Forbidden Secret
 - K.I. Lynn - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

6,99

inkl. MwSt.

LYX
Liebesromane
396 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7363-1702-4
Ersterscheinung: 01.11.2021

Forbidden Secret

Übersetzt von Hans Link

(24)

Er ist erfolgreich, er ist attraktiv – und er hebt ihre Welt aus den Angeln. Doch was, wenn er ihr Geheimnis erfährt?

Von einem auf den anderen Augenblick muss Roe Pierce für ihre kleine Nichte sorgen. Ihren Job und das Baby unter einen Hut zu bringen, ist mehr als nervenaufreibend. Dass sie an einem schlechten Tag einem der Chefs Kaffee übers Hemd kippt, stellt Roes gesamtes Leben auf den Kopf. Thane Carthwright ist heiß, arrogant und auch ein bisschen rachsüchtig, denn er sorgt dafür, dass Roe vorübergehend als seine Assistentin arbeiten muss. Roe und Thane liefern sich ständig Wortgefechte, und mit jedem Tag verwandelt sich ihre anfängliche Abneigung in heißes Knistern. Doch wie ernst wird Thane es meinen, wenn er erfährt, dass es Roe nur im Doppelpack gibt?

"Niemand schreibt so gute Office-Romances wie K.I. Lynn!" Goodreads

Der neue Roman von Bestseller-Autorin K.I. Lynn

  • eBook (epub)
    6,99 €

Rezensionen aus der Lesejury (24)

BUCHimPULSe BUCHimPULSe

Veröffentlicht am 19.12.2021

Zu Tränen rührender Page Turner!

*Erste Sätze:*
Ich wiegte das Baby in meinen Armen, um die Kleine zu beruhigen. Hatte sie Hunger? Eine volle Windel?
Natürlich sagte sie es mir nicht, sondern schrie einfach jämmerlich.

*Meine Meinung:*
Familienbande ... …mehr

*Erste Sätze:*
Ich wiegte das Baby in meinen Armen, um die Kleine zu beruhigen. Hatte sie Hunger? Eine volle Windel?
Natürlich sagte sie es mir nicht, sondern schrie einfach jämmerlich.

*Meine Meinung:*
Familienbande und Drogensucht sind neben dem Enemies-to-Lovers-Plott wichtige Themen in dieser wundervollen Office Romance. „Forbidden Secret“ ist dabei in einem locker-leichten Schreibstil gehalten und wird aus Sicht der Protagonisten in der Ich-Perspektive erzählt, während die Seiten nur so dahinfliegen.

Die Bücher der Autorin K.I. Lynn begeistern mich immer wieder aufs Neue, so auch dieser Roman. Sie erschafft einfach unglaubliche Charaktere, mit denen man richtig mitfiebern und mitleiden kann. Ich weiß gar nicht, welcher der beiden Protagonisten mir besser gefallen hat. Roe Pierce ist eine starke Persönlichkeit. Als ihre drogensüchtige Schwester sich nicht um ihr Baby kümmern kann, nimmt sie die Kleine bei sich auf und wird daraufhin von ihrem Freund verlassen. Nun hat sie Angst, dass ihr nochmal das gleiche passiert und lässt sich daher gar nicht erst auf eine neue Beziehung ein. Stattdessen kümmert sie sich liebevoll um ihre Nichte und ist ihr eine Mutter, während sie versucht, auch ihre Karriere voran zu treiben.

Steine in den Weg legt ihr dabei Thane Cartwright. Er verhält sich Roe gegenüber einfach unmöglich, wobei sie sich aber nichts gefallen lässt. Doch auch nach und nach kann man hinter Thanes Fassade blicken und seinen weichen Kern sehen. Sehr gefallen hat mir, dass wieder kräftig die Funken sprühen und man die starke Anziehungskraft der Charaktere richtig gespürt hat, denn sie konnten einfach nicht die Finger voneinander lassen. Und langsam nähern sich Roe und Thane an, doch die beiden haben so einige Päckchen zu tragen, die ihnen das Leben schwer machen.

Die Liebesgeschichte war wieder ein wahrer Page Turner, der mich teilweise zu Tränen gerührt hat. Nun können für mich gar nicht schnell genug die weiteren Bücher der Autorin erscheinen.

