(9)

Die große Schlacht um New York hat tiefe Wunden in der Stadt und bei ihren Bewohnern hinterlassen. Das Letzte, was der Erzengel Raphael und seine Geliebte Elena nun brauchen, ist ein weiterer Todesfall – besonders wenn dieser die Handschrift eines wahnsinnigen Erzfeindes trägt. Die Jägerin Ash, eine begabte Fährtensucherin, und der attraktive Vampir Janvier sollen gemeinsam in dem rätselhaften Mordfall ermitteln und begeben sich dabei in größte Gefahr …

Rezensionen aus der Lesejury (9)

Franziska Franziska

Veröffentlicht am 23.08.2018

Ash und Janvier

Das zwischen Ash und Janvier eine Anziehngskraft herrscht ist bereits aus den voran gegangenen Teilen ersichtlich. Auch wenn in allen Bänden die Liebe zwischen den Protagonisten eine Rolle spielt so hat ... …mehr

Das zwischen Ash und Janvier eine Anziehngskraft herrscht ist bereits aus den voran gegangenen Teilen ersichtlich. Auch wenn in allen Bänden die Liebe zwischen den Protagonisten eine Rolle spielt so hat sie mich in diesem Band nicht so richtig mit gerissen. Warum kann ich nicht sagen, der Schreibstilgefällt mir nach wie vor und ich lese die Reihe gern.
So warte ich auf den nächsten Band

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Esta88 Esta88

Veröffentlicht am 22.08.2018

Die Geschichte von Ash und Janvier

Das Abenteuer rund um Elena und Raphael geht weiter!
In diesem Buch kommen sich Ash und Janvier endlich näher. Das es zwischen den Beiden intensiv brodelt bemerkt man ja schon in den Büchern davor!

Toller, ... …mehr

Das Abenteuer rund um Elena und Raphael geht weiter!
In diesem Buch kommen sich Ash und Janvier endlich näher. Das es zwischen den Beiden intensiv brodelt bemerkt man ja schon in den Büchern davor!

Toller, flüssiger Schreibstil. Alle Protagonisten finde ich absolut autentisch und die Geschichte in sich ist mega spannend! Man sollte jedoch die Buchreihe "Gilde der Jäger" innerhalb der Reihenfolge lesen, da die Bücher aufeinander aufbauen.
Ein toller weiterer Teil der Reihe!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

SabrinaTanja SabrinaTanja

Veröffentlicht am 21.06.2018

Engelsseele

Nach der großen Schlacht erholt sich New York nur langsam. Viele der Engel und Vampire wurden schwer verletzt und müssen erstmals genesen.

Doch die Ruhe ist trügerisch.

Eine neue Droge ist unter ... …mehr

Nach der großen Schlacht erholt sich New York nur langsam. Viele der Engel und Vampire wurden schwer verletzt und müssen erstmals genesen.

Doch die Ruhe ist trügerisch.

Eine neue Droge ist unter den Vampiren im Umlauf die Raphael und seine sieben besorgniserregend finden.

Auch die Gilde hat davon gehört und obwohl Ash noch nicht voll einsatzfähig ist, macht sie sich gemeinsam mit Janiver auf den Weg. In ihren Ermittlungen kommen sie jedoch nur sehr langsam voran. Finden jedoch bald eine ziemlich graussige Spur.

Die beiden kennt man schon aus anderen Teilen wo sie immer wieder mal kurz angesprochen werden. Janvier der heißblütige Vampir, der Ash schon lange Avancen macht erfährt endlich die grausame Geschichte die Ash plagt.

Eine tolle Geschichte von zwei weiteren Charakteren und ihren Schicksalen.

Ich bin mittlerweile süchtig nach den Büchern. Ich liebe den Schreibstil der mich immer wieder packt und fesselnd in die Welt saugt und nicht mehr loslässt.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Booksforlove Booksforlove

Veröffentlicht am 17.06.2018

Nach der großen Schlacht erholt sich New York nur langsam. Viele der Engel und Vampire wurden schwer verletzt und müssen erstmals genesen. Doch die Ruhe ist trügerisch. Eine neue Droge ist unter den Vampiren im Umlauf die Raphael und seine sieben besorg

Nach der großen Schlacht erholt sich New York nur langsam. Viele der Engel und Vampire wurden schwer verletzt und müssen erstmals genesen.

Doch die Ruhe ist trügerisch.

Eine neue Droge ist unter den ... …mehr

Nach der großen Schlacht erholt sich New York nur langsam. Viele der Engel und Vampire wurden schwer verletzt und müssen erstmals genesen.

Doch die Ruhe ist trügerisch.

Eine neue Droge ist unter den Vampiren im Umlauf die Raphael und seine sieben besorgniserregend finden.

Auch die Gilde hat davon gehört und obwohl Ash noch nicht voll einsatzfähig ist, macht sie sich gemeinsam mit Janiver auf den Weg. In ihren Ermittlungen kommen sie jedoch nur sehr langsam voran. Finden jedoch bald eine ziemlich graussige Spur.

Die beiden kennt man schon aus anderen Teilen wo sie immer wieder mal kurz angesprochen werden. Janvier der heißblütige Vampir, der Ash schon lange Avancen macht erfährt endlich die grausame Geschichte die Ash plagt.

Eine tolle Geschichte von zwei weiteren Charakteren und ihren Schicksalen.

Ich bin mittlerweile süchtig nach den Büchern. Ich liebe den Schreibstil der mich immer wieder packt und fesselnd in die Welt saugt und nicht mehr loslässt.


Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

OneRedRose2 OneRedRose2

Veröffentlicht am 24.05.2018

gilde der jäger

Nach der großen Schlacht erholt sich New York nur langsam. Viele der Engel und Vampire wurden schwer verletzt und müssen erstmals genesen.

Doch die Ruhe ist trügerisch.

Eine neue Droge ist unter den ... …mehr

Nach der großen Schlacht erholt sich New York nur langsam. Viele der Engel und Vampire wurden schwer verletzt und müssen erstmals genesen.

Doch die Ruhe ist trügerisch.

Eine neue Droge ist unter den Vampiren im Umlauf die Raphael und seine sieben besorgniserregend finden.

Auch die Gilde hat davon gehört und obwohl Ash noch nicht voll einsatzfähig ist, macht sie sich gemeinsam mit Janiver auf den Weg. In ihren Ermittlungen kommen sie jedoch nur sehr langsam voran. Finden jedoch bald eine ziemlich graussige Spur.

Die beiden kennt man schon aus anderen Teilen wo sie immer wieder mal kurz angesprochen werden. Janvier der heißblütige Vampir, der Ash schon lange Avancen macht erfährt endlich die grausame Geschichte die Ash plagt.

Eine tolle Geschichte von zwei weiteren Charakteren und ihren Schicksalen.

Ich bin mittlerweile süchtig nach den Büchern. Ich liebe den Schreibstil der mich immer wieder packt und fesselnd in die Welt saugt und nicht mehr loslässt.


Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autor

Nalini Singh

Nalini Singh - Autor
© Deborah Hillman

Nalini Singh wurde auf den Fidschi-Inseln geboren und ist in Neuseeland aufgewachsen. Nach verschiedenen Tätigkeiten, unter anderem als Rechtsanwältin und Englischlehrerin, begann sie 2003 eine Karriere als Autorin von Liebesromanen, mit denen sie regelmäßig auf die internationalen Bestsellerlisten gelangt.

Mehr erfahren
Alle Verlage