Cherish Love
 - Nalini Singh - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,99

inkl. MwSt.

LYX
Liebesromane
397 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7363-1034-6
Ersterscheinung: 30.08.2019

Cherish Love

Band 1 der Reihe "Hard Play"
Übersetzt von Patricia Woitynek

(85)

Welche Chance hat eine Liebe, für die man seine Träume aufgeben muss?
Sailor Bishop hat nur ein Ziel: ein erfolgreiches Unternehmen aufzubauen! Diesem Traum hat er sein Leben verschrieben, und er investiert seine ganze Energie und Zeit, um ihn wahr werden zu lassen. Ablenkung kann er daher absolut nicht gebrauchen – auch nicht in Form seiner neuen Auftraggeberin. Doch die schöne Ísa Rain macht Sailor unmissverständlich klar, dass sie mehr von ihm will als nur einen unvergesslichen Kuss. Viel zu lange hat sie ausschließlich das getan, was andere von ihr erwarten. Sailor muss sich entscheiden: zwischen der Frau, die sein Herz berührt wie keine andere zuvor, und seinem großen Traum!
"Nalini Singhs Helden möchte man am liebsten mit nach Hause nehmen. Dieser Roman ist warmherzig, romantisch und absolut wundervoll!" BOOK HOWLS
Auftakt der neuen Serie von SPIEGEL-Bestseller-Autorin Nalini Singh


Rezensionen aus der Lesejury (85)

Dorothea84 Dorothea84

Veröffentlicht am 23.03.2021

tolles erstes Band

Sailor Bishop hat nur ein Ziel, nicht wie sein Vater zu werden und ein erfolgreiches Unternehmen aufzubauen. Doch die schöne Ísa Rain bringt sein Leben durcheinander. Sie will nicht die zweite Geige sein ... …mehr

Sailor Bishop hat nur ein Ziel, nicht wie sein Vater zu werden und ein erfolgreiches Unternehmen aufzubauen. Doch die schöne Ísa Rain bringt sein Leben durcheinander. Sie will nicht die zweite Geige sein und will mehr als nur einen leidenschaftlichen Kuss von ihm. Können beide ihre Vergangenheit vergessen und zusammen eine Zukunft haben.

Der Prolog fängt schon ausgezeichnet an. Ich konnte nicht abwarten weiterzulesen und zu erfahren, ob die beiden sich wieder begegnen. In dem Prolog lernt man beide kurz kennen. Denn in der Gegenwart, lernt man sie kennen und lieben. Sailor hat seine Dämonen aus der Vergangenheit, die fast schon sein Leben bestimmen. Genauso geht es auch Ísa Durch die Beziehung zueinander merkt man, dass sie sich gegenseitig unterstützen und die Dämonen dadurch bekämpfen. Ihr Dämonen lernt man Stück für Stück kennen. Meist sind es eher die Auswirkungen die man zu fassen bekommt. Bevor wir die ganze Geschichte dahinter erfahren. Die Atmosphäre ist toll und die Umgebung wird so gut beschrieben, dass ich das Gefühl hatte mitten drin zu sein und alles live mit zu erleben. Eine Liebesgeschichte über die Stütze der Partnerschaft und die Hingabe der Liebe.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Crazy_Mone42 Crazy_Mone42

Veröffentlicht am 27.10.2020

Der Gärtner und die Vizepräsidenten so schön

Sailor Bishop wollte immer seinen eigenen Betrieb haben und auch wenn er erst 23 Jahre alt ist versucht er es in die Tat umzusetzen und ist auch dabei erfolgt zu haben. Was er nicht gebrauchen kann sind ... …mehr

Sailor Bishop wollte immer seinen eigenen Betrieb haben und auch wenn er erst 23 Jahre alt ist versucht er es in die Tat umzusetzen und ist auch dabei erfolgt zu haben. Was er nicht gebrauchen kann sind Frauen und Beziehungen. Das ändert sich mit einem mal als er Isalind auch Isa Rain trifft. Sie stellt alles was er geplant hat auf dem Kopf.
Isa ist bereits 28 Jahre und denkt an Familie Haus und eine glückliche Partnerschaft dann trifft sie auf Sailor
Kann Liebe alles schaffen?

Sailor traf Isa schon als Teenager und war s schon hinund weg von ihr doch sie verloren sich aus den Augen. 7 Jahre später treffen sie sich erneut und alles was Sailor geplant hat steht jetzt in Frage

Das Cover ist wunderschön. Das war meine erste Geschichte der Autorin. Der Schreibstil ist angenehm flüssig und man kommt gut in die Geschichte rein.

Der Auftakt einer tollen Reihe 5 Sterne und empfehlenswert

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

LeilaAnne LeilaAnne

Veröffentlicht am 24.08.2020

Eine sehr schön Liebesgeschichte mit Höhen und Tiefen

Das Cover gefällt mir sehr, passt zum Titel, aber zum Inhalt nur teilweise. Finde es ansprechend geschrieben, denn da ich schon andere Bücher von Nalini Singh gelesen habe, dachte ich mir das ich mich ... …mehr

Das Cover gefällt mir sehr, passt zum Titel, aber zum Inhalt nur teilweise. Finde es ansprechend geschrieben, denn da ich schon andere Bücher von Nalini Singh gelesen habe, dachte ich mir das ich mich auch mal an dieses Buch wage. Und bisher gefällt es mir. Die Charaktere finde ich bisher ganz gut und nicht zu langweilig. Nur statt Sailor hätte man einen anderen Vornamen nehmen können.

