Chicago Devils- Einfach nur du
 - Brenda Rothert - eBook
Coverdownload (300 DPI)

4,99

inkl. MwSt.

LYX
Liebesromane
229 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7363-1615-7
Ersterscheinung: 01.09.2021

Chicago Devils- Einfach nur du

Band 8 der Reihe "Chicago-Devils-Reihe"
Übersetzt von Michaela Link

(18)

Dieses Team bringt das Eis zum Schmelzen!

Eigentlich hat es Kit Carter nicht so gern, wenn Reporter ihm und seiner Vergangenheit auf den Zahn fühlen wollen. Der faszinierenden Molly Lynch gelingt es jedoch, näher an seine Geheimnisse heranzukommen als jeder andere zuvor. Die Funken, die zwischen ihnen sprühen, kann keiner der beiden verleugnen. Aber für Molly ist es das höchste Gebot, niemals die Kontrolle zu verlieren, niemals ihr Innerstes zu offenbaren. Doch mit jedem Treffen wird deutlicher, dass sich das, was zwischen ihnen ist, jeglicher Kontrolle entzieht ...

"Ein Buch von Brenda Rothert lege ich immer mit einem glücklichen Lächeln zur Seite, wenn ich es beendet habe, ihre Geschichten sind so besonders und herzerwärmend!" THE BOOK I LOVE

Band 8 der CHICAGO DEVILS

  • eBook (epub)
    4,99 €

Rezensionen aus der Lesejury (18)

Nisowa Nisowa

Veröffentlicht am 10.09.2021

Chicago Devils- Einfach nur du / spannungsreiche und emotionsgeladene Lovestory

In " Chicago Devils- Einfach nur du (Chicago-Devils-Reihe 8) " soll die Reporterin Molly über den Eishockeyspieler Kit eine Story schreiben und da Molly alles sehr genau nimmt und auch erledigt, bereitet ... …mehr

In " Chicago Devils- Einfach nur du (Chicago-Devils-Reihe 8) " soll die Reporterin Molly über den Eishockeyspieler Kit eine Story schreiben und da Molly alles sehr genau nimmt und auch erledigt, bereitet sie sich darauf gewissenhaft vor.
Für Kit ist es nur ein Interview und daher ist er mehr als überrascht, dass Mollys Fragen so viel tiefer gehen, als er sich das vorgestellt hat und ihm das Recht ist.
Doch gleichzeitig spürt er zu Molly sofort eine starke Anziehung und auch Molly konnte im Vorfeld nicht ahnen, dass die Begegnung mit Kit etwas bei ihr verändern könnte. Denn seit ihrer letzten Trennung versucht sie alles unter Kontrolle zu halten und dazu gehört nicht, sich Hals über Kopf zu verlieben. Und doch könnte das mit Kit eine neue Chance auf eine glückliche Zukunft sein, würde er nicht etwas vor ihr geheim halten.
Kann Molly Kit genug Vertrauen entgegen bringen um mit dessen Geheimnis zurechtzukommen, oder gibt es so keine Chance für beide auf eine gemeinsame Zukunft?
Die Story hat mich schnell in ihren Bann gebracht, dabei bleibt sie spannungsgeladen sowie abwechslungsreich. Man darf mit Molly und Kit mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen, so manche mitfühlende Momente und das ein oder andere Tränchen zu vergießen.
Ich konnte das Buch kaum noch aus der Hand legen, da ich wissen wollte, ob es für beide ein Happy End gab.
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Ela2010 Ela2010

Veröffentlicht am 10.09.2021

Wow❤️❤️❤️

Ich liebe das Buch. Dieses Buch ist der 8. Teil der Chicago-Devils-Reihe. Ich habe das Buch verschlungen. In dem Buch geht es um Kit und Molly. Beide treffen aufeinander und sofort ist eine Anziehungskraft ... …mehr

Ich liebe das Buch. Dieses Buch ist der 8. Teil der Chicago-Devils-Reihe. Ich habe das Buch verschlungen. In dem Buch geht es um Kit und Molly. Beide treffen aufeinander und sofort ist eine Anziehungskraft zwischen den beiden vorhanden. Beide versuchen auf ihre Art den anderen auf Abstand zu halten. Wie lange können sie sich gegen die Anziehungskraft wehren? Vertrauen ist ein wichtiger Bestandteil der Geschichte. Können Kit und Molly sich gegenseitig vertrauen? Worum es im Buch geht könnt ihr im Klappentext nachlesen. Ich habe Kit und Molly sehr ins Herz geschlossen. Mit jeder Seite habe ich mich mehr in die beiden verliebt. Beide sind einfach wundervoll und sehr authentisch. Für mich hat das Buch alles was man sich wünscht. Das Buch wird aus der Sicht von Kit und Molly erzählt. Durch die unterschiedlichen Perspektiven kann man sich super in die Charaktere hineinversetzen. Das Cover passt super zum Buch. Ich liebe das Cover. Der Schreibstil der Autorin ist absolut fesselnd und mitreißend. Ich kann das Buch nur weiterempfehlen. Danke für die tollen Lesestunden. Absolute Leseempfehlung. ❤️❤️❤️

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Kitkat50 Kitkat50

Veröffentlicht am 28.08.2021

ein toller Roman mit viel Emotionen !