*Fazit:*
“Forbidden Secret” ist nicht nur eine wundervolle Office Romance mit einem Enemies-to-Lovers-Plott sowie Familienbande und Drogensucht als wichtige Themen, sondern auch ein zu Tränen rührender Page Turner mit unglaublichen Charakteren.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

gremlins2 gremlins2

Veröffentlicht am 22.11.2021

Top

Forbidden Secret

von K.I. Lynn

Oh wie ich die Romane der Autorin liebe!!!!! Das ist als würde man vor einer großen Kinoleinwand sitzen.
Roe hat ihre Nichte bei sich aufgenommen, nachdem ihre Junkie ... …mehr

Forbidden Secret

von K.I. Lynn

Oh wie ich die Romane der Autorin liebe!!!!! Das ist als würde man vor einer großen Kinoleinwand sitzen.
Roe hat ihre Nichte bei sich aufgenommen, nachdem ihre Junkie Schwester das kleine Mädchen gleich nach der Geburt im Krankenhaus gelassen hat. Sie ist zufrieden mit ihrer Situation, zumal sie auch einen Chef mit Verständnis für ihre Situation hat. Das alles ändert sich als sie für ein Missgeschick Buße tun muss.
Der grandiose Schlagabtausch der Protagonisten ist lebendig, eindrucksvoll und mega unterhaltsam. Beide schenken sich absolut nichts. Voller Spannung habe ich jedes einzelne Wort inhaliert und aufgesogen, gleich zu Beginn wurde ich schon an die Zeilen gefesselt. Der Schreibstil ist einfach göttlich, unfassbar packend und mitreißend. Die Handlung ausgereift, stimmig und rund. Ein Roman der hemmungslos süchtig macht und seinen Lesern durch und durch geht

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

jadomat jadomat

Veröffentlicht am 18.11.2021

Auf jeden Fall lesen

Forbidden Secret
von K.I. Lynn

„Forbidden Secret“ ist der dritte Band von K.I.Lynn sie sind alle unabhängig von einander lesbare. Ich kann euch sagen, lest dieses Buch. Vom Inhalt werde ich euch nicht ... …mehr

Forbidden Secret
von K.I. Lynn

„Forbidden Secret“ ist der dritte Band von K.I.Lynn sie sind alle unabhängig von einander lesbare. Ich kann euch sagen, lest dieses Buch. Vom Inhalt werde ich euch nicht mehr verraten. Es ist wahnsinnig gut und hat mir eine grandiose Lesezeit beschert. Durch den flüssigen Erzählstil der Autorin kann man sich komplett aus dem Alltag wegducken und durch die tolle Story reisen. Die Spannung hat mich mit jeder neuen Seite mehr in die Geschichte gezogen. Schon der Klappentext macht neugierig, wie sich die Geschichte entwickeln wird. Die Autorin versteht ihr Handwerk, denn schon nach wenigen Seiten hat sie mich in ihren Bann gezogen und bis zum Buchende auch nicht mehr daraus entlassen. Die Charaktere Thane und Roe sind gut in ihren Rollen eingefügt sie füllen diese perfekt aus und sie sorgen dafür das du manchmal die Luft anhalten musst, das du den Kopf schüttelst oder einfach anfängst zu grinsen. Sie sind eckig, sie sind kantig und sie wirken authentisch, die Nebenfiguren sind genau so toll und gestalten die Geschichte mit. Auch das Cover ist wieder unglaublich schön und springt einem sofort ins Auge es passt sich der Reihe an. Der Schreibstil ist super flüssig, leicht zu lesen und genial verständlich. Fesselnd, spannend und sehr unterhaltsam erzähl die Autorin hier ihre Story, die wirklich in keiner Sekunde Langweilig wird.

Fazit:
K.I.Lynn hat mich bereits mit Band 1 & 2 für sich gewinnen können.
Eine romantische, unterhaltsame und gefühlvolle Geschichte, die mich begeistern konnte. Von mir gibt es volle Punktzahl und eine absolute Lese Empfehlung.
Vielen Dank für die wundervolle Lesezeit!


Vielen Dank an den LYX.digital Verlag und netgallery für das Rezensionsexemplar. Dieses hat aber meine Meinung in keinster Weise beeinflusst!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Liestundlebt Liestundlebt

Veröffentlicht am 09.11.2021

Ein Spiel mit Feuer und Eis

Roe ihre Schwester ist drogensüchtig. Aus diesem Grund hat sie ein paar Wochen nach der Geburt ihrer Tochter das Sorgerecht übernommen. Ihr damaliger Freund hat ihr ein Ultimatum gestellt und so ist sie ... …mehr