Zum Inhalt:

Sailor Bishop verdient sein Geld als Landschaftsgärtner und verknallt sich in eine junge Frau mit Roten Haaren auf der Party von Cody als er 16. Jahre alt war und trifft sie wieder als er 23 ist. Und auch dann weiss er immer noch nicht ihren Namen. Erst als bei der Firma als Partner einsteigt für 3 Restaurants die Bio Fastfood anbieten, erfährt er ihren Namen und will ihr näher kommen. Aber klappt das auch mit den beiden?

Ísalind Magdalena Rain-Stefánsdóttir empfindet die Collegezeit als Albtraum wegen Cody, der sie auf einer Party als Specktonne bezeichnet hatte und deshalb kein One Night Stand wollte sondern etwas langfristiges. Zudem einen Mann der nicht immer nur auf das Aussehen schaut. Sie trifft eines Tages vor der Schule auf Sailor, aber da erkennt sie ihn noch nicht. Sie erkennt ihn erst wieder als er einen gewissen Satz sagt: Warte! Du solltest nachts nicht allein unterwegs sein. Seit diesem Satz geht sie ihm aus dem Weg bis sie ihm in der Firma ihrer Mutter über den Weg läuft! Von da an denkt sie an ihn auch wenn sie es nicht will. Und was ihr noch nicht behagt, in der Firma ihrer Mutter zu arbeiten, denn sie gibt lieber Abendkurse in einer Schule.

Werden Sailor Bishop und Isalind Rain-Stefánsdóttir doch noch zusammen kommen? Wer das wissen möchte kann sich das Buch kaufen oder in einer Stadtbibliothek ausleihen.

Mein Fazit:

Man kann es lesen, aber man braucht länger dafür als nur 2 Tage! Denn so richtig fesselnd ist es nicht, aber man möchte es lesen und man will wissen wie es ausgeht!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

_lealiest_ _lealiest_

Veröffentlicht am 30.05.2020

Der Beweis, dass es Liebe auf den ersten Blick doch gibt

Inhalt:
Sailor Bishop tut alles für seinen großen Traum: sich ein eigenes erfolgreiches Unternehmen aufzubauen. Er investiert seine gesamte Freizeit in diesen Traum und kann sich keine Ablenkungen leisten, ... …mehr

Inhalt:
Sailor Bishop tut alles für seinen großen Traum: sich ein eigenes erfolgreiches Unternehmen aufzubauen. Er investiert seine gesamte Freizeit in diesen Traum und kann sich keine Ablenkungen leisten, vor allem nicht in Form einer Frau. Doch dann überfällt ihn ein sexy Rotschopf mit einem Kuss und es ist um ihn geschehen.
Ísa Rain hat sich geschworen, nie einem Mann zu verfallen, der seine gesamte Zeit in seine Karriere steckt. Doch als sie einen sexy Gärtner vor der Schule trifft, an der sie arbeitet, wirft sie all ihre Vorsätze über Board.
Sind die beiden bereit dazu, sich aufeinander einzulassen und damit möglicherweise ihre beruflichen und privaten Ziele zu ruinieren?

Bewertung:
Nalini Singh überzeugt in „Cherish Love“ mit einem humorvollen Schreibstil, der stets ein kleines Augenzwinkern bereithält. Die Geschichte zwischen Ísa und Sailor bekommt Zeit, um sich zu entwickeln was sie realistisch wirken lässt. Die Handlung ist sehr abwechslungsreich gestaltet, auch wenn es am Ende kein großes Drama gibt. Aber das braucht die Geschichte auch wirklich nicht.
Auch die Charaktere sind sehr vielseitig. Sailor hat große Träume und will sie sich durch seine Vergangenheit nicht zerstören lassen. Doch als er Ísa trifft, siegt sein Herz über seinen Verstand. Diese versucht, ihre Kindheit und vor allem ihre nicht anwesenden Eltern zu vergessen, um der Anziehung, die zwischen Sailor und ihr herrscht, eine Chance zu
geben.

Fazit:
Eine tolle Geschichte, der auch die Zeit gegeben wird, um sich zu entwickeln. 5/5 Sterne!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

DaisysBuchReise DaisysBuchReise

Veröffentlicht am 18.03.2020

Ein fantastisches Buch!

Ja gut ok wir haben erst März aber das Buch, was mich sicherlich dieses Jahr bisher am meisten überrascht hat ist Cherish Love von Nalini Singh
Es ist einfach der perfekte Wohlfühlroman mit einer süßen ... …mehr

Ja gut ok wir haben erst März aber das Buch, was mich sicherlich dieses Jahr bisher am meisten überrascht hat ist Cherish Love von Nalini Singh
Es ist einfach der perfekte Wohlfühlroman mit einer süßen Love Story, tollen Protagonisten und einem fantastischen Setting. Ich bin einfach nur super begeistert und verliebt! Jede Frau braucht einen Sailor! JEDE! Und eine Freundin wie Nayna. CherishLove ist für mich ein absolutes 5 Sterne Buch ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Es war übrigens mein erstes von Nalini Singh und ich verstehe im Nachhinein nicht wieso ich noch nie was von ihr gelesen hab

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Nalini Singh

Nalini Singh - Autor
© Deborah Hillman

Nalini Singh wurde auf den Fidschi-Inseln geboren und ist in Neuseeland aufgewachsen. Nach verschiedenen Tätigkeiten, unter anderem als Rechtsanwältin und Englischlehrerin, begann sie 2003 eine Karriere als Autorin von Liebesromanen, mit denen sie regelmäßig auf die internationalen Bestsellerlisten gelangt.

Mehr erfahren
Alle Verlage