Molly , eine Journalistin soll einen Artikel über Kit , einen Eihockeyspieler ohne Skandale, schreiben. Sie will die Geschichte hinter der Geschichte über ihn herausfinden. Dazu treffen sie sich oft und ... …mehr

Molly , eine Journalistin soll einen Artikel über Kit , einen Eihockeyspieler ohne Skandale, schreiben. Sie will die Geschichte hinter der Geschichte über ihn herausfinden. Dazu treffen sie sich oft und Kit ist von ihrer Art fasziniert und will mehr von ihr doch seid ihrer Scheidung will sie keinem mehr die Macht über sich geben. Aber es kommt wie es kommen soll - beide kommen sich näher. Aber ein Geheimnis von Kit zerstört alles. Was dahinter steckt müsst ihr schon selber lesen, denn es ist etwas mit dem ich nie mit gerechnet hätte. Es wird wieder sehr emotional.

Dafür gebe ich gerne 5 Sterne !!!!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Greenie_Apple Greenie_Apple

Veröffentlicht am 10.11.2022

Kontrollverlust

Die Investigativjournalistin Molly Lynch ist zunächst gar nicht begeistert, als sie von ihrem Chef zu einem Interview mit dem Eishockeyspieler der Chicago Devils, Kit Carter, verdonnert wird. Allerdings ... …mehr

Die Investigativjournalistin Molly Lynch ist zunächst gar nicht begeistert, als sie von ihrem Chef zu einem Interview mit dem Eishockeyspieler der Chicago Devils, Kit Carter, verdonnert wird. Allerdings könnte das ihr Sprungbrett zu etwas Größerem sein. Auch Kit ist nicht begeistert, aber schließlich gehört es zu seinem Job. Doch schnell wird beiden klar, dass da mehr zwischen ihnen ist, obwohl beide es sich nicht eingestehen wollen, denn Molly hat bereits eine Scheidung hinter sich und Angst, mit Kit könnte sie erneut durch die Hölle gehen und auch Kit hat etwas tief in seinem Herzen vergraben, das ihn von einer Beziehung abhält. Aber das Herz hat eben so seine eigenen Wege und Molly und Kit verlieren langsam aber sicher die Kontrolle.
Dies ist bereits der achte Teil der Sports-Romance-Reihe „Chicago Devils“, wobei alle Teile unabhängig voneinander gelesen werden können.
Meine Rezension bezieht sich auf das Hörbuch.
Es war wieder einmal schön, bereits bekannte Gesichter wiederzuhören und neue Figuren kennenzulernen. Molly kam mir allerdings extrem ängstlich vor, trotz ihrer Vorgeschichte war mir das manchmal fast etwas zu viel. Kit tat mir sehr leid mit dem, was er in seiner Vergangenheit erlebt hat, meine Vermutungen gingen da zumindest in die richtige Richtung, zum Glück bewahrheiteten sie sich nur zum Teil. Schön fand ich wieder die Perspektivwechsel, da die einzelnen Kapitel mal aus Sicht Mollys und mal aus der Kits erzählt wurden. Die Sprecherin hat mich wieder einmal gut und flüssig durch die Geschichte begleitet und war sehr angenehm zu hören. Das Cover des Buchs passt von der Beschreibung Kits her besser als das des Hörbuchs, was aber dem Hörvergnügen keinen Abbruch tat.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Staffik Staffik

Veröffentlicht am 11.10.2022

Eine ergreifende Geschichte

In dem achten Band der Chicago Devils geht es um Kit Carter.
Die Chicago Devils Bücher können unabhängig voneinander gelesen werden, allerdings freut es mich sehr, dem ein oder andere Paar wieder zu begegnen.

Kit ... …mehr

In dem achten Band der Chicago Devils geht es um Kit Carter.
Die Chicago Devils Bücher können unabhängig voneinander gelesen werden, allerdings freut es mich sehr, dem ein oder andere Paar wieder zu begegnen.

Kit ist in den vorherigen Geschichten eher zurückhaltend beschrieben worden.

Molly Lynch soll über Kit eine Reportage schreiben. Eigentlich sind Reportagen über Sportler nicht so ihr Metier, aber schon nach der ersten Begegnung ist sie von Kits Art faszinier

Kit hält sich und sein Leben für normal und unspektakulär. Molly ist es gewohnt, bei Reportagen gründlich zu recherchieren und kommt Kit und seinen Gefühlen sehr nah.

Doch beide sind absolut auf Kontrolle bedacht und haben mit den Dämonen der Vergangenheit zu kämpfen.

Das Hörbuch ist in unterschiedlichen Perspektiven von Kit und Molly gesprochen, was die Geschichte sehr belebt.
Ich habe mit Kit und Molly mitgefiebert, mitgelitten und gehofft.

Das Hörbuch hat mich von Anfang bis zum Ende fasziniert und es war gut gesprochen.

Die Geschichte von Molly und Kit hat mich sehr berührt und die Emotionen waren spürbar.

Kits Art , liebevoll, voller Respekt und Wärme, aber auch mit Selbstzweifel und Verschlossenheit, ich mochte ihn sehr.
Molly , diese ständige Kontrolle, Zwangsstörungen und doch ein so wunderbarer Mensch.
Mollys Großmutter, sie war so wie man sie sich wünscht!

Ich war absolut begeistert, auch wenn es dieses Mal um ernste Themen wie Zwangsstörungen, sexuelle Gewalt ging.

Ich kann das Hörbuch absolut empfehlen 4,5 🌟

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Brenda Rothert

Brenda Rothert lebt in Illinois, wo sie lange als Journalistin arbeitete. 2013 hängte sie ihren Job endgültig an den Nagel, um sich ganz dem Schreiben von Liebesromanen zu widmen. Sie liebt Cola Light, Schokolade, gemütliche Wochenenden und Happy Ends. http://brendarothert.com/ https://www.facebook.com/authorbrendarothert/ Twitter: @BrendaRothert

Mehr erfahren
Alle Verlage