Roe ihre Schwester ist drogensüchtig. Aus diesem Grund hat sie ein paar Wochen nach der Geburt ihrer Tochter das Sorgerecht übernommen. Ihr damaliger Freund hat ihr ein Ultimatum gestellt und so ist sie nun alleinerziehend. Auf der Arbeit hat sie immer wieder damit zu kämpfen, dass sie übermüdet ist. Eines Tages trifft sie dabei auf Thane, der sie abwertend behandelt. Deshalb beschließt sie ihn mit voller Absicht mit Kaffee zu beschützen. Was Roe nicht wusste, ist das er ein Leiter ist und aus Rache beschließt, dass sie für einige Wochen seine Assistentin wird. Was anfangs danach aussah, dass Thane sie von oben herab behandelt, wird schnell klar, dass er sie provoziert und neckt. Sie sind wie Feuer und Eis und wenn sie aufeinander prallen, sprühen sie Funken. Thane versucht alles, dass Roe mit ihr ausgeht. Aber Roe, ist ihm gegenüber nicht ehrlich, da sie bisher von Männern nur enttäuscht wurde. Also stimmt sie dem Date nicht zu, da sie nicht glaubt, dass er sie mit ihrer kleinen Nichte will. Doch ihre Nichte ist alles für sie, wie eine eigene Tochter. Aber Roe weiß nicht, dass sie viele Parallelen haben und Thane nicht nur sie will, sondern auch von der Keinen begeistert ist. Während Roe mit ihren Verlustängsten zu kämpfen hat, muss Thane auch mit seinen kämpfen…

Das Cover und der Titel gefallen mir wirklich gut. Es passt alles sehr gut zum Buchinhalt. Auch gut gefällt mir, dass die Geschichte abwechselnd aus Roes und Thanes Sicht geschrieben ist. Dadurch kann man sich noch besser mit den Hauptcharakteren identifizieren.

Alles in allem ein sehr gutes Buch, dass mich von Anfang an begeistert hat. Ich mag die Charaktere und die Geschichte sehr gern. Ab und zu nervt Roe mit ihren Ängsten, weil sie es übertreibt, da Thane ihr keinen Grund dazu gibt. Aber trotzdem tolles Buch und tolle Charaktere.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

tkmla tkmla

Veröffentlicht am 09.11.2021

Explosive Chemie

„Forbidden Secret“ von K. I. Lynn ist eine emotionale Office Romance, in der zwischen den Protagonisten gleichzeitig die Fetzen fliegen und die Funken sprühen.
Als Roe Pierce vor zehn Monaten die Vormundschaft ... …mehr

„Forbidden Secret“ von K. I. Lynn ist eine emotionale Office Romance, in der zwischen den Protagonisten gleichzeitig die Fetzen fliegen und die Funken sprühen.
Als Roe Pierce vor zehn Monaten die Vormundschaft für ihre wenige Wochen alte Nichte übernommen hat, hat sich ihr Leben komplett geändert. Sie versucht jeden Tag sowohl ihr Baby als auch ihren Job unter einen Hut zu bekommen, was jedes Mal eine Herausforderung ist. An einem besonders schlechten Tag kippt sie versehentlich ihrem Boss Kaffee über den Anzug und wird von ihm prompt zur Strafarbeit abkommandiert. Thane Carthwright zwingt sie als seine Assistentin zu arbeiten, was Roe zur Weißglut treibt. Vor allem, da sie über sich selbst wütend ist, wie anziehend er auf sie wirkt.

Roe ist mir sofort sympathisch, als sie ohne zu zögern ihr Leben auf den Kopf stellt, um für ihre kleine Nichte zu sorgen. Das Baby legt ihr privates Dating Leben vollständig auf Eis, denn nichts könnte scheinbar abschreckender auf Männer wirken. Als sie Thane tatsächlich näher kommt, ist dies ihre größte Angst.
Thane kann mit seinem ersten Auftritt nicht unbedingt Punkte sammeln und die Kaffeedusche hat er völlig zu Recht bekommen. Es ist unglaublich witzig, wie ihn Roe immer wieder auf die Palme bringt und seinen Alltag zu einem Feuerwerk der Überraschungen macht. Die amüsanten Schlagabtausche der beiden sind grandios und schnell wird auch deutlich, dass Thane eigentlich einer von den Guten ist.
Der locker leichte Schreibstil von K. I. Lynn und die gelungene Chemie der beiden Hauptfiguren haben mir in diesem Buch sehr gut gefallen. Die Wendung im letzten Teil konnte ich zwar nicht ganz nachvollziehen und sie wirkte ein wenig künstlich, aber trotzdem habe ich bis zum Ende mit Roe und Thane mitgefiebert. Durch die wechselnden Perspektiven bekommt man die Emotionen der beiden hautnah mit und kann ihre inneren Konflikte durchaus nachempfinden. Der knisternde Funkenflug ist wirklich gigantisch und es ist total süß, wie Thane das Herz seines persönlichen Feuerwerkskörpers Roe für sich gewinnen will.

Mein Fazit:
Die wunderschöne Lovestory hat alles, was ich mir wünschen würde und bekommt daher sehr gern eine Leseempfehlung!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Alle Verlage